Alles zum Thema FH St. Pölten

Beiträge zum Thema FH St. Pölten

Lokales
Das Team der FH St. Pölten bei der Preisverleihung.

„Ars Docendi“-Staatspreis für exzellente Lehre
Auszeichnung für iLab der Fachhochschule St. Pölten

Vor Kurzem wurden in der Aula der Wissenschaften in Wien die „Ars Docendi“-Staatspreise für exzellente Lehre an Österreichs öffentlichen Universitäten, Fachhochschulen, Privatuniversitäten und Pädagogischen Hochschulen vergeben. Das Interdisciplinary Lab (iLab) der FH St. Pölten wurde in der Kategorie „Kooperative Lehr- und Arbeitsformen“ ausgezeichnet. Das innovative, interdisziplinäre und internationale Wahlmodul fördert fachliche und überfachliche Qualifikationen von...

  • 05.07.19
Lokales

Filmmarathon GOLDEN NIGHTS mit FH-Beteiligung
Kurzfilme aus dem Film Lab der FH St. Pölten sind als lokales Spotlight Teil der Reise durch die europäische Kinowelt

Zum zweiten Mal beteiligt sich das Cinema Paradiso in St. Pölten an den „Goldenen Nächten“, einer hochkarätigen Werkschau des kontemporären internationalen Kurzfilmschaffens. Das Filmfestival findet im Mai und Juni in zahlreichen internationalen Städten statt. Die FH St. Pölten ist Teil dieser Reise durch die internationale Kinowelt: Kurzfilme aus dem Film Lab sind als lokales Spotlight zu sehen. Die jungen FilmemacherInnen St. Pöltens werden so vor den Vorhang geholt. Kurzfilme aus FH...

  • 07.06.19
Wirtschaft
Die Fachhochschule wird zum Campus St. Pölten ausgebaut. Bürgermeister Matthias Stadler und FH-Geschäftsführer Gernot Kohl präsentieren den Neubau.

FH St. Pölten wird zu Campus erweitert

Vergabeverfahren abgeschlossen - FH St. Pölten wird bis 2021 zum Campus St. Pölten erweitert. ST. PÖLTEN. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Vergabeverfahrens steht das Fertigstellungsdatum für den neuen Campus St. Pölten fest: Am 3. September 2021 soll die Übergabe des Gebäudes erfolgen. Mehr Studierende benötigen mehr Platz, neue Lehrkonzepte und innovative Infrastruktur: Durch einen umfangreichen Zubau entsteht im Verbund mit dem bestehenden Gebäude der Campus St. Pölten – Campus der...

  • 07.05.19
Gesundheit
Christoph Redelsteiner (FH St. Pölten), Clemens Kaltenberger (BVRD.at), Stefan Pahler (Druckkammer Traunstein), Klaus Wimmer (Linz AG) und Frank Flake (Rettungsdienst Malteser Oldenburg).

Vernetzung im Rettungswesen
Tagung des Bundesverbands Rettungsdienst an der FH St. Pölten

Vor kurzem fand an der Fachhochschule St. Pölten der Think Tank des Bundesverbands Rettungsdienst (BVRD.at) statt. Die Veranstaltungsreihe der Organisation dient der Wissensvermittlung, dem Meinungsaustausch und dem Netzwerken in der Rettungsszene. Rund 90 TeilnehmerInnen besuchten den Think Tank an der FH St. Pölten. Die Veranstaltung wurde vom BVRD.at gemeinsam mit der FH St. Pölten organisiert, die mit dem akademischen Lehrgang für präklinische Versorgung und Pflege im Zuge des Studiums der...

  • 03.05.19
Lokales
Das europäische Netzwerk von Hochschulen für Soziale Arbeit (SocNet) trägt die International University Week jährlich aus. Gastgeberinnen waren heuer neben der FH St. Pölten Hochschulen in Hasselt (Belgien) und Budweis (Tschechische Republik).
2 Bilder

Fachhochschule St. Pölten
Auszeichnung für Jobsuche-App

Wissenschaftspreis für Studentin und internationaler Austausch in der Sozialen Arbeit. ST. PÖLTEN. Jasmin Seidl, Studentin der FH St. Pölten, erhielt für ihre Bachelorarbeit im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Soziale Arbeit in Salzburg den Wissenschaftspreis der Sozialen Arbeit. Sie untersuchte die Entwicklung einer Web-App, die Jugendliche im beruflichen Orientierungsprozess und bei der Berufswahl unterstützen soll. „Die App stellt ein praxis-taugliches...

  • 23.04.19
Lokales
Projektteam Foodsharing (v.l.n.r.): Julia Kram, Melanie Steindl, Christine Dockner, Kathrin Leitner

Vier Studentinnen der FH St. Pölten starten Foodsharing-Initiative

Die Initiative „FairTeiler“ will vermeiden, dass kostbare, noch genießbare Lebensmittel einfach weggeworfen und dadurch verschwendet werden. Etwa 30.000 Tonnen Lebensmittel landen jedes Jahr in den niederösterreichischen Müllcontainern. Oft wird zu viel eingekauft. Julia ​Kram, Kathrin Leitner und Melanie Steindl (Bachelor Studiengang Diätologie), sowie Christine Dockner (Bachelor Studiengang Physiotherapie) möchten Foodsharing in St. Pölten bekannt machen und starteten dazu die...

  • 29.03.19
Lokales
FH-Professor Johannes Pflegerl, Edith Kendler, Bürgermeister Kurt Wittmann, Bürgermeister Anton Gonaus; Gerhard Hackner, Sabine Klimitsch, Vize-Bürgermeister Wolfgang Grünbichler, Bürgermeister Rainer Handlfinger, Florian Zahorka, Bürgermeister Peter Kalteis, Bürgermeister Franz Größbacher, Bürgermeister Ernst Kulovits, Engelbert Fahrngruber und Vize-Bürgermeister Franz Singer.
3 Bilder

Pielachtaler Bürgermeister lernen Kommunikations- und Serviceplattform der FH St. Pölten kennen

In einer zunehmend digitalisierten Welt ist es wichtig, allen Menschen einen niederschwelligen Zugang zu digitalen Informations- und Kommunikationsangeboten zu bieten. Die an der Fachhochschule St. Pölten entwickelte Plattform UMBRELLO ermöglicht dies für digitale Dienste in Gemeinden: von Informationen auf Gemeindeportalen, Gesundheitsdiensten und regionalen Nachrichten bis zur Möglichkeit einer videobasierten Kommunikation mit anderen Personen über das Fernsehgerät. Die Plattform wurde vor...

  • 07.03.19
Gesundheit
Sportwissenschaftler Niels Ruso mit FH Professorin Michaela Neubauer und Studiengangsleiterin der Physiotherapie Kerstin Lampel sowie Benjamin Schmid (v. l. n. r.)

Welche Vor- und Nachteile bringt die Therapiemethode mit sich?
Vortrag zu Blood Flow Restriction Training an der FH St. Pölten

Blutflussrestriktionstraining (BFR) ist eine Trainingsstrategie, bei der während des Trainings Manschetten um ein Bein gelegt werden, um den arteriellen Zufluss in den Muskel aufrechtzuerhalten, während die venöse Rückkehr verhindert wird. BFR kann mit Widerstandstraining oder bei alltäglichen Bewegungen, wie zum Beispiel Aufstehen vom Sitzen oder Gehen verwendet werden. Informativer Austausch Am spannenden Vortrag von Physiotherapeut und Sportwissenschaftler Niels Ruso und dem an der FH...

  • 04.03.19
Lokales
Das Kurzhörspiel "Rosa und Luisa" von Gabriele Ebmer (Bereichsleitung Kultur campus & cityradio 94.4) schaffte es in die Top 10 des Ö1-Kurzhörspielwettbewerbs Track 5'.

Unter den Top 10 beim Ö1-Kurzhörspielwettbewerb

Gabriele Ebmer, Bereichsleitung Kultur campus & cityradio 94.4, feiert mit ihrem Kurzhörspiel „Rosa und Luisa“ einen großen Erfolg. Das Hörspiel schaffte es beim Kurzhörspielwettbewerb Track 5' von Ö1 und der Schule für Dichtung unter die Top 10. Eine beachtliche Leistung – insbesondere ob der Rekordzahl von 141 Einreichungen. Die Spannung um den 1. Platz bleibt aufrecht „Rosa und Lusia“ handelt von den Gesprächen zwischen einem sechsjährigen Mädchen und einer 106-jährigen Frau. Vorgabe...

  • 06.02.19
Lokales
Weiterbildungs- und Karrieretipps des Lehrgangs Eventmanagement an der FH in St. Pölten.

Bildung
Studenten der Fachhochschule St. Pölten geben kreative Karrieretipps

Praxisorientierte Weiterbildung beim Lehrgang Eventmanagement an der FH in St. Pölten. ST. PÖLTEN. Der Lehrgang Eventmanagement an der FH St. Pölten bildet praxisnah und kreativ für eine dynamische Eventbranche aus. Die 22 Teilnehmerinnen des aktuellen Jahrgangs organisierten unter dem Titel „Visitenkarte – 7 Schritte in Deine Zukunft“ eine Veranstaltung rund um Karriere, Berufseinstieg, Weiterbildung und Bewerbung für Schüler. 177 Jugendliche im Alter von 14 bis 19 Jahren nahmen an der...

  • 30.01.19
Gesundheit
Die Absolventinnen und Aboslventen des Lehrhgangs Präklinische Versorgung an der FH St. Pölten.

Präklinischer Spezialkurs mit weißer Fahne abgeschlossen

Im Lehrgang Präklinische Versorgung und Pflege absolvierten die TeilnehmerInnen einen Spezialkurs zur Versorgung von Schwerstverletzten. Einen weiteren Meilenstein erreichten die Studierenden des Lehrganges „Präklinische Versorgung und Pflege“ an der FH St. Pölten durch die Absolvierung des internationalen Kurses „Pre Hospital Trauma Life Support“ (PHTLS). Der Schwerpunkt bei diesem Kurs liegt in der Versorgung von schwerverletzen Patientinnen und Patienten am Unfallort. Die adäquate und...

  • 28.01.19
Lokales
Einige Stände bei der Projektevernissage.
3 Bilder

Kreatives Potenzial an der Fachhochschule St. Pölten

Studierendenprojekte im Rampenlicht: Studenten der FH St. Pölten stellten innovative Projektarbeiten vor. ST. PÖLTEN. Auch in diesem Jahr stellten die Teilnehmer der Projektvernissage ihre kreativen Fähigkeiten unter Beweis. Aus einer großen Bandbreite an Projekten wurden in diesem Jahr die Sieger erstmals mittels Teilnehmer-Voting gekürt. Zusätzlich konnten sich im Rahmen der „Projektevernissage Plus“ vier vorab ausgewählte Projekte um Fördergelder in Höhe von insgesamt 10.000 Euro...

  • 24.01.19
Wirtschaft
 Günter Karner, Monika Vyslouzil, Johannes Zederbauer, Michael Hammerl, Armin Kirchknopf, Magdalena Steinacker, Helmut Kammerzelt, Otfried Knoll, Grischa Schmiedl

Wirtschaft
Studierendenprojekte im Rampenlicht

Eine Projektvernissage in der St. Pöltener FH begeisterte die Besucher. ST. PÖLTEN. Bereits zum 14. Mal bot die FH St.Pölten am 17. Januar 2019 mit ihrer Projektvernissage ihren Studierenden die Möglichkeit, die eigenen Projektarbeiten Interessierten und externen Partner vorzustellen. Zusätzlich konnten sich die Studierenden zum ersten Mal durch die "Projektvernissage Plus" um Förderungen in Höhe von insgesamt 10.000 Euro bewerben. Anreiz für Innovation „Es freut mich, dass wir in diesem...

  • 22.01.19
Lokales
Studierende der FH St. Pölten drehen Video für Ö3 Weihnachtswunder.

FH St. Pölten dreht Weihnachtswunder-Video

Die Studierenden der Bachelor Studiengänge Media- und Kommunikationsberatung und Medienmanagement der FH St. Pölten haben zur Ankündigung des Ö3-Weihnachtswunders in St. Pölten ein Video gedreht. Schauen Sie noch bis 24. Dezember am Rathausplatz St. Pölten beim Ö3-Weihnachtswunder 2018 vorbei! Hier geht es zum Video!

  • 20.12.18
Wirtschaft
Ärztlicher Leiter Primarius Univ.-Doz. Dr. Sebastian Globits | FH-Prof. Mag. Gabriele Karner, MBA Stg.-Leitung Diätologie | Pflegedienstleitung Jürgen Friedl, MSc | Geschäftsführer Fritz Weber | Stationsleitung DGKP Elfriede Stiedl | Mag. Dr. Jürgen Pripfl, Departmentleiter | Therapieleitung Mag. Karin Flautner | FH-Prof. Kerstin Lampel PT, MSc, Stg.-Leitung Physiotherapie | Mitarbeitermanagement Isabella Ernstbrunner, BSc. | Mag. Petra Ganaus, MSc, Stg.-Leitung Gesundheits- und Krankenpflege (v.l.).

Herz-Kreislauf-Zentrum: Offizieller Ausbildungspartner der FH St. Pölten

GROSS GERUNGS. Am 28. November 2018 überreichten VertreterInnen der FH St. Pölten die Auszeichnung „Lehreinrichtung“ an das Herz-Kreislauf-Zentrum Groß Gerungs. In den vergangen zwei Jahren wurde die Zusammenarbeit zwischen Lehre und Praxis forciert. Studierende der Bachelor Studiengänge Gesundheits- und Krankenpflege, Diätologie und Physiotherapie an der Fachhochschule St. Pölten absolvieren im Herz-Kreislauf-Zentrum ein Praktikum und werden dabei intensiv von den jeweiligen Fachrichtungen...

  • 11.12.18
Lokales
Petra Ganaus (Studiengangsleiterin Gesundheits- und Krankenpflege), Kerstin Lampel (Studiengangsleiterin Physiotherapie), Bernhard Kadlec (Kaufmännischer Direktor Universitätsklinikum St. Pölten), Michaela Gansch (Pflegedirektorin), Thomas Gamsjäger (Ärztlicher Direktor), Jürgen Pripfl (Departmentleiter Gesundheit) und Gabriele Karner (Studiengangsleiterin Diätologie).

Gesundheit
Universitätsklinikum ist FH-Lehreinrichtung

Das Universitätsklinikum St. Pölten wurde kürzlich als praktischer Ausbildungspartner des Departments Gesundheit der FH St. Pölten ausgezeichnet. ST. PÖLTEN (pa). Zahlreiche Studierende des Departments Gesundheit an der Fachhochschule St. Pölten absolvieren ihr Berufspraktikum am Universitätsklinikum St. Pölten. Als Zeichen für die gute Zusammenarbeit und Wertschätzung für die hohe Ausbildungsqualität überreichte die FH St. Pölten kürzlich ein Schild, das das Universitätsklinikum als...

  • 19.11.18
Lokales
An der Fachhochschule St. Pölten findet heuer bereits zum 7. Mal der "Tag der Lehre" statt.
2 Bilder

Ausbildung
"Tag der Lehre" an der Fachhochschule St. Pölten

Neue Methoden versprechen einen größeren Erfolg beim Lernen. ST. PÖLTEN (pa). Bereits zum siebenten Mal findet heuer am 18. Oktober der "Tag der Lehre" an der Fachhochschule (FH) in St. Pölten statt. Unter dem Thema „Problembasiertes Lernen, Projektorientierung, forschendes Lernen & beyond“ werden innovative Ansätze der Hochschuldidaktik präsentiert. Im Fokus stehen dabei Erfolgsbedingungen für nachhaltiges Lernen. An der FH spielt projektbasiertes Lernen in allen Departments seit...

  • 03.10.18
Lokales
Die Tagungsorganisatorinnen Karin Goger und Eva Grigori, FH St. Pölten (links außen) mit den Keynote-Speakern Verena Klomann & Barbara Schermaier-Stöckl (Katholische Hochschule Nordrhein-Westfalen, Deutschland), Ursula Hochuli Freund (Hochschule für Soziale Arbeit FHNW, Schweiz), Manuela Brandstetter (FH Burgenland) und Joseph Richter-Mackenstein (FH Kiel, Deutschland)
4 Bilder

Arlt-Symposium zu Sozialer Diagnostik

Das Arlt-Symposium des Ilse Arlt Instituts für Soziale Inklusionsforschung widmete sich dieses Jahr dem Thema Soziale Diagnostik. Unter dem Motto „Erkennen | Entscheiden | Ermöglichen“ standen Falleinschätzungen, die Aushandlung von Lösungsmöglichkeiten und die begleitende Dokumentation im Bereich der Sozialen Diagnostik im Zentrum. In der Sozialen Arbeit und in Einrichtungen des Bildungs- und Gesundheitswesens ist die Einschätzung der sozialen Situation der Klientinnen und Klienten essentiell...

  • 19.09.18
Lokales
Der Zubau für die Fachhochschule St. Pölten verzögert sich um einige Monate. Der Studienbetrieb läuft trotzdem ungestört weiter.

Ausschreibung für Ausbau der Fachhochschule St. Pölten gestoppt

Zu hohe Kosten sorgten für eine Notbremsung. Eine neue Ausschreibung soll bessere Preise bringen. ST. PÖLTEN (pw). Die Stadt widerruft die Ausschreibung für den Ausbau der Fachhochschule St. Pölten. Hinsichtlich der Errichtungskosten konnte mit dem Bieterkonsortium keine Einigung erzielt werden. "Die Kosten waren zu hoch. Wir mussten die Konsequenzen ziehen. Wir werden umgehend neu ausschreiben und hoffen in der zweiten Runde auf bessere Preise", betont Bürgermeister Matthias Stadler. Die...

  • 14.09.18
Lokales
Die Jugendlichen in den Workshops.
3 Bilder

Erster YOUNG CAMPUS an der FH St. Pölten

Vergangene Woche ging an der FH St. Pölten der erste „YOUNG CAMPUS“ über die Bühne: In kreativen Werkstätten hatten Jugendliche die Möglichkeit, in die Welt der Forschung einzutauchen und gemeinsam mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie Expertinnen und Experten aus der Praxis Projekte in verschiedenen Bereichen umzusetzen – von IT Security bis hin zu Medien, Film und Fotografie. Bei der Abschlussveranstaltung am Freitag machten sich auch Landesrat Ludwig Schleritzko und...

  • 27.08.18
Wirtschaft
Die beiden FH-Studentinnen Lea Weissmann und Johanna Schrey bei der Salzburg Academy on Media and Global Change.|

FH-Studentinnen bei Salzburg Academy

Zwei Studentinnen der FH St. Pölten waren Teil der diesjährigen internationalen Salzburg Academy on Media and Global Change.  Zwischen dem 15. Juli und dem 4. August 2018 besuchten Johanna Schrey und Lea Weissmann, beide Studentinnen im Bachelor Studiengang Medienmanagement, die Salzburg Academy on Media and Global Change auf Schloss Leopoldskron in Salzburg. Während ihres Aufenthalts lebten die beiden mit über 70 Studierenden und ProfessorInnen aus über 20 Ländern zusammen auf dem...

  • 22.08.18
Wirtschaft
Thomas Felberbauer, FH St. Pölten (links außen) und Klaus Altendorfer, FH OÖ (rechts außen) mit dem Projektteam.

Bessere Vorhersagen in der Produktion

Schwachstellen beim Informationsaustausch zwischen KundInnen und LieferantInnen können zu Überproduktion, hohen Lagerbeständen, unnötigen Überstunden oder auch enormen Sondertransportkosten führen. Um die Qualität der Planung zu verbessern, entwickelt die FH St. Pölten im Projekt „InnoFit“ gemeinsam mit der FH Oberösterreich und UnternehmenspartnerInnen innovative Forecastwerkzeuge, die sich die Vorteile neuartiger Informationstechnologien zu Nutze machen. Durch die Digitalisierung...

  • 09.08.18
Lokales
Die FH St. Pölten hat eine neue Leitung für das IT-Forschungsinstitut bekommen.
3 Bilder

FH St. Pölten: Neue Leitung für IT-Forschungsinstitut

Sebastian Schrittwieser und Peter Kieseberg leiten seit 1. August das Institut für IT-Sicherheitsforschung. ST. PÖLTEN (pa). Mit 1. August übergab der langjährige Institutsleiter Ernst Piller die Führung des Instituts für IT-Sicherheitsforschung an Sebastian Schrittwieser und Peter Kieseberg. Sebastian Schrittwieser ist seit 2015 Leiter des Josef Ressel Zentrums für die konsolidierte Erkennung gezielter Angriffe (TARGET) und bereits seit Jahren als Researcher und Dozent an der FH St. Pölten...

  • 07.08.18
Lokales
Außenansicht der FH St. Pölten. Symbolbild
3 Bilder

Neue Leitung für IT-Forschungsinstitut

Mit 1. August übergab der langjährige Institutsleiter Ernst Piller die Führung des Instituts für IT-Sicherheitsforschung an Sebastian Schrittwieser und Peter Kieseberg. Ernst Piller wird der FH St. Pölten weiterhin als Dozent und Researcher erhalten bleiben. Sebastian Schrittwieser ist seit 2015 Leiter des Josef Ressel Zentrums für die konsolidierte Erkennung gezielter Angriffe (TARGET) und bereits seit Jahren als Researcher und Dozent an der FH St. Pölten tätig. Zuvor studierte er...

  • 06.08.18