Beim Aufbartholomäern traf sich die Region

Nach ihrem Auftritt baten die Griechen die Bartholomäer zum Tanz.
42Bilder
  • Nach ihrem Auftritt baten die Griechen die Bartholomäer zum Tanz.
  • hochgeladen von Edith Ertl

Das Aufbartholomäern wurde am Sonntag zum Fest für die ganze Familie. Und wohl auch für die ganze Region, wie der große Besucherstrom trotz Schlechtwetters bewies. 15 Vereine tischten von der Bartholomäer Strudelsuppe bis zum Rehgulasch kulinarische Schmankerl auf, für musikalische Stimmung sorgte der Musikverein St. Bartholomä, die Kraftspender und Oststeirer. Eine Augenweide war der Auftritt einer griechischen Tanzgruppe aus Thessaloniki. Unter den Gästen gesehen: Bgm. Josef Birnstingl, NAbg. Elisabeth Grossmann, Dechant Paulus Kamper, OBI Franz Glawogger, Seniorenbund Bezirksobfrau Rosalia Tantscher und den mit 102 Jahren ältesten Bartholomäer Josef Fürpass.

Autor:

Edith Ertl aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.