Alles zum Thema Ritter

Beiträge zum Thema Ritter

Freizeit
2 Bilder

Spilberger Glockensegung mit Frühschoppen und Mittelalterhandwerk am 9.7.2017

Anlässlich der mittelalterlichen Burgbelebung der Burgruine Spilberg bei Langenstein im Juli 2016 wurde mit Unterstützung der Leaderregion Strudengau und Fideles Spilberg eine historisch genaue Bronzeglocke auf mittelalterliche Weise in der Burgruine gegossen, welche am 9.7.2017 um 11.00 Uhr feierlich im Burghof vom Pfarrer Franz Wöckinger mit der Gedenktafel für den verstorbenen Obmann Ferdinand Naderer des Burgvereines gesegnet wird. Anschließend spielt die Marktmusik zum Frühschoppen mit...

  • 13.06.17
Freizeit

Ritterfest Jedenspeigen

Unter dem Motto "Ritter hautnah erleben" findet in Jedenspeigen in der Zeit vom 12. bis 13. August wieder das außergewöhnliche Mittelalterspektakel statt. Im August wird bereits zum 8. Mal zwei Tage lang das Rad der Zeit zurückgedreht. Rund um das Schloss findet im Gedenken an die größte Ritterschlacht des Mittelalters auf historischem Boden eines der schönsten österreichischen Mittelalterfeste statt. Neuerlich wurde ein attraktives Programm gestaltet. Nicht nur Ritter auf edlen Rössern...

  • 13.06.17
Leute
Kulturstadtrat Josef Pepper, Amtsleiterin Bettina Vorreiter, Regisseur Gernot Stadler, Bürgermeister Josef Kronlechner
23 Bilder

Vorpremiere der Dokumentation Ritter, Schmiede und Edelfrauen

FRIESACH (ch). Wie wurde im Mittelalter eine Burg gebaut? Mit welchen Werkzeugen, welcher Technik? Antworten auf diese spannenden Fragen sind in der Dokumentation "Ritter, Schmiede, Edelfrauen - Kärntens Burgen einst und jetzt" am Montag, dem 5. Juni 2017 um 14.05 auf 3sat zu sehen. Mit dabei auch die Burgenstadt Friesach, wo am Donnerstag, dem 1. Juni 2017 im Fürstenhof die Vorpremiere für die Mitwirkenden und ihre Familien über die Bühne ging. In der Burgenstadt Friesach lässt sich...

  • 02.06.17
  •  1
Menü
2 Bilder

Templerführung "Auf den Spuren der geheimnisvollen Tempelritter"

Spezialführungen auf der Burg Lockenhaus mit Gerhard Volfing Zu Beginn des 14. Jahrhunderts fand einer der aufsehenerregendsten Prozesse in der Geschichte des Mittelalters statt. Der französische König Philipp IV., von seinen Zeitgenossen auch „der Schöne“ genannt, hatte sich die Vernichtung des mächtigen Templerordens auf die Fahnen geschrieben. War es wegen des Reichtums des Ordens? Oder standen einfach machtpolitische Interessen hinter diesem Ränkespiel? Was hat es mit dem Reichtum des...

  • 01.06.17
Menü
2 Bilder

Templerführung "Auf den Spuren der geheimnisvollen Tempelritter"

Spezialführungen auf der Burg Lockenhaus mit Gerhard Volfing Zu Beginn des 14. Jahrhunderts fand einer der aufsehenerregendsten Prozesse in der Geschichte des Mittelalters statt. Der französische König Philipp IV., von seinen Zeitgenossen auch „der Schöne“ genannt, hatte sich die Vernichtung des mächtigen Templerordens auf die Fahnen geschrieben. War es wegen des Reichtums des Ordens? Oder standen einfach machtpolitische Interessen hinter diesem Ränkespiel? Was hat es mit dem Reichtum des...

  • 01.06.17
Menü
2 Bilder

Templerführung "Auf den Spuren der geheimnisvollen Tempelritter"

Spezialführungen auf der Burg Lockenhaus mit Gerhard Volfing Zu Beginn des 14. Jahrhunderts fand einer der aufsehenerregendsten Prozesse in der Geschichte des Mittelalters statt. Der französische König Philipp IV., von seinen Zeitgenossen auch „der Schöne“ genannt, hatte sich die Vernichtung des mächtigen Templerordens auf die Fahnen geschrieben. War es wegen des Reichtums des Ordens? Oder standen einfach machtpolitische Interessen hinter diesem Ränkespiel? Was hat es mit dem Reichtum des...

  • 01.06.17
Leute
Die Feuershows der Gruppe Daidalos sorgten für atemberaubende Momente.
3 Bilder

Mittelalterfest und Bogensport sorgen für Besucherrekord

Die Festung Altfinstermünz war am 25. Mai wieder Schauplatz des beliebten Mittelalterfestes. Über 600 Besucher reisten 500 Jahre zurück in die Vergangenheit und bestaunten das abwechslungsreiche Programm. Beim traditionellen „3D Bogensportturnier“ freuten sich die Organisatoren über einen neuen Teilnahmerekord. NAUDERS/PFUNDS. Höhepunkte des Mittelalterfestes waren die spektakulären Feuershows der Gruppe Daidalos oder die actionreichen Ritterkämpfe der „Dresch-Flegel“. Für den Präsidenten des...

  • 30.05.17
Lokales
Im Schaukampf zeigt die Rittergruppe Herold ihr Können. Das Spektakel muss man gesehen haben.

Das Mittelalter ist im Böhmischen Prater

Schwertkampf und Gaukler, Ritter und Feuershow beherrschen den Böhmischen Prater vom Donnerstag, den 25. Mai, bis Sonntag, den 28. Mai. Ein Fest wie zu König Artus Zeiten am Laaerberg. FAVORITEN. Ein Fest wie zu König Artus Zeiten gibt es auch heuer wieder am Laaerberg: Schwertkampf und Gaukler, Ritter und Feuershow wechseln einander ab. In sportlichem Ehrgeiz messen sich Schwertkämpfer miteinander und Handwerker präsentieren ihre Kunstwerke. Musiker bringen Minnelieder dar und die holden...

  • 12.05.17
  •  3
Freizeit
17 Bilder

Kurzbesuch auf Burg Plankenstein

Liebe Hobbyfotografinnen und Regionautinnen, mein jüngster Sohn und ich, wir hatten in der Nähe von Amstetten zu tun. Auf dem Rückweg nach Neusiedl am See entschloss ich mich, die Autobahn zu vermeiden. Eine gute Entscheidung, die uns per Zufall zu einem Kurzbesuch auf die Burg Plankenstein führte. Anbei ein paar Bilder von unserem Abstecher. Gemacht mit der Fujifilm X30 (meiner fast immer dabei Kamera). Alle Bilder direkt aus der Kamera. Keine Überarbeitung. Einen schönen Sonntag und...

  • 30.04.17
  •  8
  •  17
Freizeit

Familienbund-Ritterfest 2017

Linz, 8. Juli von 10 bis 22 Uhr Wenn Anfang Juli die Schulglocken läuten, beginnt für Schüler eine wundervolle Zeit. Um mit einem abwechslungsreichen Programm in die Sommerferien zu starten, veranstaltet der OÖ Familienbund am Samstag, 8. Juli Oberösterreichs größtes Familienfest bei freiem Eintritt, das Familienbund-Ritterfest. An diesem Tag wird vom Hauptplatz über die Altstadt bis zum Schlossgelände das Mittelalter zum Leben erweckt. Rund 300 Künstler und Mitwirkende bieten...

  • 19.04.17
Lokales
3 Bilder

Historisches Burgtreiben auf der Rosenburg – „Walpurgisnacht”

Vom 29. April bis 01. Mai, heuer bereits zum 15. Mal, findet das Historische Burgtreiben auf der Rosenburg statt. Den Besucher erwartet ein umfangreiches Tagesprogramm mit Hexen, Gauklern, Theater, Musik, Händlenr, historischen Handwerkern, gratis Kinderstationen etc. „Walpurgisnacht“ Holt die Besen aus dem Schrank! Die Hexen feiern die Walpurgisnach Die Rosenburg erwacht zu neuem Leben und zeigt uns die magische Zeit des Mittelalters. Die Kälte verschwindet, die Wärme ist nah
die Saat sie...

  • 18.04.17
Leute
44 Bilder

Der Met floss und die Sau briet überm Feuer

Schloss-Restaurant-Chef Günter Brentrup ließ am Wochenende das Mittelalter lebendig werden. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auf Schloss Gloggnitz trieben sich Ritter und fesche Burgfräulein herum. Mit dabei: Bürgermeisterin Irene Gölles, die Stadträte Wolfgang Hahnl, Friedrich Wernhart und Peter Kasper, die Gemeinderäte Erich Binder, Silvia Samitsch, Andrea Hahnl, Karl Samitsch, Elisabeth Bauer, Andor Gazso und Grete Fischer sowie Georg "der Graue", Werner "von Waltenstein", Mirsada...

  • 09.04.17
Reisen
Die Basteibrücke
15 Bilder

Die Sächsische Schweiz - Bastei und Felsenburg

Bereits August von Goethe rühmte 1819 die Aussicht: „Hier wo man von den schroffsten Felsenwänden gerade in die Elbe sieht, wo in der kleinen Entfernung der Lilien-, König- und Pfaffen-Stein mahlerisch gruppirt liegen und überhaupt dem Auge ein ganzes darstellt welches mit Worten nie beschrieben werden kann“. Die Bastei ist die berühmteste Felsformation der Sächsischen Schweiz, einst trieben hier Raubritter ihr Unwesen, dann kamen die Romantiker. Heute ist die Bastei das beliebteste...

  • 26.03.17
Leute
Eine bunte Schar an Faschingskostümen traf sich beim Kindermaskenball in Eisenberg.
48 Bilder

Kindermaskenball in Eisenberg: Vom Ritter bis zum Marienkäfer

Ein bunter Faschingsnachmittag fand in der Eisenberghalle beim Kindermaskenball der Volksschule Deutsch Schützen statt. EISENBERG. Der Elternverein der Volksschule Deutsch Schützen lud am Samstagnachmittag zum schon traditionellen Kindermaskenball in die Eisenberghalle ein. Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle kamen auch heuer wieder zahlreiche Kinder, die einen lustigen Faschingsnachmittag genossen. In der Halle tummelten sich Ritter, Polizisten, Prinzessinnen, Drachen, Clowns,...

  • 05.02.17
  •  1
Lokales
18 Bilder

Tarrenzer Fasnacht – Sonntag, 29. Jänner 2017

Am Sonntag, den 29. Jänner 2017, findet nach vier Jahren wieder die Tarrenzer Fasnacht statt. Die zentralen Figuren der Fasnacht in Tarrenz sind das Maskenpaar Roller und Schaller, begleitet werden diese unter anderem von den Hexen, den Bären, der Ochsenmusik, den Sacknern, den Rittern und vielen mehr. Ein besonderes Highlight sind die sehr aufwändig und detailreich gebauten Fasnachtswägen. Mit dem Bau dieser wird bereits im Herbst begonnen und bis kurz vor der Fasnacht fleißig daran...

  • 18.01.17
Lokales
2 Bilder

Rittergruft

Grablege für den gefallenen Ritter. Das Gebäude ist ein Teil des Rittergaus im Schlosspark Laxenburg

  • 16.12.16
  •  4
  •  6
Leute
Das Standbild "Ritter zu Güssing" erhielt Peter Stelzmayer (Mitte) von Sportvereins-Obmann Alois Mondschein, Christina Taucher, Tourismuschef Gilbert Lang und Faschingsgilden-Obmann Walter Krtschal (von links).

Güssing: Zum 70. Geburtstag die "Ritterwürde"

Als "Ritter zu Güssing" darf sich Gastwirt Peter Stelzmayer stolz bezeichnen. Anlässlich seines 70. Geburtstags wurde ihm die Würde von Tourismuschef Gilbert Lang verliehen. Dem Traditionsgastronomen gratulierten Vertreter von einem Dutzend Vereinen, schließlich war Stelzmayer in zahlreichen Funktionen tätig und an der Etablierung des Faschingsumzugs und der "Güssinger Ritterspiele" beteiligt.

  • 28.11.16
Freizeit

Das Schicksal der Starkenberger

BUCH-TIPP: Tobias Pamer – "Blutballaden" Seine Kenntnisse über das vergessene Rittertum in Tirol Ende des 14. und Anfang des 15. Jahrhunderts verpackt der Junghistoriker Tobias Pamer aus Tarrenz im Debüt-Roman "Blutballaden" – der Auftakt für eine Trilogie. Die fiktive Person Konrad von Gebratstein erzählt von seinem Aufstieg als Schwertkämpfer unter Lehnsherr Starkenberg, über das blutige Gemetzel mit den Appenzellern unter Habsburg und die Folgen für Tirol. Novum Verlag, 268 S., 16,90...

  • 25.11.16
Lokales
Die Roten Adler möchten auch beim nächsten großen Wettkampf im dänischen Spottrup in Bestbesetzung antreten.
7 Bilder

Rittersleut zu Gast in Hall

Die Roten Adler entdecken Hall als idealen Standort für Schau- und Wettkämpfe So mancher Spaziergänger wird sich am vergangenen Wochenende über den Kampflärm im Westen der Bezirkshauptstadt gewundert haben. Des Rätsels Lösung: die Roten Adler, ein Verein für gerüsteten Vollkontaktkampf hat das Pfadfinderareal in der KR-Felderer-Straße als Trainingsstätte entdeckt und auch gleich für einen Schaukampf genutzt. Die verduzten Besucher sahen dort eine Gruppe von sechs Männern in mittelalterlicher...

  • 13.11.16
Lokales
Das Mittelalter stand in Mittelpunkt der Projekttage an der NMS Prutz/Ried.

Ritterzeit in NMS Prutz/Ried

PRUTZ/RIED. Das Mittelalter war Thema der kürzlich an der Neuen Mittelschule Prutz/Ried abgehaltenen Projekttage: In zahlreichen Arbeitsaufträgen zu ganz unterschiedlichen Aspekten dieser auch bei uns so interessanten Epoche lernten die knapp 70 Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen eine Menge über Burgen, Ritter und Bauern. Außerdem stand ein Besuch der Burg Berneck in Kauns auf dem Programm, wo Michael Schmid und seine Frau in einer sehr informativen Führung viel Wissenswertes über...

  • 18.10.16
  •  1
Lokales
Käsespezialist Gerhard Woerle und der Drache "Onkel Draki" verteilen den "Drachenkäse" an das junge Publikum.

Ein Drache der seinen Käse liebt

Die Käserei Woerle stellt die Hauptrequisite des Musicals "Ritter Kamenbert" BERGHEIM (eve). EIn Drache liebt Käse. An sich eher unüblich. Nicht aber in dem Kindermusical "Ritter Kamenbert". Dort hat nicht nur ein Drache, sondern auch der kleine Ritter Kamenbert und Held des Theaters nach Peter Blaikner, Appetit auf das duftende Milchprodukt. Wie der junge Drachenbezwinger an ein ganz besonderes Stück "Drachenkäse" kommt, zeigt die spannende Inszenierung von Anneliese Ebner, Gerlinde Glasl,...

  • 21.09.16