Employer Branding

Beiträge zum Thema Employer Branding

Wirtschaft
Die Raiffeisenbank Region Schärding hat auch beim Business-Lauf in Wernstein teilgenommen.
3 Bilder

Employer Branding: Das gewisse Extra im Job gibt's auch bei der Bank

Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und Ausflüge: Unternehmen im Bezirk Schärding möchten für Arbeitnehmer attraktiv sein. SCHÄRDING (ska). "Employer Branding" ist der Fachausdruck für den Wohlfühlfaktor im Unternehmen. Er benennt eine Strategie, sich selbst zur Marke machen, um Mitarbeiter zu gewinnen und auch zu halten. Die BezirksRundschau hat die Raiffeisenbank Region Schärding als Arbeitgeber für rund 180 Menschen im Bezirk Schärding, gefragt, ob und wie sie diese Strategie...

  • 22.12.17
Wirtschaft
Beim Betriebsausflug konnten sich die Mitarbeiter der eSYS Informationssysteme GmbH in der "Area 47" im Ötztal in Tirol im Hochseilgarten und beim Rafting austoben.
2 Bilder

Job mit Wohlfühlatmosphäre

Thomas Mayrhofer investiert in die Zufriedenheit seiner Mitarbeiter REGAU (rab). "Die Qualität unserer Dienstleistung steht und fällt mit den Mitarbeitern", sagt Thomas Mayrhofer, Geschäftsführer der eSYS Informationssysteme GmbH. Deshalb legt er besonderen Wert darauf, dass seine Mitarbeiter Spaß an der Arbeit haben. "Das bindet bestehende Mitarbeiter an die Firma und lockt neue an." Neun neue Mitarbeiter Gerade im schwierigen Umfeld der IT-Branche sei dies essentiell: "Gute Arbeitskräfte...

  • 20.12.17
Wirtschaft
Frisches Obst ist nur das I-Tüpfelchen. Werte wie die Unternehmenskultur und das Arbeitsklima fallen viel stärker ins Gewicht.

Employer Branding: Die Marke Unternehmen

Die Zufriedenheit der Mitarbeiter ist heute mehr denn je ein wichtiger Faktor. Das Erfolgsrezept heißt "Employer Branding". THALHEIM. Eine Arbeitgebermarke strategisch aufzubauen ist harte Knochenarbeit. Das Kräfteverhältnis am Arbeitsmarkt hat sich gedreht: Heute müssen viele Unternehmen um die Gunst der Bewerber buhlen und eine attraktive Marke werden. Das weiß auch Birgit Bauer, Leiterin der Abteilung Human Ressources der Rico Group in Thalheim. "Zufriedene und motivierte Mitarbeiter sind...

  • 20.12.17
Wirtschaft
Die Kinderbetreuungsstätte "Planet Filli Future" wurde am 1. September 2016 eröffnet und findet großen Anklang.

Employer Branding: Der Arbeitgeber als Marke

"Employer Branding" ist  im Bereich Personalmanagment das Schlagwort des 21. Jahrhunderts BEZIRK, GURTEN (kw). Seit vielen Jahren investieren Unternehmen im Bezirk Unsummen in ihre Marke: Goodies für Neukunden, Key Accounts für Stamm- und Großkunden, erstklassiger Online-Auftritt durch aufwendige Homepagegestaltung sowie professionelle Firmenbroschüren und vieles mehr. In den vergangenen Jahren ist das Interesse, die Arbeitgebermarke ebenfalls perfekt zu positionieren, stark gestiegen....

  • 16.12.17
  •  1
Wirtschaft
In einem wettbewerbsfähigen Markt ist Employer Branding wichtig, um zukünftige Arbeitnehmer anzuziehen.

