Motivation

Beiträge zum Thema Motivation

Mein Projekt 2021
Memory Writing zur Abwehr geistiger Langeweile

Unter der großen Zahl von Werbeschriften, die heute trotz Corona-Pandemie häufiger, als jemals zuvor sich in unseren Postkästen finden, erscheinen auch meine Aufsätze, die sich dem Publikum empfehlen. Meine Absicht ist es nicht, mir dadurch in der gelehrten Welt einen Namen zu erwerben; ich schreibe, um das kulturelle Niveau aufrecht zu erhalten. So finden sich bei meinen Elaboraten die notwendigen Quellenhinweise. Man schreibt überhaupt zurzeit so wenig, dass, wenn es weiter so fortgeht,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Aktion 2

Gewinnspiel GesundheitsRundschau
Würfle dir deine Fitnessstory

Bewegung ist nicht nur gesund, sondern sorgt auch für gute Laune. Deshalb starten wir gemeinsam fit in den Frühling und würfeln uns unsere persönliche #fitnessstory.  Wie funktioniert's?4 Übungen, die den ganzen Körper stärken: Crunches/Sit-upsMountain Climbers/Bergsteiger-ÜbungSquats/KniebeugenJumping Jacks/Hampelmänner1. Pro Übung einmal würfeln und Zahl notieren. 2. Nach den gewürfelten Zahlen eine 0 stellen. 3. Daraus ergibt sich die Anzahl pro Fitness-Übung. 4. LOS GEHT'S! Foto hochladen &...

  • Oberösterreich
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
Manfred Pranger (r.) und Reinfried Herbst starteten nach ihren sportlichen Karrieren gemeinsam beruflich durch.
4

Bewegungsworkshops
Ex-Skistars machen mobil

Manfred Pranger und Reinfried Herbst sind gemeinsam unterwegs, um Spaß an Bewegung zu vermitteln. GSCHNITZ/WALS. Die zwei Herren müssen nicht näher vorgestellt werden. Manfred Pranger und Reinfried Herbst mischten jahrelang erfolgreich im Skiweltcupzirkus mit und fuhren etliche große Erfolge ein. Mit den sportlichen Höhepunkten ging allerdings so mancher Tiefschlag einher. Insgesamt 25 Jahre Spitzensport forderten auch körperlich ihren Tribut: Beide hatten mit mehreren Verletzungen zu kämpfen -...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Im virtuellen Talk: Manfred Winterheller
2

Graz bricht jetzt zu neuen Ufern auf

Wirtschaftsabteilung startet zwei neue Eventreihen. Morgen geht es los. Neben zusätzlichen monetären Förderungen geht die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz nun neue Wege, um die städtische Wirtschaft in dieser schwierigen Zeit zu unterstützen. Dafür wurden zwei neue Eventreihen ins Leben gerufen, die das heurige Angebot für die Unternehmer ergänzen sollen. Die Reihe "Auf zu neuen Ufern" startet nun am Donnerstag, den 18. März: In regelmäßigen Abständen werden...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
So schaut "Musikprobe to go" in schweren Zeiten für die Blasmusik bei der MK Sellrain aus ...

Blasmusik
"Musikprobe to go" in Sellrain

Musikproben gibt es derzeit nicht – das einzige, was derzeit auf eine harte Probe gestellt wird, ist ausreichend Geduld. Kreativität und Motivation sind aber nicht verboten. Demgemäß hat man sich bei der Musikkapelle Sellrain etwas einfallen lassen. MK-Obfrau Katharina Haselwanter bringt es auf den Punkt: "So wie wohl allen Musikantinnen und Musikanten fehlen auch uns jene Dinge, die unser Leben so lebenswert machen. Das gemeinschaftliche Musizieren und vor allem das gesellige und unbeschwerte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Wahl-Kramsacherin Angelika Lochner ist Buchautorin, Mutter und arbeitet als Gesundheits- und Fitnesstrainerin.
5

Innere Stärke
Kramsacher Autorin möchte Mut machen

Die Kramsacher Autorin Angelika Lochner spricht offen über die Beweggründe zu ihren Büchern. Sie möchte an ihrem Beispiel zeigen, dass jeder es schaffen und wieder zu sich selbst zurückfinden kann.  KRAMSACH (mag). Angelika Lochner aus Kramsach ist alleinerziehende Mama, mittlerweile Dipl. Gesundheits- und Fitnesstrainerin, außerdem Buchautorin und „LebensLustTrainerin“. In ihrem Buch "F**k it!" verarbeitete sie den Tiefpunkt in ihrem Leben, ihre Geschichte, die von einer narzisstischen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
LHStv Josef Geisler fordert die Verlängerung des NPO-Fonds des Bundes, bis ein annährend regulärer Vereinsbetrieb wieder möglich ist. Das Land hat Einnahmenausfälle aus Veranstaltungen und Kantinenerlösen im Herbst abgefedert.

Vereine
Einnahmeausfälle für Tiroler Vereine enorm – Land unterstützt

TIROL. Corona lässt die Tiroler Vereine bittere Erfahrungen sammeln. Um die Einnahmenausfälle im vergangenen Herbst zumindest einigermaßen zu kompensieren, greift das Land Tirol gemeinnützigen Vereinen, die mit ihren Mannschaften und Teams in der Allgemeinen Klasse an einem Ligabetrieb teilnehmen, unter die Arme und unterstützt sie mit 450.000 Euro. Absicherung und Motivation der VereineDer letzte Herbst war eine trostlose Saison für die 117 Tiroler Vereine mit 183 Mannschaften im Fußball,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Komplett Umstellung auf Distance-Learning seit geraumer Zeit: Direktor-Stellvertreterin Martina Bombardelli im Fern-Unterricht mit der Klasse 1a.
7

Schwerpunkt Lehre
Großes Engagement an der TFBS Landeck

BEZIRK LANDECK (sica). Während der Handel und die Gastronomie im dritten Lockdown stillstehen, wird an der Tiroler Fachberufsschule für Tourismus und Handel in Landeck auf Hochtouren gearbeitet, um auch im Distance Learning für die beste Ausbildung der Lehrlinge zu sorgen. Gut vorbereitet für den Fern-Unterricht"Der erste Lockdown stellte uns unvorbereitet vor eine komplett neue Herausforderung", erinnert sich Direktor-Stellvertreterin Martina Bombardelli zurück. Das Distance Learning läuft...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Soziale Intelligenz
Der Flirt, die Kunst eines charmanten Gesprächs

Heutzutage weiß jede und jeder, was „Flirt“ bedeutet, doch das war nicht immer so: der Begriff kam um 1890 als Lehnwort in den deutschen Sprachgebrauch. Die deutsche Volkssprache hatte den Begriff zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in den Städten verbreitet. Anfangs haftete dem Wort der Makel des Undeutschen an, denn seinem Namen nach und seiner Bedeutung nach ist es englisch. Für die Briten ist flirten der charmante Versuch, durch geistige Beweglichkeit seine Gesprächspartnerin oder...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Der Diözesanreferent der Katholischen Männerbewegung (KMB) Andreas Oshowski und KA-Generalsekretär Simon Ebner haben Erfahrung in der freien Wirtschaft und starten ein wöchentliches Impulsangebot.
Aktion

Kraft schenken
Katholische Kirche setzt auf Impulse für Führungskräfte

Mit der "Ever-Changing-Mission" veröffentlicht die Erzdiozöse Salzburg wöchentlich Impulse für Führungskräfte, leitende Angestellte sowie Unternehmer. SALZBURG. Im Mittelpunkt der "Ever-Changing-Mission" stehen jene, die voran gehen: Führungskräfte, Chefs oder Personen in einer leitenden Funktion. Diesen Menschen wollen Andreas Oshowski und Simon Ebner von der Katholischen Aktion Kraft schenken. Vor ihrer Tätigkeit in der Erzdiözese Salzburg waren Oshowski und Ebner in Führungspositionen in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
2

Aktuelle Themen
Was versteht man unter Erfolg oder Motivation?

Das Wort Erfolg oder auch das Wort Motivation sind beides Wörter, die im letzten Jahr sicher eine ganz neue Bedeutung bekommen haben. Einerseits wie kann man trotz Lockdown Erfolg haben, oder wie kann man sich im Homeoffice motivieren? Das sind nur zwei Fragen von vielen die sich die meisten Leser hierbei gedacht haben.  So beschreibt es beispielsweise Wikipedia, wenn man das Wort Erfolg eingibt.  Um Erfolg (gelegentlich auch als Durchbruch bezeichnet) handelt es sich, wenn Personen oder...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Haben Sie Mut und machen Sie das, was Sie wollen!

Motivation und Sport
Mit voller Power ins neue Jahr 2021

INNSBRUCK (rs). Nachdem das Jahr 2020 für die meisten von uns wohl mehr ein Reinfall als ein Erfolg war, bringt das neue Jahr für jeden Einzelnen von uns unendlich viele Möglichkeiten mit sich. Wir haben wieder fünf Tipps für Sie zusammengefasst, wie Sie voller Elan loslegen und alle anderen Jahre in den Schatten stellen werden. Kopf aus, Wohlfühlfaktor an!Das Wichtigste, um jene Dinge zu tun, die einem am Herzen liegen oder, die man immer schon mal machen wollte, ist einfach den Kopf...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Von Joggen bis Musikinstrument üben: Tipps wie man die Motivation findet.
2

Psychologe Philip Streit: Sei lieb zum inneren Schweinehund

Psychologe Philip Streit hat Tipps, wie positive Veränderung im neuen Jahr auf jeden Fall gelingen. Sie wollen Sport machen, etwas schreiben, am Instrument üben, abnehmen oder mit dem Rauchen aufhören. Alles haben Sie in gute Vorsätze gepackt, aber es geht trotzdem nicht. Nichts von den Vorsätzen bliebt über. Der innere Schweinehund hat zugeschlagen und diese müsse man besiegen.  TippsHier nun einige Tipps, wie diese Kraft, innere Motivation und Selbstdisziplin entstehen können. 1. Entwickeln...

  • Stmk
  • Graz
  • Anna-Maria Riemer
FPÖ-Gemeinderat Helmut Fiedler will die Neunkirchner zu mehr Fitness motivieren.

Neunkirchen
Auf zum "virtuellen" Dreikönigs-Sporttag

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Fit mach mit: Neunkirchens FPÖ-Gemeinderat Helmut Fiedler will die Bevölkerung für Fitness begeistern. Den "inneren Schweinehund" überwinden Raus aus der Komfortzone sowie das Überwinden des „inneren Schweinehundes“ ist die Idee, die hinter der Etablierung eines "Dreikönigssporttages" in Neunkirchen steht. Da die Durchführung einer solchen Sportveranstaltung zu Jahresbeginn 2021 aus mehreren Gründen nicht durchführbar ist, lässt FPÖ-Gemeinderat Helmut Fiedler mit einer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2

Motiviert werden - Motiviert bleiben!

Gerade zum Jahreswechsel haben gute Vorsätze und große Pläne für das neue Jahr Hochkonjunktur. Blickt man allerdings auf das vergangene Jahr zurück stellt man fest, dass der ein oder andere Vorsatz irgendwann im Laufe des Jahres aus Mangel an Motivation auf der Strecke geblieben ist. Wie schafft man es sich die anfängliche Motivation nicht nur für das ganze Jahr sondern gleich für das ganze Leben zu erhalten? Die Weizerin Elisabeth Prugger, besser bekannt als Lola, ist nicht nur...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sonja Roffeis
Sabine Proksch und Andreas Hovorka sind Lebens- und Sozialberater in Enns und begleiten Veränderungen.

Neues Jahr, neues Glück
Wie Neujahrsvorsätze auch wirklich halten

Ein passendes Ziel, konkret und verbindlich, sowie ein Plan für den Weg dorthin als erste Schritte. ENNS. Neues Jahr, neues Glück: Den Jahreswechsel nutzen viele, um sich von lästigen Gewohnheiten zu verabschieden und Neues zu beginnen. Von der großen Motivation und dem Elan zu Beginn bleibt jedoch oft nach einigen Wochen nicht viel übrig. Wie man es heuer vielleicht besser machen kann, erklären Sabine Proksch und Andreas Hovorka. Die beiden Coaches haben kürzlich in Enns ihre Lebens- und...

  • Enns
  • Ulrike Plank
Nach dem Lockdown sind auch nicht-digitale Präsentationen wieder möglich.
2

Kompass Schule
Endlich wieder Schule

Kinderlachen, Kinderstimmen, Kindergetobe – am 7. Dezember war es wieder endlich so weit. Die Kompass Schule erwachte zum Leben. Fast drei Wochen lang sehnten sich Kinder, Jugendliche, Eltern und Lehrerinnen nach dem Tag, an dem die übliche Routine in der Schule wieder stattfinden konnte. Das Tragen des Mund-Nasenschutzes löst zwar keine Begeisterung aus, aber viele Pausen mit Bewegung im Freien machen das Ganze doch wieder erträglich. „Mir gefällt an der Schule, dass ich jetzt wieder alles...

  • Ried
  • Claudia Ender
Margit Haslinger aus Mondsee (r.) hat mit Piyoma ein Konzept für Unternehmen entwickelt, das Fitness, Wellness, Gesundheit und Mentaltraining in ein wirkungsvolles und leicht umzusetzendes Angebot vereint.
3

Piyoma
Ein innovatives Konzept zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Körperliche und mentale Gesundheit des Teams noch stärker mit gezielten Maßnahmen zu unterstützen, sehen immer mehr Betriebe heute als wichtigen Teil der Unternehmensphilosophie. Wellbeing, Motivation und Teamwork sind bedeutende Faktoren für den Gesamterfolg und festigen die Bindung zum Unternehmen. Das Fitness-Konzept Piyoma von Margit Haslinger aus Mondsee setzt mit seinem Fitnesskonzept speziell für Unternehmen genau dort an. Kürzlich wurde es vom Österreichischen Franchise-Verband zum...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
1 3

Podcast
SteirerStimmen – Folge 21: WOCHE bewegt-Experte und Sportwissenschafter Georg Jillich

Was macht ein 4-facher Ironman-Finisher in seiner - wie er selbst sagt - "Sportpension"? Er fungiert als Präsident des österreichischen Kneippbunds. Das ist aber bei Weitem nicht alles, was der 35-jährige Georg Jillich in Sachen Bewegung so drauf hat. Er ist daneben Unternehmensberater für betriebliches Gesundheitsmanagement und seit Jahren bewährter WOCHE bewegt-Coach. Für den Auftakt der "Steirerstimmen"-Bonusfolgen featuring WOCHE bewegt war es also naheliegend Georg Jillich vors Mikro zu...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
2 1 3

Gedanken auf 3 Bildern
Denkanstöße

Heute einmal meine Denkanstöße in den Beiträgen, da ich mir nicht sicher bin, dass bei den Bildern des Tages die Reihenfolge der Sprüchekarten passt. Die Bilder 1 und 2 konnte ich letztes Wochenende und Bild 3 in der Wachau im Sommer in unserer wunderschönen Natur aufnehmen. Und die Gedanken kommen mir, wenn ich in die Natur horche. Alles Liebe für Deinen heutigen Tag. Christian

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Christian Schober
Der 24-jährige Wildschönauer Fabian Schwaiger hat gerade sein erstes Buch "Power Up!" veröffentlicht und will Menschen damit positiv beeinflussen und sie dazu ermutigen neue Wege zu gehen.
4

Interview
Junger Wildschönauer Autor will zu neuen Wegen motivieren

Die BEZIRKSBLÄTTER führten mit dem 24-jährigen Autor und Podcaster Fabian Schwaiger aus der Wildschönau ein Interview über sein frisch gedrucktes Buch "Power Up!". Mit zehn "genialen Hacks" will er Menschen positiv beeinflussen.  WILDSCHÖNAU (mag). Der Wildschönauer Fabian Schwaiger ist 24 Jahre alt, zweifacher Vater und hat gerade sein erstes Buch geschrieben. Es heißt "Power Up!" und soll möglichst viele Menschen mit zehn "Hacks" (Tipps) positiv beeinflussen.  "Im Buch werden einfache und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
„Gemeinsam mit den Bezirksfunktionären haben wir das komplette Jahresprogramm adaptiert, ergänzt und überarbeitet“, so Landesobmann-Stv. Markus Ertl.
4

Herbst-Landesvorstandsklausur 2020 – Landjugend Spitzenfunktionäre tagen online

An diesem Wochenende legten die Spitzenfunktionäre der Landes- und Bezirksleitungen den Grundstein für die weitere Landjugendarbeit. Bei einer Online-Klausur wurden neue Ideen ausgearbeitet, Projekte geplant und Ziele für das kommende Jahr festgelegt. Ehrenamt in der Landjugend Was bedeutet die Übernahme einer Funktion? Was sind meine Aufgaben? Wo liegen die Erwartungen? Diese Fragestellungen legten die Richtschnur für die gelungene online Arbeitssitzung. „Im heurigen Jahr gab es durch Corona...

  • Salzburg
  • Landjugend Salzburg
Autorin Doria Maria Pfob mit ihrem Karrierewegweiser und „das Sternchen"
3

Karriere
Ein Buch zum Verschenken

„Ein Stern. Ein Buch. Ein Gönner" ist ein Karriere-Motivationsbuch für alle, die ihren Mitmenschen beruflichen Erfolg von Herzen gönnen. Es enthält das nötige Werkzeug für schwierige Zeiten und soll zu neuer Energie im Beruf verhelfen.  KLAGENFURT. Arbeitslosigkeit, Unsicherheit am Arbeitsplatz und täglich schlechte Nach- richten sind aktuelle Gründe für Demotivation und Hoffnungslosigkeit im Job. Um den Menschen beruflich wieder zu mehr Motivation zu verhelfen, hat Autorin Doria Pfob das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.