Alles zum Thema Brunnenpassage

Beiträge zum Thema Brunnenpassage

Lokales
Zwischen Kultur im Grätzel und großen Kooperationen: Anna Wiederhold ist seit der Gründung 2007 in der Brunnenpassage tätig.
2 Bilder

Ottakring
Die Brunnenpassage im Wiener Konzerthaus

400 Veranstaltungen im Jahr: Die Brunnenpassage-Leiterin verrät, welche großen Projekte für 2019 geplant sind. Dabei stehen einige Kooperationen mit großen Häusern an. OTTAKRING. An der Wand steht der Artikel 27 der Menschenrechte über die Freiheit des Kulturlebens und nebenan geht es bei einer Veranstaltung für Jugendliche rund: Die bz hat mit Anna Wiederhold, der Künstlerischen Leiterin der Brunnenpassage, über aktuelle Projekte und ihre Arbeit im Allgemeinen gesprochen. Seit 2007 –...

  • 29.01.19
Lokales
v. l.: Romina Kolb (Choreographie), Futurelove Sibanda (Gesang und Musik), Michael Pöllmann (Regie)
10 Bilder

Salam Margareten: Brunnenpassage zieht durch die Stadt

Bei sommerlichen Temperaturen ging am Dienstag der erste Auftritt der Theatergruppe „Salam Hawara“ außerhalb der Brunnenpassage über die Bühne. Weitere Auftritte folgen. MARGARETEN. Neugierige Blicke gibt es einige, als die rund 20 Schauspielerinnen und Schauspieler der Theatergruppe Salam Hawara mit ihrer mobilen Bühne am Dienstag, den 5. Juni, durch den Bruno-Kreisky-Park ziehen. Mit einer rollenden Badewanne und einem Fahrrad als Bühne interpretieren sie die griechische Sage „Orpheus und...

  • 18.06.18
Lokales
"Salam Hawara" heißt es am Yppenplatz, die Darsteller und Zuschauer geben sich gemeinsam auf die Spuren von Orpheus und Eurydike.
2 Bilder

"Wir sind Wien"-Festival am 16. Juni im 16. Bezirk

Von Kabarett über Selfies bis hin zum Straßenkunstfest: Am 16. Juni macht das "Wir sind Wien.Festival" in Ottakring halt. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos! OTTAKRING. 23 Tage lang bespielt das "Wir sind Wien"-Festival im Juni unsere Stadt. An jedem Tag macht es in einem anderen Bezirk halt und der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos. Am 16. Juni ist Ottakring an der Reihe. Eine Übersicht des Programms: • Selfies wie vom Profi: Die "Creative Headz" richten ihr...

  • 12.06.18
  •  1
Lokales
Ankommen in Österreich: Arkadi Yeghiazaryan (r.) erzählte seine Geschichte.
3 Bilder

Formularberge und Unterstützer: Vom Ankommen in Österreich

Von ihren Anfängen hierzulande erzählten in der Brunnenpassage Menschen, die ihre Heimat verlassen haben. OTTAKRING. Die Argentinierin Natalia Hecht wurde von der Liebe nach Wien gelockt. Heute arbeitet sie hier als Künstlerin und Psychologin. Doch ihr Neuanfang war alles andere als leicht. Das lag nicht zuletzt an den Behörden. "Hatte ich ein Formular ausgefüllt, war schon das nächste an der Reihe", erzählte sie am 14. September den Zuhörern in der Brunnenpassage. "Irgendwann hatte ich genug...

  • 15.09.17
  •  1
Lokales
In der Brunnenpassage gibt es Veranstaltungen von Tanz bis zu Theater und Gesang. (vl.) Matthias Naske (Konzerthaus), Klaus Schwertner (Caritas), Thomas Drozda (SPÖ), Anne Wiederhold-Daryavant, Andreas Mailath-Pokorny (SPÖ), Steven Engelsman (Weltmuseum)
16 Bilder

Brunnenpassage: Kunst für alle seit zehn Jahren

In der Brunnenpassage können Menschen unterschiedlicher Herkunft gratis bei Kunstprojekten mitwirken. OTTAKRING. Egal ob Film, Tanz oder Theater: Jeden Tag treffen sich im Kulturzentrum Menschen, um gemeinsam mit Künstlern zu proben, zu produzieren und auf der Bühne zu stehen. Jetzt gaben sich dort zum zehnjährigen Jubiläum Weggefährten aus Kunst, Kultur und Politik ein Stelldichein. Man nutzte die Gelegenheit, um Bilanz zu ziehen und einen Ausblick zu geben. So blickt Leiterin Anne...

  • 11.09.17
Lokales
In der Brunnenpassage kann man seine Stimme trainieren.

Festwochen Ottakring: Ganz Ottakring wird zur Festival-Bühne

Die Festwochen Ottakring starten am 5. Mai mit Workshops, Handwerk, Konzerten und mehr. Wir haben die besten Veranstaltungstipps. OTTAKRING. • Mi., 10. Mai: Ytong-Steine können große und kleine Künstler beim Parkatelier bearbeiten. Einfach zwischen 15.30 und 18.30 Uhr im Wiesbergpark vorbeischauen! • Di., 16. Mai: Wer die eigene Stimme entdecken möchte, sollte in der Brunnenpassage (Brunneng. 71) vorbeischauen. Von 17.30 bis 18.30 Uhr vermitteln Tutoren Gesangsgrundlagen. • Mi., 17....

  • 03.05.17
  •  4
Lokales
Jedem Zugang zu Kunst ermöglichen: Dieses Ziel verfolgen Anne Wiederhold (2.v.r.) und ihr Team seit zehn Jahren.
2 Bilder

Brunnenpassage: "Wir sind kein klassischer Bobo-Ort"

Die Brunnenpassage feiert zehn Jahre: Leiterin Anne Wiederhold im Interview über Expansionspläne, hippe Arbeit mit Geflüchteten und Besuche der Wiener Sängerknaben. OTTAKRING. Von der ersten Veranstaltung auf einer Parkbank in der Brunnengasse bis zum nahezu immer restlos vollen Haus: Wir haben mit Anne Wiederhold, der künstlerischen Leiterin der Brunnenpassage, über das Zehn-Jahr-Jubiläum gesprochen. Kunst für alle: Wie nahe sind Sie Ihrem Ziel gekommen? Wir haben 400 Veranstaltungen pro...

  • 28.03.17
  •  1
Lokales
Jeden Samstag wird ein Tanzstil vorgestellt.
2 Bilder

Tanz, Theater und Disco in der Brunnenpassage

Für Kinder und Erwachsene gibt es in der Brunnenpassage ein abwechslungsreiches Programm. OTTAKRING. Hier finden Tanz-Workshops, Theater und eine Diskussionsveranstaltung statt. Alle Veranstaltungen sind kostenlos! Die Höhepunkte in der Brunnenpassage: • Mixed Art:> Künstler und Interessierte treffen sich, um gemeinsam zu improvisieren – egal ob mit Musik, Tanz, Fotografie oder Schauspiel. Alles ist möglich! Die Veranstaltung findet am Freitag, 20. Jänner, zwischen 19 und 23 Uhr statt. •...

  • 17.01.17
  •  2
Lokales
Ein Chorprjekt für Jugendliche gibt es am 20. Oktober.

Chorprojekt: "Singalong"-Tag für Jugendliche am 20. Oktober

In der Brunnenpassage können musikbegeisterte Jugendliche gemeinsam musizieren. JOSEFSTADT. Am 20. Oktober findet in der Brunnenpassage (Brunnengasse 71) in Ottakring ein "Singalong" statt. Dabei handelt es sich um ein Musikevent von wienXtra, das über nationale und sprachliche Grenzen hinausgeht. Chöre, Schulklassen, Sprachförderklassen und musikinteressierte Menschen singen gemeinsam über Flucht, Freiheit und Lebensfreude ohne Vorbereitung und in verschiedenen Sprachen. Von 9 bis 10.30...

  • 04.10.16
Lokales
Gemeinsam gesungen wird im Herbst in mehreren Wiener Bezirken.

Jugendchor: Von Manu Chao bis Ostbahn-Kurti

Musik verbindet – erst recht, wenn "Willkommenslieder" aus verschiedenen Ländern und in verschiedenen Sprachen gesungen werden. MARIAHILF. OTTAKRING. Musik verbindet – erst recht, wenn "Willkommenslieder" aus verschiedenen Ländern und in verschiedenen Sprachen gesungen werden. Dazu gehört auch eine thematische Einführung von Chorleiterin Jana Dolečki, die selbst in verschiedenen Kunstprojekten mit Fokus auf kulturellem Austausch tätig ist. Schüler mit und ohne Vorkenntnisse im Singen haben...

  • 08.08.16
Freizeit
Wolfgang Popp: "Wüste Welt" - Cover

Wolfgang Popp bei den Kritischen Literaturtagen

Wolfgang Popp liest bei den Kritischen Literaturtagen 2016 aus seinem neuen Roman »Wüste Welt«. „Popp erzählt die großen Geschichten des Lebens ganz ohne Pathos – Liebe, Abhängigkeit, Verzweiflung und immer wieder: der Sinn der eigenen Existenz. Irgendwo zwischen dem kühlen Bier in einer stickigen Bar und der Geisterbeschwörung in einer Oase ist er zu finden. ‚Wüste Welt‘ ist eine Reise wert.“ - Stefanie Panzenböck, Falter „Wolfgang Popp gilt spätestens seit seinem Episodenroman „Die...

  • 17.05.16
Politik
Partnerstadt: Die 999 gefalteten Friedenskraniche waren ein Geschenk der Delegation aus Hiroshima.
2 Bilder

Ottakrings Bezirkschef Prokop im Kreuzverhör: „Dealer-Problem werden wir in den nächsten Monaten lösen“

Ottakrings SPÖ-Bezirksvorsteher Franz Prokop über Dealer bei der U6, Halal-Würstel und den Steinhof-Verbau. OTTAKRING. Wahre Bezirkskaiser gibt es nur mehr wenige in Wien. Solche, die man auf der Straße erkennt, eine Marke, echte „Typen“. Franz Prokop ist so einer – das erkennt man auch an seinem Büro. Herrschaftlich, möchte man fast sagen. Ein frisch sanierter Altbau im Herzen Ottakrings, die Büromöbel in dunklem (SPÖ-)rot, riesige Fenster und ein ebenso riesiger Besprechungstisch für...

  • 27.04.16
  •  3
Lokales
Hat definitiv viel Erfahrung mit Wurst: Fleischerei-Innungsmeister Erwin Fellner.
2 Bilder

Geplanter Würstelstand für Moslems: Wie wird Fleisch halal?

Islamische Glaubensriten und österreichische Wurst finden zusammen OTTAKRING. Würstelstände gibt es viele in Wien, Halal-Fleischer – also solche, die nach islamischen Regeln zubereitetes Fleisch verkaufen – ebenso. Der Kunst- und Sozialraum Brunnenpassage will diese beiden Institutionen in einem mobilen Halal-Würstelstand vereinen und sucht via Crowdfunding (https://wemakeit.com/projects/halal-wuerstelstand) Unterstützer für sein Projekt. So weit, so gut. Doch was heißt das eigentlich? Halal...

  • 25.03.16
  •  2
Freizeit
Mit Beatboxer Philipp Sageder von Bauchklang kann man donnerstags proben.

Proben, singen und grooven: Die Highlights in der Brunnenpassage

Gratis-Workshops mit Sängerknaben und Bauchklang locken in den Veranstaltungsraum OTTAKRING. • Brunnenchor: 100 Sänger auf einem Fleck – bei den Proben des Brunnenchors keine Seltenheit. Seit neun Jahren wird gemeinsam gesungen. Aktuell besonders gefragt: Tenöre, Bässe und Menschen mit migrantischem Hintergrund. Die nächste Probe ist am Dienstag, 29. März, um 19 Uhr. Wer nur zuhören möchte: Aufführung ist am Samstag, 16. April, um 20 Uhr. • Sing-Workshops: Die eigene Stimme neu entdecken:...

