Fluß

Beiträge zum Thema Fluß

Lokales
Mehr als 1500 Tonnen Gestein wurden durch die Sprengung oberhalb der Rohrbacher Bundesstraße gesprengt und in Bewegung gesetzt.
8 Bilder

WESTRING
Sprengung lockte Massen

LINZ (rei). Mit der größten Sprengung, die im Zuge der Bauarbeiten zur Linzer Westring-Autobahn zu rechnen ist, krachten heute mehr als 1500 Tonnen Gestein in Richtung Donaufer kurz außerhalb von Urfahr. Die Sprengung war deswegen notwendig, weil an jener Stelle das Tunnelportal errichtet wird und die Brücke von dort ans andere Donauufer geschlagen wird. Straßensperre für SicherheitFür die Sprengung war nicht nur eine Sperre der Donauuferstraße Richtung Puchenau notwendig, sondern auch der...

  • 03.09.19
Lokales
6 Bilder

Wildes Wasser
Die Taugl

Nach dem Starkregen in der Nacht ist die Taugl, die im Sommer sehr wenig Wasser führt, zum reißenden Fluß geworden. Steinplatten wurden zugeschüttet, während an anderern Stellen die Schotterbank weggerissen wurde  und große Platten zum Vorschein kamen. Am Nachmittag war der Pegel allerdings schon gesunken. In der Früh wäre es interessant gewesen, aber bei diesem Regen hätte ich nicht fotografieren können.

  • 29.07.19
  •  12
  •  8
Freizeit
5 Bilder

EISZEIT

in der Taugl - ein Erlebnis das man nicht jedes Jahr hat.

  • 28.02.18
  •  15
  •  19
Lokales
Lebensretter Siegfried Schindlmaier
4 Bilder

Jogger wurde zum Lebensretter

BRAUNAU. Eine 68-Jährige aus Ostermiething spazierte am 22. Mai abends auf einem Radweg in Laab entlang des Inn-Ufers Richtung Frauenstein. Laut Meldung der Polizei ging sie kurz vor der Eisenbahnbrücke zum Inn hinunter, verlor dabei das Gleichgewicht und stürzte in den Fluss. Siegfried Schindlmaier (48), Ehrenobmann der Braunauer Pfadfinder, war zu dieser Zeit gerade joggen und kam zufällig vorbei. Er sah die Frau im Fluss und sprang ihr sofort nach. Der Ranshofner konnte die Frau Richtung...

  • 23.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.