13.06.2017, 10:35 Uhr

Ein spannender Nachmittag für die Pfadfinder

Der Ernährungs-Workshop mit den Pfadfindern ist gut angekommen. (Foto: KK)

„So wie’s früher war – Pfadfinder entdecken die Gesundheit – ein Maturaprojekt von vier Schülerinnen der HLW Deutschlandsberg.

„So wie’s früher war – Pfadis entdecken die Gesundheit“, unter diesem Motto stand das Maturaprojekt von vier Schülerinnen der HLW Deutschlandsberg, das beim Pfadfinderheim in Lasselsdorf stattgefunden hat.

Richtige und falsche Ernährung

Lisa-Maria Klug, Johanna Schmuck, Nina Aldrian und Laura Stoiser veranstalteten mit der Altersstufe „Guides & Späher“ (10 bis 13 Jahre) der Pfadfindergruppe Frauental-Rassach einen dreistündigen Workshop. In diesem Workshop wurden die Grundlagen der Ernährung, Auswirkungen bei falscher Ernährung, Tischsitten früher und heute, sowie alte Kinderspiele den Kindern genau erklärt und spielerisch nähergebracht.
Der Tenor des Jung-Damen-Quertetts: "Die Kinder hatten sehr viel Spaß dabei und konnten viel Neues dazulernen." Seinen Ausklang fand der abwechslungsreiche Nachmittag mit einer gemeinsamen Jause.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.