Mei liabste Weis

Beiträge zum Thema Mei liabste Weis

Lokales
Franz Posch und seine Gäste lassen ihre Instrumente diesmal in Obertilliach erklingen.

Mei liabste Weis
Mei liabste Weis aus Obertilliach

OBERTILLIACH. Franz Posch und seine musikalischen Gäste sind im Rahmen der beliebten Volksmusiksendung "Mei liabste Weis" dieses Mal im Gasthof Unterwöger in Obertilliach zu Gast. Die Gruppen in der Sendung sind die Familienmusik Waldauf, die Matreier Sängerinnen, Leasachtola Olmfätt und HaZiHa. Sie werden live die Volksmusikwünsche des Publikums erfüllen. Sendetermin ist Samstag, 28. September um 20.15 Uhr auf ORF 2.

  • 20.09.19
Freizeit
„Mei liabste Weis“ – Volksmusik für Erwachsene startet in die Herbstsaison.
3 Bilder

Volkskultur
Herbstgenuss mit "Mei liabste Weis"

Musikschule Bad Gams: „Mei liabste Weis“ – Volksmusik für Erwachsene startet in die Herbstsaison. BAD GAMS. Das erfolgreiche Projekt der Musikschule Bad Gams „Mei liabste Weis“ – Volksmusik für Erwachsene" wird im kommenden Schuljahr fortgesetzt: Unterricht am Instrument, gemeinsames Musizieren und regelmäßige Musikanten-Stammtische gehören dazu. Dieses maßgeschneiderte Angebot für Erwachsene, die unter Anleitung gemeinsam musizieren möchten, wird von den Volksmusiklehrern Elisabeth...

  • 13.09.19
Leute
Gemütliches Musizieren am Weinhof Klug-Krainer vlg. „Jaga“ zum Ausklang des Schuljahres an der Musikschule Bad Gams.
4 Bilder

Musikschule
Musikschule Bad Gams beschwingt in die Sommerpause

Musikalischer Ausklang für die Musikschuel Bad Gams am Weinhof Klug-Krainer. BAD GAMS. Zum ersten Mal ließ die Musikschule Bad Gams das Schuljahr mit einem gemütlichen Musizieren im Weinhof Klug-Krainer vlg. „Jaga“ in Feldbaum ausklingen. Vom frühen Nachmittag bis in die Abendstunden wurde unter Führung der Musiklehrer Seppi und Manuela Strunz schwungvoll musiziert, gesungen und zu später Stunde sogar getanzt. Den zahlreichen Zuhörern bot sich die Gelegenheit, den verschiedensten...

  • 17.07.19
Lokales
Bürgermeister Josef Wallner (l.), Stadträtin Barbara Spiz (r.) und Schulleiter Prof. Sepp Strunz gratulierten Emmy Stromberger und Jasmin Murtinger zu ihren Jubiläen.

Musikschule Bad Gams in Feierlaune

Auszeichnungen für zehn und 15 Jahre Musikunterricht an der Musikschule Bad Gams. BAD GAMS. Bei der alljährlichen Ehrung von Musikschülern, die lange Jahre Musikunterricht an der Musikschule Bad Gams nehmen, gab es heuer ein besonderes Jubiläum: Mei liabste Weis Emmy Stromberger ist – mit kurzer Unterbrechung – seit 15 Jahren mit den Instrumenten Gitarre sowie Okarina und ihrem stets freundlichen, gewinnenden Wesen von der Musikschule und dem Projekt ‚Mei liabste Weis‘ – Volksmusik für...

