Mit einem 4:7
Starkes Spiel des DFC Ottendorf gegen Birkfeld

Fulminante Leistung: Der DFC Ottendorf konnte gegen Birkfeld die nächsten drei Punkte in der Steirischen Frauenlandesliga einfahren.
2Bilder
  • Fulminante Leistung: Der DFC Ottendorf konnte gegen Birkfeld die nächsten drei Punkte in der Steirischen Frauenlandesliga einfahren.
  • Foto: DFC Ottendorf
  • hochgeladen von Veronika Teubl-Lafer

Mit sechs von sieben Toren war Bianca Gröller Topscorerin im Match gegen Birkfeld. 

OTTENDORF/RITTSCHEIN. Nach einer 0:4 Niederlage im ÖFB Cup gegen Geretsberg konnte der DFC Ottendorf beim ersten Meisterschaftsspiel der Steirischen Frauenlandesliga gegen den Titel-Mit-Favoriten Kötz Haus Ladies Preding nach einer harten aber guten Vorbereitung verdient mit 4:2 gewinnen. "Man erkennt schon die Handschrift unsere neuen Trainerin", betont Obfrau Nina Hütter. Auch gegen Birkfeld zeigten sich die Ottendorfer Kickerinnen stark. Mit einem  4:7 Auswärtssieg konnte man die nächsten 3 Punkte nach Hause holen. Dabei konnte vor allem Bianca Gröller mit sechs Treffern glänzen. Am Sonntag, 1. September trifft Ottendorf dann beim Heimspiel um 17 Uhr auf den aktuell Tabellen-Vierten Eibiswald.

Fulminante Leistung: Der DFC Ottendorf konnte gegen Birkfeld die nächsten drei Punkte in der Steirischen Frauenlandesliga einfahren.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen