Alles zum Thema Schispringen

Beiträge zum Thema Schispringen

Sport
Schispringerin Sara Pokorny (11)
3 Bilder

Sommersport Schispringen
Meidlingerin führt bei Vierschanzentournee

Sara sprang ihrer Konkurrenz davon und führt zur Halbzeit. MEIDLING. Während die Skispringer-Profis in ihrem Sommer-Urlaub sind, waren die Nachwuchs-Athleten voll im Einsatz: Die Kinder-Vierschanzentournee startete in Reit im Winkel und Berchtesgaden. Jungsportler aus ganz Europa zwischen sieben und elf Jahren waren am Start. Mit dabei auch die Meidlingerin Sara Pokorny, die souverän die ersten beiden Springen gewonnen hat. Mit 20,5 sowie 28,5 Metern hielt sich die Elfjährige die...

  • 04.07.19
Sport
Die beiden Schispringer Lukas Haagen und Jannik Morin (r.) fliegen leise an die Spitze.

Rattener Schispringer im Höhenflug

Beim Finale des Schüler Austria Cups in Eisenerz konnten Lukas Haagen aus dem Mürztal und Jannik Morin aus Ratten jeweils den zweiten Rang in ihren Klassen erreichen. Auch in der Gesamtwertung belegten die beiden Springer des ESV Schisprung Mürzzuschlag, nach 6 Einzelspringen, den zweiten Platz.

  • 22.03.19
  •  1
Freizeit
21 Bilder

Kinopremiere
The Big Jump - Der 3D Film über das Skifliegen - THE BIG JUMP Movie

THE BIG JUMP nimmt den Zuschauer mit auf eine abenteuerliche Reise in die Welt des Skifliegens und zeigt diese Hightech-Sportart erstmalig in spektakulären 3D-Bildern. Das Publikum wird in ein Universum entführt, das für die meisten Menschen unerreichbar ist. THE BIG JUMP ist der erste Kino-Dokumentarfilm zum Thema Skifliegen und auch die erste abendfüllende 3D-Produktion von dieser riskanten Hochleistungs-Sportart. Text By megaplex.at

  • 07.03.19
Leute
15 Bilder

THE BIG JUMP

Premiere im Hollywood Megaplex Gasometer In der 3D-Sportdokumentation ermöglicht der Regisseur Ernst Kaufmann ein räumliches Erlebnis des Skifliegens und blickt auch hinter die Kulissen des Wintersports. So begleitete er die norwegische Skiflieger-Mannschaft bei den Vorbereitungen zur Saison 2017/2018. Als erzählenden Rahmen hat Ernst Kaufmann die Wettkämpfe in Oberstdorf und Kulm ausgewählt. Dort zeigt er, wie die Sportler am Austragungsort ankommen, die Nacht vor den großen Wettkämpfen, die...

  • 06.03.19
Sport
Jannik Morin, Trainer Dirnbauer, Lukas Haagen.

Schispringen
Erfolge in Kranj und Saalfelden

Schöne Erfolge für die jungen Springer des ESV Schisprung Mürzzuschlag. Beim Schüler Austriacup in Saalfelden holte sich Lukas Haagen in der Schülerklasse I den Sieg, Jannik Morin wurde bei den Schülern II Dritter – sehr zur Freude von ESV-Trainer Josef Dirnbauer. Beim Alpencup im slowenischen Kranj sprang David Haagen nach einem 15. Rang im zweiten Springen als Dritter auf das Podest.

  • 26.02.19
Lokales
Mit der speziell entwickelten Helmkamera springt der slowenische Vorspringer Jaka Rus über die Schanze.
2 Bilder

3D-Doku
Schifliegen in drei Dimensionen

Mit "The Big Jump" bringt Ernst Kaufmann die erste österreichische 3D-Sportdoku auf die große Leinwand. MEIDLING. Mit vollem Tempo über die Schanze und dann fliegen wie ein Vogel. Nur wenige Menschen können dieses einmalige Erlebnis selbst erfahren. Näher an dieses Gefühl bringt uns nun der Film "The Big Jump". Der Regisseur Ernst Kaufmann hat eine Schiflug-Dokumentation in 3D gedreht. So können die Kino-Besucher erstmals hautnah miterleben, wie es ist, wenn man von einer Schanze ins Tal...

  • 24.02.19
  •  1
Sport
Inmitten der norwegischen Fans: Woche Mitarbeiter Rudi Lechner genießt die Stimmung in Seefeld
4 Bilder

Nordische Ski-WM
Mitten drin bei der Weltmeisterschaft

In Seefeld finden gerade die Nordischen Schiweltmeisterschaften statt. Woche-Mitarbeiter Rudi Lechner ist als Volunteer vor Ort. SEEFELD/KÄRNTEN (rl). Wer möchte nicht bei einer Weltmeisterschaft dabei sein? Ich habe mir diesen Traum erfüllt, zwar nicht als Athlet, aber als freiwilliger Mitarbeiter. Bei der letzten Heim WM in der Ramsau war ich noch Zuschauer, diesmal wollte ich dieses Großereignis aus anderer Perspektive erleben. Es geht losNach über fünfstündiger Anreise bin ich...

  • 23.02.19
Sport
Am Innsbrucker Berg Isel wird bis Sonntag um WM-Gold gekämpft (Spezialspringer und Nordische Kombinierer)

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Erste WM-Woche: Hexenkessel Bergisel wird kochen

SEEFELD/IBK. Seefeld wird mit der Hauptaustragungsort für die Nordische Ski-WM 2019 sein, neben der Schanze in Seefeld (Normalschanze, HS109) wird auch am Innsbrucker Berg Isel (Großschanze, HS130) um WM-Medaillen gekämpft. Besonders acht gibt man auf die heurigen Favoriten, die Vierschanzentournee-Dominatoren sowie die Führenden im Weltcup. Durch die am Bergisel rasch wechselnden Windverhältnisse sind Überraschungen nicht ungewöhnlich, wer das Skisprung-Publikum kennt, der weiß, dass alle...

  • 20.02.19
Lokales
Franz Müllner stemmte die Schisprungschanze insgesamt 160 Mal in die Höhe - neuer Weltrekord!
32 Bilder

Weltrekordversuch
Die erste menschliche Schischanze geglückt – neuer Weltrekord! – mit VIDEO

ZAMS/VENET (tth). Österreichs stärkster Mann - Franz Müllner - hat seinen Weltrekordversuch geschafft! Er fungierte als erste menschliche Schischanze für 160 Kinder und holt sich damit seinen 33. Weltrekord.  Pure Muskelkraft auf 2212m Der Extrem- Kraft- und Ausdauersportler Franz Müllner aus dem Salzburger Lungau stemmte am Sonntag den 17.2.2019, auf dem Gipfel des Krahbergs, eine Schisprungschanze mit seiner bloßen Muskelkraft in die Höhe. Über diese Schanze sprangen weit mehr als die...

  • 18.02.19
  •  1
Sport
Julia Mühlbacher und Vanessa Moharitsch bei den Nordischen Schispielen "O.P.A. Games" im schweizerischen Kandersteg.

Silber für Höhnharter Schispringerinnen
Moharitsch und Mühlbacher punkten in der Schweiz

KANDERSTEG. Die "O.P.A. Games" sind für Kids zwischen zwölf und 17 Jahren das Highlight im Alpencup. Am 10. Februar traten in der Schweiz mehr als 200 Jugendliche aus ganz Europa auf der Schanze und der Langlaufstrecke gegeneinander an. Für Österreich gingen dabei auch die SC-Höhnhart-Talente Julia Mühlbacher und Vanessa Moharitsch an den Start. Im Einzelbewerb konnte Mühlbacher überzeugen und sicherte sich Silber. Moharitsch ersprang einen neunten Rang. Im Teambewerb gelang den beiden...

  • 18.02.19
  •  1
Sport
5 Bilder

FIS Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Bereit für das große Sport-Fest - mit VIDEO

12 Tage lang stehen die Tiroler Gemeinde Seefeld und der Innsbrucker Berg Isel ganz im Zeichen der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2019. Sportler/innen aus 65 Nationen kämpfen in den 22 Bewerben in den Disziplinen Langlauf, Skisprung und Nordische Kombination um WM-Gold, Silber und Bronze. Zweiwöchiges Sportfest der Superlative Vom 20. Februar bis 3. März 2019 finden die 52. FIS Nordische Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld statt. Insgesamt 22 Medaillentscheidungen stehen in Seefeld und...

  • 12.02.19
  •  1
Sport
Tobias Bachleitner hat sich mit der Tageshöchstweite von 52 Metern Gold ersprungen.
2 Bilder

Bachleitner erspringt Tageshöchstweite
Mit 52 Metern direkt aufs Podest gesprungen

HÖHNHART. Über einen wahren Medaillenregen konnten sich die Jungadler aus Höhnhart am Wochenende freuen: auf der heimischen Schanzenanlage punkteten die Nachwuchschispringer beim Landescup.  Tobias Bachleitner gewann beide Sprungbewerbe und die nordische Kombination in der Klasse "Schüler 1" souverän. Mit 52 Metern gelang dem Schüler auch die Tageshöchstweite. Einen Podestplatz gab es auch für Martin Flotzinger. Beim Flutlichtspringen am Samstag holte er Rang drei in der Klasse "Kinder...

  • 11.02.19
  •  1
Sport
60 Bilder

Schispringen in Ramingstein

Aus dem ganzen Land Salzburg sind die Nachwuchs – Schispringer nach Ramingstein gekommen, um an einen Wettkampf im Landescup teilzunehmen. Leider sind mir die Ergebnisse nicht bekannt! Der Platzssprecher wusste sofort die Weiten, aber die Platzierungen offenbar nicht. Hinter den Special – Springern waren noch die Kombinierer und ich konnte leider nicht den ganzen Tag vor Ort bleiben. Also auch nicht zur Siegerehrung. Genießen Sie einfach die Bilder vom Wettkampffeeling in Ramingstein! Von...

