14.11.2016, 09:36 Uhr

Goldenes Ehrenzeichen für ehemalige Ortschefs

Ehrenzeichenverleihung: Emma Liendl (l.) und Anton Schuh (r.) mit Hermann Schützenhöfer und Doris Kampus. (Foto: steiermark.at/Fischer)

16 Ex-Bürgermeister aus ehemaligem Bezirk Feldbach wurden in der Aula der Alten Universität ausgezeichnet.

Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreichte das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark an 16 ehemalige Bürgermeister im Bezirk Südoststeiermark. Als Ehrengast schloss sich Landesrätin Doris Kampus den Gratulationen an. Anton Schuh, der ehemalige Bürgermeister von Mühldorf und aktuelle Vizebürgermeister der 13.300-Einwohner-Stadt Feldbach, bedankte sich im Namen der Geehrten für die Auszeichnung.
Das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark erhalten haben Johann Absenger, Kurt Adlgasser, Anton Gutmann, Johann Hütter, Walter Jansel, Franz Kazianschütz, Emma Liendl, Josef Mahler, Anton Marbler, Ferdinand Nestelberger, Wilfried Prasch, Manfred Promitzer, Anton Schuh, Karl Trummer, Alois Weinzettl und Josef Winter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.