Ritter

Beiträge zum Thema Ritter

Das Ice-Ätsch Rätselralley-Heftchen mit vielen kniffligen Fragen, Rätseln und Bastelaufgaben.
3

Erlebnisweg in Henndorf
Von Mammuts, Gletschern und tapferen Rittern

Der neue familienfreundliche Ice-Ätsch Erlebnisweg entstand entlang des bestehenden Eiszeitlehrweges mit Infotafeln, Rätselspaß und Abenteuern, der die Besucher spielend und spannend informiert über die Eiszeit, die Steinzeit, unsere Erde unser Klima und unsere Umwelt informiert. HENNDORF. Der aus Leadermitteln finanzierte Erlebnisweg für Forscher, Entdecker, Abenteurer, Wissensdurstige und Bewegungshungrige hat offiziell seine Pforten für große und kleine Besucher geöffnet.Kinder können...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
10 4 12

Burgruine Ruttenstein

Ruine Ruttenstein Burgruine Ruttenstein ist die Ruine einer Höhenburg etwa 3,5 km nordöstlich von Pierbach im Bezirk Freistadt im Mühlviertel in Oberösterreich. Die Mauern des ehemals massiven fünfeckigen Bergfrieds sind nur mehr in Resten erhalten und überragen, spitz zulaufend und weithin sichtbar, die Anlage. Der ehemalige Wohntrakt im Westen ist auf drei Mauerseiten erhalten. Über ihnen wurde eine Aussichtsplattform errichtet, die über Holzstiegen frei zugänglich ist. Gut erkennbar, aber...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Tiroler Landsknechte trainieren für eine Woche auf dem Feld unterhalb des Parkplatzes, der Sprungschanze Absam.

Rittersport
Tiroler Landsknechte im Trainingslager in Absam

Mehrere Zelte und eine handvoll Landsknechte findet man derzeit unterhalb des Parkplatzes bei der Sprungschanze Absam. Eine Woche lang, wurde dort der Schwertkampf trainiert. ABSAM (mk). Wer sich letzte Woche gefragt hatte, warum Zelte unterhalb des Parkplatzes der Sprungschanze Absam aufgestellt wurden, wird von der Antwort verblüfft sein. Eine Woche lang trainierten Tiroler Landsknechte den Schwertkampf und verschiedene Formationen. Dabei wird auf ein authentisches Lagerleben großen Wert...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
16 9 19

Besuch auf der Riegersburg

Stolz und mächtig thront die Riegersburg auf dem 482 Meter hohen Vulkanfelsen, von dem sie das oststeirische Hügelland überblickt. In all den Jahrhunderten Ihres Bestehens konnte die Riegersburg nie erobert werden. Vor oder um 1100 dürfte auf der Nordkuppe die obere Feste errichtet worden sein Die Burg befand sich 1142 im Besitz des Hartnid von Traisen-Ort, der sich damals „von Riegersburg“ nannte. Von ihm gelangten Burg und Herrschaft an seinen Schwiegersohn Richer von Hengist (1130–1168),...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Die Mars-Schokoladenfabrik in Breitenbrunn wird von Ritter gekauft.
1

Breitenbrunn
Mars verkauft Fabrik an Ritter

Nach 50 Jahren Mars wird künftig das Schokoladenunternehmen Ritter in Breitenbrunn produzieren. BREITENBRUNN. Am 26. Mai hat Mars Austria vereinbart, den Großteil der Waffelfabrik in Breitenbrunn an das deutsche Unternehmen Alfred Ritter zu verkaufen. Das Inkrafttreten des Verkaufs wird für Anfang Jänner 2021 erwartet. Die 110 Mars Austria-Mitarbeiter in Breitenbrunn haben einvernehmliche Auflösungsvereinbarungen mit Leistungen aus dem zwischen Mars und dem Betriebsrat vereinbarten...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Freude bei Sebastian Ritter und Andreas Brandstetter: Rapper Sido kommt am 7. März in den Till Club nach Neulengbach.
2

Till Club
Rapper "Sido" kommt nach Neulengbach

NEULENGBACH / ZENTRALRAUM NÖ. Kein Wunder, dass sich Andreas Brandstetter und Sebastian Ritter, ihres Zeichens Chefs des Till Clubs in Neulengbach, freuen: Ganz kurzfristig haben sie davon erfahren, dass sie keinen Geringeren als den deutschen Rapper, Musikproduzenten, Songwriter und Schauspieler Sido am 7. März in Neulengbach begrüßen dürfen. "Die Vorverkaufskarten sind schon alle weg", sagt Brandstetter, aber "es gibt noch 250 Stück an der Abendkassa". Wann und Wo: 7. März 2020 ab 21...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Arbeiten Sie als Ritter auf der Aggstein.

Ritter auf der Aggstein
Aggsteins Burgfräulein sucht ihren edlen Ritter

Arbeitslose und Studenten aufgepasst! Schluss mit der Jobsuche, wir haben hier das perfekte Jobangebot für Sie. AGGSTEIN. "Vor langer Zeit im fernen Land, warn die Ritter hier zur Hand. Die edlen Herrn im fein Gewand ehrten sie mit viel Verstand." Anfang April bis Ende Oktober haben Sie die Chance auf DAS Jobangebot überhaupt. "Alles, was Sie in der Rüstung tun müssen, ist gut auszusehen und eine stimmige Atmosphäre zu verbreiten", erklärt die Organisatorin des Ganzen, Christine...

  • Melk
  • Sara Handl
Sebastian Ritter, Christian Brandstetter und Andreas Brandstetter.
4

St. Pölten und Neulengbach
La Boom und Till feiern 36er – Jetzt Party für zehn Personen gewinnen

Alles Party und "fun, fun, fun" für mittlerweile drei Millionen Gäste in den Discos. Wenn Sie ein VIP-Package um 300 Euro gewinnen wollen, dann spielen Sie doch einfach mit. TULLNERFELD / ST. PÖLTEN / WIENERWALD. Drei Männer, zwei Discotheken und knappe drei Millionen Besucher. Für Christian und Andreas Brandstetter sowie Sebastian Ritter steht fest: "Wir bieten fun, fun und nochmal fun." Aber Partytiger sind sie selbst nicht. "Wenn ich mit dem Fuß im Takt mitwippe, dann rocken andere schon...

  • Tulln
  • Karin Zeiler

Europa, der selbstgerechte Kontinent
Begegnung mit den Arabern

Die Wallfahrten und Kreuzzüge waren der Beginn des internationalen Massentourismus und Spionage. Sie weckten auch das Interesse der Araber an Europa. Sie sammelten Reiseberichte und Beschreibungen aus allen Weltgegenden. An der Spitze derer, welche Europa und die Steiermark besuchten, steht der 1099 geborene arabische Geograf und Kartograf Mohammed al Idrisi, der weite Reisen machte. Er stammte aus der Stadt Ceuta, heute eine spanische Enklave in Nordafrika. Seine Besuche in der Steiermark und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Friedrich Klementschitz
Bürgermeister Siegmund Geiger (mitte) wurde von den Cronbourg Rittern mit dem "Cronbourgbob" abgeholt.
14

Faschingsbeginn in Zams
Der Fasching ist da: "Houngga Houngga!" - mit VIDEO

ZAMS (sica). Pünktlich am 11.11. um 11:11 Uhr wurde von den hochedlen Rittern von Cronbourg die Faschingszeit mit lautem "Houngga Houngga" eingeleitet.  Besondere Idee zum FaschingsbeginnFür den Faschingsbeginn holten die Ritter um vieledlen Graf Georg I. und Ihre Lieblichkeit Gräfin Sonja von der Höhe Bürgermeister Siegmund Geiger vom Gemeindeamt ab. Dort erschienen Sie mit einer Überraschung für Geiger: Die Ritterrunde trat mit ihrem eigens errichteten "Cronbourgbob" in Erscheinung. Nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Fest im Unteren Belvedere brachte das Mittelalter in die Neuzeit.
38

Wien Belvedere
Mittelalter.Kunst.Spectaculum im Kammergarten (Bildergalerie)

Am 19. und 20. Oktober, jeweils von 10 bis 18 Uhr, lud das Belvedere alle großen und kleinen Mittelalterfans zum "Mittelalter.Kunst.Spectaculum" ein. WIEN. Begleitet von Rittern, Tändlern, Tanz und Musik wurden, in einem vielfältigen Programm für die ganze Familie, die berühmten Schätze des Prunkstalls vorgestellt. Eintritt und Programm waren an beiden Tagen kostenlos. Im Prunkstall des Unteren Belvedere befindet sich eine der bedeutendsten Sammlungen der Kunst jener Epoche in Österreich:...

  • Wien
  • René Brunhölzl
Kooperation besiegelt: Andreas Brandstetter, Marianna Fiebiger, Sebastian Ritter.
2

Kooperation begründet
Integrative Disco wird fortgesetzt

Till-Chefs und Verein L(i)ebenswert machen gemeinsame Sache. NEULENGBACH / ST. CHRISTOPHEN. "Ich muss gestehen, ich habe schon Blut geschwitzt", sagt Marianna Fiebiger, Obfrau des Vereins "Einfach L(i)ebenswert", einem Forum von und für Eltern von Kindern mit Behinderungen. Im Pfarrheim habe man zwar die Vereinsräumlichkeiten adaptiert, trotzdem war man auf Sponsorensuche. Und das stellte sich als gar nicht so schwierig heraus als Fiebiger dachte. Denn Christian Brandstetter, ehemaliger...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Burgherr Frank Riegler und Bürgermeister Wolfgang Klinar eröffneten die 23. Ritterspiele auf der Burg Sommeregg
52

Burg Sommeregg
Ritterspiele feierlich eröffnet

Drei Wochen im Zeichen des Mittelalters. SEEBODEN. Die Ritterspiele auf der Burg Sommeregg gehen in die 23. Runde und wurden gestern mit der Premierenvorstellung eindrucksvoll eingeleitet.  Die nächsten drei Wochen stehen auch heuer wieder ganz im Zeichen der Ritter, Burgfräulein und Gaukler. Dem Wetter getrotztGemeinsam mit Bürgermeister Wolfgang Klinar und Herold Martin Schinagl eröffnete Burgherr Frank Riegler die mittlerweile 23. Ritterspiele feierlich. Mit dabei war auch Gerhard...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Petra Plimon
Die begeisterte Bogenschützin Christa Reßl zielt und trifft. Das Mittelalter hat es ihr angetan.
1 26

Leute
Das Mittelalter hält in der Gemeinde Winklarn Einzug

WINKLARN. Von Lederrüstung umhüllt, mit Pfeil und Bogen bewaffnet für Recht und Ordnung sorgen. Ein Ritterturnier findet im Hof statt. Krämer verkaufen mächtige Runen und glühende Schwerter. In Winklarn fand erstmals das Mittelalterfest statt, dabei konnten rund 300 Euro für die Schule und den Kindergarten eingenommen werden. Apropos Mittelalter: Was war eigentlich das Schönste an der Zeit? "Die Kleidung!", meint Gabriele Fuchs. "Die war früher so schön schlicht und doch irgendwie prunkvoll."...

  • Amstetten
  • Sebastian Puchinger
Bürgermeister Florian Juritsch ist ein Fan der Festung Kniepaß.
8

Bürgermeister verspricht
Kein Disneyworld auf der Festung Kniepass

Seit März ist Florian Juritsch der jüngste Bürgermeister im Land. Die Bezirksblätter haben nachgefragt, was in der Gemeinde Unken jetzt umgesetzt wird.  UNKEN.  Ein "Disneyworld" auf der Festung Kniepass wird es mit Florian Juritsch nicht geben. Der neue Bürgermeister von Unken darf sich freuen, dass sein "Herzensprojekt" umgesetzt und die Festung endlich zum Leben erweckt wird. Wie berichtet wird die Anlage aus dem 17. Jahrhundert "wiederbelebt": Geplant sind ein modernes Besucherzentrum,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
1 3

Mittelaltermarkt lockt nach Winklarn

WINKLARN. Am Samstag, 27. Juli, und Sonntag, 28. Juli, findet in Winklarn ein Mittelaltermarkt statt. Besucher können am Samstag von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr beim Sportplatz in die Welt des Mittelalters eintauchen. Der Reinerlös kommt den Kindern der Volksschule und des Kindergartens in Winklarn zugute.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Bgm. Johann Nestler und Leader-Obmann LAb. Erwin Dirnberger eröffneten den Aktionstag in Ligist.
12

Ligist
Historischer Aktionstag begeisterte Jung und Alt

Im Rahmen des Leader-Projekts "Vernetzung der Regionalmuseen in der Lipizzanerheimat" fand am Sonntag in Ligist ein historischer Aktionstag zum Thema "Kelten, Ritter, altes Handwerk & Schilcher" statt. Für die Gäste aus nah und fern ließen sich die Partnerinnen und Partner vor Ort ein ganz besonderes Programm einfallen. Da gab es einen historischen Ortsrundgang mit Prof. Ernst Lasnik, die Präsentation der Alt-Kainacher Ritterschaft auf der Burgruine Ligist, Führungen durch das Museum Ligist...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
2 176

Mittelalterfest Mauterndorf

Viel gemaines Volk strömet herbey, zum 20. Mittelalterfeste, gegeben zu Mauterndorf anno domini 2019! Turniere, Minnesang, Gaukeley, fahrende Händler wurde allem Volk geboten. Prinzessin Teofanu, auf dem Wege zum König nach den deutschen Landen machte auf dem Wege dorthin zu Mauterndorf eine ergötzliche Rast. Eine Komödiantentruppe, welche zwei kurze Stücke dem Volke darbot und noch allerley mehr! Auch hoher Besuch durch seine Eminenz dem Fürsterzbischof, in Begleitung der Pflegers von Werfen!...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Wolfgang Hojna - Leidolf
1 34

Zurück in die Vergangenheit
Jubiläums Mittelalterfest

Der Markt Mauterndorf machte am Wochenende wieder einen Zeitsprung, nämlich zurück ins Mittelalter. Gaukler, Edle Damen, Ritter, Wikinger, Burgfräulein, Bürger, ja sogar der Ehrwürdige Herr Fürst - Erzbischof veranschaulichten dem Besucher, wie der Markt Mauterndorf zur Mittelalterlichen Zeit ausgesehen hat. Wackere Ritter zeigten bei Schaukämpfen ihr können, zwei grandiose Theaterstücke wurden aufgeführt, die Fahnen flogen hoch, bei den Fahnenschwingern aus Italien, bei verschiedenen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Moser Michael
Die Landsknechte zu Ehrenberg statteten dem Kindergarten in Wängle einen Besuch ab.

Spannendes Projekt
Kindgartenkinder auf Tuchfühlung mit den Rittern

WÄNGLE (rei). Kinder und Ritter - das passt. Das dachte man sich auch in Wängle und so widmete sich der Kindergarten kurz vor Ferienbeginn dem Thema eingehend. Ritter, Burgruine, Ehrenberg, Burgenmuseum, Ritter Rüdiger, Landsknechte. Die kleinen Knirpse erfuhren einiges, was sich vor langer Zeit in Sachen Rittern so alles tat - auch bei uns! Ehrenberg war da natürlich ein ganz zentraler Punkt. Einer, der die "gute alte Zeit" lebendig werden ließ. Ehrenberg und die Landsknechte zu Ehrenberg....

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
3

Ritterspiele
Eine spektakuläre Reise ins Mittelalter

Zum 9. Mal können die Besucher vom 10. bis 11. August auf Schloss Jedenspeigen so authentisch wie möglich erleben, wie in der Blütezeit des Mittelalters gelebt, gearbeitet und gefeiert wurde. JEDENSPEIGEN. Wenn kühne Ritter, Händler, Handwerker und kurzweilige Gaukler der Gemeinde Jedenspeigen ihre Aufwartung machen, dann kann das nur eines bedeuten: Das Ritterspektakel steht an. Das Mittelalterfest hat sich längst in Jedenspeigen etabliert. Im Gedenken an die größte Ritterschlacht auf...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Den Event-Auftakt zu Ferienbeginn macht das Mittelalterfest, am 6. und 7. Juli, wo die ganze Marktgemeinde bis zur Burg ins Mittelalter eintaucht. (Archivfoto)
2

Salzburg erleben
Was das Burgerlebnis Mauterndorf im Sommer bietet

Das Programm auf Burg Mauterndorf lässt Klein und Groß in die Welt der Ritter und Burgfräulein eintauchen. MAUTERNDORF. Events und Mitmachangebote gibt es auf Burg Mauterndorf den Sommer über für die ganze Familie – und das bei jedem Wetter. Die ehemalige Mautburg lockt mit einem prall gefüllten Veranstaltungskalender. Den Auftakt zu Ferienbeginn macht das Mittelalterfest, am 6. und 7. Juli, wo die ganze Marktgemeinde bis zur Burg ins Mittelalter eintaucht. Buntes Lagerleben, Großer Markt,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Gründungsfest
Ein europäischer Wein-Ritter-Orden

OLLERSDORF. In der Pfarrkirche Ollersdorf fand das feierliche Gründungsfest der europäischen Weinritterordens „Ordo Equestris Europae“ der Komturei Weinviertel Süd – Marchfeld statt. Zwanzig Kandidaten darunter Landtagspräsidentin Karin Renner und die Bürgermeister Robert Meißl und Herbert Bauch wurden bei diesem Festakt in der neu gegründeten Komturei Weinviertel Süd – Marchfeld aufgenommen. Zum Vorsitzenden der Komturei wurde Rene Zonschits ernannt. Die europäische Weinritterschaft ist ein...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 10. Juli 2021 um 10:00
  • Hauptplatz
  • Linz

Ritterfest Linz

Das Familienbund-Ritterfest hält Einzug und entführt Groß und Klein mit spannenden Ritterturnieren, lustigen Gauklern und extravaganten Musikern und Händlern in eine mittelalterliche Wunderwelt mitten in Linz. Der Traum, selbst einmal in die Rolle eines Ritters oder Burgfräuleins zu schlüpfen, wird hier Wirklichkeit. Denn Gauklerschule, Bastelstationen und Ponyreiten sind die perfekte Vorbereitung auf dieses abenteuerliche Leben.

  • Linz
  • Markus Aspalter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.