Edelbert Kohler

Beiträge zum Thema Edelbert Kohler

Sarah Hollerer und Andreas Pflauder wurden die Ernennungsdekrete verliehen.
Video 7

Dekrete verliehen - Beitrag mit VIDEO
Polizei in Grän hat ein neues Führungsduo

Andreas Pflauder ist neuer Kommandant der Polizeiinspektion in Grän. Sarah Hollerer fungiert künftig als Stellvertreterin. GRÄN. Zwei "Premieren" gab es am Mittwoch in Grän: Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler verlieh erstmals die Ernennungsdekrete vorort in der Dienststelle, und nicht in der Polizeizentrale in Innsbruck, und mit Sarah Hollerer gibt es erstmals im Bezirk Reutte eine Frau, die zur stellvertretenden Postenkommandatin ernannt wurde. Feier in würdigem Rahmen Da war...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Landespolizeidirektor Edelbert Kohler (2.v.re) gratuliert in Anwesenheit des Bezirkspolizeikommandanten Obstlt Christoph Patigler (li.), und von Teilen der Mannschaft der PI Kappl dem neuen Inspektionskommandanten KontrInsp Andreas Ladner (3.v.re.).

KontrInsp Andreas Ladner
Polizeiinspektion Kappl unter neuer Führung

KAPPL, SEE. Mit 1. August 2021 wurde KontrInsp Andreas Ladner zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion Kappl ernannt. Vorgänger KontrInsp Christoph Scheiber wechselte zur PI Landeck. Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler nahm am 5. August 2021 im Beisein des Bezirkspolizeikommandanten von Landeck, Obstlt Christoph Patigler, BA, des stv. Bezirkshauptmannes Mag. Siegmund Geiger, den Bürgermeistern Helmut Ladner (Kappl) und Anton Mallaun (See), Vertretern von Feuerwehr und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ehrungsfeier in der Landespolizeidirektion Tirol: Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler, BH-Stv. Mag. Siegmund Geiger, ChefInsp i.R. Nikolaus Wolf,
ChefInsp Norbert Ladner, HR Mag. Christian Schmalzl und GenMjr Johannes Strobl BA (v.li.)

Landespolizeidirektion Tirol
Ehrung für ehemaligen Chefinspektor Nikolaus Wolf

INNSBRUCK/LANDECK/LADIS. In der Landespolizeidirektion Tirol wurden Dank- und Glückwunschdekrete sowie Ehrenmünzen an verdiente Polizisten anlässlich ihrer Ruhestandsversetzung überreicht - Aus dem Bezirk Landeck wurde diese Ehre ChefInsp i.R. Nikolaus Wolf zuteil. Verdiente Polizisten geehrtAm 21. Juli 2021 fand in der Landespolizeidirektion Tirol die feierliche Ausfolgung von Dank- und Glückwunschdekreten sowie die Übergabe der Ehrenmünze der Landespolizeidirektion Tirol an verdiente...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler, Obstlt i.R. Werner Hauser, Bezirkshauptmann Dr. Markus Maaß und ChefInsp Norbert Ladner (v.l.).

Landespolizeidirektion Tirol
Bundesauszeichnung für ehem. Landecker Bezirkspolizeikommandanten

INNSBRUCK, ZAMS. Oberstleutnant i.R. Werner Hauser aus Zams, langjähriger Bezirkspolizeikommandant, erhielt das "Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich". Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich Am 19. Juli 2021 fand in der Landespolizeidirektion Tirol die feierliche Ausfolgung von sichtbaren Bundesauszeichnungen durch Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler statt. An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Repräsentanten der Polizei und Bezirkshauptleute teil. Ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
v.l. 1. Reihe: BGM Dipl-.Päd. Christian Härting, Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler, ChefInsp Hubert Perktold, ChefInsp i.R. Johann Ortner, Bezirkspolizeikommandant Obst Gerhard Niederwieser BA mit einem Teil der Belegschaft der Polizeiinspektion Telfs.

Polizeiinspektion Telfs: Neuer Inspektionskommandant
Perktold aus Tarrenz neuer Chef in der PI Telfs

TELFS/TARRENZ. Mit 1. Juli 2021 wurde der in Tarrenz wohnhafte ChefInsp Hubert Perktold zum neuen Inspektionskommandanten der Polizeiinspektion Telfs ernannt. Perktold folgte als Inspektionskommandant der PI Telfs ChefInsp i.R. Johann Ortner nach, der mit Ablauf des 30. Juni 2021 in den Ruhestand trat. (BB haben  HIER berichtet) Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler nahm am 30. Juni 2021 im Beisein des Bezirkspolizeikommandanten von Innsbruck-Land, Obst Gerhard Niederwieser BA, des...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Wechsel an der Spitze der Neustifter Polizei: Thomas Zingerle (r.) folgt Johannes Spörr (l.) als Kommandant nach.
9

Polizeiinspektion Neustift
Zingerle folgt Spörr als Kommandant nach

Der Neustifter PI-Kdt. Johannes Spörr trat mit Ende Juni in den Ruhestand ein. Ihm folgt sein bisheriger Stellvertreter Thomas Zingerle nach. NEUSTIFT. Anlässlich der Verabschiedung des lang gedienten Polizeichefs – in Neustift war Spörr seit 2008 tätig – traten die diensthabenden Beamten am Mittwoch vergangener Woche beim Posten in Neustift an. Die anwesenden Ehrengäste, Landespolizeidirektor Edelbert Kohler, Bezirkspolizeikommandant Gerhard Niederwieser und Bgm. Peter Schönherr würdigten in...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Visualisierung Sicherheitszentrum Tirol
2

Sicherheitszentrum
Es wird gebaggert

INNSBRUCK. Die Bagger sind in der Kaiserjägerstraße 8 in Innsbruck aufgefahren. Damit startete der Bau des Sicherheitszentrums Tirol. Die ARE Austrian Real Estate als Liegenschaftseigentümerin investiert im Auftrag des Innenministeriums (BMI) einen knapp dreistelligen Millionenbetrag in dieses Projekt. Sicherheitszentrum„Das Sicherheitszentrum ist eine historische Investition in die Sicherheit Tirols. Hier werden nicht nur zahlreiche Einheiten von Polizei und Sicherheitsverwaltung...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Landespolizeidirektor Edelbert Kohler und Innenminister Karl Nehammer bei der Präsentation.
2

Polizei
Hohe Auszeichnung und Daten & Fakten zur Polizeiarbeit

INNSBRUCK. Daten und Fakten zur Polizeiarbeit gibt es in der Broschüre "POLIZEI.BILANZ.TIROL 2020" und auch online. Markus Widmann erhielt das „Goldenes Ehrenzeichen der Republik Österreich“. Goldenes EhrenzeichenObst Markus Widmann erhielt aus den Händen von Innenminister Karl Nehammer das „Goldene Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich“. In seiner Laudatio würdigte Landespolizeidirektor Edelbert Kohler die ausgezeichnete Leistungen des langjährigen Leiters der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Seit Jänner 2020 steht Edelbert Kohler als Landespolizeidirektor an der Spitze der Tiroler Exekutive.

Tirols Landespolizeidirektor Kohler im Gespräch
Kohler: "Tiroler Polizei sucht Nachwuchs"

Keine leichte Zeit ist derzeit auch für die Tiroler Polizei. Wir trafen Landespolizeidirektor Edelbert Kohler. Innenminister Nehammer wird nicht müde zu betonen, die Polizei sei der Partner der Menschen. Ist das bei der Pandemiemüdigkeit der Menschen überhaupt möglich? LPD Edelbert Kohler:  Ja, natürlich ist es möglich. Die Pandemie hat aber die Polizei genauso überrascht wie alle. Mit der Masse der Verordnungen und Gesetze umzugehen, ist das eine, aber den Menschen dies alles näherzubringen...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
LH Günther Platter, BMI Karl Nehammer beim Besuch der Kontrollstelle Radfeld
6

Genesungswünsche für verletzten Polizisten
Nehammer: "Transitkontrollen werden intensiviert"

Der Transitverkehr auf  der wichtigsten Nord-Süd-Achse der Alpen wird systematisch und durchgehend kontrolliert. Das gab Innenminister Karl Nehammer bei seinem Tirol-Besuch gemeinsam mit LH Platter bekannt. TIROL. „Tirols Polizei leistet im Tiroler Unterland täglich hervorragende und wichtige Arbeit. Durch rigorose und konsequente Kontrollen des Schwerverkehrs werden desolate Fahrzeuge, die andere Verkehrsteilnehmer gefährden, aus dem Verkehr gezogen. Ebenso leisten die Beamten durch ihre...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
Obst Romed Giner BA, HR Edelbert Kohler und Obst Katja Tersch bei der Vorstellung der Kriminalstatistik.
Video 5

Kriminalstatistik
Rekord an Aufklärungsquote

INNSBRUCK. Weiterer Rückgang der angezeigten Delikte und historische Steigerung der Aufklärungsquote in Tirol und Innsbruck. Die Kriminalstatistik fällt auch coronabedingt positiv aus. Anstieg der AufklärungsquoteBei der Präsentation der Kriminalstatistik 2020 in der Landespolizeidirektion Tirol konnten sehr erfreuliche Zahlen zur Entwicklung der Kriminalität in Tirol und Innsbruck präsentiert werden. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie spiegeln sich teilweise auch in der Kriminalstatistik...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Ab 12. Feber gilt die Covid-19-Virusvariantenverordnung. Das heißt, um aus Tirol auszureisen, benötigt man ein negatives Coronatestergebnis.
1

Reisewarnung Tirol
COVID-19 Sondermaßnahmen ab 12. Februar 2021

TIROL. Ab 12. Feber gilt die Covid-19-Virusvariantenverordnung. Das heißt, um aus Tirol auszureisen, benötigt man ein negatives Coronatestergebnis. Virusvariantenverordnung gültig ab 12. FeberAufgrund des gehäuften Auftretens der Mutationen des Coronavirus in Tirol hat der Gesundheitsminister für Tirol die Covid-19 Virusvariantenverordnung erlassen. Ausgenommen von dieser Verordnung sind Osttirol, Vomp-Hinterriss und Jungholz. Diese Verordnung besagt, dass das Überschreiten der Grenzen von...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Seit März 2020 gab es in Österreich mehrere Lockdowns. Dieser hat Auswirkungen auf das Leben der ÖsterreicherInnen, die Wirtschaft und die Schule. – Wir wollten von euch wissen, ob ihr an ein Ende des Lockdowns am 8. Feber glaubt.
(Symbolbild)
2

Umfrageergebnis
Lockdownende – So wurde in Tirol abgestimmt

TIROL (skn). Seit März 2020 gab es in Österreich mehrere Lockdowns. Dieser hat Auswirkungen auf das Leben der ÖsterreicherInnen, die Wirtschaft und die Schule. Ergebnis unserer Umfrage zum LockdownendeIn der Umfrage der Woche fragten wir euch, ob ihr glaubt, dass der Lockdown in Österreich am 8. Feber endet. Hier das Ergebnis unserer Umfrage Insgesamt haben 649 Leserinnen und Leser an unserer Umfrage zum Thema Lockdownende mitgemacht. Dabei glaubten 350 Personen, dass der Lockdown verlängert...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Reschenpass:  Seit 19. Dezember 2020 gibt es wieder Corona-Grenzkontrollen
2

Covid-19
Einreisekontrollen am Reschenpass verschärft

NAUDERS, RESCHENPASS. An den österreichischen Grenzen gelten seit 19. Dezember verschärfte Einreisekontrollen. Im Auftrag der Gesundheitsbehörden führt die Polizei gemeinsam mit dem Bundesheer auch in Nauders an der Grenze beim Reschenpass Kontrollen durch. Grenzkontrollen am Reschenpass Im Auftrag der Gesundheitsbehörden führt die Polizei gemeinsam mit dem Bundesheer seit dem 19. Dezember 2020 bei der Einreise nach Österreich die Gesundheitskontrollen an den Grenzen durch. Grundsätzlich müssen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Stadtpolizeikommandant von Innsbruck Obst Romed Giner, ChefInsp Martin Rinnertaler und Landespolizeidirektor Edelbert Kohler

Polizei
Neuer Kommandant für Innere Stadt

INNSBRUCK. Martin Rinnertaler führt seit November als Inspektionskommandant die Polizeiinspektion Innsbruck-Innere Stadt. Dem langjährigen Beamten wurde jetzt von Landespolizeidirektor Edelbert Kohler im Beisein des Stadtpolizeikommandanten von Innsbruck, Romed Giner das Bestellungsdekrets übergeben. LaufbahnChefInsp Martin Rinnertaler vollendete im Oktober 2020 sein 31. Exekutivdienstjahr. Nach Absolvierung des Grundausbildungslehrganges bei der Sicherheitswache der BPD-Innsbruck verrichtete...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
"Tiroler Polizei ist Partner der Menschen, wird aber streng kontrollieren.", sagt LPD Edelbert Kohler

Polizei "Partner der Menschen"
Tiroler Polizei kontrolliert streng

Aufgrund der aktuell sehr ernsten COVID-19 Situation setzt die Tiroler Polizei über Auftrag und in enger Abstimmung mit den Gesundheitsbehörden Maßnahmen zur Überwachung der ab 3.11.2020, 00:00 Uhr geltenden COVID-19 Schutzmaßnahmenverordnung. TIROL. Die „nächtliche Ausgangsbeschränkung“ wird im Fokus der polizeilichen Kontrollen liegen. Landespolizeidirektor Edelbert Kohler: „Die Tiroler Polizei nimmt ihre gesetzliche Verpflichtung wahr und beginnt ab heute Mitternacht mit der Kontrolle der...

  • Tirol
  • Sieghard Krabichler
v.l.: LH Günther PLATTER, ChefInsp Helmut BRUGGER mit Ehefrau Barbara, Generalsekretär Mag. Helmut TOMAC,
ChefInsp Reinhold OBRISTHOFER mit Claudia und Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER

Auszeichnung
Silberne Ehrenabzeichen für zwei Beamte

Die Chefinspektoren Helmut Brugger aus Hippach und Reinhold Obristhofer aus Innsbruck wurden kürzlich mit dem silbernen Ehrenzeichen der Republik Österreich ausgezeichnet. ABSAM. Mit Ende Oktober 2020 treten zwei langjährige hauptamtliche Lehrer des Bildungszentrums Absam, ChefInsp Helmut Brugger aus Hippach und ChefInsp Reinhold Obristhofer aus Innsbruck, in den wohlverdienten Ruhestand. Im Zuge einer Lehrgangsabschlussfeier am Bildungszentrum Absam verlieh der Generalsekretär im...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer
Generalsekretär Mag. Helmut Tomac, der neue Bezirkspolizeikommandant Obstlt Christoph Patigler und Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler (v.li.)
2

Führungswechsel
Christoph Patigler ist neuer Bezirkspolizeikommandant in Landeck

BEZIRK LANDECK. Mit 1. Oktober 2020 wurde der in Pfunds wohnhafte Oberstleutnant Christoph Patigler  zum neuen Bezirkspolizeikommandanten von Landeck bestellt und folgte damit Oberstleutnant Werner Hauser nach, der den Ruhestand antrat. Neue Führungsaufgabe für Christoph PatiglerGeneralsekretär Mag. Helmut Tomac nahm am 7. Oktober 2020 gemeinsam mit Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert Kohler im Kreise der Führungskräfte der LPD Tirol die Ausfolgung des Bestellungsdekrets vor und gratulierte...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Am vergangenen Wochenende wurden in Tirol 190 Betriebe auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen kontrolliert. Zahlreiche Verstöße wurden festgestellt, einige Gäste zeigten sich uneinsichtig. 18 Anzeigen wurden erstattet.

Coronavirus
18 Anzeigen am Wochenende wegen Verstöße in der Gastronomie

TIROL. Am vergangenen Wochenende wurden in Tirol 190 Betriebe auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen kontrolliert. Zahlreiche Verstöße wurden festgestellt, einige Gäste zeigten sich uneinsichtig. 18 Anzeigen wurden erstattet. 190 kontrollierte Betriebe, 18 Anzeigen Am vergangenen Wochenende führten Polizei, Gesundheits- und Gewerbebehörden in ganz Tirol gemeinsame Corona-Schwerpunktkontrollen in der Gastronomie und Nachtgastronomie durch. Kontrolliert wurden 190 Betriebe, ob sie die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Landttagsvizepräsident von Tirol, Anton Mattle, Brigadier Ingo Gstrein und Landespolizeidirektor Edelbert Kohler
10

Bundesheer
Milizsoldaten für Corona-Einsatz ausgezeichnet

Kürzlich wurden die Soldaten des Militärkommandos Tirol, für ihre Leistungen mit der Einsatzmedaille gewürdigt. ABSAM. Die 2. Kompanie des Miliz-Jägerbataillons Tirol beendete den Corona-Einsatzpräsenzdienst und wurde vergangenen Dienstag in der Andreas-Hofer Kaserne in Absam mit der Einsatzmedaille ausgezeichnet. Unter den Ehrengästen waren der Landtagsvizepräsident Anton Mattle, Militärkommandant Ingo Gstrein und Landespolizeidirektor Edelbert Kohler. Beim Festakt wurden rund 80 Soldaten der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Landeskommandant Edelbert Kohler, BezInsp. i.R. Peter Pitterle, KontrInsp. i.R. Gebhard Fuchs und Polizei-Bezirkskommandant Obstlt. Egon Lorenz (v.l.).

Hohe Auszeichnungen
Zwei Außerferner Polizisten wurden geehrt

INNSBRUCK/AUSSERFERN (rei). In der Landespolizeidirektion Tirol wurden kürzlich im Rahmen eines Festaktes diverse Bundesauszeichnungen überreicht, bzw. verdienten Polizeibeamten Dank- und Glückwunschdekrete übergeben. Landespolizeidirektor Dr. Edelbert Kohler konnte gemeinsam mit seinem Stellvertreter GenMjr Johannes Strobl die Ehrungen vornehmen. An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Repräsentanten der Polizei sowie Bezirkshauptleute teil. Ein Blechbläserquartett der Polizeimusik Tirol...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
V.l. Landespolizeidirektor Edelbert Kohler, Obst. Franz Übergänger und Generalsekretär Helmut Tomac

Schönberg
Franz Übergänger ausgezeichnet

SCHÖNBERG. Im Rahmen eines Tirolbesuchs überreichte Generalsekretär Helmut Tomac gemeinsam mit Landespolizeidirektor Edelbert Kohler in der Landespolizeidirektion in Innsbruck Bundesauszeichnungen an drei verdiente Führungskräfte der Tiroler Polizei. Unter den Ausgezeichneten ist auch Oberst Franz Übergänger aus Schönberg. Dem Leiter der Personalabteilung wurde das "Silberne Ehrenzeichen der Republik Österreich" für besondere Verdienste um das Personalwesen der Tiroler Polizei verliehen....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Landespolizeidirektor HR Dr. Edelbert KOHLER (li.) und der stellvertretende Landespolizeidirektor Generalmajor Johannes STROBL (re.) gratulierten Brigadier Martin KIRCHLER BA MA (mi.) zur Bestellung zum Büroleiter A1 bei der LPD Tirol.

LPD Tirol
Corona-Zwischenbilanz und Jahresbericht

INNSBRUCK. Die Aufgabenstellungen des neuen Büroleiters für Organisation, Strategie und Dienstvollzug in der Landespolizeidirektion Tirol, die "Polizei.Bilanz.Tirol 2019" und eine Zwischenbilanz der Corona-Krise wurden von Landespolizeidirektor Edelbert Kohler, seinen Stellvertreter Johannes Strobl und Bgdr Martin Kirchler präsentiert. BüroleiterMit 28. April 2020 wurde Brigadier Martin Kirchler zum neuen Leiter des Büros Organisation, Strategie und Dienstvollzug bei der Landespolizeidirektion...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Heute veröffentlichte die Tiroler Polizei die Kriminalitätsstatistik für 2019: Die Anzeigen sind im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Die Aufklärungsquote liegt in Tirol bei 59 Prozent.
3

Kriminalitätsstatistik
Zahl der Anzeigen ist leicht gestiegen

TIROL. Heute veröffentlichte die Tiroler Polizei die Kriminalitätsstatistik für 2019: Die Anzeigen sind im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Die Aufklärungsquote liegt in Tirol bei 59 Prozent. Kriminalitätsstatistik 2019Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Anzeigen in Tirol um 1,7 Prozent gestiegen. Das sind insgesamt 40.836 gemeldete Delikte. Im Bundesländervergleich verzeichnet Tirol den geringsten Anstieg der Gesamtkriminalität. Im Zehnjahresvergleich ist ein Rückgang zu erkennen....

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.