08.03.2017, 23:47 Uhr

Mal-Spaß, österliches Basteln und traditionelle Handwerkskunst

St. Andrä-Höch: Schloss Harrachegg | Jetzt, wo die Tage wieder länger werden und die Sonne uns hinter dem Ofen hervorlockt, spürt man seine kreativen Energien und man ist versucht, Neues auszuprobieren.

Dazu bietet sich eine Gelegenheit am Wochenende des 18. und 19. März, wo man in Pop-in Workshops beim Frühlingserwachen am Demmerkogel sein Talent auszuprobieren und seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.
Im Innenhof von Schloss Harrachegg in St. Andrä findet am Samstag nachmittag ein Bastelworkshop statt, am Sonntag können Groß und Klein beim Malen mit chemiefreien Farben ihrer Phantasie freien Lauf lassen - gratis und unter Anleitung erfahrener Pädagoginnen.

Auf dem Programm stehen außerdem Vorführungen von Handwerkern, die man am Frühlingsmarkt und im Schlosskeller findet, und eine Do-It-Yourself Garten-Show, in der es um natürliche Pflanzenschutzmittel und Bodenanalysen geht.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.