  • 23.03.16
Lokales

Brunnenpassage: Die Theater-Highlights im Dezember

OTTAKRING. Unter dem Motto "Theater am Markt" finden in der Brunnenpassage (Brunnengasse 71) drei kostenlose Theater-Abende statt. Hier die Termine auf einen Blick: • Performance Revoada: Donnerstag, 10. Dezember um 20 Uhr In Anlehnung an „Die Konferenz der Vögel“ unternehmen die 16 Schauspieler der Theatergruppe Arkhétypos eine Reise, um Simorg, den geheimnisvollen König, zu finden. Das Publikum wird dabei mitgeführt. Die Performance repräsentiert eine zeitgenössische, brasilianische...

  • 09.12.15
Lokales
Von Weinwandern bis Fesch'Markt: Wir haben die besten die Tipps für den Herbst in Wien.

10 Wien-Tipps für einen goldenen Herbst

Vom lässigen Designmarkt bis zum kos­tenlosen Kinderprogramm: Wir haben die besten Events auf einen Blick. Sie spazieren gerne gemütlich durch die Wiener Museen? Oder stehen Sie mehr auf Sport und Outdoor-Events? Egal, ob Sie in Ihrer Freizeit lieber gemütlich oder actionreich unterwegs sind: Mit unseren zehn Tipps sind Sie für den Herbst in Wien bestens gerüstet. Fotos: chillipictures, Gasmac Gilmore, Claudio Farkasch, Vienna Food Week, Caritas, Birgit Michler, Hans Leitner/ORF, ...

  • 22.09.15
  •  4
Lokales
Jeden Samstag wird bei "Saturdance" in der Brunnenpassage eine neue Tanzrichtung vorgestellt.
3 Bilder

Gratis Tanzluft schnuppern in der Brunnenpassage

Von afro bis zeitgenössisch: Alle Kurse im September auf einen Blick OTTAKRING. Ob Jung oder Alt: Bei den Gratis-Kursen in der Brunnenpassage (Brunnengasse 71) ist für jeden was dabei. Saturdance: Einmal etwas Neues probieren: In einem zweistündigen Workshop wird eine Tanzrichtung vorgestellt. Termine: 12.9. (afro-kolumbianisch), 26.9. (zeitgenössisch). Start ist jeweils um 13 Uhr. Keine Anmeldung nötig. TanzZeit: Es ist nie zu spät, mit dem Tanzen anzufangen: Beim gemeinsamen Lernen...

  • 07.09.15
Lokales
Die Kritischen Literaturtage legen den Fokus auf kleinere und unabhängige Verlagshäuser.

Kritische Literaturtage 2015 am Yppenplatz

Die alternative Buchmesse findet heuer von 14. bis 16. Mai in der Ottakringer Brunnenpassage statt. Auf dem Programm stehen neben zahlreichen Lesungen von Autoren kleinerer Verlage ein Grätzelspaziergang, ein philosophisches Frühstück, eine Kinderbuchausstellung sowie eine (Vor-)Leseecke. Es lesen u.a. Karl Iro Goldblat, Thomas Ballhausen, Traude Litzka, Dora Schimanko und Sonja Henisch. Eintritt frei, Infos: www.krilit.at, Donnerstag, 14.5., 14 Uhr, bis Samstag, 16.5., 18 Uhr,...

  • 01.05.15
Lokales

Theaterworkshop

Im Workshop „Körpersprache im Theater“ lässt Schauspieler und Regisseur Kari Rakkola in die Welt der Körpersprache blicken. Wie bewege ich mich? Was drücke ich mit meinem Körper aus? Gemeinsam wird in der Brunnenpassage auf spielerische Weise erprobt, was wir über unsere Körpersprache mitteilen und welche Möglichkeiten es gibt, die körperliche Ausdrucksfähigkeit zu erweitern – um auf der großen Bühne des alltäglichen Lebens erzählerisch reicher und vielseitiger zu werden. So, 18.01.2015, 14...

