klaus krainer

Beiträge zum Thema klaus krainer

Lokales
6 Bilder

Umfrage
Deutschlandsberger appellieren an Eigenverantwortung

Wie hat sich unser Leben in den vergangenen Tagen und Wochen verändert? Welche Fragen beschäftigen die Menschen derzeit in Deutschlandsberg und über die Bezirksgrenzen hinaus? -Unsere aktuelle Umfrage offenbart persönliche Einblicke in Alltag und Lebensumfeld sowie individuelle Sichtweisen auf gesellschaftsrelevante Themen. Andreas Gegg, First Responder, Wies: "Wir sind im Moment genauso einsatzbereit wie immer. Wenn ich zu einem Einsatz fahre, frage ich gleich nach den vorliegenden...

  • 28.03.20
  •  1
Lokales
Bei der Geschenkübergabe in Preding: Gewinner Willi Knoller aus Graz, Matteo Krainer, die betroffene Mama Astrid Frühwirth aus Preding, Maria Knoller und Moritz Krainer

Spenden für Predinger Familie
Hilfsbereitschaft aus allen Ecken und Enden

Die jährliche Spendenaktion der Familie Krainer aus Preding fand am Sonntag ihr Ende: mit glücklichen Gewinnern und einer dankbaren Mama. PREDING. "Wir haben gedacht, der Betrag vom Vorjahr war einzigartige Geschichte", zeigte sich Klaus Krainer völlig beeindruckt. Den letzten Monat verbrachte er mit seiner Frau Viktoria sowie seinen kleinen Söhnen Moritz und Matteo damit, Spenden für eine Familie in Not zu sammeln. Bereits zum siebenten Mal, im Vorjahr stellte die Aktion einen neuen...

  • 20.01.20
Lokales
Klaus, Moritz, Matteo und Viktoria Krainer verlosen heuer ein selbstgebasteltes Kaffeeservice, mit den Spenden wird eine Familie aus Preding unterstützt.
2 Bilder

Wo Helfen selbstverständlich ist: Familie Krainer startet die nächste Spendenaktion

PREDING. Helfen hat für eine Predinger Familie zu Weihnachten schon Tradition wie für andere das Gansl zu Heiligabend: Seit 2013 organisieren Viktoria und Klaus Krainer mit ihren Kindern Moritz und Matteo eine Spendenaktion für Familien aus der Region, die plötzlich vom Schicksal getroffen wurden. Auch heuer ist es für die vier Predinger selbstverständlich, zu helfen: Startschuss war gestern, am dritten Adventsonntag. Am Dreikönigstag (6. Jänner) wird auf Facebook die Verlosung des Hauptpreises...

  • 16.12.19
  •  1
Lokales
Matteo, Moritz und Heike Wicher sowie Paul, Susanne und Sophie Steinbauer (v.l.) bei der Spendenübergabe in Preding.

Berührendes Finale eines Akts der Menschlichkeit

Seit fünf Jahren zeigt die Familie Krainer aus Preding ein Herz für vom Schicksal schwer getroffene Mitmenschen. Die private Spendenaktion, unterstützt von zur Verlosung kommenden Bastelarbeiten der kleinen Söhne Moritz und Matteo, entwickelte sich zum vorweihnachtlichen Highlight. Als Klaus und Viktoria Krainer im November vom plötzlichen Tod des 39-jährigen zweifachen Familienvaters Thomas Steinbauer aus Frauental Kenntnis erlangten, stand für die hilfsbereite Predinger Familie der Adressat...

  • 14.01.19
  •  1
Lokales
Womens night: Bauhaus-Geschäftsleiter Klaus Krainer (Mitte) beim aufmauern mit Susanne Müller (li.), Gabriela Antonitsch und Ytong-Profi Michael Kubin
6 Bilder

MIT VIDEO: Wer braucht schon die Männer: Frauenpower bei der Bauhaus "Womens night"

Seit sechs Jahren ungebrochenes Interesse: Das Bauhaus lud gestern wieder zur "Womens night", bei der Frauen von Profis lernen, wie man Fliesen legt und mit dem Schlagbohrer umgeht. SÜDRING (vep). "Vor 40 Jahren hat mein Mann unser WC verfliest, jetzt will ich das machen, ich liebe es, handwerklich zu arbeiten", sagt die rüstige Klagenfurter Pensionistin Melitta. Deshalb hat sie sich gestern bei der "Womens night" im Bauhaus Klagenfurt von Hermann-Oliver Schnöll von Henkel auch zeigen lassen,...

  • 11.04.18
Leute
Viktoria und Klaus Krainer aus Preding durften sich freuen.

Freude bei Predinger Familie

Die Familie Krainer wurde zu den "Beliebtesten Steirern 2018" gewählt. Grund zur Freude bei Klaus und Viktoria Krainer mit ihren Buben Moritz und Matteo: Die Predinger wurden von den Lesern des Magazins Weekend für ihr soziales Engagement zu den "Beliebtesten Steirern 2018" gewählt. Die Familie um den ehemaligen WOCHE-Redakteur sammelt jährlich zu Weihnachten Geld für andere, in Not geratene Familien und hat in den vergangenen fünf Jahren in Summe fast 27.000 Euro aufgestellt. von Franz...

  • 12.03.18
  •  3
Lokales
Die Schüler der 3a Klasse der Neuen Mittelschule Nötsch stechen im ersten Schritt des Projekts den Löwenzahn
5 Bilder

Rettung für Biene, Schmetterling & Co

NMS Nötsch und Arge Naturschutz errichten Blühwiese zur Rettung von Bienen und Insekten. NÖTSCH. Anlässlich der WOCHE-Jubiläumsaktion „20 Projekte für Kärnten“ errichtet die Neue Mittelschule Nötsch in Kooperation mit der Arge NATURSCHUTZ eine Blühwiese für Bienen, Schmetterlinge, Insekten u.a. Nutztiere. Ohne Blumen keine Nahrung Bunte Blumenwiesen im Garten und in der Landschaft sieht man immer seltener. Das hat auch negative Auswirkungen auf Bienen, Schmetterlinge und Insekten. Ohne...

  • 16.05.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.