29.11.2016, 11:57 Uhr

Bilderwelten aus Öl und Acryl im Rogner Bad Blumau

Kunstvoll: KR Robert Rogner eröffnete persönlich das ARTvent mit der Künstlerin GERÓ Eberwein im Rogner Bad Blumau. (Foto: Rogner Bad Blumau)
BAD BLUMAU. Die Kärntner Künstlerin GERÓ Eberwein besticht in ihren „Bilderwelten“ durch den intuitiven Einsatz von Öl und Acryl, wobei die freudig-intensive Farbgebung vieler ihrer Werke durch einfühlsam temperierte Bildkompositionen kontrastiert wird. Der für die Künstlerin bezeichnende Schwung in der Pinselführung ist gleichsam Ausgangspunkt für die kreative Reise zu den inneren Dimensionen der thematisierten Inhalte. Zentrale Elemente der Arbeit von GERÓ Eberwein sind jedoch der Ausdruck von tief empfundener Lebensfreude und eine Hommage an das Geschenk des Lebens
Mit einer Vernissage eröffnete man das ARTvent im Rogner Bad Blumau. Die zahlreichen Gäste zeigten großes Interesse an den Exponaten der Künstlerin. Einige Besucher sicherten sich gleich ihr Lieblingswerk. Die Bilder sind in vielen Bereichen des Rogner Bad Blumau ausgestellt. Jeden Tag im ARTvent steht ein Kunstwerk auf der goldenen Staffelei. Die Ausstellung des ARTvent im Rogner Bad Blumau ist bis 26. Dezember frei zugänglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.