Der Frühling wurde in der Welscher Stub'n eingeläutet

Als Beilage zum Tafelspitz oder zu Garnelen: Welscher Stub'n-Hausherr G. Leitner (r.) setzt aktuell auf Bärlauch.
  • Als Beilage zum Tafelspitz oder zu Garnelen: Welscher Stub'n-Hausherr G. Leitner (r.) setzt aktuell auf Bärlauch.
  • Foto: Jorj Konstantinov
  • hochgeladen von Christoph Hofer

Seit Jahren ist Georg Leitner mit seiner Welscher Stub'n bemüht, saisonale und regionale Besonderheiten für seine Gäste zu bieten. Die ersten richtig warmen Tage heuer haben einerseits bewirkt, dass die Gartenstühle langsam wieder ins Freie wandern, andererseits wurde auch in der Küche kreativ gearbeitet. "Nach der üppigen Faschingszeit haben wir uns stark mit Bärlauch beschäftigt. Vom Tafelspitz bis zu den Garnelen: Er passt zu so vielen Gerichten", schmunzelt Leitner. Neu ist auch die Kooperation mit dem nachhaltigen Lieferservice velofood.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen