09.09.2014, 12:54 Uhr

MEINUNG - Ein bisschen mehr Rücksicht, bitte!

MEINUNG

Für viele Kinder in Graz-Umgebung hat am Montag wieder – oder auch erstmals – der Ernst des Lebens begonnen. Genau: Jetzt heißt es von Neuem – früh aufstehen und dann ab in die Schule. Die Ferienzeit ist vorüber. Nun tummeln sich wieder die Schüler in der Früh bis acht Uhr auf den Straßen.
Und wie eben Kinder so sind – leicht abgelenkt vom Hund auf der anderen Straßenseite oder dem besten Freund, der ebenfalls in die Schule hetzt – schauen sie nicht so genau oder laufen einfach los.
Deshalb bitte, liebe Autofahrer, drosseln Sie Ihre Geschwindigkeit im Stadt-, Siedlungs- oder Gemeindegebiet und nehmen Sie vermehrt Rücksicht auf Kinder. Denn nach wie vor (Daten aus 2013) ist der Straßenverkehr Todesursache Nummer eins bei Kindern. Jeder von uns kann seinen Beitrag leisten, dass sich diese Statistik nicht auch im Jahr 2014 wiederholt ...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.