Zeit um sich abzuheben

Employer Branding ist jetzt einer der wichtigsten Trends, denn Fachkräfte sind ein knappes Gut. BEZIRK (tazo). Kaum ein Begriff fällt derzeit so häufig wie jener des Employer Brandings. Was aber der Begriff der Arbeitgeberattraktivität wirklich bedeutet, erklärt Klaus Berer, Bezirksstellenleiter der WKO in Braunau: "Einfach ausgedrückt ist Employer Branding das organisierte und strukturierte Bemühen um ein positives Bild als Arbeitgeber. Es ist wichtiger denn je, weil gute Fachkräfte ein...

  • 31.10.17
Wirtschaft
FAAC-Vorstandschef Robert Machtlinger, GnerationY-Expertin Steffi Burkhart und lunik2-Kommunikations- & Strategieexperte Peter Weixelbaumer.

Die richtigen Mitarbeiter gewinnen – aber wie?

FACC-Chef Robert Machtlinger und Generation-Y-Expertin Steffi Burkhart legten zusammen mit Peter Weixelbaumer von lunik2 mögliche Strategien dar. Für FACC besteht laut Vorstandschef Robert Machtlinger die Herausforderung aber auch ein Erfolgsfaktor darin, dass sich der Arbeitsmarkt auf die ganze Welt ausgeweitet habe. Genauso wichtig sei eine ausgeprägte Mitarbeiter- und Wertschätzungskultur. Steffi Burkhart betont den Wert, den die Generation Y auf flache Hierarchien, intensives Feedback von...

  • 27.10.17
Lokales
3 Bilder

Young Hotelier Award 2017

Der Young Hotelier Award, eine Initiative des General Manager Council, findet bereits zum 14. Mal in Folge statt und dient zur Förderung von Nachwuchstalenten. 20 ambitionierte Junghoteliers haben sich für die Teilnahme am sechsmonatigen Wettbewerb qualifiziert. Am 18. April um 18:00 Uhr werden im Hilton Vienna Danube Waterfront im Rahmen einer Gala, vor einer Riege an hochkarätigen und namhaften Branchengrößen, die Gewinner gekürt. Durch die Verleihung führt Peter Lorenz, General Manager,...

  • 14.04.17
Wirtschaft
Claudia Schenner-Klivinyi macht die Stärkung von Employer Branding zum Thema.

Kalsdorf: Impulse zu neuen Arbeitswelten

In Kooperation mit den Tagesmüttern Steiermark lädt das Netzwerk SINWIN zu einem Vortrag über Impulse zu neuen Arbeitswelten. Am 20. April referieren ab 17:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Tagesmütter am Kalsdorfer Hauptplatz die Seiersberger Unternehmensberaterin Claudia Schenner-Klivinyi, Elisabeth Machacsek/Tagesmütter sowie Lebensberaterin Gabriela Waltl darüber, wie attraktive Arbeitergeber die Gesundheit ihrer Mitarbeiter fördern können. „Es gilt die Beschäftigungsfähigkeit sowie...

  • 12.04.17
Wirtschaft
Unter Generaldirektor Günther Helm konnte die Supermarktkette ihren Ruf als attraktiver Arbeitgeber unter Wirtschaftsstudenten steigern.

Handelskette Hofer steigt in Beliebtheitsskala auf

Hofer ist laut dem Ranking von Trendence erstmals in die Top Ten der beliebtesten Arbeitgeber unter Wirtschaftsabsolventen gelandet. Der Lebensmittelhändler liegt demnach auf Platz zehn. Generaldirektor Günther Helm erklärt im Gespräch mit meinbezirk.at was sein Unternehmen macht, um sich als Arbeitgeber attraktiv zu machen. Wie viele Mitarbeiter beschäftigt Hofer derzeit? GÜNTHER HELM: Aktuell beschäftigen wir mehr als 10.000 Mitarbeiter in über 450 Filialen. Damit zählt Hofer zu den größten...

  • 04.08.16
Wirtschaft
Vor allem Absolventen technischen Studien sind heute nicht nur in der Landeshauptstadt gefragter denn je. Foto: kalou1927/Fotolia

Arbeitgeber: "Authentizität zählt"

Employer Branding ist mehr als nur eine Marketingmaßnahme. Von Firmen wird ein realistisches Bild erwartet. LINZ (jog). Flache Hierarchien, gute Karriereperspektiven und Leidenschaft, damit werben viele Unternehmen für sich als Arbeitgeber. In Prospekten und auf Webseiten posieren Models in gestylten Büros, in denen Glas, Chrom und lichtdurchflutete Räume dominieren. "Entscheidend ist heute Authentizität. Die heile Welt vorzugaukeln bringt wenig", sagt Johannes Pracher, Geschäftsführer der...

  • 27.01.16
Wirtschaft
Die Mitarbeiter von KTM identifizieren sich mit der Marke und den Produkten.
4 Bilder

Die "Macht" der Marke

Zufriedene Mitarbeiter, niedrige Krankenstandsquote: "Employer Branding" heißt das Erfolgsrezept. MATTIGHOFEN (höll). Sich selbst zur Marke machen, um Mitarbeiter zu gewinnen und auch zu halten. Diese Strategie, genannt "Employer Branding", verfolgen viele Unternehmen im Bezirk – unter anderem der weltbekannte Motorradhersteller KTM in Mattighofen. Familie und Fitness "Kinderbetreuungsangebote, Gesundheitsförderung und Weiterbildung - diese Dinge sind für Arbeitnehmer von zentraler...

  • 21.01.16
Wirtschaft
2 Bilder

Geld alleine reicht nicht

Weiterbildung, Gesundheitsförderung und Goodies: Aqotec tut viel für seine Mitarbeiter. WEISSENKIRCHEN (csw). "Employer Branding wird immer wichtiger", ist Thomas Streicher, Marketingleiter der Aqotec GmbH, überzeugt. Das Unternehmen sei sehr bemüht, die Arbeitskräfte zu halten. Zumal Mitarbeiter, die Know-how im speziellen Bereich der Fernwärmetechnik haben, schwer zu finden seien, so Streicher. Aqotec beschäftigt im Weißenkirchener Vöcklatal hundert Mitarbeiter. Dazu kommen 25 in...

  • 21.01.16
Wirtschaft
Karrierechancen, Weiterbildung, Sozialleistungen und ein positives Arbeitsumfeld sind entscheidend.
2 Bilder

Das Unternehmen als Marke aufbauen

Zufriedene Mitarbeiter, niedrige Krankenstandsquote: Das Erfolgsrezept heißt "Employer Branding". GUNSKIRCHEN. Eine Arbeitgebermarke strategisch aufzubauen ist harte Knochenarbeit. Das Kräfteverhältnis am Arbeitsmarkt hat sich gedreht: Heute müssen viele Unternehmen um die Gunst der Bewerber buhlen und eine attraktive Marke werden. Das weiß auch Sigrid Leutgeb, Director Human Resources bei BRP-Rotax in Gunskirchen: "Employer Branding ist für uns sehr wichtig, denn die Bewerber informieren sich...

  • 21.01.16
Wirtschaft
Antonia Hentschläger (links) und Iris Zeller mit dem Obstkorb für Mitarbeiter und Kunden.
2 Bilder

Ideen-Box für Wünsche

Gesundheitsvorsorge und Weiterbildung werden bei der Firma Hentschläger groß geschrieben. LANGENSTEIN (eg). Die Firma Hentschläger ist seit 150 Jahren in den Bereichen Hoch- und Holzbau sowie Immobilien aktiv. Mit zur Zeit mehr als hundert Mitarbeitern zählt der Betrieb aber auch zu den großen Arbeitgebern der Region. Antonia Hentschläger und Iris Zeller bemühen sich nicht nur um die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten der Mitarbeiter, sondern auch um die betriebliche Gesundheitsförderung –...

  • 20.01.16
Wirtschaft

Das Wohl der Mitarbeiter

Die eigenen Mitarbeiter zu halten und zudem zu motivieren, wird für Betriebe immer wichtiger. BEZIRKE (raa). "Employer Branding" heißt das neudeutsche Schlagwort, um Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden. Immer mehr Betriebe, auch aus der Region, nehmen mitunter viel Geld in die Hand, um ihren Mitarbeitern das Leben und Arbeiten leichter zu machen. Beim Büromöbelhersteller Hali in Eferding ist man beispielsweise schon seit eineinhalb Jahren sehr bemüht, die Gesundheit der Mitarbeiter...

  • 20.01.16
Wirtschaft
Der Frauscher-Family-Express bietet unter anderem einen Kinder-Technik-Tag.
2 Bilder

Das gewisse Extra im Job

"Employer Branding" heißt das Geheimrezept für den Wohlfühlfaktor im Unternehmen. ST. MARIENKIRCHEN. Die Firma Frauscher Sensortechnik in St. Marienkirchen weiß das ganz genau – und hat für seine Mitarbeiter einige "Zuckerl" parat. "Wir forcieren viele Aktivitäten in der Freizeit", wie Ingrid Schwarz, Administration Director bei Frauscher Sensortechnik, erklärt. "Angefangen bei verschiedenen Feiern und Ausflügen, wie Sommerfest oder Abteilungsausflüge, über Sportgruppen für Fußball und...

  • 19.01.16
Wirtschaft
Mit der FACC Bonus-Card genießen die Mitarbeiter rund 40 Vorteile, darunter auch Fitnessangebote mit Sport-Experten.
5 Bilder

"Wird immer wichtiger, ein attraktiver Arbeitgeber zu sein"

Schlagwort Employer Branding: Was Unternehmen tun, um ihre Mitarbeiter zu begeistern. RIED (lenz). Sich als attraktiver Arbeitgeber präsentieren und Mitarbeiter langfristig ans Unternehmen binden: Mehr und mehr Firmen setzen auf "Employer Branding" – dem Aufbau einer Arbeitgebermarke. Ein Vorreiter in der Region ist dabei FACC. Mit rund 2700 Mitarbeitern im Innviertel zählt der Luftfahrtzulieferer zu den größten Arbeitgebern in der Region. Im Kampf um die besten Köpfe setzt auch das Unternehmen...

  • 19.01.16
Wirtschaft
Zum gemütlichen Sommerfest lud Firma Filzwieser ihre Mitarbeiter auf die Austallhütte der Forsteralm.

Employer Branding: Unternehmen rüsten auf

Was macht einen Arbeitgeber für die Mitarbeiter attraktiv und schmackhaft? Modehaus Kutsam in Bad Hall und Kunststoffspezialist Filzwieser aus Gaflenz verraten ihre Zutaten zum Erfolg. BEZIRK. „Wir wollen langfristigte Partnerschaften mit unseren Mitarbeitern. Nur wenn sie sich wohl fühlen, bleiben sie auch im Unternehmen“, sagt Christian Neumann, Personalchef bei Industrietechnik Filzwieser GmbH in Gaflenz. Daher erhalten die Mitarbeiter von Filzwieser einen finanziellen Zuschuss für Besuche...

  • 19.01.16
Wirtschaft

Unternehmen machen sich für Arbeitgeber attraktiv

ST. VALENTIN (red). Employer Branding – das ist das Schlagwort, unter dem sich Unternehmen attraktiver für potentielle Mitarbeiter machen. Ein Punkt, der immer wichtiger wird in der modernen Geschäftswelt. CNH Industrial und Magna Powertrain etwa haben für die Eltern unter ihrer Belegschaft eine Kinderkrippe eingerichtet. Diese Einrichtung ist eine Kooperation mit der Stadtgemeinde St. Valentin und der Volkshilfe NÖ. Geleitet wird der Kindergarten von Magdalena Kinzl. Bis zu 15 Kinder können...

  • 18.01.16
Wirtschaft
Employer Branding ist eine unternehmensstrategische Maßnahme, um sich als attraktiven Arbeitgeber darzustellen und von anderen Wettbewerbern im Arbeitsmarkt positiv abzuheben.
3 Bilder

Attraktivität für Mitarbeiter

Employer Branding nennt es sich, wenn Firmen Maßnahmen setzen, um als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen zu werden. BEZIRK (vom). Wer als Arbeitgeber attraktiv ist, kann sein Personal unter guten Leuten aussuchen. Mittlerweile ist nicht nur gutes Einkommen wichtig, es sollte auch das Arbeits- und Privatleben miteinander in Einklang stehen. Dass Mitarbeiter ein wertvolles Kapital im Unternehmen sind, weiß Karl Schmalzer, Hoteldirektor des Spa Hotel Bründel in Bad Leonfelden: "Weiterbildung...

  • 18.01.16
WirtschaftBezahlte Anzeige
Geschäftsführer Ing. Dr. Josef Priglinger freut sich mit seinem Biohort-Team über die großen Unternehmens-Erfolge.
3 Bilder

Biohort GmbH lädt am 6.9.2015, ab 11 Uhr, zum „Tag der offenen Tür“ ein!

Biohort präsentiert sich als attraktiver, moderner Arbeitgeber. Am 6.9.2015 veranstaltet der europäische Marktführer für hochwertige, designorientierte Stauraumlösungen zum sechsten Mal einen „Tag der offenen Tür“, der diesmal unter Employer-Branding und Eröffnung der neuen Fertigwaren-Lagerhalle steht. Ab 11 Uhr bis 16 Uhr haben Jung und Alt die Möglichkeit sich bei stündlich stattfindenden Werksführungen Einblicke in die Arbeitswelt von Biohort zu holen. Über Ihr Kommen freut...

  • 02.09.15
Wirtschaft

Personalmanagement GOES SOCIAL MEDIA und SIE?

Ihre Arbeitgebermarke hat auch im Internet Aufmerksamkeit verdient Nützen SIE die Synergien aus 15 Jahren Online Marketing und Personalmanagement Know-How aus einer Hand und bringen Sie Ihre Arbeitgebermarke auch im Internet zum Strahlen, DENN was nützt der beste Employer Brand, wenn er im Internet nicht gefunden wird. HR meets PR mit folgenden Schwerpunkten: • Suchen Sie noch ODER wollen Sie gefunden werden – Social Recruiting WIRKT • Welche Social Media Kanäle eignen sich für...

  • 01.07.15
Wirtschaft

Die Macht der Arbeitgebermarke

BEZIRK. Was versteht man unter Employer Branding? Die Idee der Arbeitgebermarke entstand in den späten Neunzigern, als Reaktion auf die Verknappung talentierter und qualifizierter Fach- und Führungskräfte. Häufig wird die Arbeitgebermarke als Ansatz verstanden, der sich vorwiegend auf die Rekrutierung von Personal bezieht. Sie wirkt jedoch weit darüber hinaus und bewirkt noch weitere positive Effekte für das Unternehmen. Wer als Arbeitgeber attraktiv ist, kann unter guten Leuten aussuchen....

  • 20.01.15
Wirtschaft
Frisches und gesundes Mittagessen macht gute Laune.
2 Bilder

Um besser zu sein als der Durchschnitt

Zufriedene Mitarbeiter, niedrige Krankenstandsquote: "Employer Branding" heißt das Erfolgsrezept. BEZIRK, TAUFKIRCHEN (kpr). Sich selbst zur Marke machen, um Mitarbeiter zu gewinnen und auch zu halten. Diese Strategie, genannt "Employer Branding", verfolgen viele Unternehmen im Bezirk – unter anderem die Ganter Shoes GmbH in Taufkirchen – ein Tochterunternehmen der Lorenz Shoe Group. "Wir wollen uns regional, national und international als attraktiven Arbeitgeber präsentieren und die besten...

  • 15.01.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.