  • 07.01.15
Freizeit

Tanzkaraoke

Tanzkaraoke ist als würden Sie zu Hause zu einem Musikvideo mittanzen. Nur das es nicht zu Hause ist und das Video auf einer großen Leinwand läuft. Am Freitag, 12. Dezember können Tanzbegeiserte diese humorvolle Art des Tanzens in der Brunnenpassage selbst ausprobieren und sich gemeinsam mit anderen zu verschiedenen Videoclips bewegen. Die Idee zu Tanzkaraoke stammt vom Choreographen Willi Dorner. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Fr., 12. Dez. 20:00 Uhr 16., Brunnenpassage am Yppenplatz

  • 03.12.14
Freizeit
Hans Staud, Konfitürenhersteller und Qualitätsguru, stellte auch neue Kunst in seinem Marktstand aus
35 Bilder

Brunnenviertler Straßenkunstfest

Brunnenviertler StraßenKunstFest am Brunnenmarkt und Yppenplatz in Ottakring Das StraßenKunstFest, veranstaltet von der IG Kaufleute Brunnenviertel, zeigte die Verbindung von neuer Kunst & Tradition und die fruchtbare Zusammenarbeit vieler hier engagierter Einzelpersonen und Initiativen. Unter der künstlerischen Leitung der Brunnenpassage - Gordana Crnko, in Kooperation mit dem Bezirk Ottakring, der GB*7/8/16, NONO, ::KUNST-PROJEKTE::, GALERIE AU, dem Wiener Marktmanagement und den Wiener...

  • 15.06.14
Lokales
46 Bilder

„Ausnahmezustand Mensch Sein“ im Volkstheater

Theaterprojekt von Volkstheater und Brunnenpassage – Premiere 4. April Der KunstSozialRaum Brunnenpassage, eine Einrichtung Caritas-Wien, bringt erstmals gemeinsam mit dem Volkstheater eine Theaterproduktion mit 30 DarstellerInnen auf die Bühne. Nach Shakespeares "Der Sturm" erarbeitet ein internationales KünstlerInnen-Team um Regisseur Daniel Wahl die Inszenierung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft und jeden Alters. Das Stück von Clemens Mädge mit dem Titel „Ausnahmezustand Mensch...

  • 02.04.14
  •  1
Lokales
Dabei bei der Theaternacht: Anna A., Christina R., Elena W., Katharina R.

Unser Ottakring wird zur Bühne

OTTAKRING. In ganz Europa wird am 16. November die Theaternacht gefeiert. Mit dabei in unserem Bezirk sind der Bockkeller, die Brunnenpassage und ICHDUWIR. Am Programm: Tanzperformances, ein spanisches und ein ungarisches Stück. Top: Wie viel Sie bezahlen möchten, bestimmen Sie selbst! Freie Platzwahl, Karten können nicht reserviert werden. Das gesamte Programm finden Sie hier

  • 12.11.13
Lokales
Das DJ-Kollektiv der Brunnenpassage macht am 9. Juli das MuseumsQuartier unsicher.

Brunnhilde eröffnet Impulstanz

DJs der Brunnenpassage sorgen beim Tanzfestival für Stimmung NEUBAU. Mit dem KunstMobil macht die Caritas ab sofort die Ottakringer Brunnenpassage mobil. Ein umgebauter, mit technischem Equipment ausgestatteter Klein-LKW wird so zur fahrbaren Bühne. "Unsere Workshops, Veranstaltungen und Konzerte werden künftig noch mehr Wiener erreichen", so Anne Wiederhold von der Brunnenpassage. Das KunstMobil geht mit Projekten der Brunnenpassage in den nächsten Monaten in ganz Wien auf Tour. Nächster Stopp...

  • 02.07.13
  • 1
  • 2