Pflege: Ungarische Delegation in Graz

Besuch aus Ungarn: Pammer, Ede, Kiraly, Krotzer und Molnár (v. l.)
  • Besuch aus Ungarn: Pammer, Ede, Kiraly, Krotzer und Molnár (v. l.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Martina Maros-Goller

Zum grenzüberschreitenden Austausch und Netzwerken traf vergangene Woche eine ungarische Delegation zum Thema Pflege in Graz ein. Auf Einladung der "Chance B Gruppe" unter der Leitung von Christoph Pammer kamen Vertreter ungarischer Pflegeeinrichtungen, um Good-Practice-Beispiele kennenzulernen. Gesundheits- und Pflegestadtrat Robert Krotzer und Referatsleiterin Norma Rieder begrüßten die Gäste. Auch ein Besuch der GGZ stand auf dem Plan, und Leonhard-Bezirksvorsteher Andreas Molnár führte die Besucher durch die ungarische Geschichte in Graz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen