Schulskimeisterschaften
Schnelles Geschwisterpaar aus Deutschlandsberg

Silber für Louis, Gold für Yara (r.) bei der Volksschul-Meisterschaft in Gaal
  • Silber für Louis, Gold für Yara (r.) bei der Volksschul-Meisterschaft in Gaal
  • Foto: Ortner-Herzog
  • hochgeladen von Simon Michl

DEUTSCHLANDSBERG/GAAL. In Gaal fanden letzte Woche die Steirischen Schulskimeisterschaften statt. Aus unserem Bezirk waren nur die VS Wildbach, die VS Lannach und die NMS 2 Deutschlandsberg am Start. Am erfolgreichsten mit zwei Medaillen war die Wildbacher Abordnung, bestehend aus den Ortner-Geschwistern: Yara Ortner holte im Jahrgang 2003 den überlegenen Klassensieg mit 1,18 Sekunden Vorsprung. Das bedeutete die viertbeste Tageszeit, alle drei Läuferinnen vor ihr sind schon ein Jahr älter. Bruder Louis Ortner ging im Jahrgang 2002 erkrankt an den Start, holte sich aber trotzdem Platz zwei vor dem St. Josefer Paolo Eberhard (VS Dobl).

Zwischenstand im Westcup

Auch im Westcup beweisen beide weiter ihre Dominanz: Yara hat in der U10 bisher alle fünf Saisonrennen gewonnen, Louis feierte in der U8 vier Siege in Folge. Beide führen ihre Altersklassen klar an und haben noch Chancen auf den Sieg in der Gesamtwertung. In der U10 führt Eberhard (SC St. Stefan) vor Richard Pobernel vom SK Deutschlandsberg.
Jano Nachbagauer vom SC. Stefan führt mit vier Siegen bei vier Starts die U12- sowie Gesamtwertung an. In der U14 ist Elias Edegger vom WSV Rosenkogel voran. Daniel Haring (SC St. Stefan) ist in der U18 gleichauf am ersten Rang.
David Pail (SC ATUS Frauental) und Thomas Kainz (SC St. Stefan) liefern sich in der U21 und in der Gesamtwertung ein enges Rennen um die Pokale. Claudio Herg (RT ATUS Frauental) holte sich die Führung in der Allgemeinen Klasse, während Siegfried Pail (SC ATUS Frauental) seinen Spitzenplatz in der Altersklasse II verteidigte.

Autor:

Simon Michl aus Deutschlandsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen