Aktion Schutzengel

Beiträge zum Thema Aktion Schutzengel

Lokales
Bürgermeister Bernhard Karnthaler, Dir. Doris Benesch, Schulwart Christian Breitsching, Vizebürgermeisterin Heide Lamberg mit den Kindern der Volksschule Lanzenkirche

Aktion Schutzengel in Lanzenkirchen

LANZENKIRCHEN. Wohl jeder kennt sie: die Aktion Schutzengel. Jedes Jahr zu Schulbeginn sorgt sie für mehr Aufmerksamkeit und Sicherheit auf den Schulwegen zum Schutz unserer Kinder. "Vorsicht Kinder!" Weil viele der Schulkinder das richtige Verhalten im Verkehr erst lernen, müssen alle Erwachsenen ein Vorbild sein. Bürgermeister Bernhard Karnthaler: " Mit der Aktion des Landes sollen Verkehrsteilnehmer, aber auch Eltern auf die Gefahren des Schulweges aufmerksam gemacht werden!"

  • 04.09.19
Lokales
Die Schülerlotsen Erich Mader und Josef Weikartschläger, Andreas und Bettina Granner mit Stefanie, Christina und Jonathan, Marlene und Markus Zöchmeister mit Alyssa, Amelie und Adrian, Andreas Mauritz und Margit Weikartschläger
4 Bilder

Schülerlotsen sichern Schulweg in Heidenreichstein

HEIDENREICHSTEIN (red). Pünktlich zu Schulbeginn startet wieder die „Aktion Schutzengel“, eine Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. In Heidenreichstein gibt es zusätzlich auch Schülerlotsen, die in den ersten Schulwochen die Kinder auf ihrem Weg in die Schule begleiten. Vizebürgermeisterin Margit Weikartschläger, Stadtrat Andreas Mauritz und Gemeinderat Andreas Granner machen auf die Wichtigkeit eines sicheren Schulweg im Gemeindegebiet Heidenreisteins aufmerksam.

  • 29.08.19
  •  1
Lokales
Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Schutzengelpatin Sabine Petzl mit Kindern der 2. Klasse bei der Quizstation.
3 Bilder

Schutzengelfest in Tulln

TULLN (pa). Zum "Großen Schutzengelfest 2019" luden Landeshauptfrau Johanna Mickl-Leitner und das Sicherheitsforum NÖ die Gewinnerklassen des NÖ Schutzengelwettbewerbes in die Garten Tulln ein, darunter auch die 1. und 2. Klasse der Volksschule Absdorf. Gut versorgt mit Jausensackerln der Wirtschaftskammer NÖ besuchten über 1000 Kinder aus 27 Volksschulen die vielen Wissens- und Spielestationen der teilnehmenden Organisationen. Für musikalische Unterhaltung sorgte Schutzengelpatin Sabine...

  • 22.05.19
Lokales
Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse Volksschule mit Klassenlehrerin Tamara Weber, Vizebürgermeisterin Stefanie Lendl und Bürgermeister Andreas Kozar.

Reingers
Mit der Aktion „Schutzengel“ sicher an`s Ziel

REINGERS (red). Bereits zum 19. Mal findet heuer die Aktion „Schutzengel“ statt. Sowohl Autofahrer wie auch Schul- und Kindergartenkinder sollen bewusst auf das richtige Verhalten im Straßenverkehr hingewiesen werden. Bürgermeister  Andreas Kozar und Vizebürgermeisterin Stefanie Lendl überreichten den Schülern der Volksschule Reingers die Schutzengel-Turnbeutel. Mit leuchtenden Farben und mit einem Reflektor ausgestattet tragen diese zur besseren Sichtbarkeit der Kinder im Straßenverkehr bei....

  • 02.10.18
Politik
1.Reihe: Evelyn, Marlene, Sarah, Hannah, Tanja, Laura;
2. Reihe: Bürgermeisterin Josefa Geiger, Philipp, Emma, Emily, Vizebürgermeister Johannes Albrecht, NR Johann Höfinger

Aktion Schutzengel startet in Sieghartskirchen

SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Zur Sicherheit der Schüler der Volksschule Sieghartskirchen verteilten Bürgermeisterin Josefa Geiger, Vizebürgermeister Johannes Albrecht und Nationalrat Johan Höfinger am 6. September 2018 vor der Volksschule Sieghartskirchen Schutzengel-Turnbeutel an alle Schüler. Ziel der „Aktion Schutzengel“ ist es vor allem, die Sicherheit im Ortsgebiet und auf den Schulwegen zu erhöhen, sowie die Verkehrsteilnehmer und Eltern auf vorausschauendes Fahren zu...

  • 11.09.18
Lokales
Edeltraud Staudigl und ÖVP-Obfrau GGR Dagmar Zier mit vier fröhlichen Schülerinnen der Ernst-Mach-Schule Volksschule Untersiebenbrunn bei der Übergabe der neuen Turnsackerl mit Schutzengerln.

Ein Schutzengerl für unsere Kinder

Seit vielen Jahren ist die Schutzengerl-Initiative zum Schulbeginn ein gern gesehenes Projekt des Landes NÖ und einfach nicht mehr wegzudenken. Auch die ÖVP Untersiebenbrunn beteiligt sich hierfür aktiv. Nicht nur das Aufstellen der Hinweisplakate, sondern auch sinnvolle, kleine Geschenke für die Kindergarten- und Volksschulkinder sollen zur Verbesserung der Sichtbarkeit und zur Steigerung der Aufmerksamkeit der Autofahrer beitragen. Vertreterinnen der VP-Frauen Untersiebenbrunn,...

  • 10.09.18
Lokales
2 Bilder

Schutzengel in Tattendorf unterwegs

TATTENDORF. Landauf, landab engagiert sich im Rahmen der "Schutzengelaktion" Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner für mehr Sicherheit unserer Kinder am Schulweg. In Tattendorf wird sie unterstützt von VizeBgm. Franz Knötzl und GR Thomas Wöber, die neben den wichtigen Hinweisen und Plaketen zur Hebung der Verkehrssicherheit auch praktische Turnbeutel an die Kinder verteilen. "Gerade jetzt, wo es am Morgen wieder dunkler wird und die Sicht nicht mehr so gegeben ist, muss die Sicherheit unserer...

  • 09.09.18
  •  1
Lokales
Vizebürgermeister Jörgen Vöhringer, Bürgermeister Ferdinand Köck und Sabine Marktl mit Volksschulkindern bei der Warntafel in der Jubiläumsstraße.
9 Bilder

Aktion Schutzengel 2018 wieder in Gumpoldskirchen

Schutzengel sorgen für mehr Sicherheit auf dem täglichen Schulweg GUMPOLDSKIRCHEN| Die Ferien sind zu Ende und damit sind in Niederösterreich wieder über 200.000 Kinder in unseren Gemeinden unterwegs. Es ist das stete Bestreben, die Schulwege in NÖ noch sicherer zu machen. Die Aktion Schutzengel soll – so wie in den vergangenen Jahren – auf besondere Gefahren hinweisen. Die Aktion Schutzengel, eine Initiative der Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, findet heuer bereits zum 19. Mal...

  • 04.09.18
Lokales
Die Kinder freuten sich über den Auslfug

Strahlende Gesichter bei den Schülern und Schülerinnen der VS Loich

Kinder durften sich über einen Ausflug nach Maissau freuen LOICH.  Jahr für Jahr steht bei der "Aktion Schutzengel" das Ziel im Vordergrund, die Verkehrssicherheit zu erhöhen und den Schulweg für unsere Kinder sicherer zu machen. Deshalb wird auch im Unterricht besonderes Augenmerk auf das Thema gelegt und durch unzähligen Einsendungen diesmal auch belohnt. Die meisten Stimmen (prozentuell zur Schüleranzahl gesehen) gingen heuer an die Volksschule Loich und so durften sich die Kinder der...

  • 15.07.18
Lokales
Bezirksstellenobmann Christian Bauer, Präsident Bürgermeister Alfred Riedl, LAbg. Bernhard Heinreichsberger und Vizebürgermeister Reinhard Polsterer mit den Kids und Lehrern der Volksschule Grafenwörth

Wirtschaftskammer Tulln unterstützt Aktion Schutzengel

BEZIRK TULLN (red). Im Herbst 2017 gewann die Volksschule Grafenwörth einen Ausflug im Rahmen der Aktion Schutzengel. Vor diesem Ausflug in das UnterWasserReich in Schrems überreichte Bezirksstellenobmann Christian Bauer gemeinsam mit LAbg. Bernhard Heinreichsberger, Präsident Bürgermeister Alfred Riedl und Vizebürgermeister Reinhard Polsterer den freudestrahlenden Kindern die Jausensackerl als Stärkung. „Die Schutzengel-Aktion soll für erhöhte Sicherheit der Kleinsten im Straßenverkehr...

  • 02.07.18
Politik

Aktion Schutzengel: VS Edlitz löste Gewinn ein!

Wirtschaftskammer - Präsidentin Sonja Zwazl unterstützte den Ausflug mit einem Jausensackerl für jedes Kind Der Ausflug fand am 20. Juni 2018 statt. Es ging nach Puchberg am Schneeberg um mit der Schneebergbahn (Salamander) auf den Schneeberg zu fahren. GGR Johannes Höller begleitete die Schüler/innen und Pädagoginnen auf den Schneeberg. Landtagsabgeordneter Hermann Hauser, GGR Johannes Höller und seitens der WKO Neunkirchen Josef Reichmann übergaben den freudestrahlenden Kindern und...

  • 20.06.18
  •  1
Lokales
Landtagsabgeordneter Franz Rennhofer, Bürgermeister Erich Rasner und seitens der WKO Wiener Neustadt Peter Fahrner übergaben den freudestrahlenden Kindern die Jausensackerl aus der Region mit einer Wurstsemmel, einem Kipferl, einem Apfel und einem Getränk.

Aktion Schutzengel: VS Wiesmath löste Gewinn ein

WK-NÖ Präsidentin Sonja Zwazl unterstützte den Ausflug mit einem Jausensackerl für jedes Kind Wiesmath (Red). Im Herbst 2017 gewann die VS Wiesmath einen Ausflug für ihre Schüler/innen im Rahmen der Aktion Schutzengel. Dieser Ausflug fand nun am 7. Juni 2018 statt. Es ging nach Puchberg am Schneeberg um mit der Schneebergbahn (Salamander) auf den Schneeberg zu fahren. Bürgermeister Erich Rasner begleitete die Schüler/innen und Pädagoginnen auf den Schneeberg.

  • 07.06.18
Politik
Leuchtende Schutzengel für Niederösterreichs Volkschulkinder. "Jeder Unfall, der in Niederösterreich und vor allem an Schulwegen passiert, ist einer zu viel.", so Landeshauptfrau Mikl-Leitner
2 Bilder

Aktion Schutzengel: 64.000 Warnwesten für Niederösterreichs Nachwuchs

Um eine bessere Sichtbarkeit, und somit höhere Sicherheit, zu garantieren, erhalten alle Volksschulkinder in Niederösterreich eine Warnweste. Weil jeder Unfall, der in Niederösterreich und vor allem an Schulwegen passiert, einer zu viel ist, setzt der niederösterreichische Zivilschutzverband um Präsident Christoph Kainz gemeinsam mit Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner weitere Maßnahmen, um die Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmer zu garantieren. Jährlich rund 500 verletzte Kinder bei...

  • 13.09.17
  •  1
  •  5
Lokales
Brucks Volksschüler leuchten neongelb - eine Aktion von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner.
3 Bilder

Auf Nummer sicher

Mit Schulbeginn sind wieder die kleinsten Verkehrsteilnehmer unterwegs, die Polizei ersucht um Vorsicht. BRUCK/L. Mit Ferienende beginnt für Brucks Kinder und Jugendliche wieder der Schul- und Ausbildungsalltag. Im Straßenverkehr sind nun wieder Kinder am Schulweg anzutreffen, auch die Autofahrer müssen sich nun auf diese Situation einstellen. Vertrauensgrundsatz Kinder sind, gemeinsam mit anderen Personengruppen, vom Vertrauensgrundsatz ausgenommen. Die jungen Verkehrsteilnehmer haben...

