ÖKB Wies hat heuer viel vor

Ehrungen sind bei Mitgliederversammlungen Tumpf, so auch beim ÖKB Ortsverband Wies.
3Bilder
  • Ehrungen sind bei Mitgliederversammlungen Tumpf, so auch beim ÖKB Ortsverband Wies.
  • Foto: ÖKB
  • hochgeladen von Susanne Veronik

WIES. Der OKB Ortsverband Wies hat seine Mitgliederversammlung im Gasthaus Köppl abgehalten. Neben den Mitgliedern konnte Obmann Markus Poscharnik auch einige Ehrengäste begrüßen und über diverse Veranstaltungen vom vergangenen Jahr berichten. Kassier Franz Kleindienst erstattete einen erfreulichen Kassabericht und so konnte der gesamte Vorstand auf Antrag des Kassaprüfers Wolfgang Brandl entlastet werden.

Ehre wem Ehre gebührt

Danach erfolgte die Ehrung von verdienten Mitgliedern des Vereines:
Für 25 Jahre: Anton Jöbstl, sowie Gruppenführer Vinzenz Schnabl.
Für 40 Jahre: Kassier Franz Kleindienst
Der Obmann dankte dem scheidenden Sportreferenten Herrn Franz Rainer für seine Arbeit und stellte den neuen Referenten Karl Scheucher vor. Vz.lt.Hermann Kröll, der seine Funktionen aktiv zurückgelegt hat, wurde zum Ehrenmitglied des Vereines ernannt.

Die Geburtstagsgratulationen

„Man kann die Zeit festhalten, in dem man sie in Taten umsetzt.“ Peter Rossegger
Protektor Gerd Spari wurde zum 70-er, RR Helmut Pelzmann zum 75- er und Edi Tschuchnik zum 50-er.
Protektor Gerd Spari lobte das gute Einvernehmen mit der Pfarre und hofft weiter auf gute Zusammenarbeit.
Bürgermeister Josef Waltl dankte dem Obmann für die Vorbereitungen und die gelungene Durchführung mit der Marktgemeinde Wies zum offiziellen Empfang von Verteidigungsminister Mario Kunasek. Weiters lobte er die gute Zusammenarbeit mit der Gemeinde. Ebenso berichtete er über die Bedeutung der raschen Kommunikation, wie es derzeit der Ausbau des Glasfasernetzes mit sich bringt. Außerdem wird im Dachgeschoss der NMS Wies ein Heimatarchiv eingerichet, für das um alte Fotos und Dokumente gebeten wird.
Rupert Stipper überbrachte die Grüße des Bezirksobmannes und wünschte dem Verein alles Gute und ergänzte zur Bedeutung des ÖKB vom Besuch der Bezirksveranstaltungen im Jahresablauf für die Öffentlichkeit, das gegenseitige Miteinander.
Musikalisch wurde die Versammlung von einer Abordnung der MMK Wies unter Obmann Robert Pauritsch umrahmt
Obmann Markus Poscharnik dankte in seinen Schlussworten allen für die Zusammenarbeit und gab eine Vorschau auf wichtige Termine im Jahr 2018 :

Termine im Jahr 2018

5. Mai :Bz. Asphaltstockschießen in Aibl
31. Mai: Fronleichnamsprozession
Anschließend Frühschoppen mit dem Radlpasstrio im Rathauspark Wies

3. Juni: 160 Jahre Bad Gams

8. Juli: 60 Jahrfeier ÖKB WIEL

1. September. Almwanderung

29. September: Angelobung Deutschlandsberg

28. Oktober: Gedenkfeier mit hl. Messe, 8:15 Kriegerdenkmal

24. Dezember: Lichterkranz beim Kriegerdenkmal

21.15 im Anschluss an die Mette Agaphe

Autor:

Susanne Veronik aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.