Eislaufplätze

Beiträge zum Thema Eislaufplätze

Auf diesem Bild ist links Emely Uitz und rechts Sophia Rogatsch zu sehen.
9

Eisvergnügen
Eröffnung der Eislaufplätze im Bezirk Jennersdorf

Minihof-Liebau. Sämtliche Eislaufplätze in unserem Bezirk wurden wieder geöffnet. Wie am Beispiel von Minihof-Liebau zu sehen ist, erfreuen sich nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen sichtlich über diese Gelegenheit. Also: Eislaufschuhe einpacken, Mütze auf, Abstand halten und Spaß haben!

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Sarah Treiber
Gemeinsam mit der Feuerwehr wurde der 1.800 Quadratmeter große Eislaufplatz am Sportplatz in Krieglach auf Vordermann gebracht.
3

Freizeitangebote der Gemeinden
Großteil der Eislaufplätze im Mürztal geöffnet

Neben den geöffneten Skigebieten in der Veitsch, am Semmering sowie am Stuhleck und seit heute auch am Niederalpl versuchen auch die Gemeinden dementsprechende Freizeitangebote für den Winter zu schaffen. So sind in Kindberg seit vergangener Woche beide Eislaufplätze (Kindberg und Hadersdorf) geöffnet. Wie die Stadtgemeinde informierte lässt es sich sowohl beim Schwammerlwirt Pölzl als auch beim Ochnerbauer rodeln.  In St. Barbara ist die Langlaufloipe Klein-Veitsch geöffnet. Die beiden...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Die vier städtischen Plätze haben zu Silvester von 10 bis 18 Uhr und am 1. Jänner von 13.00 bis 19.00 Uhr offen, der Außeneisring in der Olympiaworld am 31. Dezember von 14.00 bis 16.50 Uhr, am Neujahrstag von 14.00 bis 19.00 Uhr.
2

Stadtpolitik
Gratisparkverordnung fixiert, Eislaufplätze weiter offen

INNSBRUCK. Mit den Stimmen von ÖVP, FI, FPÖ, Liste Fritz und Gerechtes Innsbruck (Gegen-Stimmen: Grüne, Neos, Ali, und SPÖ) wurde in einer Sondergemeinderatssitzung die Verordnung zur Verlängerung des Gratis-Parkens in der Innsbrucker Innenstadt beschlossen. Bis auf Weiteres geöffnet bleiben die vier städtischen Kunsteislaufplätze am Baggersee, in Hötting-West, Igls und vor dem Sillpark bzw. die Außeneisfläche in der Olympiaworld. Die Landespolizeidirektion Tirol weist darauf hin, dass auch zu...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Alle Angaben ohne Gewähr
2

Freizeit Innsbruck Stadt & Land
32 Eislaufplätze rund um Innsbruck und 8 Natureislaufplätze in Tirol

Ob schnelle Runde oder kunstvolle Pirouette, ob allein oder mit Partner – neben dem Skifahren zählt das Eislaufen zu den beliebtesten Wintersportarten in Tirol. Kein Wunder, Eislaufen hält fit, regt den Kreislauf an, verbessert Koordination und Gleichgewicht und macht richtig viel Spaß. Eislaufplätze und Natureislaufplätze – siehe Liste! Mal eben Lust auf Bewegung und frische Luft? Eislaufen ist im Winter ideal, um zwischendurch etwas für die Fitness zu tun, denn der nächste Eislaufplatz ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Karl Künstner
Nach dem großen Andrang wurde die Sicherheitskonzepte für die Eislaufplätze überarbeitet.

Sicherheitsregeln beachten
Eislaufplätze bleiben geöffnet

INNSBRUCK. Aufgrund des starken Andrangs am vergangenen Wochenende musste das Sicherheitskonzept für die Eislaufplätze in Innsbruck evaluiert werden. Betroffen sind alle vier städtischen Plätze am Baggersee, in Hötting-West, Igls und beim Sillpark sowie der Außeneisring in der Olympiaworld. Nach einem Lokalaugenschein aller Plätze und einer Beratung wurde die Entscheidung getroffen, die Plätze vorerst bzw. über die Feiertage geöffnet zu lassen. Sicherheitsregeln„Im Einvernehmen mit dem...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Der Auéneisring der Olympiaworld hat geöffnet, die städtischen Kunsteislaufplätze folgen.

Eislaufen
Außeneisring geöffnet, städtischen Kunsteislaufplätze öffnen gestaffelt

INNSBRUCK. Passend zur Wetterlage hat in Innsbruck die Eislaufsaison begonnen. Unter der Devise "Eislaufvergnügen für Jung und Alt" ist der Außeneisring in der Olympiaworld geöffnet. Die städtischen Kunsteislaufplätze öffnen gestaffelt. Die Eisstockbahnen bleiben geschlossen. KlassikerEislaufen gehört zu den Klassikern unter den Wintersportarten und beschert Kindern und Erwachsenen nach wie vor vergnügliche Stunden an der frischen Luft. Auch in diesem Winter haben Eislauf-Begeisterte in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Wieder Zwangspause für die Innsbrucker Freizeiteinrichtugnen.

Schließungen
Zwangspause für Freizeiteinrichtungen

INNSBRUCK. Die Coronaregelungen führen neuerlich zu zahlreichen Schließungen der Freizeiteinrichtungen in Innsbruck. Sportanlage und Museen sind voraussichtlich bis 30. November wieder zu. Die städtischen Eislaufkunstplätze öffnen frühestens am 4. Dezember. SportanlagenAufgrund der Verordnung der Bundesregierung zur weiteren Eindämmung von Covid-19 und im Sinne der Aufrechterhaltung der Gesundheit müssen die Sportanlagen und Multifunktionsplätze der Stadt Innsbruck bis voraussichtlich Montag,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
2 2

CORONAVIRUS ,
STADTGEMEINDE TRAISKIRCHEN SUCHT KONZEPT FÜR EISLAUFSAISON 2020 / 2021

STADTGEMEINDE TRAISKIRCHEN SUCHT KONZEPT FÜR EISLAUFSAISON 2020 / 2021 Am 26. Oktober sollte normalerweise der Startschuss in die Eislaufsaison fallen. Ob dieser Termin hält, ist aber wegen der Corona-Pandemie mehr als fraglich. Momentan wird die gesamte Bande erneuert. Die ganzen Planken sidn schon in die jahre gekommen und waren morsch. Durch die Ungewissheit ist der Eislaufplatz von den Schulen der Nachbarschulen nur 20 % ausgelastet. Dies ist zurückzuführen das statt einem Schulbus oft vier...

  • Baden
  • Robert Rieger
Gesperrt sind die Eislaufplätze auf Seen und Teichen.

Eislaufen
Alle Eislaufplätze in Feldkirchen sind gesperrt

Aufgrund der hohen Temperaturen heißt es: Betreten der Eisfläche verboten! STADTGEMEINDE FELDKIRCHEN. Eislaufen auf Seen und Teichen ist derzeit im Gemeindegebiet von Feldkirchen nicht möglich. Der Flatschacher See, der Maltschacher See und Teich in Glanhofen sind gesperrt.

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Der Haldensee im Tannheimer Tal ist im Winter ein Treffpunkt für die ganze Familie.
6

Ranking
Die Eislaufplätze des Bezirks locken aufs Eis

Ob mit der Familie, mit Freunden oder romantisch zu zweit – die Plätze im Bezirk garantieren Eislaufvergnügen. BEZIRK REUTTE (eha). Sportliches Aktivsein am Eis hat in Tirol Tradition und garantiert auf jedenfall Spaß für Groß und Klein! Elegant über die Eisfläche zu gleiten ist der ideale Freizeitspaß, und egal, ob man nun mehr oder weniger elegant aussieht - der Sport auf dem zugefrorenen Wasser ist eine tolle Alternative zum Skifahren und Snowboarden, abseits der Pisten. Der eine oder andere...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Eislaufsaison beginnt am 22. November

Bürgerservice
Start der Eislaufsaison

Kaum ist der erste Wintereinbruch in der Stadt zu spüren, können auch die Eislaufschuhe wieder ausgepackt werden. Los geht's am 22. November, ab 17:00 inklusive Eröffnungsfest vor dem Sillpark. Die Eislaufplätze am Baggersee und in Hötting-West öffnen eine Woche später, am 29. November, ab 10.00 Uhr ihre Tore. Im Stadtteil Igls kann man ab Freitag, 6. Dezember, ebenfalls ab 10.00 Uhr, wieder die Kufen schwingen und über das Eis flitzen. Shows zum AuftaktWie bereits im vergangenen Jahr hält das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Nicht nur am See kann man Pirouetten drehen - viele Plätze werden im Winter zu kleinen, feinen Eisplätzen umfunktioniert.
7

Wintersport
Fast überall möglich: Eislaufen im Pinzgau

Ein Vergnügen, das es schon viel länger als das Schifahren gibt - und heuer ist der Winter dazu ideal! PINZGAU. Dass der Zeller See bei entsprechender Witterung ein herrlicher Platz zum Eislaufen ist, hat sich schon herumgesprochen. Ebenso ist der Ritzensee mit seiner schönen Lage ein Magnet für Eissportfreunde, und auch die Zeller Eishalle mit ihrem witterungsunabhängigen Freizeitangebot muss hier nicht eigens vorgestellt werden. Vor der Haustüre Weniger bekannt ist hingegen, dass viele...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Eike Krenslehner
Der Schwarzacher Eislaufplatz ist in der Wallernau und wird von der Wasserrettung betrieben.
1 7

Eislaufen
Auf's Glatteis geführt: Pongauer Eislaufplätze

Wir haben wunderbare Skipisten, doch bieten unsere Gemeinden ebenso tolle Alternativen zu einem Skitag. PONGAU (ama). Bei den vielen Top-Skifahrern könnte man glauben, dass alle Österreicher das Skifahren vor dem Laufen lernen, doch gibt es auch jene, die lieber auf dem Eislaufplatz unterwegs sind. Wir stellen sechs Eislaufplätze im Pongau vor und haben uns ein paar Tipps für die Pflege der kalten Kufen geholt. Scharfe Kufen Ein einfacher Kufenschutz hilft bereits, um die Kufen lange in gutem...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Mit dem Durchschneiden eines Bandes wurde der neue AST-Firmenstandort offiziell seiner Bestimmung übergeben.
14

AST nahm neuen Firmenstandort in Höfen offiziell in Betrieb

HÖFEN (rei). Allen Grund zum Feiern gab es am Donnerstag in Höfen. Die Fa. AST, sie gehört zur Elektrizitätswerke Reutte AG, konnte ihren neuen Firmensitz offiziell einweihen und in Betrieb nehmen. Große Feier in HöfenDie Produktionshalle, in der früher eine Druckerei untergebracht war, hatte man für die Feierlichkeit in eine Festhalle umgewandelt. Viele Gäste und sehr viele Mitarbeiter waren der Einladung der Geschäftsführung gerne gefolgt. Mit Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Heiß auf Eis: 30.000 nutzten im Winter das Angebot.
3

Eislaufplätze lockten knapp 30.000 WintersportlerInnen

Eine rundum positive Bilanz wird nach Saisonende auf den vier städtischen Kunsteislaufplätzen gezogen Während der Frühling schön langsam Einzug hält, erinnern sich viele InnsbruckerInnen noch gut an ihren Besuch eines der vier städtischen Eislaufplätze. Insgesamt zählten diese zusammen knapp 30.000 BesucherInnen in den vergangenen Monaten. „Die Zahlen der BesucherInnen zeigen deutlich, dass es sich bei den städtischen Eislaufplätzen um ein Erfolgsprojekt handelt“, erläutert Vizebürgermeister...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Tamara Kainz
9

In Krems beginnt die Eiszeit

Die Öffnung der Kunsteisbahn in Krems läutet mitten im Herbst Jahr für Jahr die Wintersaison für sportlich Aktive ein. Heuer fand erstmals eine Eröffnung in feierlichem Rahmen mit der Kindertanzgruppe Krems-Stein, einer Trachtenmodenschau "Dirndl on Ice", Eisdisco, Weißwurst & Brezn sowie einem Gewinnspiel statt. Unter der Moderation von Benjamin Schaffer und Christina Schadenhofer von der Landjugend Krems eröffneten Sportstadtrat Albert Kisling und Bürgermeister Reinhard Resch die...

  • Krems
  • Heinz Riedmüller
4

Hochsaison für alle Kufenflitzer

Viele Eislaufplätze im Bezirk sind bereits freigegeben. Hier ein WOCHE-Überblick. (pp). Genau kontrolliert Helmut Riepan das vorhandene Eis am Hörzendorfer See, wo schon zahlreiche Besucher ihre Runden zogen. „In der letzten Woche des vergangenen Jahres war das Eis am Hörzendorfer See bereits 13 Zentimeter dick“, freut sich Riepan. Er ist Eismeister beim Eislaufverein Wörthersee, der auch den Hörzendorfer See betreut. Derzeit kann man am See aber aufgrund des Wetters nicht eislaufen. Als...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Harald Hirschl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.