  • 11.09.17
  •  1
Politik
Im Bild die 1. Klasse mit Vizebürgermeister Reinhard Steindl, Bürgermeister Andreas Pichler, Direktorin Margot Stastny-Braun, Klassenlehrerin Elfriede Peneder und Gf. Gemeinderat Andreas Mistelbauer (von links). Foto: Ing. Stefan Grimas.

Lichtenau: Aktion Schutzengel in der Volksschule

Im Rahmen der „Aktion Schutzengel“ der Landeshauptfrau Mag. Johanna Mikl-Leitner besuchten Bürgermeister Andreas Pichler, Vizebürgermeister Reinhard Steindl und Gf. Gemeinderat Andreas Mistelbauer die Kinder in den Klassen der Volksschule Lichtenau. Jedes Kind erhielt eine Warnweste und die Gemeindefunktionäre referierten über die Gefahren, denen die jungen Gemeindebürger beim täglichen Schulweg und in der Freizeit im Straßenverkehr begegnen.

  • 11.09.17
Politik
v.l.: Johanna Derntl, Maria Derntl, Christina Denk, Lea Denk, Marcel Hannl

Aktion Schutzengel zum Schulstart

ENNSDORF. Die Aktion Schutzengel sorgt jedes Jahr zu Schulbeginn für mehr Aufmerksamkeit und Sicherheit auf den Schulwegen zum Schutz unserer Kinder. Zum Schulanfang beginnen viele Schulanfänger zum ersten Mal am Straßenverkehr teilzunehmen. Daher findet bereits zum siebzehnten Mal die Initiative “Aktion Schutzengel” von Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll statt. Ziel ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit. In Ennsdorf wird die Aktion unterstützt von den Frauen der Volkspartei...

  • 17.10.16
Lokales
2 Bilder

Aktion Schutzengel 2016 wieder in Gumpoldskirchen

Schutzengel sorgen für mehr Sicherheit auf dem täglichen Schulweg GUMPOLDSKIRCHEN| Es ist das stete Bestreben, die Schulwege in NÖ noch sicherer zu machen. Die Aktion Schutzengel soll – so wie in den vergangenen Jahren – auf besondere Gefahren hinweisen. Dieses Jahr findet die Aktion Schutzengel zum 17. Mal in Niederösterreich statt. Diese Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll hat die Erhöhung der Verkehrssicherheit, vor allem auf Schul- und Kindergartenwegen, sowie die Schärfung...

  • 06.09.16
Lokales
Bürgermeister KommR Herbert Osterbauer und Stadtpolizei-Kommandant-Stv. KtrI Klaus Degen vor der Volksschule Neunkirchen-Steinfeld und bei den Verkehrsmaßnahmen in der Rohrbachersrtraße-Raglitzerstraße.
2 Bilder

Mehr Sicherheit zum Schulstart in Neunkirchen

Neunkirchen (Red.). Für rund 1.130 Pflichtschülerinnen und -schüler beginnt am Montag, den 5. September wieder der Ernst des Lebens. 117 starten in Neunkirchen als Erstklassler. Für die Sicherheit der Kinder hat die Stadtgemeinde gesorgt. In bewährter Weise bitten Schilder der „Aktion Schutzengel“, die vor den Schulen aufgestellt werden, die motorisierten Verkehrsteilnehmer um erhöhte Rücksichtnahme und Aufmerksamkeit. Vor der Volksschule Neunkirchen-Steinfeld wurden in Absprache...

  • 02.09.16
Lokales
4 Bilder

Aktion Schutzengel in der Volksschule Fischamend.

Bürgermeister Thomas Ram, Stadtrat Thomas Bäuml und Stadtrat Josef Jäger besuchten anlässlich der Aktion Schutzengel die Volksschule. Als kleines Geschenk bekamen die Kinder einen signalfarbenen Regenponcho um bei Dunkelheit und bei Regenwetter im Straßenverkehr besser gesehen zu werden. Mit der von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll initiierten Aktion soll auf die Verkehrssicherheit, vor allem im Ortsgebiet aufmerksam gemacht werden.

  • 28.09.15
Lokales

Sicher durch den Herbstnebel

Gelbe Regenponchos für bessere Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Bürgermeisterin Anna Steindl und Stadträtin Gabi Grames überreichten im Namen von LH Erwin Pröll an alle Kindergartenkinder in der Stadtgemeinde Wolkersdorf praktische Regencapes. „Kinder zählen nach wie vor zu den am meisten gefährdeten Verkehrsteilnehmern“, weiß Wolkersdorfs Bürgermeisterin Anna Steindl. „Gerade zu Schulbeginn versuchen wir mit Hilfe der „Aktion Schutzengel“, aber auch durch die gezielte Aufstellung unseres...

  • 24.09.15
Lokales
Derntl Johanna, Derntl Maria, Denk Jonas, Denk Lea, Denk Christa

Aktion Schutzengel zum Schulstart in Ennsdorf

ENNSDORF (red). Die Aktion Schutzengel sorgt jedes Jahr zu Schulbeginn für mehr Aufmerksamkeit und Sicherheit auf den Schulwegen zum Schutz unserer Kinder. Zum Schulanfang beginnen viele Schulanfänger zum ersten Mal am Straßenverkehr teilzunehmen. Daher findet bereits zum 16. Mal die Initiative “Aktion Schutzengel” von Niederösterreichs Landeshauptmann Erwin Pröll statt. Ziel ist die Erhöhung der Verkehrssicherheit. In Ennsdorf wird die Aktion unterstützt von den Frauen der Volkspartei...

  • 24.09.15
Lokales
Sebastian Kerschner, Tobias Perger, Karl Pfeffer und Karl Maier.
3 Bilder

Viele Schutzengel im Bezirk

BEZIRK MELK. Die "Aktion Schutzengel" leistet Jahr für Jahr zum Schulanfang einen wesentlichen Beitrag, um auf die Gefahren für Kinder entlang ihres Schulweges aufmerksam zu machen. Zahlreiche Gemeinden im Bezirk haben sich an der Aktion beteiligt, so etwa Zelking, Mank und St. Leonhard am Forst. Entsprechende Plakate entlang von Straßenübergängen sollen für Aufmerksamkeit der PKW-Fahrer sorgen, in St. Leonhard erhielten die Kindergartenkinder einen Regenschutz.

  • 18.09.15
Politik

Aktion Schutzengel in Arbesbach

Um einen sicheren Schulweg zu gewährleisten, nimmt die Gemeinde und die Mittelschule Arbesbach an der Aktion Schutzengel teil. Am Bild v.l.: Anja Meyerhofer, Julia Mayrhofer-Bauer, Isabell Seidl, Fichtinger Christine, Nadine Bayreder, Patrick Mayrhofer-Bauer, Anika Altbart, Alexandra Altbart, Kerstin Altbart, Vizebürgermeister Veronika Stiedl, Martin Frühwirth, Peter Fröstl, Bürgermeister Alfred Hennerbichler.

  • 16.09.15
Lokales

Schulwegsicherung von im Ort betreuten Flüchtlingen wahrgenommen

PERCHTOLDSDORF. Weil überhöhte Geschwindigkeit viel zu häufig die Unfallursache ist und vor allem Fußgänger und Radfahrer betroffen sind, schärft die „Aktion Schutzengel“ das Bewusstsein und möchte zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr beitragen.Neben den Eltern und Lehrkräften leistet auch die Schulwegsicherung einen wichtigen Beitrag, um unsere Schulkinder vor den Gefahren im Straßenverkehr zu bewahren. In Perchtoldsdorf wird diese Aufgabe von im Ort betreuten Flüchtlingen wahrgenommen....

  • 12.09.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.