18.04.2016, 14:40 Uhr

Rückruf: Fremdkörper in Mehl und Salz der Ölmühle Fandler

Durch Fremdkörper im Haselnussmehl besteht eine Gefährdung der Gesundheit. (Foto: Ölmühle Fandler)

Aufgrund eines Produktionsfehlers bei einem Lieferanten können einige Produkte der Ölmühle Fandler zwei bis vier Millimeter große Fremdkörper enthalten.

ÖSTERREICH. Vom Rückruf betroffene Produkte sollten nicht verzehrt werden und können im Geschäft oder direkt bei der Ölmühle Fandler zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird auch ohne Kassenbeleg rückerstattet.

Betroffene Mehl-Sorten

* Bio-Haselnussmehl: Charge 160020, Mindesthaltbarkeitsdatum von 01-11-2016 bis 01-02-2017

* Bio-Hanfmehl: Charge 150254 u. 160011, Mindesthaltbarkeitsdatum von 01-11-2016 bis 01-02-2017
* 
Bio-Kürbiskernmehl: Charge 150228, Mindesthaltbarkeitsdatum von 01-11-2016 bis 01-02-2017

* Bio-Mandelmehl: Charge 150253 u. 160009, Mindesthaltbarkeitsdatum von 01-11-2016 bis 01-03-2017


Betroffene Salz-Sorten

* Bio-Haselnuss Salz: Charge 160022, Mindesthaltbarkeitsdatum: 01.04.2017

* Bio-Kürbiskern Salz: Charge 160055, Mindesthaltbarkeitsdatum: 01.06.2017

Service-Nummer für Kunden

Die Ölmühle Fandler hat unter der Telefonnummer 0664/88791811 eine Hotline eingerichtet, welche von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr besetzt ist.

Zur Sache: Ölmühle Fandler

Die Ölmühle Fandler GmbH produziert sortenreine, kaltgepresste Öle. Den Sitz hat das Unternehmen mit 40 Mitarbeitern in Pöllau bei Hartberg. Die Produktpalette umfasst neben mehr als 40 Ölen auch Salze, Mehle, Kerne und Essige.


Lesen Sie auch:
* Brandgefahr: Lidl ruft Dörrautomaten zurück
* Weitere Produktrückrufe auf meinbezirk.at
0
3 Kommentareausblenden
27.663
Renate Blatterer aus Favoriten | 18.04.2016 | 16:57   Melden
4.823
Sabine Miesgang aus Land Österreich | 18.04.2016 | 17:05   Melden
58.003
Caro Guttner aus Spittal | 19.04.2016 | 06:51   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.