Lindner

Beiträge zum Thema Lindner

Wirtschaft

Recycling
Lindner setzt neue Maßstäbe in der Recyclingtechnik

Neuer Shredder von Lindner Recyclingtech stößt auf reges internationales Interesse. SPITTAL. Der Oberkärntner Spezialist für Zerkleinerungstechnik und Systemlösungen zur Abfallaufbereitung lud  zum Lindner Atlas Day nach Klagenfurt und zeigte die neueste Generation des namenspendenden Zweiwellen-Vorzerkleinerers für die Aufbereitung von Abfällen zur anschließenden Sortierung. Die Besucher kamen aus allen Teilen der Welt darunter Länder wie Brasilien, Marokko, Russland, China oder Japan. Es...

  • 12.10.19
  •  1
Lokales
Obst und Gemüse für das Erntedankfest: der Verein sorgt für eine gelungene Dekoration.
2 Bilder

Obstbau und Gartenbauverein Obertrum
Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten

Der Obstbau und Gartenbauverein Obertrum war zu Gast im Garten von Marianne und Hans Lindner. OBERTRUM. Hans Lindner, Baumwärter des Vereins zeigte den interessierten Besuchern den Herbstschnitt bei den Stauden und gab viele gute Tipps, wie eine Pflanze gesund und ertragreich bleibt. Rund ums Haus gedeiht bei den Lindners eine Vielfalt von Obst und Gemüse, darunter auch einige Raritäten: durch gezielte Veredelung wachsen auf einem Baum mehrere Apfelsorten. Begeisterung wichtiger als...

  • 02.10.19
Wirtschaft
Nachhaltigkeitspreis des KWF 2019: LH Peter Kaiser, Gewinner Lindner Stiegenbautechnik GmbH, Erhard Juritsch (KWF), Sandra Venus (KWF) und Horst Gross (Uni Club),
3 Bilder

Auszeichnung
Nachhaltigkeitspreise für Lindner Stiegenbau und Metallbau Tiefenböck

Lindner Stiegenbautechnik aus Steinfeld im Drautal und die Metallbau Tiefenböck GmbH aus Spittal erhielten in Techendorf Nachhaltigkeitspreise. TECHENDORF. In Techendorf am Weißensee wurden die Nachhaltigkeitspreise 2019 vergeben. Ausgezeichnet wurden Kärntner Unternehmen, die die Nachhaltigkeit in ihren Betrieben leben und sich ihrer Mitverantwortung in ihrer jeweiligen Region für ihr gesamtes regionales Umfeld bewusst sind. Schwerpunkte waren die ganzheitliche Unternehmungsentwicklung,...

  • 26.09.19
Wirtschaft
Präsident der Industriellenvereinigung Tirol, Dr. Christoph Swarovski (re.) mit Gastgeberin Elisabeth Gürtler und Franz Hörl, Landesobmann des Tiroler Wirtschaftsbundes.
25 Bilder

Sommerfest der Industriellenvereinigung
Tirols Unternehmer-Spitze feierte im Astoria Seefeld

SEEFELD. Das 5-Sterne-Hotel ASTORIA in Seefeld war am Donnerstag, 29. 9., zum dritten Male Treffpunkt der Industriellenvereinigung Tirol. Die Spitze aus Wirtschaft und Politik nutzte das Sommerfest zum Netzwerken und Diskutieren, über Veränderungen bei der Konjunktur und was man von einer neuen Bundesregierung erwartet.  2018 war ein erfolgreiches Jahr, heuer ist man weniger euphorisch. Die Tiroler Politik ist den hier heimischen Wirtschaftstreibenden sehr wohl gesonnen, die Bundespolitik...

  • 30.08.19
Leute
Virtuelles Schuften auf dem Bauernhof wurde auf der Gamescom in Köln auch im Turniermodus gespielt – der Kundler Traktorenprofi Lindner unterhält dafür ein sechsköpfiges Team.
2 Bilder

eSports
"Lindner"-Team kam bis ins Viertelfinale bei "Gamescom"-Turnier

Kundler Traktorenhersteller Lindner auf der Gamescom 2019: Team erreichte Viertelfinale der "Farming Simulator League" auf der Messe für Computerspiele in Köln. KÖLN/KUNDL (red). Bei eSports-Turnieren in ganz Europa treten zur "Farming Simulator League" (FSL) die besten Gamer in Sachen Bauernhof-Simulator an. Es geht darum, landwirtschaftliche Arbeiten virtuell am besten zu erledigen. Auf die Sieger wartet ein Gesamtpreisgeld von 250.000 Euro. Mit dabei – und zwar mit einem eigenen...

  • 27.08.19
Wirtschaft
130 Kinder und Jugendliche kamen zum "Techday" ins Lindner-Innovationszentrum nach Kundl, um dort in die Welt der "Technik" einzutauchen.
4 Bilder

"Techday" bei Lindner
Kinder tauchen in Kundl in die Welt der Technik ein

Der "Techday" im Lindner-Innovationszentrum in Kundl bot für 130 junge Besucher Gelegenheit Technik in verschiedenen Formen auszuprobieren. KUNDL (red). Mit einem umfangreichen Programm wartete der „Techday for Kids“ am 24. und 25. Juli im Lindner-Innovationszentrum in Kundl auf. Insgesamt nutzten 130 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren die Möglichkeit, Spielzeug aus dem Lasercutter herzustellen, beim Mini-Geotrac-Supercup mitzufahren oder einen lichtgesteuerten Roboter zu bauen....

  • 31.07.19
Wirtschaft
Präsentierten den neuen "Unitrac": David, Hermann und Stefan Lindner (v.l.)

Bei Lindner in Kundl
Neuer Transporter und Umsatzsteigerung

Lindner stellt neuen Transporter, den "Unitrac 92 P5",  vor und steigert Umsatz auf 79 Millionen Euro. KUNDL (red). Landmaschinenspezialist Lindner macht seine Fahrzeuge fit für die Stufe 5. Das erste Modell mit dem neuen Perkins-Synchro-Motor der Stufe 5 ist der "Unitrac 92 P5", den Lindner auf der Wieselburger Messe vorstellte. „Der Transporter ist für die alpine Berg- und Grünlandwirtschaft maßgeschneidert“, erklärt Geschäftsführer Hermann Lindner, „die Motoren sind besonders sauber,...

  • 02.07.19
Lokales
Clubmitglieder der ersten Stunde:  J. Stadlmeier, vorne rechts, daneben Obmann O. Kerschbaumer, rief die erste Sitzung ein
Auf dem Foto: David Veider+Jr. , Günther Fercher, Josef Wallner, Roland Stadlmeier, Manfred Lassnig, Johannes Striednig, Markus Glanzer, Rudl Veider, Josef Steiner, Ernst Veider, Josef Suntinger, Anton Maier, Josef Stadlmeier
2 Bilder

Rangersdorf
Viel Spass mit urigen Landmaschinen

Ein Verein aus Rangersdorf pflegt historische Traktoren und nennt sich Mölltaler Traktorclub. RANGERSDORF (des). "Erst ab einem Mindestalter von 30 Jahren ist ein Traktor ein Oldtimer", erläutert Club-Obmann Otto Kerschbaumer und schaut mit Begeisterung auf die alten Landmaschinen im Mölltaler Traktorclub. Das älteste Gefährt stammt von 1931, das jüngste von 1970. Entschleunigung Vor vier Jahren, 2015, nutzten 19 Traktorfreunde die Gunst der Stunde und gründeten einen Verein, der sich...

  • 07.05.19
Lokales
Die Teilnehmer trotzten bei der Rundfahrt von Kundl zum Museum Tiroler Bauernhöfe in Kramsach und durch Rattenberg dem Regen.
2 Bilder

Traktor-Treffen in Kundl
Lindner trotzte zum Siebziger dem Regen

Siebzig Jahre Lindner: 150 Teilnehmer zeigten Oldtimer-Schmuckstücke in Kundl und wagten trotz Regen eine Rundfahrt. KUNDL (red). Vor exakt siebzig Jahren hat das Tiroler Familienunternehmen mit dem S14 den ersten Traktor der Firmengeschichte produziert. Zum Jubiläum lud Lindner am 27. Oktober Traktorenfreunde nach Kundl ein, um dort ihre Schmuckstücke aus 70 Jahren zu zeigen. Mehr als 150 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Luxemburg und Holland folgten der Einladung und...

  • 31.10.18
Lokales
Helfried Lindner (2. von links) und die "Burschen": Im Kaufhaus Lindner kommt man auch gern auf ein Getränk zusammen.
2 Bilder

Auf Besuch beim letzten "echten" Greißler

Wir haben uns auf die Suche nach "Greißlern" gemacht, wie es sie früher in vielen kleinen Orten gab. WILDUNGSMAUER. In Wildungsmauer findet man einen ganz besonderen Nahversorger. Das Kaufhaus Lindner ist eine "Greißlerei", wie es sie früher in vielen Ortschaften noch gab. Helfried Lindner betreibt das Geschäft in zweiter Generation. Eröffnet wurde der Familienbetrieb im Jahr 1949. Greißlerei ganz modern Helfried Lindner bietet zusätzlich noch einen Lieferservice für die Gemeinden...

  • 26.07.18
Lokales
LA Alois Margreiter (VP), Stefan Graf (Direktor Bayerischer Gemeindetag), Alfred Riedl (Präsident Österreichischer Gemeindebund), Hermann Lindner und NR Hermann Gahr (VP, Forum Land).

"Digitale Dörfer" im Alpenraum

Kommunalforum Alpenraum 2018: "Fast drei Viertel der Gemeinden sehen Digitalisierung als Chance" KUNDL (red). Im "Lindner-Innovationszentrum" in Kundl ging die sechste Auflage des "Kommunalforum Alpenraum" über die Bühne. Rund 100 Gemeindevertreter aus Österreich, Bayern und Südtirol informierten sich am Donnerstag, dem 15. März, über Strategien von der analogen zur digitalen Gemeinde. Mit dem kommunalen "Digitalisierungsbarometer" wurde eine aktuelle Umfrage zum Digitalisierungsgrad...

  • 20.03.18
Wirtschaft
Bei der Agrarinfo präsentierte das LTC Kalsdorf neueste Innovationen für Landwirtschaft und Forst.
13 Bilder

Agrarinfo in Kalsdorf

Bei der Agrarinfo präsentierte das Lagerhaus-Technik Center Kalsdorf an zwei Tagen eine Vielfalt landwirtschaftlicher Geräte, darunter die neuen Modelle von John Deere, Lindner und Pöttinger, eine große Gebrauchtmaschinenparade und in der Fundgrube Liebhaberstücke zum Schnäppchenpreis. LTC-Regionalleiter Josef Grill und sein Team sowie Lagerhaus-Obmann Graz Land Christian Konrad begrüßten an zwei Tagen Tausende Besucher aus der ganzen Region. Musikalisches Highlight war der Frühschoppen mit...

  • 07.03.18
Wirtschaft
Die Lindner-Geschäftsführer Rudolf Lindner und Stefan Lindner, Standortleiter Alfred Fuchs, Lindner-Geschäftsführer Hermann Lindner und David Lindner (Geschäftsführer Lindner Frankreich) (v.l.).
2 Bilder

Lindner eröffnete neuen Frankreich-Standort

Zwei Millionen Euro investiert – bis 2022 will Lindner den Absatz in Frankreich auf 200 Traktoren pro Jahr ausbauen. KUNDL/BLOTZHEIM (red). Das Tiroler Familienunternehmen Lindner baut seine Aktivitäten in den französischsprachigen Märkten aus. Kürzlich erfolgte die Eröffnung des neuen Frankreich-Standortes. Das Investitionsvolumen für das Kompetenzzentrum in Blotzheim betrug zwei Millionen Euro. "Vom strategisch sehr gut gelegenen Blotzheim aus wollen wir die Kunden im französischsprachigen...

  • 23.02.18
Wirtschaft

Staffelübergabe bei Waidhofner Traditionsbetrieb

WAIDHOFEN/YBBS. Geschäftsgründer und Immobilienmakler Ferdinand Lindner übergibt die Traditionsfirma Lindner Immobilien an seinen langjährigen Mitarbeiter Markus Leitner. "Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und Ziele", so Markus Leitner, der seit 22 Jahren Teil des Unternehmens ist. Lindner gründete die Firma 1972.

  • 12.02.18
Wirtschaft
David Lindner, Stefan Lindner, Rudolf Lindner und Hermann Lindner (v.l.) stellten den neuen Traktor im Lindner Technologiezentrum in Kundl vor.
33 Bilder

Lindner stellt "selbstfahrenden" Traktor vor – mit Video

Neuer "Lintrac 110" ist mit "TracLink-Pilot" System für das Zeitalter des autonomen Fahrens gerüstet. KUNDL (bfl). Die Firma Lindner präsentierte im Innovationszentrum in Kundl vor kurzem den neuen "Lintrac 110" Traktor. Man setzt damit in Zukunft auf autonomes Fahren in der Landwirtschaft und baut Traktoren, die dafür nachgerüstet werden können, sobald es erlaubt ist. Gemeinsam mit dem deutschen Technologiekonzern ZF Friedrichshafen AG entwickelte Lindner ein innovatives System, das in der...

  • 01.11.17
  •  1
Lokales
Diesen Parcour hatten die Teilnehmer beim Geotrac Supercup zu meistern.
5 Bilder

Spannender Landesentscheid beim Geotrac Supercup 2017

Können und Geschick waren beim Landestraktorgeschicklichkeitsfahren der Tiroler Jungbauernschaft/Landjugend in Itter gefragt. BEZIRK/ITTER (red). Nach acht Bezirksentscheiden trafen sich am Sonntag, den 16. Juli, die 24 besten Fahrerinnen und Fahrer Tirols zum Landesentscheid im Traktorgeschicklichkeitsfahren. In Kooperation mit der Firma Lindner galt es beim „Geotrac Supercup“ verschiedene Herausforderungen auf der Rennstrecke zu meistern. Die Sieger dürfen sich neben tollen Preisen über die...

  • 17.07.17
Wirtschaft
Lachhofleiter Stephan Beiser, Rudolf und Stefan Lindner, AufBauWerk-GF Johann Aigner, Obfrau LA Barbara Schwaighofer (v.l.).

Lindner Traktoren unterstützen das AufBauWerk

KUNDL/VOLDERS (red). Mit einem feuerroten Kraftpaket aus dem Hause Lindner begeisterten die Geschäftsführer Stefan und Rudolf Lindner das AufBauWerk am Lachhof. „Wir bedanken uns herzlichst für die große Unterstützung unserer Trainees im Job Training am Biobauernhof“, freuten sich Obfrau LA Barbara Schwaighofer und Geschäftsführer Johann Aigner vom AufBauWerk unisono über den neuen Traktor für den Lachhof. Das AufBauWerk am Biobauernhof Lachhof/Volders bietet rund 30 Jugendlichen mit...

  • 14.06.17
Lokales

Hintersee'er Lindner Festival 20. + 21. Mai 2017

Die Trachtenmusikkapelle & der Kameradschaftsbund Hintersee laden recht herzlich zum Hintersee'er Lindner Festival am 20. und 21. Mai 2017 ein. Samstag: Bierzelt ab 19:00 Uhr Die Lauser ab 21:00 Uhr Am Samstag fährt von 00:00 Uhr bis 03:00 Uhr ein Heimbringerdienst (nach Faistenau, Hof und Fuschl). Sonntag: 09:00 Uhr Beginn Lindner Treffen 09:30 Uhr Lindner Corso 11:00 Uhr Frühschoppen mit den Lausern Am Sonntag ist der Eintritt frei. Wir freuen uns sehr auf EUER...

  • 03.05.17
Lokales
Von der Fußbodenheizung bis zum Schallschutz: Zahlreiche Einrichtungen sollen das Arbeiten attraktiver und gesünder gestalten.
2 Bilder

Kfz-Mitarbeiter als Innenarchitekten

Im Autohaus Lindner konnten sich die Angestellten an der Gestaltung des neuen Firmengebäudes beteiligen. WALS-SIEZENHEIM (buk). Auf eine mitarbeiterorientierte Strategie setzt Firmengründer Hans Lindner beim gleichnamigen Autohaus in Wals-Siezenheim. "Unser oberstes Ziel ist es, erstklassigen Kundenservice zu bieten. Und das können wir nur erreichen, wenn alle voll dahinter stehen", ist er überzeugt. Gemeinsame Aktivitäten Um den Team-Spirit zu steigern, gibt es immer wieder gemeinsame...

  • 20.02.17
Wirtschaft
Der neue, stufenlose Unitrac 112 LDrive von Lindner
4 Bilder

Lindner präsentiert ersten stufenlosen Unitrac

Neuer Unitrac 112 LDrive fährt stufenlos bis 50 km/h – mit dem Lindner TracLink-System wird der neue Transporter zum intelligentesten Fahrzeug seiner Klasse – Start der Serienproduktion ist für Frühjahr 2017 geplant KUNDL. Der Tiroler Landmaschinenspezialist Lindner setzt die beim Lintrac bewährte Stufenlostechnologie jetzt auch bei seiner Transporterserie Unitrac ein. Geschäftsführer Hermann Lindner: „Der stufenlose Unitrac 112 LDrive ist der smarteste, wendigste und stärkste...

  • 13.09.16
  •  1
Wirtschaft
Das Lindner-Technologiezentrum in Kundl

Traktorenmarkt in Österreich: Lindner auf Platz zwei

KUNDL (red). Das Tiroler Familienunternehmen Lindner hat im ersten Halbjahr 2016 in Österreich 384 Traktoren verkauft – das ist ein Plus von sieben Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mit einem Marktanteil von 15,5 Prozent belegt Lindner Platz zwei des österreichischen Standardtraktoren-Rankings. Geschäftsführer Hermann Lindner: „Der Gesamtmarkt ist weiterhin rückläufig und ging im ersten Halbjahr um mehr als sechs Prozent zurück. Der Strukturwandel in der Landwirtschaft ist noch nicht...

  • 02.08.16
Wirtschaft
Elektromobilität in Kundl: Dieter Unterberger (r.) übergab den BMW i3 an Lindner-Verkauftsleiter Markus Inwinkl (l.) und Marketingleiter David Lindner.

Lindner und Unterberger setzen auf Elektromobilität

Der Kundler Landmaschinenspezialist erwarb einen neuen BMW i3 für Fahrten innerhalb von Tirol – neue Ladestation beim Lindner-Innovationszentrum wird über die Photovoltaik-Fassade des Gebäudes versorgt und kann von allen Besuchern genutzt werden. KUNDL. Seit vielen Jahren vertraut der Kundler Traktorenhersteller Lindner bei seinen Firmenfahrzeugen auf die Zusammenarbeit mit BMW Unterberger. Jetzt schlagen die beiden Unterländer Unternehmen mit einem BMW i3 ein neues, besonders effizientes...

  • 04.05.16
Wirtschaft
Nicole, Harald und Dagmar Lindner (v.l.) führen gemeinsam den Familienbetrieb.

Starke Frauen und große Maschinen

Dagmar und Nicole Lindner führen gemeinsam mit ihrem Vater Harald die Geschäfte der Firma Lindner GmbH. Seit 1959 wird am Betriebsgelände in Hirnsdorf mit Land-, Spezialmaschinen und Traktoren gehandelt und eine KFZ-Werkstätte betrieben. Auch Wohnmobile und -wagen können bei der Firma Lindner erworben oder gemietet werden. "Wir sind im Betrieb groß geworden, haben bereits als Kinder in der Werkstatt und im Ersatzteillager gespielt", erzählen die beiden Schwestern. Um die Zufriedenheit der...

  • 31.03.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.