Graz-Umgebung
Zum "Nasenbohren" in die Gemeindestube

Die kontrollierten Selbsttests werden seit dieser Woche auch in einigen Gemeinden in Graz-Umgebung angeboten.
  • Die kontrollierten Selbsttests werden seit dieser Woche auch in einigen Gemeinden in Graz-Umgebung angeboten.
  • Foto: Markus Spitzauer
  • hochgeladen von Alois Lipp

18 Gemeinden im Bezirk bieten jetzt kontrollierte Selbsttests an. Damit darf man auch zum Friseur.

Seit dieser Woche hat das kostenlose Antigen-Testangebot in Graz-Umgebung weitere Verstärkung bekommen. Die sogenannten kontrollierten Selbsttests werden in 18 Gemeinden im Bezirk angeboten (siehe Infobox). Die Anmeldung zu den Testungen erfolgt über die jeweilige Gemeinde.

Freiwillige helfen mit

Die Testung selbst wird durch Mitarbeiter der Kommunen beaufsichtigt. Einige Gemeinden suchen dafür auch Freiwillige aus der Bevölkerung. "Das hat großes Echo hervorgerufen", berichtet Feldkirchens Bürgermeister Erich Gosch, in dessen Gemeinde die Tests im Saal des Feldkirchnerhofs durchgeführt werden können. Die testwilligen Personen führen die Nasenvorraumtests jeweils unter Anleitung an sich selbst durch. Das Testergebnis wird im Anschluss per SMS oder per Mail übermittelt. Es gilt für den Zeitraum von 48 Stunden als Zutrittstest für die Inanspruchnahme unterschiedlicher Dienstleistungen wie etwa einen Friseurbesuch. "Ich glaube, dass die Teststrategie die einzig richtige ist. Natürlich können wir das nicht bis in den Herbst aufrechterhalten, aber das ist jetzt notwendig", so Gosch. An drei Nachmittagen in der Woche wird dieser Corona-Selbsttest in Feldkirchen bei Graz gegen Voranmeldung angeboten. "Unser Dank gilt den Bürgermeistern der bisher beteiligten Gemeinden sowie natürlich auch allen Mitarbeitern, die mit ihrem Engagement die Durchführung der Testungen vor Ort möglich machen", sagen LH Hermann Schützenhöfer und LH-Stv. Anton Lang unisono.

Hier gibt’s kontrollierte Selbsttests:
- Feldkirchen bei Graz
- Hart bei Graz
- Haselsdorf-Tobelbad
- Hausmannstätten
- Kalsdorf bei Graz
- Kumberg
- Sankt Bartholomä
- Sankt Oswald
- Semriach
- Stattegg
- Stiwoll
- Übelbach
- Vasoldsberg
- Wundschuh
- Dobl-Zwaring
- Raaba-Grambach
- Seiersberg-Pirka
- Gratwein-Straßengel

(Anmeldung und Infos zum genauen Standort gibt es bei den Gemeinden.)

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen