16.11.2016, 15:23 Uhr

Bad Radkersburg: Zeit für einen Austausch der Kulturen

Ein Kennenlernen der Kulturen: Leiterin Anni Mir (2.v.r.) freute sich über ein gelungenes Treffen in Bad Radkersburg. (Foto: KK)

Syrische und irakische Familien trafen sich mit Mitgliedern vom Zeit-Hilfs-Netz.

BAD RADKERSBURG. Syrische und irakische Familien aus Tieschen und Bad Radkersburg trafen sich nun mit den Mitgliedern vom Zeit-Hilfs-Netz rund um Leiterin Anni Mir, deren Gatten Ali Mir und engagierten Deutsch-Lehrern in Bad Radkersburg. Im Mittelpunkt des Treffens standen der Austausch der Kulturen bzw. die Kommunikation untereinander. So wurden etwa steirische aber auch arabische Leckereien zum Verkosten aufgedeckt. Gemeinsam mit den Kindern wurde getanzt und gesungen. Auch ein Besuch der Team-Österreich-Tafel im Sicherheitszentrum Bad Radkersburg stand auf dem Programm. Schon in Kürze soll das nächste Treffen ganz gemäß dem Motto “Wir gehören alle zusammen" über die Bühne gehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.