2020 im Murtal
Viele Projekte für das neue Jahr

Der Gasthof Seetalblick von Didi Mateschitz soll im Mai eröffnet werden.
  • Der Gasthof Seetalblick von Didi Mateschitz soll im Mai eröffnet werden.
  • Foto: Verderber
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Ring Rast, City-Kaufhaus und ein Mateschitz-Projekt - vieles wird neu im neuen Jahr.

MURTAL. Die Stadtgemeinde Knittelfeld hat zwar seit Dezember einen neuen Bürgermeister, die Stadtentwicklung geht aber auch unter Neo-Stadtchef Harald Bergmann ungehindert weiter. Nach der Eröffnung des neuen Hauptplatzes im Vorjahr wird heuer die Frauengasse in Angriff genommen. Mit dem Umbau soll das Erscheinungsbild der Gasse an den neuen Hauptplatz angepasst werden. In weiterer Folge sollen auch Herrengasse und Kapuzinerplatz modernisiert werden.

Kaufhaus und Lehrwerkstätte

Zudem wird das ehemalige City-Kaufhaus am Hauptplatz vollständig renoviert und umgebaut. Eine private Investorengruppe wird über 5 Millionen Euro in die Hand nehmen. Neben Geschäftsräumlichkeiten im Erdgeschoss werden auch Ordinationen, Wohnungen und eine neue Tiefgarage im Keller entstehen. Bereits heuer eröffnet werden soll auch die neue ÖBB-Lehrwerkstätte in Knittelfeld, die derzeit für rund 17 Millionen Euro umgebaut und modernisiert wird. Sie bietet künftig rund 200 Lehrlingen Platz.In Vorbereitung sind die Umbauarbeiten beim Landespflegezentrum in Knittelfeld. Dieses wird für über 8 Millionen Euro erneuert und dann an den neuen Betreiber Volkshilfe übergeben.

Ring Rast und Seetalblick

Keineswegs abgeschlossen sind die Arbeiten bei der neuen Playworld in Spielberg. Im Frühjahr soll die Spielewelt mit einer Außenanlage erweitert werden, Fußball-Golf steht dann am Programm. Ebenfalls im Frühjahr wird mit dem Bau der Ring Rast begonnen, die gleich neben der Playworld entstehen wird. Sie besteht dann aus Raststätte, Hotel, Restaurant und einem Auto-Kompetenzzentrum.Auch Dietrich Mateschitz bleibt in der Region nicht untätig: Der Red Bull-Boss lässt derzeit den ehemaligen Gasthof Seetalblick in St. Wolfgang (Gemeinde Obdach) umbauen. Bereits im Mai soll der neue Gasthof mit angrenzender Rinderzucht eröffnet werden.

S 36-Baustelle geht in die finale Phase
Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.