Alles zum Thema Gedenkgottesdienst

Beiträge zum Thema Gedenkgottesdienst

Gedanken
Wallfahrtskirche Maria Locherboden: Gottesdienst am 18. Mai um 12 Uhr

Gottesdienst in Locherboden
Wallfahrt im Gedenken an Jean Vanier

Die Wallfahrt im Gedenken an den Begründer von "Arche" und "Glaube und Licht" wird organisiert von allen Gruppen von „Glaube und Licht“, „Arche“, Netzwerk St. Josef und Lebenshilfe Tirol.  Innsbruck (dibk). Der Gedenkgottesdienst findet am Samstag, 18. Mai um 12 Uhr in der Wallfahrtskirche Locherboden statt. Geschichten von BegegnungenPfarrer Andreas Tausch wird beim Gottesdienst Geschichten von Begegnungen in Tirol und Frankreich mit diesem besonderen Menschen erzählen. Um 13 Uhr wird...

  • 16.05.19
Lokales
Väter und Mütter entwickeln zum ungeborenen Kind eine Bindung, stirbt es vor der Geburt, ist die Trauer groß.

Sternenkinder bleiben dem Herzen nah

Sie werden oft als Sternenkinder bezeichnet, weil sie auf der Erde nie richtig angekommen sind. Bei betroffenen Familien bleibt oft ein Leben lang die Trauer um ein Kind, das lange vor seiner Geburt oder während der Entbindung gestorben ist. Für die Eltern bleiben diese Sternenkinder dem Herzen nah. Unter diesem Titel findet am 9. Dezember um 17:00 Uhr in der Wallfahrtskirche Maria Straßengel ein Gedenkgottesdienst statt. Zum Gebet laden die Pfarre und das Hospizteam Graz-Umgebung Nord.

  • 05.12.18
Lokales
Ein großer Dank von Amara und Alois Schiestl für den schönen Gedenkgottesdienst im Seniorenwohnheim Bad Hofgastein.

Dankeschön
Ein Blumenstrauß für das Seniorenwohnheim Bad Hofgastein

BAD HOFGASTEIN. Einen großen Blumenstrauß gibt es für den wundervoll gestalteten Gedenkgottesdienst im Seniorenwohnheim Bad Hofgastein. Den verstorbenen Heimbewohnern wurde in der Hauskapelle am 19. Oktober 2018 gedacht. Dem gesamten Team, Schwester, Pflegern, Kooperator Ananda, Kirchenchor und Harmonikaspieler mit Sängerinnen und der Küche für Kaffee und Torten ein herzliches Dankeschön von Erich Schreckingers Tochter Amara Schiestl und Ehemann Alois Schiestl.

  • 22.10.18
Leute
6 Bilder

messe
400 Senioren bei Gedenk-Gottesdienst in Windischgarsten

WINDISCHGARSTEN. Der traditionelle Bezirks-Gottesdienst zum Gedenken an verstorbene Mitglieder und Funktionäre des Seniorenbundes wurde heuer von der Ortsgruppe Windischgarsten organisiert. Die Predigt von Pfarrer Gerhard M. Wagner sowie der Singkreis mit ausdrucksvollen und lebensnahen Liedertexten in Mundart beeindruckten und regten zum Nachsinnen an. Anschließend führte OSR Habersack durch den Kirchenpark mit dem interessanten Psalmenweg. Am angebotenen Programm standen auch die...

  • 02.10.18
Leute
Pfarrer Thomas Kuziora, ANNA = Wally, Reiter, Breit, Ritter, Böhm, Gössl, Winter, Zettl

Gedenkgottesdienst für Ferdinand Breit

Der ehemalige Kirchenchor gedachte am 28. Juli in Groß Globnitz an ihren heuer verstorbenen Chordirektor und seiner Tochter. Einige gemütliche Stunden wurden nach dem Grabbesuch bei der ANNA Feier die heuer zum 15. Mal stattfand, verbracht.

  • 02.08.18
Lokales
Pater Peter Hat ist am 12. April 2018 im 78. Lebensjahr verstorben.

St. Aegidis Pfarrer Peter Hat verstorben

Die Gemeinde St. Aegidi trauert um ihren langjährigen Pfarrer Pater Peter Hat. Für den Verstorbenen wird am 19. April 2018 in St. Aegidi gebetet. Am 20. April ist die Beisetzung. ST. AEGIDI, ENGELHARTSZELL. Rund 30 Jahre lang war Pater Peter Hat Pfarrer in St. Aegidi. Am 12. April 2018 ist er unerwartet im 78. Lebensjahr verstorben.  Peter Hat wurde am 23. Jänner 1941 in Wien geboren. 1985 kam er nach einem Schulwechsel an das Gymnasium und Juvenat der Redemptoristen in Katzelsdorf an der...

  • 13.04.18
Gedanken

5. Todestag von Bischof Reinhold Stecher

Gedenkgottesdienst am Samstag, 27. Jänner im Dom zu St. Jakob in Innsbruck (dibk). Am 29. Jänner 2013 ist Bischof Reinhold Stecher verstorben. Die Diözese Innsbruck gedenkt zum 5. Jahrtag des Altbischofs in einem Gottesdienst am Samstag, 27. Jänner 2018, um 9.30 Uhr im Innsbrucker Dom. Der Messfeier wird Bischof Hermann Glettler vorstehen. Kurzporträt Reinhold Stecher Reinhold Stecher wurde am 22. Dezember 1921 in Innsbruck geboren. 1947 wurde er in Schwaz zum Priester geweiht, die...

  • 22.01.18
Leute
. . . . . am Gruppenbild . . . . .
10 Bilder

GEDENKGOTTESDIENST zum 10. Todestag von Pfarrer GR Hans RUMPLER der Wiener Neustädter Flugfeldpfarre St. Anton !

Pfarrer Hans Rumpler war seit 1964 Kurat in der Dompfarre und leitete die Pfarre St. Anton am Flugfeld von 1970 bis 2008. Während dieser Zeit erlangte er weit über die Grenzen des Flugfeldes hinaus große Stadtbekannt- und Beliebtheit, sowohl durch seinen offenen und herzlich bürgernahen Führungsstil, als auch insbesondere durch seine sportlichen Aktivitäten. Mit seiner ihm anvertrauten Jugend nahm er an zahlreichen Fußballturnieren und Leichtathletik teil, allerdings erlangte er als...

  • 14.01.18
  •  1
Lokales

Gedenk-Gottesdienst von KAB und CAV Horn

Einen Gottesdienst für alle verstorbenen Arbeitnehmer der Pfarre Horn und deren Familienangehörige gestalteten Katholische Arbeitnehmerbewegung und Christlicher Arbeiterverein Horn kurz nach Allerheiligen in der Pfarrkirche. Nach seiner Predigt übergab Pfarrer P. Dr. Albert Groiß an CAV-Obmann Roman Fröhlich, der in einem Nachruf insbesondere des vor einem Jahr verstorbenen CAV-Vorstandsmitglieds Franz Bacher gedachte, aber auch aller einstigen CAV-Obmänner und KAB- Aktivisten. Bei den...

  • 24.11.17
Freizeit

Gedenkfeier für im Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl verstorbene Menschen

BAD ISCHL. Am Samstag, den 18. November, wird um 18.45 Uhr wieder all derer gedacht, die von April bis Ende Oktober dieses Jahres im Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl verstorben sind. Unter dem Motto „Ich lebe und Ihr sollt auch leben“, gestaltet das Seelsorgeteam eine Gedenkfeier in der Krankenhauskapelle. „Dabei wollen wir nicht Wunden aufreißen, sondern an die Menschen denken, die unser Leben geprägt und in uns Spuren hinterlassen haben“, erklärt Pfarrer Hans Hubmer, Krankenhaus-Seelsorger...

  • 09.11.17
Lokales

Gedenkgottesdienst für junge Verstorbene

BREITENWANG. Die Pfarre Breitenwang lädt alle Betroffenen und Angehörigen ein, am Mittwoch, den 8. November um 19 Uhr in der Dekanatskirche einen Gottesdienst im Gedenken an junge Verstorbene mitzufeiern. Es sollen sich dadurch alle in ihrer Trauer und ihrem Schmerz in die kirchliche Gemeinschaft eingebunden fühlen. Aber auch jene, deren Trauerbewältigung schon länger zurück liegt, sind herzlich eingeladen, in Gedenken an ihre Liebsten mit zu feiern. Wann: ...

  • 02.11.17
Lokales

Gedenkgottesdienst 208 Jahre Schlacht bei Wagram

Deutsch-Wagram: Sahulkapark Im Gedenken an die Schlacht bei Wagram die am 5. und 6. Juli 1809 im Marchfeld wütete begeht die Museumsgesellschaft gemeinsam mit der Pfarre Deutsch-Wagram einen Gedenkgottesdienst bei der Kapelle im Sahulkapark. Für die musikalische Umrahmung sorgt das Blasorchester der Musikschule Deutsch-Wagram. Ablauf: Gedenkgottesdienst mit Pfarrer Peter Paskalis im Sahulkapark. Gemeinsam gehen wir durch die Friedhof- und Schulallee zum Denkmal der Schlacht in der...

  • 29.06.17
Lokales

Gedenkgottesdienst für Bachmann Christian vlg. Hofna

zum 20. Todestag des Almsenners Christian Bachmann vlg. Hofna, findet auf der Garnitzenalm/Nassfeld, der Gedenkgottesdienst um 11.15h mit Pfr. Veronika Ambrosch und der Familienmusik Zimmermann statt. Bei Schlechtwetter um 11.30h im Toleranzbethaus Watschig Wann: 23.07.2017 11:15:00 Wo: Garnitzenalm, Garnitzenalm, 9620 Nassfeld auf Karte anzeigen

  • 13.06.17
Menü

Gedenkgottesdienst

für ungeborene und geborene verstorbene Kinder und Jugendliche Wann: 28.05.2017 09:00:00 Wo: Pfarrkirche , Furth bei Göttweig auf Karte anzeigen

  • 15.05.17
Gedanken

Gedenkgottesdienst für Bischof Reinhold Stecher

"Das Gute spielt in dieser Welt seinen Part meist piano oder pianissimo, und es gehört zur Lebenskunst, es nicht zu überhören", sagte einst Bischof Reinhold Stecher. Dies wird zum Leitspruch für seinen vierten Jahresgottesdienst am Samstag, dem 28. Jänner 2017, um 9.30 Uhr im Dom zu St. Jakob in Innsbruck. Alle, die für den langjährigen und beliebten früheren Bischof von Innsbruck beten und seiner gedenken wollen, sind dazu herzlich eingeladen. (dibk)

  • 23.01.17
Freizeit
Die Heldenehrung findet beim Befreiungsdenkmal statt (Foto: KK)

Befreiungsfeier mit Heldenehrung

Am Dienstag, dem 27. Dezember, findet die Befreiungsfeier anlässlich des Kärntner Abwehrkampfes in St. Paul statt. Um 8.45 Uhr sammeln sich die Formationen im Schulhof der Volksschule St. Paul. Der Abmarsch erfolgt um 9.15 Uhr zum Gedenkgottesdienst in die Stiftskirche St. Paul. Die Abwehrkämpfer-Gedenkmesse beginnt um 9.30 Uhr mit anschließender Heldenehrung beim Befreiungsdenkmal. Wann: 27.12.2016 08:45:00 ...

  • 18.12.16
Lokales
In Maria-Straßengel findet ein Gedenkgottesdienst für Babys statt, die vor, während oder nach der Geburt gestorben sind

Gedenkgottesdienst für verstorbene Babys

In der Wallfahrtskirche Maria Straßengel findet am Sonntag, 11. Dezember um 17:00 Uhr ein Gedenkgottesdienst für Kinder statt, die vor, während oder nach der Geburt verstorben sind. Veranstalter ist die Pfarre Straßengel und das Hospizteam Graz-Umgebung Nord. Am zweiten Sonntag im Dezember zünden auf der ganzen Welt Menschen ein Licht an – im Gedenken an ihr verstorbenes Kind, Enkelkind, Geschwisterchen. Infos zum Gedenkgottesdienst bei Pastoralassistentin Saskia Löser 0676 8742 6376.

  • 07.12.16
  •  1
Lokales
Mobiles Hospiz-Mitarbeiterin Ramona Tockner

Du zählst, weil Du bist!

Schwere Krankheit und drohender Tod greifen entscheidend in unseren Lebensalltag ein. Angst, Trauer und Verzweiflung scheinen übergroß. In diesen Zeiten ist Hilfe und Unterstützung sehr wertvoll. Das Mobile Hospiz-Team Perg bietet sie kostenlos an. PERG. Ramona Tockner ist selbst durch manche Krise gegangen: 2003 und 2005 hatte sie jeweils schwere Autounfälle, die ihr ziemlich zusetzten. „In dieser Zeit habe ich mich intensiv mit den Themen Schmerzen, Verlust (meiner Gesundheit) und auch Tod...

  • 25.11.16
Lokales

Gedenkgottesdienst

veranstaltet vom Seniorenbund für alle verstorbenen Mitglieder im Bezirk Wann: 22.09.2016 ganztags Wo: Marienkirche, Inzersdorf im Kremstal auf Karte anzeigen

  • 14.09.16
Lokales
Der Stadtpfarrkirchenchor Landeck unter der Leitung von Bruno ÖTTL, gemeinsam mit den Bläsern Norbert SAILER, Simon KATHREIN, Gotthard PRAXMARER und Markus KATHREIN.

Musikalisch umrahmter Gedenkgottesdienst in Langesthei

Am Sonntag, den 19.06.2016 fand ein Gedenkgottesdienst für Serafin und Agnes ÖTTL in Langesthei statt, Zelebrant war Pater Mag. Robert MIRIBUNG SJ. Der Stadtpfarrkirchenchor Landeck bot mit der Begleitung von vier Bläsern die „Lateinische Messe in C-Dur“ von Jakob GESSLBAUER dar. LANGESTHEI: Beim Gottesdienst am 19.06.2016 in der Pfarrkirche Langesthei wurde den Eltern Serafin und Agnes ÖTTL vom Leiter des Stadtpfarrkirchenchors Landeck, Bruno ÖTTL, gedacht. Gemeinsam mit den Bläsern Norbert...

  • 01.07.16
  •  1
Freizeit

Wolfthalfest des Musikvereines Laussa

LAUSSA. Am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Juli findet wieder das alljährlich weit bekannte Wolfthalfest am Gelände der Zimmerei Wolfthal GmbH in Laussa statt. Am Samstag startet das Fest bereits am Nachmittag um 13 Uhr mit dem 2. Laussinger Musi Beach Volleyball Grand Slam, mit Gruppen der umliegenden Musikvereine. Das Abendprogramm, die Brassnight, beginnt um 20 Uhr mit unseren Lokalmatadoren Wolfthal Brass und Mährblech. Außerdem beehrt uns die junge böhmisch-mährische Blaskapelle...

  • 01.07.16