Die Grünen NÖ

Beiträge zum Thema Die Grünen NÖ

Antrag der Grünen NÖ
Rodungen im Wald müssen gemeldet und bewilligt werden

Die Grünen NÖ setzen sich für eine nachhaltige Waldwirtschaft ein und stellen hierzu einen Antrag beim Landtag. NÖ (pa). Um eine wahllose Waldrodung zu verhindern setzt sich Landessprecherin der Grünen NÖ Helga Krismer für eine Bewilligungs- und Meldepflicht für  alle Rodungen im Wald ein und stellt hierfür einen Antrag. " Schwarz-Blau blockieren im Landtag zeitgemäßen Schutz unserer Wälder.", so die Grüne NÖ. „Die aktuelle Waldrodung ist ein weltweites Problem. Leider hat in den vergangenen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Am Bahnhof Eggenburg: Gerald Hohenbichler, Helga Krismer und Martin Litschauer (Mitte).
3

Pressekonferenz der Grünen NÖ in Eggenburg
Für das Waldviertel jetzt Schienen in die Zukunft legen!

Grüne NÖ und Initiative Pro Franz-Josefs-Bahn: Im Sinne der BürgerInnen und im Kampf gegen die Klimakrise noch rascherer Ausbau und Modernisierung der Bahn dringend notwendig Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz von Grüne NÖ und der Initiative Pro FJBahn in Eggenburg werden die Pläne für die dringend notwendige Modernisierung der Franz-Josefs-Bahn präsentiert: „Die BürgerInnen des Waldviertels haben ein Recht mit einem modernen Zug rasch von A nach B zu kommen. Seit der Eröffnung der Bahn sind...

  • Horn
  • H. Schwameis
Landtagsabgeordnete Silvia Moser und Nationalrat Martin Litschauer.

TÜPl Allentsteig
Grüne blitzen mit Schießstopp-Antrag bei Brandgefahr ab

ALLENTSTEIG/ST.PÖLTEN. „Seit ein paar Jahren ist zu beobachten, dass die Zahl der Brände am Truppenübungsplatz Allentsteig auffallend steigt. Die Bevölkerung ist in hohem Maße verunsichert und auch der Rechnungshof hat schon 2015 auf die mangelnde Brandbekämpfung vor Ort hingewiesen. Aufgrund der Trockenheit als Auswirkung der Klimakatastrophe gibt laufend eine verordnete Waldbrandverordnung, die das Verbot jegliches Feuer zu entzünden sowie ein Rauchverbot umfasst. Nicht enthalten sind aber...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Möglichkeit zum persönlichen Gespräch wurde eifrig genutzt
3

DIE GRÜNEN treffen ihre Wähler
Was bewegt die Ebreichsdorfer?

Was bewegt die Bürger der Stadt Ebreichsdorf? Das war die Frage, die DIE GRÜNEN anläßlich ihrer Wahlkampfveranstaltung am 11.1. stellten. Also wurde kurzerhand ein großer Topf Punsch gekocht, der Kuchen gebacken und die Punschhütte am Hauptplatz in Ebreichsdorf geöffnet. Dort hatten dann alle EbreichsdorferInnen die Möglichkeit, die Spitzenkandidaten zu treffen und mit ihnen bei einem gemütlichen Plausch ihre Ideen für eine grüne Zukunft zu teilen. Diese wurden dann gleich auf einem großen...

  • Baden
  • Hannelore Krycha
Raphael Neuwirth
1 2

Nationalratswahl 2019
Zwettl: Die Grünen Kandidaten im Check

BEZIRK ZWETTL. Die Bezirksblätter Zwettl werden in den Wochen bis zur Nationalratswahl am 29. September 2019 alle Spitzenkandidaten der Parteien, die antreten, in einem ausführlichen Interview zu Wort kommen lassen. Den Beginn machen, die in der letzten Nationalratswahl aus dem Parlament geflogenen Grünen. Wir haben Raphael Neuwirth von der Grünen Jugend und Landtagsabgeordnete Silvia Moser um ein paar Antworten gebeten. Warum engagieren Sie sich politisch (generell und speziell für die...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Helga Krismer und Silvia Moser mit zahlreichen betroffenen Eltern und Anrainern der Waldrandsiedlung beim besagten Schutzweg.
2

Bürgeraufschrei: Schutzweg in Waldrandsiedlung soll entfernt werden

ZWETTL. Die Grünen NÖ erfahren nach eigenen Angaben gerade laufend von Verfahren in Niederösterreich, wo bestehende Schutzwege entfernt werden sollen. Bei einem solchen Schutzweg in der Waldrandsiedlung in Zwettl küren die Grünen NÖ, allen voran Landessprecherin Helga Krismer und Grüne Landtagsabgeordnete aus Zwettl Silvia Moser den Schildbürgerstreich des Monats: „Bürger und besorgte Eltern haben sich wegen der hohen Geschwindigkeiten und rücksichtlosen Autofahrer auf der Landestraße zwecks...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Silvia Moser anbei

Grüne NÖ als einzige Partei gegen die Waldviertel-Autobahn

Antrag von Silvia Moser in der Landtagssitzung spricht sich gegen den Bau der Autobahn und für den Ausbau des öffentlichen Verkehrs im Waldviertel aus In der Budgetsitzung des NÖ Landtages kürzt die schwarz-blau-rote Landesregierungen bei Sozialleistungen und Familien. Lieber wird das Geld lieber in Prestigeprojekte wie die Waldviertelautobahn investiert. Die Grünen NÖ, allen voran die Waldviertler Landtagsabgeordnete und Gesundheitssprecherin Silvia Moser besetzen dazu mittels Antrag eine...

  • Horn
  • H. Schwameis
Alexandra Weldschek und Florian Ladenstein wollen, dass der InterCity in Pöchlarn hält.

Junge Grüne wollen einen InterCity-Halt

Die Jungen Grünen Niederösterreich machen sich für einen InterCity-Halt in Pöchlarn stark. REGION. Für viele Pendler stellen die stündlich zwischen Salzburg und Wien fahrenden InterCity-Züge bereits eine schnelle Verbindung zu Job oder Ausbildung dar. Noch keinen Halt macht der InterCity jedoch zwischen St. Pölten und Amstetten, wodurch es für viele Menschen aus dem Bezirk Scheibbs keine gute Umstiegsmöglichkeit gibt. "Ein zusätzlicher InterCity-Halt am Bahnhof Pöchlarn wäre kein großes Drama...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.