  • 17.07.19
Lokales
Martina und Georg Astenwald aus Innsbruck genießen die Musik in Absam.
4 Bilder

„Mei liabste Weis“
Franz Posch zu Gast im Gasthof Bogner in Absam

„Mei liabste Weis“  war diesmal im Gasthof Bogner in Absam in Tirol ABSAM (mk). Großartige Stimmung bei „Mei liabste Weis" im Gasthof Bogner. 1988 feierte die Sendung in dem urigen Gasthaus seine Premiere – 31 Jahre später kehrt Franz Posch zurück an den Ort, wo alles begann. Nur strahlende Gesichter gab es während und nach der ORF-Übertragung der beliebten Volksmusiksendung. Mit seinen humoristischen Einlagen und der Erfüllung von Publikumswünschen haben Franzl Posch, die...

  • 01.07.19
Lokales
18 Bilder

Mei liabste Weis im Steudltenn begeisterte das zahlreich erschienene Publikum
Mei liabste Zillertaler Weis im Steudltenn in Uderns

Es war wiederum ein Erlebnis der Sonderklasse und ein musikalischer Ohrenschmaus, der im Theaterstadl „Steudltenn“ in Uderns am vergangenen Sonntag geboten wurde. Mit der Veranstaltung „Mei liabste Zillertaler Weis“ bewies die Uderner "Theaterfamilie" rund um Bernadette Abendstein und Hakon Hirzenberger, dass echte und unverfälschte Volksmusik immer noch großen Zuspruch erfährt. Der Theaterstadl war bis auf den letzten Platz ausgebucht und die Tiroler Tanzmusikanten, das Rainer Quartett,...

  • 17.06.19
Leute
Franz Posch ist auch Moderator der ORF Sendung "Mei liabste Weis".
18 Bilder

Mit Musik in den Frühling
Ins Frühjahr g'sungen und g'spielt

Franz Posch (bekannt aus der ORF Sendung "Mei liabste Weis") und seine Innbrüggler begrüßten in Passail musikalisch den Frühling. Unterstützung gab es auch noch von der Theißl Hausmusi und dem Innerberger Dreigesang. Im ausverkauftem Kultursaal gibt es in den nächsten Wochen noch einige kulturelle Zuckerl, von Kabarett- Abende mit Gernot Haas bis hin zu Jazzkonzerten wie etwa mit Simone Kopmajer.

  • 30.04.19
Leute
Die Gruppe Schnopsidee bei der "Liabsten Weis".
8 Bilder

ORF-Sendung „Mei liabste Weis“
Langenlois weltweit auf Sendung - Landeshauptfrau im Saal

LANGENLOIS (mk) Die 161. Sendung von „Mei liabste Weis“ mit Franz Posch wurde am Samstag, 30. März 2019, aus dem fast schon überfüllten Festsaal der Gartenbauschule Langenlois live übertragen. Mit dabei inmitten des Publikums: Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Gäste und Ehrengäste„Im 31. Jahr“, so Franz Posch in seiner Begrüßung, gibt es jetzt die ORF-Live-Sendung „Mei liabste Weis“, mit der er und sein Team die Fernsehzuschauerinnen und -zuschauer durch das Land und seine Regionen...

  • 01.04.19
  •  1
Lokales
Die Zeitzeugen Leonhard Stöckl, Paul Brecher und Fritz Feiersinger mit Bgm. Hans Schweigkofler – Foto: S.Trabi
2 Bilder

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Sendung „Mei liabste Weis“
3. Filmvortrag „Oberndorf seinerzeit“

Oberndorf in Tirol Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Sendung „Mei liabste Weis“ präsentierte Ortschronist Mag. Joachim Burger den ORF-Beitrag über die Austragung dieser Sendung 1997 vom Hotel Neuwirt in Oberndorf. In erlesener Runde erzählten die Zeitzeugen Paul Brecher, Leonhard Stöckl und Fritz Feyrsinger, der selbst mit den „Kitzbühler Trachtensingern“ mitwirkte, wie die Sendung anlässlich der Feierlichkeiten zum Jubiläum „900-Jahre Oberndorf“ nach Oberndorf gebracht wurde....

  • 19.12.18
Lokales
Bei regelmäßigen Stammstischen wird gemeinsam musiziert.

Musikschule Bad Gams bietet mit "Mei liabste Weis" neues Angebot für Erwachsene an

Ein maßgeschneidertes Angebot für Erwachsene, die unter Anleitung gemeinsam musizieren möchten, hält die Musikschule Bad Gams ab dem Schuljahr 2018/19 mit "'Mei liabste Weis' - Volksmusik für Erwachsene" bereit. Hierbei werden die Teilnehmer auf Steir. Harmonika, Hackbrett, Gitarre, Bassgeige u.a. Instrumenten unterrichtet und können es beim "Z'sammspüln" sowie bei regelmäßigen Stammtischen praktisch und eventuell bei anderen Veranstaltungen umsetzen. Musiklehrer Elisabeth Kriebernegg bzw....

  • 07.09.18
  •  1
Leute
19 Bilder

Franz Posch mit seinen Innbrügglern und CHORrekt begeisterten das Publikum im Steudltenn Uderns

Der Abend im Steudltenn  Uderns am 3. Juni 2018 war wiederum ein Highlight der besonderen Art. Franz Posch und seine Innbrüggler, sowie Thomas Waldner mit CHORrekt, das sind junge, motivierte und dynamische Stimmen von Jenbach bis Hintertux, begeisterten das Publikum im vollbesetzten Theatersaal. Mit dabei auch die Gastgeberin Bernadette Abendstein als einfühlsame Zither Virtuosin mit einer besonderen gefühlvollen Darbietung Mit humorvollen Einlagen und Geschichten aus dem Zillertal...

  • 04.06.18
Lokales

"Mei liabste Weis" am 5. Mai in Fügen

30 Jahre „Mei liabste Weis“, 200 Jahre Stille Nacht Fügen im Zillertal feiert nicht nur das Jubiläum „30 Jahre Mei liabste Weis“ sondern auch 200 Jahre Stille Nacht: Die „Rainer Sänger“, die aus dem Zillertal stammen, haben maßgeblich zur internationalen Verbreitung es bekanntesten Weihnachtsliedes der Welt beigetragen. Dieses Wirken ist ebenso in der Sendung vertreten wie eine große Revue der Höhepunkte aus 30 Jahren „Mei Liabste Weis“ mit Franz Posch und seinen unzähligen musikalischen...

  • 13.04.18
Menü

Mei liabste Weis

Freitag ab 19:30 Uhr Samstag ab 20:15 Uhr Zum Start in das 30. Jubiläumsjahr der beliebten ORF-Volksmusiksendung "Mei liabste Weis" gastiert Franz Posch mit seinen Musikanten und Musikantinnen in einer höchst repräsentativen Location: Die 157. Ausgabe der Sendung kommt am 24. März aus dem Haydnsaal im Schloss Esterházy in Eisenstadt! Das ist kein Zufall: Ist doch dieser Konzertsaal mit seiner ganz besonderen Akustik weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Und: Als Wirkungsstätte...

  • 13.03.18
Freizeit
Am 24. März gibt’s Volksmusik im Schloss.

„Mei liabste Weis“ im Schloss Esterhazy

ORF-Volksmusiksendung live aus Eisenstadt EISENSTADT. Zum Start in das 30. Jubiläumsjahr der beliebten ORF-Volksmusiksendung „Mei liabste Weis“ gastiert Franz Posch mit seinen Musikanten in einer höchst repräsentativen Location: Die 157. Ausgabe der Sendung kommt am 24. März aus dem Haydnsaal im Schloss Esterházy in Eisenstadt. Musikalische Gäste werden unter anderem sein: Die Schürzenjäger, das Heanzen Quartett, Agnes Palmisano, das Streichquartett des Haydn-Philharmonie-Orchesters sowie...

  • 06.03.18
  •  1
Lokales
2 Bilder

Franz Posch am Imster Weihnachtsmarkt

Da staunten die Besucher am Imster Weihnachtsmarkt nicht schlecht, als plötzlich am Sonntag ein ORF-Kamerateam mit Franz Posch durchmarschierte. Der beliebte ORF-Moderator der Sendung „ Mei liabste Weis“ unterhielt sich am Glühweinstandl mit den Imstern, kostete heiße Maroni und besuchte das Imster Weihnachtshaus mit den Handwerkskünstlern und den berühmten Imster Krippenpfad. Zu guter Letzt zückte er seine Trompete und spielte gemeinsam mit einem heimischen Bläserensemble vor den staunenden...

  • 11.12.17
Lokales
4 Bilder

Volksmusikabend mit Franz Posch am 6.Jänner 2018

Am 6. Jänner 2018 besucht Franz Posch nach 3 Jähriger Pause wieder die Weststeiermark mit seinem volksmusikalischen Wunschkonzert. Der Tiroler, bekannt aus der Fernsehsendung "Mei liabste Weis" tritt wiederum mit seiner Gruppe "Die Innbrüggler" auf. An diesem Abend sind auch weitere Musikgruppen, u.a. die Familienmusik Anhofer, der Stallhofner Viergesang, die Weisenbläser Södingtal, der Männergesang Stallhofen vertreten. Der Abend verspricht wieder ein lustiger, volksmusikalischer...

  • 29.09.17
Leute
Bernadette Abendstein konnte etwa 200 begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer im Steudltenn begrüßen
23 Bilder

Mei liabste Weis Moderator Franz Posch begeisterte das Publikum im Steudltenn in Uderns

Die Uderner Sängerinnen, mit dabei auch Bernadette Abendstein als einfühlsame und ihre Zither fast „streichelnde“ Virtuosin, die Familie Martin und Elisabeth Waldauf aus Schwaz mit ihren beiden in höchstem Maße musikalischen Töchtern Laura - Maria und Magdalena in einer wunderbaren Besetzung mit zwei Violinen, Gitarre und Bassgeige, die Zillertaler Weisenbläser unter ihrem musikalischen Aushängeschild Stefan Neussl, Gründer und Leiter dieser Gruppe, sowie der Tiroler Tanzmusikanten und nicht...

  • 01.06.17
Leute
Elisabeth Fahrngruber, Helmut Gutleder, Markus Grall, Franz Posch, Stefan Bramberger, David Feßl, Gabriel Zacherl (v.li.)
11 Bilder

Franz Posch und die "liabste Weis" zu Gast in Kremsmünster

Veranstaltungsort war der Auhof bei Kremsmünster, ein wunderschöner Vierkanthof mit Jugendstilfassade. KREMSMÜNSTER. Tolle Stimmung herrschte bei der ORF-Unterhaltungssendung „Mei liabste Weis“ am 20. Mai 2017 aus Kremsmünster, wie die folgenden Fotos zeigen. Auch die Gruppe "Kremstal Blech" war bei Franz Posch zu Gast. Helmut Gutleder, Lehrer an der Landesmusikschule Kirchdorf und Gründer der Gruppe, freut sich über die große Ehre, gemeinsam mit drei weiteren Gruppen zu dieser Sendung...

  • 22.05.17
Leute
16 Bilder

"Mei liabste Weis" Live aus Gänserndorf

SCHLOSS RAGGENDORF. Tolle Stimmung herrschte im Schloss Raggendorf der Familie Klenkhart als die beliebte ORF-Sendung "Mei liabste Weis" dort Station machte. Franz Posch moderierte in bewährter humorvoller und tirolerisch-uriger Weise das Event. Mit Landeshauptmann Erwin Pröll und etlichen Bürgermeistern aus der Region war die Politik überaus gut vertreten. Für die Kultur waren unter anderem Edgar Niemecek und Dorothea Draxler von der Kulturregion NÖ gekommen. Für flotte Melodien sorgten die...

  • 20.03.17
Leute
67 Bilder

Mei liabste Weis: ORF-Sendung mit flotter Volksmusik im Schloss Raggendorf

RAGGENDORF (rm). Tolle Stimmung herrschte im Schloss Raggendorf der Familie Klenkhart als die beliebte ORF-Sendung "Mei liabste Weis" dort Station machte. Franz Posch moderierte in bewährter humorvoller und tirolerisch-uriger Weise das Event. Mit Landeshauptmann Erwin Pröll und etlichen Bürgermeistern aus der Region war die Politik überaus gut vertreten. Für die Kultur waren unter anderem Edgar Niemecek und Dorothea Draxler von der Kulturregion NÖ gekommen. Für flotte Melodien sorgten die...

  • 19.03.17
Freizeit
Live aus dem Schloss Raggendorf in Matzen-Raggendorf: "Mei liabste Weis", Franz Posch begrüßt seine MusikantenInnen und Gäste im südlichen Weinviertel! Mit den Bezirksblättern hast du die Chance auf Tickets für die ausverkaufte Live-Sendung
6 Bilder

Die Bezirksblätter verlosen 10x2 Tickets für "Mei liabste Weis" am 18. März im Schloss Raggendorf

Am Samstag, 18.3.2017 findet im Schloss Raggendorf in Matzen-Raggendorf die nächste Live-Sendung der beliebten Volksmusik-Show "Mei liabste Weis" mit Franz Posch statt. Wir verlosen je 5x2 Karten für die Live-Sendung und die Vor-Premiere. Franz Posch begrüßt seine Musikantinnen und Musikanten sowie seine Gäste zur 153. Ausgabe der Sendung "Mei liabste Weis" in Schloss Raggendorf im südlichen Weinviertel. Die Schönheit der Dörfer mit ihren idyllischen Kellergassen, einer der größten...

  • 23.02.17
  •  1
  •  7
Lokales

VTG Schwaming feierte Runden

Ausflug und Besuch der Sendung "Mei liabste Weis" zum 35er GARSTEN. Der Besuch der Sendung sollte auch ein Geburtstagsgeschenk für Vizebürgermeister a. D. Franz Huemer sen. sein, der dort seinen 85. Geburtstag feierte. 50 Freunde und Bekannte der Volkstanzgruppe waren dabei. Berthold Huemer, Leiter der VTG, wurde auch ein Musikwunsch erfüllt, bei dem die VTG ihr tänzerisches Können unter Beweis stellen konnten. Nach dem gelungenen Abend und dem anschließenden gemütlichen Beisammensein mit den...

  • 24.10.16
Lokales
Franz Posch kommt mit der "Liabsten Weis" am 15. Oktober zum Leithe Wirt nach Serfaus.
14 Bilder

"Mei liabste Weis" gastiert in Serfaus

Bei der beliebten ORF-Volksmusiksendung werden am 15. Oktober regionale Musikanten beim Leithe Wirt präsentiert. SERFAUS (otko). Seit nunmehr 28 Jahren behauptet sich "Mei liabste Weis" im Samstag-Hauptabendprogramm des ORF. Mit der 151. Sendung macht das von Franz Posch präsentierte Format am 15. Oktober 2016 Station beim Leithe Wirt in Serfaus. "In der Fernsehwelt ist 'Mei liabste Weis' mittlerweile eine ganz außergewöhnliche Sendung und wir behaupten uns im Hauptabendprogramm. Im ORF ist...

  • 07.10.16
Lokales

Mei liabste Zillertaler Weis in Mayrhofen

Am Donnerstag, den 1. September findet in Mayrhofen ein "Mei liabste Weis-Wunschkonzert" statt. Ganz wie bei "Mei liabste Weis'" kann sich das Publikum seine Lieblingsstücke der mitwirkenden Musiker wünschen. Mit dabei sind: Die Vielsaitigen, Christiane, Paul & Michaela sowie die Schwendberger Geignmusig. Beginn: 20.30 Uhr, Eintritt: € 16,00, Ticket: TVB Mayrhofen-Hippach, Tel. +43 (0) 5285 6760

  • 29.08.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.