Am Dienstag, 23. April
Start für A 2-Sanierung zwischen Buch und Bad Waltersdorf

Zwischen Buch und Bad Waltersdorf wird der 8 Kilometer lange Abschnitt auf der A 2 Südautobahn saniert. Start ist Dienstag, 23. April.
  • Zwischen Buch und Bad Waltersdorf wird der 8 Kilometer lange Abschnitt auf der A 2 Südautobahn saniert. Start ist Dienstag, 23. April.
  • Foto: ASFINAG
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

BAD WALTERSDORF. Achtung: Auf der A 2 Südautobahn zwischen Buch und Bad Waltersdorf kann es ab morgen Dienstag, 23. April aufgrund von Sanierungsarbeiten zu Verkehrseinschränkungen kommen.

Morgen, Dienstag, 23. April startet die Sanierung des Teilstücks der A 2 Süd Autobahn zwischen Buch und Bad Waltersdorf. Erneuert werden die alte Asphalt-Fahrbahn Richtung Wien, mehrere Brücken sowie der Lärmschutz für die  Anrainer auf der Richtungsfahrbahn Graz.
Für die Einrichtung der Verkehrsführung wird am Dienstag eine Fahrspur in Richtung Graz gesperrt sein, danach stehen aber so wie im Normalzustand immer zwei, allerdings etwas verengte Fahrstreifen pro Richtung – mit einer Tempobeschränkung von 80 km/h - zur Verfügung.

Dauer bis November 2019

Die Arbeiten sind Ende November abgeschlossen. Die Asfinag investiert etwa elf Millionen Euro in diese Verbesserung der Verkehrssicherheit, die aufgrund des Alters des acht Kilometer langen Abschnitt der A 2 unbedingt erforderlich sind. 

Zwei Baustellen hintereinander

Achtung Autofahrer und vor allem Pendler: Mit der Baustelle auf der A 2 Höhe Riegersdorf für den geplanten Knoten für die S7 Schnellstraße ergeben sich nun auf der Strecke Ilz/Fürstenfeld bis Hartberg in beide Richtungen zwei Baustellen hintereinander. Auch im Baustellenbereich Riegersdorf gilt die Tempobeschränkung 100 bzw. 80 km/h.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen