Fragestunde

Beiträge zum Thema Fragestunde

Politik
Die SchülerInnen der Tiroler Fachberufsschule (TFBS) für Handel und Tourismus in Landeck hatten interessante Fragen an den LH vorbereitet.
3 Bilder

„Frag den LH“ im September – mit VIDEO

SchülerInnen der TFBS Handel und Tourismus Landeck zu Gast im Landhaus LANDECK. Mit der Jugend ins Gespräch kommen und erfahren, was sie bewegt: Bei „Frag den LH“ steht Landeshauptmann Günther Platter Jugendlichen aus allen Tiroler Bezirken Rede und Antwort zu Themen und Fragen, die ihnen wichtig sind. Ausgestrahlt wird die Sendung jeweils am ersten Samstag des Monats um circa 12.40 Uhr auf ORF Radio Tirol. Dieses Mal waren die SchülerInnen der 3F der Tiroler Fachberufsschule (TFBS) für Handel...

  • 04.09.18
Leute
3a der Käthe Recheis-Volksschule
3 Bilder

Hörsching: Volksschüler zu Besuch beim Bürgermeister Gunter Kastler

Keinen alltäglichen Ausflug machten die Schüler der dritten Klassen der Käthe Recheis-Volksschule. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen Brigitte Haider, Ilse Wurzer und Katrin Schweiger wurde das Ortschef in seinem Büro ein Besuch abgestattet. HÖRSCHING (red).  Bürgermeister Gunter Kastler hat die Kinder herzlich empfangen, informierte sie über alle Aufgaben eines Bürgermeisters und beantwortete sämtliche Fragen der jungen, wissbegierigen Besucher ausführlich. Rundgang: Was wird hier...

  • 15.04.18
Freizeit
2 Bilder

Fernsehgärtner Karl Ploberger kommt nach Munderfing

Der Gartenflüsterer Karl Ploberger kommt am Freitag, 31. März, um 19 Uhr in die Neue Mittelschule nach Munderfing. Er hat Geschichten rund um den Garten zusammengestellt und verrät viele neue Tipps und Tricks. In seinem Vortrag wird er über das richtige „Garteln“ erzählen sowie Bilder aus seinem Garten und von seinen vielen Gartenreisen zeigen. Im Anschluss gibt es eine Fragestunde und er signiert dabei auch seine Bücher. Eintritt: ​7 Euro im Vorverkauf, 9 Euro an der Abendkassa. VVK gibt es...

  • 20.03.17
Lokales

Fragestunde mit besonderen Gästen

FEHRING. Die Schülerinnen der vierten Klassen der NMS erhielten im Rahmen des Weltfrauentags und des Girls Day Besuch von Eveline Steinberger-Kern, der Frau von Bundeskanzler Christian Kern. Organisiert wurde die Fragestunde von LAbg. Cornelia Schweiner, in der die Mädchen ausgearbeitete Fragen zu den Themen Frauen, Gleichberechtigung und berufliche Zukunft an die Unternehmerin stellen durften.

  • 16.03.17
Freizeit

Schlosshof Picknick in Sierning

Unter dem Motto "Wir machen den Sierninger Ortsplatz grün" laden die Grünen Sierning zum Picknick. SIERNING. Mit regionalen Schmankerl locken die Grünen Sierning am Sonntag, 10. Juli die Besucher am Sierninger Ortplatz. Von 10.30 bis 15 Uhr wird gemeinsam geschlemmt und informiert. Auch den kleinen Besuchern wird beim Kinderprogramm sicher nicht langweilig werden. Am Infostand kann man alles über das pesitzidfreie Garteln erfahren. Oder von 11 bis 12 Uhr dem Landesrat Rudi Anschober bei der...

  • 29.06.16
Politik

KOMMENTAR: Schau'n Sie sich das an!

Spät aber doch haben nun auch die politikinteressierten Burgenländer die Möglichkeit, Landtagssitzungen live im Internet zu verfolgen. Jetzt liegt es an den Abgeordneten, sich von ihrer besten Seite zu zeigen und ihre rhetorischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Ein kleiner Tipp: Die Fragestunde, die gleich zu Beginn auf dem Programm steht, ist ein guter Einstieg für „Landtagssitzungs-Neulinge“, da verschiedenste Themenbereiche in relativ kurzer Zeit abgefragt und beantwortet werden...

  • 27.01.16
Lokales

Zabadal stellte sich zur Fragestunde

ENGELHARTSTETTEN (rm). Empört ist die Windlandkraft GmbH. über Anschuldigungen bezüglich illegaler Provisionszahlungen an Ex-Bürgermeister Andreas Zabadal. In einer Fragestunde im Musikheim Engelhartstetten verlas Zabadal einen Brief der Windparkbetreiber, die rechtliche Schritte einleiten wollen. Der frühere Bürgermeister hatte zu der Veranstaltung alle Spitzenkandidaten der wahlwerbenden Parteien eingeladen, erschienen war nur der FP-Kandidat Andreas Hruschka. Die zum Teil recht kritischen...

  • 17.01.16
  •  2
Politik
3 Bilder

Grünen-Antrag auf Fragestunde abgelehnt

Perger Gemeinderatssitzungen könnten künftig aufgezeichnet werden PERG (up). Eine Bürgerfragestunde wollten die Grünen in Perg einrichten – die BezirksRundschau berichtete. Eine halbe Stunde vor Beginn einer Gemeinderatssitzung sollten die Perger mit konkreten Fragen vorbeikommen können, um ihr Anliegen mit den zuständigen Ortspolitikern besprechen zu können. "14 Tage vor der Sitzung müssten die Bürger in Stichworten ihr Anliegen mitteilen, damit klar ist, worum es geht und wer angesprochen...

  • 25.11.15
Politik

KOMMENTAR: Freie Abgeordnete, attraktiver Landtag

Die Bevölkerung ist an den Landtagssitzungen nur mäßig interessiert. Abgesehen von Schülergruppen ist die Zuschauergalerie meistens nur von Parteisekretären und pflichtbewussten Journalisten besetzt. Kein Wunder, ist der Großteil der Sitzungen an Fadesse kaum zu überbieten. Besonders drastisch zeigt sich dies in der Fragestunde, wenn Abgeordnete einer Regierungspartei eines „ihrer“ Regierungsmitglieder befragen. Dann sind so spannende Fragen wie „Welche Maßnahmen setzen Sie für die...

  • 26.10.15
Politik

„Nur die Opposition soll fragen dürfen“

Das Bündnis Liste Burgenland (LBL) fordert eine Reform des Fragerechts in den Landtagssitzungen. EISENSTADT. Am Beginn jeder Landtagssitzung haben die Abgeordneten die Möglichkeit, kurz Anfragen an die Regierungsmitglieder zu stellen. Nachdem derzeit „80 Prozent“ der Fragen von SPÖ-Abgeordneten an SPÖ-Regierungsmitglieder gestellt werden, fordert LBL-Abgeordneter Manfred Kölly, dass der Opposition das alleinige Fragerecht zukommen sollte. „Viel Zeit verplempert“ Kölly: „Hier wird viel Zeit...

  • 24.10.15
Lokales

denkBAR-Elektromobilität

Wir mobilisieren unsere Zukunft! DenkBAR mit Manfred Söllinger zum Thema Elektromobilität. Welche Form der Elektromobilität hat Zukunft im ländlichen Raum? was ist denkBAR? - gemeinsam Nachdenken, Diskutieren, Vernetzen, Ideen sammeln und anhören, und vieles mehr otelovorchdorf@gmail.com Wann: 27.10.2014 19:00:00 Wo: Otelo, Schulstr. 8, 4655 Vorchdorf auf...

  • 12.10.14
Lokales

Fragestunde für (baldige) Taferlklassler in Deutschlandsberg

In der letzten Schulwoche vor den Ferien schon besuchten einige SchülerInnen der 1. Klassen der VS Deutschlandsberg mit ihren Lehrerinnen die Kindergärten Klöpferweg, Erlenweg und den Heilpädagogischen Kindergarten. Alles, was am Herzen liegt Im Gesprächskreis mit den „zukünftigen“ Besucherinnen der VS Deutschlandsberg stellten sie sich gut vorbereitet als Interviewpartner zur Verfügung. Professionell und informativ beantworteten sie alle Fragen, die Erstklässler so auf dem Herzen...

  • 04.09.14
  •  1
Lokales
3 Bilder

Buchpräsentation wurde auch zur Fragestunde

Susanne Scholl zu Gast im Weberhaus in Weiz Wie nicht anders zu erwarten war, beantwortete Susanne Scholl nach der Präsentation ihres neuen Buches : "Emma schweigt" auch bereitwillig viele Fragen aus dem Publikum zu aktuellen Themen rund um Russland und die Ukraine. Aber auch Bürgermeister Erwin Eggenreich ließ es sich nehmen, um die bekannte ORF-Korrespondentin mit Fragen Österreich und Europa betreffend zu konfrontieren. Wo: Weberhaus, Weiz ...

  • 09.04.14
  •  1
Leute

Fragestunde an den Kinderarzt am 26. März 2014 im EKIFAZ in Stadt Haag

Dr. Kusolitsch nimmt sich für euch Zeit und geht auf eure Fragen ein, egal ob es sich um Fieber, Husten, "Kinder-Notfälle" oder anderes handelt - darum bitte bei der Anmeldung eure Fragen/Themen angeben. Mittwoch, 26. März 2014 um 16 Uhr im EKIFAZ, Stadt Haag Kosten: € 6,-- (€ 5,10 für EKIFAZ-Mitglieder) Kinderarzt: Dr. Gerhard Kusolitsch Anmeldung erforderlich bis zum 18. März 2014 unter 0650/41 10 685 oder 0681/10764165 Kinderbetreuung auf Anfrage möglich! Wann: ...

  • 26.02.14
Leute

Info-Abend zum Thema Schlaganfall

11.6.2013 16.00 bis 18.00 Uhr Prim. Priv.-Doz. Dr. Stefan Oberndorfer steht uns für alle Fragen zum Thema Schlaganfall zur Verfügung. Wenn Sie also Fragen zu diesem Bereich haben dann besuchen sie unsre Veranstaltung. Wann: 11.06.2013 16:00:00 bis 11.06.2013, 18:00:00 Wo: Landesklinikum St.Pölten, Probst-Führerstraße 4, 3100 St.Pölten ...

  • 28.05.13
Politik
2 Bilder

Bürgeranfragen, Fragestunden und mehr Öffentlichkeit – Kremser Gemeinderatssitzungen müssen reformiert werden.

Und monatlich grüßt das Murmeltier. In Krems sagt es müde "Hallo" jeden letzten Mittwoch im Monat, wenn der neue SPÖ-Bürgermeister Resch wieder zu einer Gemeinderatssitzung lädt. Dann versammeln sich im (nicht barrierefreien) Sitzungssaal des Rathauses Stein die 40 vom Volk gewählte Gemeinderäte, plus einige Regional-Journalisten und eine Handvoll Zuhörer vorwiegend aus den Reihen von Oppositionsparteien und Bürgerinitiativen. Drehen Däumchen, halten sich mit Aphrodisiaka jeglicher Art wach und...

  • 22.04.13
Bauen & Wohnen

Schüler fühlen Bürgermeister auf den Zahn

BRUNNENTHAL (ebd). Traditionsgemäß statteten die Schüler der beiden dritten Klassen der Volksschule Brunnenthal gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Sonja Wagner und Sigrid Gupfinger Bürgermeister Roland Wohlmuth einen Besuch ab. Im Sitzungssaal des Gemeindeamtes forderten die kleinen Gemeindebürger den Bürgermeister mit wohl überlegten und gut formulierten Fragen. Anschließend gab es noch eine Führung durch das Gemeindeamt. Im Büro des Bürgermeisters versuchten sich einige kleine Besucher auf...

  • 27.03.13
Politik
GV Johann Gratz: „Viele Leute verließen wütend und entrüstet die Sitzung.“
2 Bilder

"GV-Sitzung ist keine Werbeveranstaltung"

Rund um eine Gemeindevertretungssitzung in Bruck gibt es Querelen. BRUCK. Die gegenständliche Sitzung fand am 19. März 2012 statt. Unter Punkt 3 auf der Tagesordnung befand sich laut öffentlicher Kundmachung das Thema „380 kV-Salzburg-Leitung“ und unter Punkt 4 die Abhaltung einer Fragestunde für Gemeindebürger“. Was die Fragestunde angeht, wirft der grüne Gemeindevertreter Johann Gratz Ortschef Herbert Reisinger vor, dass dieser die Fragen der Bevölkerung sofort unterbunden habe, worauf ein...

  • 04.04.12
Wirtschaft
2 Bilder

Endlich Tour-Fixe in St. Pölten!

Adobe & Corel Partner MICS wird monatlich Tour-Fixe Tech-Veranstaltungen durchführen. Ziel ist es, Adobe & Corel User, Einsteiger, Graphiker & kreative Köpfe mit Spezialisten vor Ort zusammenzubringen. Dem St.Pöltner Fachpublikum werden einige interessante Fachvorträge geboten. Vom Know-How profitieren, Tipps, Tricks und Neuigkeiten erfahren, Fragen stellen und & live diskutieren! Tour Fixe Daten: 20.10. 18 Uhr startet Adobe mit Neuerungen in der Creative Suite 5.5! Veranstaltungsort: die...

  • 12.10.11
Leute
Maier

Maier: Man darf nie aufgeben

Skistar Maier stand gewagten Fragen oberösterreichischer Schulklassen Rede und Antwort Die Schüler wollten es genau wissen. Im Linzer Eybl Megastore sprach der Herminator über Peinlichkeiten, Motivation, welches Auto er am liebsten fährt und wie man Ziele am besten erreichen kann. Berufsschule Linz 3, Klasse 1dKFT: Wie brachten Sie den Mut und die Motivation auf, nach schweren Stürzen wieder Skirennen zu fahren? Können Sie uns Motivationstipps geben, denn mitunter fällt es uns schwer, uns...

  • 07.07.11
Leute
NiederhauserMaier
2 Bilder

Hermann Maier ganz privat

Schüler der Linzer Berufsschule 3 trafen im Erlebnissporthaus Intersport Eybl auf Hermann Maier Vielleicht fahre ich mit irgendeinem Fahrzeug durch die Wüste, verriet Hermann Maier den angehenden KfZ-Experten der Berufsschule sein nächstes Ziel. LINZ (das). Im Rahmen des Fragen-Gewinnspiels der BezirksRundschau und Intersport Eybl traf die Klasse 1dKFT der Berufsschule Linz 3 bei einem Meet and Greet den berühmten Herminator. Ort der Begegnung war die Dachterrasse des Erlebnissporthauses...

  • 07.07.11
Politik
Stöckl HW-Schutz

Infoabende mit Parteipolitik?

Neu war bei der vergangenen Sitzung der Stadtgemeindevertretung Hallein die „Fragestunde für Gemeindebürger“. Der Landesgesetzgeber wollte damit die Mitgestaltung der Bürger in der Gemeinde stärken. Angenommen wird sie von den Halleinern noch nicht: Vier Halleiner Bürger waren bei der Sitzung zwar anwesend, Fragen hat aber keiner gestellt. HALLEIN (tres). Künftig kann man als Bürger zu Beginn bei Gemeindevertretungssitzungen in seiner Gemeinde Fragen zu den einzelnen Tagesordnungspunkten...

  • 20.10.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.