Ausgezeichnete Knittelfelder

Die Knittelfelder holten sich ihren Preis in Graz ab. Foto: KK
  • Die Knittelfelder holten sich ihren Preis in Graz ab. Foto: KK
  • hochgeladen von Stefan Verderber

KNITTELFELD. Der Trophäenschrank in Knittelfeld muss bald vergrößert werden. Zuletzt bekam die Stadt Preise für ihre Bürgerbeteiligung beim Stadtentwicklungsprozess oder für die Sicherheit der Infrastruktur. Am Donnerstag bekam Knittelfeld den nächsten Pokal überreicht. Land Steiermark und das Steirische Volksbildungswerk vergaben Preise für Kinder- und Jugendarbeit.

Events

Knittelfeld kam in der Kategorie "Städte" auf Platz 2 hinter Gleisdorf und noch vor Graz und Weiz. Damit wurden die Bemühungen der Stadt in diesem Bereich belohnt. Im Vorjahr wurden rund 80 Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche mit insgesamt über 1.000 Besuchern organisiert. Dafür zuständig ist das Büro für Kinder, Jugend und Familie. Zudem gibt es neue Spielplätze, einen Funcourt oder einen Kindergemeinderat.

Lebenswerk

Den Preis holten sich Bürgermeister Gerald Schmid, Gemeinderätin Regina Biela sowie die Mitarbeiterinnen Amra Haller und Birgit Moosbrugger in Graz ab. Erste Preise in den Kategorien Gemeinden und Märkte gingen an Wenigzell und Krieglach. Eine Ehrung für sein Lebenswerk erhielt Michael Kogler aus Pusterwald.

Info

Zukunftsgemeinde Steiermark - Preis für aktive Jugendarbeit
Gemeinden:
1. Wenigzell
2. St. Johann im Saggautal
3. Seiersberg-Pirka
Märkte:
1. Krieglach
2. Gratwein-Straßengel
3. Riegersburg
Städte:
1. Gleisdorf
2. Knittelfeld
3. Graz und Weiz

Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.