Große Ehrenzeichen geht nach Deutschfeistritz

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte Erika Haring die besondere Auszeichnung.
  • Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte Erika Haring die besondere Auszeichnung.
  • Foto: Land Steiermark/Frankl
  • hochgeladen von Nina Schemmerl

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte kürzlich in der Aula der Alten Universität Persönlichkeiten aus der Steiermark sowohl das Große Ehrenzeichen als auch Goldene Ehrenzeichen. „In der Geschichte unserer Heimat hat es immer wieder Menschen gegeben, die sich durch ihre Verdienste um das Gemeinwohl besonders hervorgetan haben. Wir, das ganze Land, sind stolz auf sie, da sie sich selbst und ihr Wirken in den Dienst der Sache gestellt haben“, sagt Schützenhöfer. Landesrätin Doris Kampus und Bundesratspräsident a.D. Gregor Hammerl waren als Ehrengäste dabei.

Unter den Geehrten der Großen Ehrenzeichen des Landes Steiermark befindet sich auch Erika Haring. Die Deutschfeistritzerin wurde für ihre Begeisterung und Leidenschaft für die kulturellen Belange im Sensenwerk, wo sie im Beirat sitzt, ausgezeichnet. „Dabei gilt es besonders hervorzuheben, dass Frau Haring es verstanden hat, ein engagiertes und zunächst hauptsächlich von Laien betriebenes Projekt durch ihre Sorgfalt und geschickte Personenführung in erstaunlichem Maße zu professionalisieren“, heißt es. Der Kulturverein Sensenwerk Deutschfeistritz wurde im Jahre 1989 gegründet.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen