Nationalratswahl

Beiträge zum Thema Nationalratswahl

Politik
Der 24-jährige Yannick Shetty zieht für die Neos in den Nationalrat ein und gibt sein Amt als Klubobmann auf.

Josefstadt
Vom Klubobmann zum Nationalrat

Mit nur 24 Jahren darf sich Neos-Klubobmann Yannick Shetty über einen Platz im Nationalrat freuen. JOSEFSTADT. Der Titel des Klubobmanns ist jetzt natürlich Geschichte. Dieses Amt legte der 24-jährige Sohn eines Inders und einer Österreicherin mit koreanischen Wurzeln zurück. Den Grund dafür hat die im September stattgefundene Nationalratswahl geliefert: Der Zuwachs an Wählerstimmen bei Neos brachte auch mehr Mandatsplätze, so zieht nun Yannick Shetty, der auf Listenplatz drei kandidiert...

  • 28.10.19
Politik
Philippa Strache wurde aus der FPÖ ausgeschlossen.

Nationalrat
FPÖ schließt Philippa Strache aus der Partei aus

Nationalratsabgeordnete Philippa Strache wurde aus der FPÖ ausgeschlossen. WIEN. Die FPÖ hat Philippa Strache, die Frau von Ex-Vizekanzler Heinz-Christian Strache, aus der Partei ausgeschlossen. Dies teilte die FPÖ soeben in einer Presseaussendung mit. „Die FPÖ gibt bekannt, dass Frau Strache aufgrund der gestern erfolgten schriftlichen Stellungnahme im Rahmen der Ankündigung der Annahme ihres Mandats, die eindeutig parteischädigenden Charakter hatte, aus der Freiheitlichen Partei...

  • 23.10.19
  •  1
  •  1
Politik
Philippa Strache, Ehefrau von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, erhält vielleicht doch ein FPÖ-Mandat für den Nationalrat.

Nationalrat Wien
Unklarheit über das FPÖ-Mandat von Philippa Strache

Ob Philippa Strache, Ehefrau von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, ins Parlament einzieht, scheint doch nicht klar zu sein. Erst gestern verkündete die FPÖ Wien, dass Philippa Strache kein Mandat für den Nationalrat erhalten würde. Nun prüft das Innenministerium die Mandatvergabe. WIEN. Die Entscheidung schien festzustehen: Philippa Strache, Ehefrau von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache, erhält kein Mandat im Nationalrat. Dies teilte gestern die FPÖ Wien nach der Sitzung des...

  • 08.10.19
  •  4
Politik
Die Ergebnisse der Nationalratswahl 2019 in Floridsdorf finden Sie hier.

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Floridsdorf – Das Endergebnis steht fest

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Die Auszählung der Wahlkarten ist abgeschlossen. Hier das Ergebnis für Floridsdorf. FLORIDSDORF.  Der 21. Bezirk folgt bei der Nationalratswahl dem Österreich-Trend: SPÖ und FPÖ verlieren, ÖVP und Grüne gewinnen. Auch Neos konnte deutlich zulegen. Obwohl Floridsdorf weiterhin rot gefärbt ist, musste die SPÖ auch in diesem Bezirk Verluste hinnehmen. Nach dem Auszählen der Wahlkarten konnte sie mit 30,22 Prozent zwar noch die 30-Prozent-Hürde knacken,...

  • 04.10.19
Politik
Die Ergebnisse der Nationalratswahl 2019 in der Donaustadt finden Sie hier.

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Donaustadt – Das Endergebnis steht fest

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Die Auszählung der Wahlkarten ist abgeschlossen. Hier das Ergebnis für die Donaustadt. DONAUSTADT. Die Nationalratswahl 2019 ist beendet. In der Donaustadt wurden am Wahltag 68.572 gültige Stimmen abgeben. Hinzu kommen  24.234 Wahlkarten, die nun auch ausgezählt sind. Der 22. Bezirk folgt bei der Nationalratswahl dem Österreich-Trend: SPÖ und FPÖ verlieren, ÖVP und Grüne gewinnen. Auch Neos konnte deutlich zulegen. Obwohl die Donaustadt...

  • 04.10.19
Lokales
Hietzing hat gewählt. Nun heißt es Warten auf die Briefwähler.

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Hietzing

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Die Auszählung der Wahlkarten ist abgeschlossen. Die Wahlbeteiligung in Wien lag bei 71,98 Prozent. HIETZING. Österreich hat gewählt. National konnte sich die ÖVP durchsetzen. Aber wie hat der 13. Bezirk abgestimmt? Hier sind die Endergebnisse: Insgesamt waren im 13. Bezirk 38.030 Personen wahlberechtigt.  ÖVP weiter vorne Die Nummer eins in Hietzing ist und bleibt die ÖVP. Bezirksvorsteherin Silke Kobald (ÖVP): "Wir freuen uns über das...

  • 04.10.19
Politik
Die NR-Wahl 2019 ist beendet - am Neubau dürfen sich die Grünen freuen.

Wahlergebnis am Neubau
Endergebnis der Nationalratswahl im 7. Bezirk: Erdrutschsieg der Grünen

Das Endergebnis der Nationalratswahl ist da. Am Neubau haben die Grünen mit 37,54 Prozent mit großem Abstand Platz eins erobert. NEUBAU. Die Nationalratswahl 2019 ist beendet - das ist das Ergebnis aus dem 7. Bezirk: Grüne: 37,54 Prozent, SPÖ: 19,39 Prozent, ÖVP: 17,96 Prozent, NEOS: 13,17 Prozent, FPÖ: 5,76 Prozent, JETZT: 4,30 Prozent, Sonstige: 1,78 Prozent. Die Grünen sind also mit großem Abstand auf dem ersten Platz, gefolgt von SPÖ, ÖVP, Neos und FPÖ. Im Vergleich zur letzten...

  • 04.10.19
  •  1
Politik
Nationalratswahl: In der Brigittenau haben 29.938 Menschen ihre Stimme abgegeben.

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Brigittenau - Das Endergebnis steht fest

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019:  In der Brigittenau landete erneut die SPÖ auf Platz eins, gefolgt von ÖVP und Grüne .  BRIGITTENAU. Am Sonntag wählten die Österreicher den Nationalrat. Nun ist die Auszählung der Wahlkarten abgeschlossen und das  Endergebnis der Wahl steht fest. Insgesamt wurden 29.938 gültige Stimmen in der Brgittenau abgegeben. Hier die Ergebnisse  aus dem 20. Bezirk im Detail: Mit 10.228 Stimmen und 34,16 Prozent wählten die Brigittenauer erneut die SPÖ...

  • 04.10.19
  •  2
Lokales
Liesing hat gewählt. Nun heißt es Warten auf die Briefwähler.

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Liesing - Das Endergebnis steht fest

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Die Auszählung der Wahlkarten ist abgeschlossen. Die Wahlbeteiligung in Wien lag bei 71,98 Prozent. LIESING. Die Nationalratswahl 2019 ist beendet. Hier sind die Ergebnisse aus dem 23. Bezirk: So hat Liesing gewählt Im 23. Bezirk waren 73.679 Personen wahlberechtigt. Die Wahlbeteiligung (exklusive Wahlkarten) in Liesing betrug 55,76 Prozent. Von den 41.080 abgegebenen Stimmen waren 40.757 gültig. ÖVP überholt SPÖ knapp Die ÖVP hat in Liesing...

  • 04.10.19
Politik

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in der Inneren Stadt –  Das Endergebnis steht fest

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Ergebnis der Inneren Stadt zeigt das endgültige Ergebnis - Wahlkarten inklusive. INNERE STADT. Die Nationalratswahl 2019 ist beendet. Hier die Ergebnisse aus dem 1. Bezirk. Nach dem Ibiza-Skandal war klar: Es werden Neuwahlen abgehalten. Nach nur eineinhalb Jahren türkis-blauer Regierung – und einer kurzen Verschnaufpause – wurden die Österreicher wieder zu den Urnen gebeten. Das Ergebnis ist eindeutig: Mit etwa 38 Prozent der Stimmen geht...

  • 04.10.19
Politik

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 am Alsergrund – Das Endergebnis steht fest

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Ergebnis aus dem Alsergrund zeigt den endgültigen Auszählungsstand - Wahlkarten inklusive. ALSERGRUND. Die Nationalratswahl 2019 ist beendet. Hier die Ergebnisse aus dem 9. Bezirk. Nach dem Ibiza-Skandal war klar: Es werden Neuwahlen abgehalten. Nach nur eineinhalb Jahren türkis-blauer Regierung – und einer kurzen Verschnaufpause – wurden die Österreicher wieder zu den Urnen gebeten. Das Ergebnis ist eindeutig: Mit etwa 38 Prozent der Stimmen...

  • 04.10.19
Politik
Mariahilfs Wähler haben sich entschieden. Hier finden Sie die Bezirksergebnisse.

Nationalratswahl 2019 Mariahilf
Das Endergebnis steht nun fest

Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 steht nun fest. Seit Donnerstag Abend sind auch die Briefwahlkarten fertig ausgezählt. MARIAHILF. Die Mariahilfer Stimmzettel der Nationalratswahl 2019 sind ausgezählt. Der klare Sieger im Bezirk fest: die Grünen. Diese schafften nicht nur auf Bundesebene den Wiedereinzug in den Nationalrat, sondern konnten ganze Wiener Bezirke auf ihre Seite ziehen. So zum Beispiel auch Mariahilf. Waren sie bei der Nationalratswahl vor zwei Jahren im 6. Bezirk...

  • 04.10.19
  •  1
Lokales
Die Wähler der Josefstadt haben sich entschieden. Hier finden Sie das Bezirksergebnis.

Nationalratswahl 2019 Josefstadt
Das Endergebnis ist da

Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 steht nun fest. Seit Donnerstag Abend sind auch die Briefwahlkarten fertig ausgezählt. JOSEFSTADT. Die Josefstädter Stimmzettel für die Nationalratswahl sind ausgezählt. Der klare Sieger im Bezirk steht fest: die Grünen. Diese schafften nicht nur auf Bundesebene den Wiedereinzug in den Nationalrat, sondern konnten ganze Wiener Bezirke auf ihre Seite ziehen. So zum Beispiel auch die Josefstadt. Waren sie bei der Nationalratswahl vor zwei Jahren im...

  • 04.10.19
Lokales
Nationalratswahl: In der Leopoldstadt haben 41.759 Menschen ihre Stimme abgegeben.

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Leopoldstadt

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Großer Gewinner in der Leopoldstadt sind die Grünen. Nur knapp dahinter auf Platz zwei landete im 2. Bezirk die SPÖ.  LEOPOLDSTADT. Am Sonntag wählten die Österreicher den Nationalrat. Nun ist die Auszählung der Wahlkarten abgeschlossen und das Endergebnis der Wahl steht fest. Insgesamt wurden 41.759 gültige Stimmen in der Leopoldstadt abgegeben. Hier die Ergebnisse aus dem 2. Bezirk im Detail: Große Gewinner im 2. Bezirk sind die Grünen....

  • 03.10.19
  •  3
Politik

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Margareten

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Margareten-Ergebnis zeigt das tatsächliche Ergebnis inklusive der Wahlkarten. MARGARETEN. Die Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Die Resultate von Margareten finden Sie im Detail in der untenstehenden Grafik. Grüne auf Platz eins, SPÖ mit starken Einbußen Der Gewinner des Wahlabends in Margareten sind die Grünen. Sie gewinnen 21,06 Prozent dazu und landen mit 30,14 Prozent auf Platz eins im Bezirk. Die SPÖ verliert massiv. Mit einem...

  • 03.10.19
Politik

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 auf der Wieden

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Wieden-Ergebnis zeigt das tatsächliche Ergebnis inklusive der Wahlkarten.  WIEDEN. Die Nationalratswahl 2019 ist geschlagen. Die Resultate von der Wieden finden Sie im Detail in der untenstehenden Grafik. Heute, Donnerstag, wurden die letzten Wahlkarten ausgezählt, das Ergebnis der Nationalratswahl steht damit fest. Grüne auf Platz eins, SPÖ mit starken Verlusten Gewinner des Wahlabends im 4. Bezirk sind die Grünen. Sie erreichen mit 30,22...

  • 03.10.19
  •  1
Lokales
Bei der "fridays for future"-Demonstration soll eine Menschenkette vor dem Kanzleramt gebildet werden.

Wien
"Fridays for future" vor dem Kanzleramt

Nachdem nun die Nationalratswahl geschlagen ist, nimmt auch die Initiative "Fridays for future" (FFF) die kommende Regierung in die Verantwortung. Am Freitag, 4. Oktober, demonstrieren sie speziell für die Umsetzung der CO2 Einsparungsmaßnahmen. WIEN. Am Freitag, 4. Oktober, soll beim 42. "fridays for future"-Klimastreik eine Menschenkette vor dem Kanzleramt gebildet werden. Diese soll explizit auf die Umsetzung der CO2-Einsparmaßnahmen aufmerksam machen.  Klimaschutz sollte in den...

  • 03.10.19
Politik
Österreichs WahlbeisitzerInnen geben auf Twitter lustige Einblicke.

Nationalratswahl 2019
Welches Wahllokal ist denn eigentlich zuständig?

Um Missverständnisse bei der morgigen Wahl zu verhindern gibt die bz hier nochmals kurze Information wo die Wiener am Sonntag ab 7 Uhr früh ihre Stimmen abgeben können. WIEN. Für die am Sonntag, 29. September, abgehaltene Nationalratswahl wurde die amtliche Wahlinformation bereits Anfang September an alle Wiener ausgeschickt. Darin waren die Wahlkarten und auch die Nachricht welches Wahllokal in welchem Grätzel zuständig ist. Insgesamt sind dies 1.458 Wahllokale, wovon über 800...

  • 28.09.19
Politik
Mit den E-Scootern von Lime kann man kostenlos zur Wahl fahren.

Nationalratswahl 2019
Mit Lime E-Scootern gratis und klimafreundlich zur Wahl

Das Unternehmen Lime bietet am Wahlsonntag eine kostenfreie und klimafreundliche Alternative um zu den Wahllokalen zu kommen. WIEN. E-Scooter machten in den vergangenen Wochen vermehrt negative Schlagzeilen. Besonders heiß umstritten war das Fahren auf Gehsteigen oder auch das nicht ordnungsgemäße Abstellen der klimafreundlichen Verkehrsgeräte. Der E-Scooter Anbieter Lime wirkt dem nun entgegen. Um eine höhere Wahlbeteiligung zu forcieren wird am Wahlsonntag ein besonderes Schmankerl...

  • 28.09.19
  •  1
  •  1
Politik
Bei den amtlichen Stimmzetteln wählt man nicht nur die Partei, sondern kann den Spitzenkandidaten auch eine Stimme geben.

Nationalratswahl 2019
So wählen Sie richtig

Am Sonntag, 29. September, findet die österreichische Nationalratswahl statt. Die bz hat sich umgehört und die Do's und Dont's hier festgehalten. WIEN. Die Stimmabgabe bei der Nationalratswahl ist sehr einfach. Alles ist erlaubt. Ob Hakerl, Kreuzerl, Herzel oder Ringerl ist völlig egal. Klar ersichtlich müssen für die Auszähler nur die ausgesuchte Partei und die darunter stehenden Vorzugsstimmen sein. Auch bei der Platzierung der Kreuzerl ist die Behörde nicht wählerisch. Dieses darf...

  • 28.09.19
  •  6
  •  1
Lokales
V.l.: Christina Schlosser (ÖVP), Claudia O'Brien (SPÖ), Maximilian Krauss (FPÖ), Beate Meinl-Reisinger (Neos) und Sigi Maurer (Grüne)

Nationalratswahl 2019 am Neubau
Das sind die Spitzenkandidaten für Wien Innen-West

Nationalratswahl: Die bz holt die Kandidaten des Regionalwahlkreises Wien Innen-West vor den Vorhang. Das sind die Kandidaten für die Innere Stadt, Mariahilf, Neubau, die Josefstadt und den Alsergrund. INNERE STADT/MARIAHILF/NEUBAU/JOSEFSTADT/ALSERGRUND. Der Neubau gehört neben der Inneren Stadt, Mariahilf, der Josefstadt und dem Alsergrund zum Wiener Regionalwahlkreis Innen-West. Doch was sind Regionalwahlkreise? Diese dienen dazu, dass aus allen Regionen Österreichs Abgeordnete ins...

  • 27.09.19
  •  1
Politik
V.l.: Christina Schlosser (ÖVP), Claudia O'Brien (SPÖ), Maximilian Krauss (FPÖ), Beate Meinl-Reisinger (Neos) und Sigi Maurer (Grüne)

Nationalratswahl 2019
Das sind die Spitzenkandidaten für Wien Innen-West

Nationalratswahl: Die bz holt die Kandidaten des Regionalwahlkreises Wien Innen-West vor den Vorhang. Das sind die Kandidaten für die Innere Stadt, Mariahilf, Neubau, die Josefstadt und den Alsergrund. INNERE STADT/MARIAHILF/NEUBAU/JOSEFSTADT/ALSERGRUND. Die Innere Stadt gehört neben Mariahilf, dem Neubau, der Josefstadt und dem Alsergrund zum Wiener Regionalwahlkreis Innen-West. Doch was sind Regionalwahlkreise? Diese dienen dazu, dass aus allen Regionen Österreichs Abgeordnete ins...

  • 25.09.19
Lokales
Spitzenkandidaten im Regionalwahlkreis Wien Innen Ost (v.l.): Barbara Hochetlinger (ÖVP), Christoph Zich (SPÖ), Petra Steger (FPÖ), Stephanie Krisper (Neos) und Bernhard Seitz (Grüne)

NATIONALRATSWAHL 2019
Spitzenkandidaten für Wien Innen Ost im Wahl-Check

Die Nationalratswahl 2019 rückt näher. Die Spitzenkandidaten für die Bezirke Leopoldstadt und Brigittenau stellen sich dem bz-Wahl-Check. LEOPOLDSTADT/BRIGITTENAU. Am 29. September ist es so weit, die Nationalratswahl steht an. Die Leopoldstadt und die Brigittenau gehören zum Wiener Regionalwahlkreis Innen-Ost. Doch was bedeutet das überhaupt? Grundsätzlich ist Österreich in 39 Regionalwahlkreise eingeteilt – von Burgenland Nord bis Vorarlberg Süd. Mithilfe der Wahlkreise können aus allen...

  • 25.09.19
  •  1
Politik
v.l.: Gudrun Kugler (ÖVP), Ruth Becher (SPÖ), Martin Graf (FPÖ), Maria Schwarz (Neos) und Barbara Boll (Grüne) sind die Spitzenkandidaten im Regionalwahlkreis Wien Nord.

Nationalratswahl 2019
Die Spitzenkandidaten im Regionalwahlkreis Wien-Nord im Wahl-Check

Die Spitzenkandidaten für die Bezirke Floridsdorf und Donaustadt stellen sich dem bz-Wahl-Check. WIEN-NORD. In Wien-Nord bilden Floridsdorf und die Donaustadt einen Regionalwahlkreis. Die Wahlkreise dienen dazu, dass aus allen Regionen Österreichs Abgeordnete zum Nationalrat in das Parlament gewählt werden können. So kann man als Wähler direkter mitbestimmen, wer einen im Nationalrat vertreten soll. Ganz Österreich ist in 39 solche Regionalwahlkreise eingeteilt – von Burgenland Nord bis...

  • 24.09.19
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.