Berggespräche
Dreharbeiten in der Region Semmering-Waldheimat-Veitsch

Andreas Jäger und Manuel Rubey erkundeten die Bergwelt des Mürztals.
2Bilder
  • Andreas Jäger und Manuel Rubey erkundeten die Bergwelt des Mürztals.
  • Foto: Splash productions
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Vor zwei Wochen waren „Berggespräche“-Moderator Andreas Jäger und der Schauspieler Manuel Rubey zu Gast in der Tourismusregion Semmering-Waldheimat-Veitsch.

Dabei besuchten sie das Pilgerkreuz und die Brunnalm-Hohe Veitsch in St. Barbara im Mürztal, wanderten in Peter Roseggers Waldheimat am Alpl, reisten bei einem Besuch der Burgruine Hohenwang in Langenwang ins Mittelalter, bummelten durch die Innenstadt von Mürzzuschlag und radelten mit den E-Bikes aufs Stuhleck.

Manuel Rubey sprach im Rahmen der Aufzeichnung für ORF lll nicht nur von seiner Karriere, sondern gab private Einblicke und erzählte wie es sich anfühlt, als Schauspieler und Kabarettist anstatt eines prall gefüllten Terminkalenders plötzlich sehr viel Zeit zu haben.

Zu sehen ist der ereignisreiche Tag im Mürztal am Samstag, 22. August, um 16:15 Uhr auf ORFIII.

Andreas Jäger und Manuel Rubey erkundeten die Bergwelt des Mürztals.
Mit dem E-Bike ging es für die beiden aufs Stuhleck.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen