Groß St. Florian ist steirischer Vizemeister im Tennis

Nikola Kollaritsch, Katharina Ploderer, Marie Altenhofer und Hannah Altenhofer (v.l.) bei der Siegerehrung als Steirischer Vizemeister
3Bilder
  • Nikola Kollaritsch, Katharina Ploderer, Marie Altenhofer und Hannah Altenhofer (v.l.) bei der Siegerehrung als Steirischer Vizemeister
  • Foto: GEPA pictures/Simona Donko
  • hochgeladen von Simon Michl

GROSS ST. FLORIAN. Nach drei Aufstiegen in sechs Jahren setzten die Damen vom UTV Groß St. Florian auch in der Landesliga ihren Erfolgslauf fort: Sie holten auf Anhieb den Vizemeistertitel in Steiermarks höchster Tennisklasse. Der Meistertitel wäre beim Final Four in Gleisdorf nur mehr schwer zu holen gewesen. Im Finale gegen Kirchbach 1 hätte man einen Sieg von 7:0 oder 6:1 gebraucht, um drei Punkte Rückstand aufzuholen. Kollaritsch und Breznik ließen mit zwei Auftaktsiegen gleich einmal aufhorchen, die folgenden drei Singles mussten die Florianis aber abgeben.

Tjasa Breznik holte im Finale zwei Siege für Groß St. Florian, hier im Doppel mit Marie Altenhofer im Tiebreak
  • Tjasa Breznik holte im Finale zwei Siege für Groß St. Florian, hier im Doppel mit Marie Altenhofer im Tiebreak
  • Foto: GEPA pictures/Simona Donko
  • hochgeladen von Simon Michl

3:4 für den neuen steirischen Meister Kirchbach hieß es am Ende – für das Team um Katharina Ploderer, Hannah Altenhofer, Nikola Kollaritsch, Tjasa Breznik, Elisabeth Purr, Marie Altenhofer, Kerstin Puntigam, Lisa-Sophie Konrad und Magdalena Purr dennoch ein toller Erfolg in ihrer Premierensaison in der Landesliga.

Starke Saisonbilanz: Hannah Altenhofer (20) holte in zwölf Spielen neun Siege.
  • Starke Saisonbilanz: Hannah Altenhofer (20) holte in zwölf Spielen neun Siege.
  • Foto: GEPA pictures/Simona Donko
  • hochgeladen von Simon Michl

Auch mit der Zweier-Mannschaft durften die Groß St. Florianerinnen jubeln: Die Mädels holten in der 2. Klasse ungeschlagen den Meistertitel. Dabei gaben sie nur einen Punkt ab, dasselbe gelang auch TC Schwanberg 2 in der gleichen Leistungsklasse.
Und gebaut wurde in Groß St. Florian auch:

UTV Groß St. Florian baute neues Vereinshaus während Corona

Das sind alle Meister

Wer durfte sonst noch jubeln? In der 2. Klasse gewannen die Herren von TV St. Stefan/Stainz 1 alle Spiele und wurden überlegen Meister. Zwischen Schwabau 1 und Eibiswald 1 steht die Entscheidung noch aus: Die Eibiswalder brauchen zuhause gegen St. Peter i.S. 1 (8. August, 13 Uhr) auf jeden Fall einen Sieg. In der 3. Klasse holte sich TV Michlgleinz 1 den Titel. In der 4. Klasse steht TC Schwanberg 3 auch mit einem Spiel weniger bereits als Meister fest. Die zweite Mannschaft der Schwanberger hatte Pech, sie verpasste um einen halben Punkt den Titel. Auch die Schwanberger Damen müssen sich mit Rang zwei begnügen: Wie schon im Vorjahr verpasste die Einser-Mannschaft mit nur einer Saisonniederlage den Titel in der Landesliga B und damit den Aufstieg in die höchste steirische Liga. Eine Heimniederlage im letzten Spiel gegen Weiz 2 brachte den Oststeirerinnen den Meistertitel. Ohne Makel blieben die Damen von TC Georgsberg 1, die in der 1. Klasse mit sechs Siegen aus sechs Spielen den Titel holten.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen