Kommentar
Werner Kogler und die Krawatte der Nation

Und er hat ja eh eine: Werner Kogler am Steirerball mit grüner Krawatte.
  • Und er hat ja eh eine: Werner Kogler am Steirerball mit grüner Krawatte.
  • Foto: Verein der Steirer in Wien/Katharina Schiffl
  • hochgeladen von Roland Reischl

Haben Sie schon mitbekommen, was denn das größte Problem unseren neuen Bundesregierung ist? Richtig, die entscheidende Frage, ob der steirische Vizekanzler Werner Kogler eine Krawatte trägt oder nicht. Ganze Doppelseiten haben Tagesmedien dieser epochalen Frage gewidmet, die sozialen Medien sind voll mit Diskussionen über "Anstand", "Benehmen" und "Erziehung".

An der Leistung messen, nicht am Outfit

Jetzt könnte man es zur Not noch positiv formulieren: Erstmals muss sich ein Mann für Aussehen und Mode rechtfertigen und nicht – so wie eigentlich üblich – die Frauen einer neuen Regierung. Alles in allem gilt aber: Die neue Regierung hat sich, von Digitalisierung über Mobilität bis hin zu Steuerreform und Klimaschutz und noch vieles mehr, ein ganz ordentliches Paket vorgenommen. Ob Kurz eine oder Kogler keine Krawatte trägt, wird jedenfalls kein einziges dieser Probleme lösen, daran werden sie aber gemessen werden. Denn: Die Österreicher haben sich die am besten aufgestellte Regierung und erst in zweiter Linie die am besten angezogene verdient.

Autor:

Roland Reischl aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.