  • 10.02.19
Sport
Der unerschrockene Fabian Zettel aus Mannsdorf bei einem seiner Trainingssprünge.
2 Bilder

Schispringen
Neunjähriger Mannsdorfer erobert die Lüfte

MANNSDORF. Dass auch Niederösterreichs Flachländer auf der Schanze reüssieren können, hat vor nicht allzulanger Zeit Thomas Diethart aus dem Bezirk Tulln bewiesen. Er gewann 2014 die Vierschanzentournee. Der Nachwuchs scharrt schon in den Startlöchern: Der neunjährige Fabian Zettel aus Mannsdorf an der Donau ist Skispringer beim einzigen aktiven Skisprungclub in Niederösterreich und Wien, den Wiener Stadtadlern. Vor knapp zwei Jahren hat er seine ersten Sprünge gemacht, nachdem ihm seine Eltern...

  • 07.02.19
Sport
„Die Vorbereitung war sehr schwierig für mich, weil ich mich nicht mit der Weltcup Mannschaft vorbereiten konnte und mir somit der direkte Vergleich fehlte. Durch meinen Stützpunkttrainer Alex Diess schaffte ich wieder den Sprung ins Weltcupteam . Auch im Materialbereich musste ich aktiv bleiben, um keine Neuerungen zu verpassen.“
11 Bilder

Überflieger Markus Schiffner: Gute Erfolge im Continentalcup

OBERKAPPEL (gawe). Nach den guten Ergebnissen im Winter 2016/17 tauchte Markus Schiffner auf dem Radar des Nationaltrainers auf: „Ich bin fix im Österreichischen A-Kader“ freute er sich damals über seine bisher beste Saison. Heißt auch: Sprung in die Liga der Super-Adler und fixe Teilnahme an der Vierschanzentournee. Ein dritter Platz im Continentalcup in Engelberg und zweimal Platz zwei in Sapporo und Chaikovsky waren die Highlights. Im Weltcup schaffte er es auf Platz 24 in...

  • 05.02.19
Lokales
Die Qualifikation ist geschlagen, am 25. Februar geht es ab auf die Schanze
2 Bilder

Seefeld
Starter der World Team Masters stehen fest

SEEFELD. Nach der Qualifikation am 30. Jänner 2019, sind nun die Teilnehmer fixiert. Einer einzigartigen Charity Veranstaltung, wie es sie noch nie gegeben hat, steht nun nichts mehr im Weg. Prominente wie Benni Raich, Michaela Kirchgasser, Nicole Hosp, Oliver Pocher, Bojan Krizaj, Eddie the Eagle, Kjetil Andre Aamodt und Sven Fischer sind am Start. Auch viele Public Teams sind besetzt und in den Startlöchern. Was passiert? Die World Team Masters finden am 25. Februar 2019, um 14:00 in...

  • 05.02.19
Freizeit
Schispringerin Daniela Iraschko-Stolz ist mit dabei beim achten „FIS World Cup Ladies Ski Jumping“ auf der Schisprungschanze Ljubno.
2 Bilder

Tipps für den Alpen-Adria-Raum
Alpen Adria Tipps: "I Have a Dream" - Weibliche Adler, Mamma mia!

Cividale del Friuli. "Mamma mia!" - diese Abba-Hits verschwinden nicht und nicht aus den Gehörgängen … Und wenn doch, gibt es genügend Gelegenheiten, die Melodien aufzufrischen. So etwa in der italienischen Tourproduktion des Musicals "Mamma mia!", die am 12. und 13. Februar Station macht im Palazzetto dello Sport in Cividale del Friuli, jeweils um 21 Uhr. Karten: www.ticketone.it. Ljubno. Damen-Schisprung? In Ljubno seit ein paar Jahren selbstverständlich! Ljubno (zu Deutsch: Laufen) ist...

  • 02.02.19
Sport
Das Team des Landesschiverbands OÖ beim Bewerb in Tschagguns.
2 Bilder

Nachwuchsadler sammeln Medaillen
Julia Mühlbacher ist Österreichs Schülermeisterin

HÖHNHART/TSCHAGGUNS. Die Nachwuchsadler aus Höhnhart haben wiedermal bewiesen, dass sie zu den Besten des Landes gehören. Julia Mühlbacher krönte sich bei der OÖ in Tschagguns zur neuen österreichischen Schülermeisterin. SC-Höhnhart-Teamkollegin Sahra Schuller erreichte Rang vier. Eine zweite Goldmedaille heimste Mühlbacher gemeinsam mit Sigrun Kleinrath (NTS Salzkammergut) im Teambewerb ein. Bei den Burschen platzierte sich Tobias Bachleitner in der Kategorie Schüler 1 auf Rang acht.  "Es...

  • 30.01.19
  •  1
  •  1
Sport
Vanessa Moharitsch vom SC Höhnhart hat sich für die Junioren-WM im Skispringen qualifiziert.

Schisprungtalent aus Höhnhart bei WM
Moharitsch fliegt nach und in Lathi

HÖHNHART. Schisprungtalent Vanessa Moharitsch vom SC Höhnhart hat sich für die Junioren-WM qualifiziert. Die 16-Jährige Schülerin ist bereits im finnischen Lathi angekommen und tritt am Donnerstag beim Einzelbewerb an. Am Wochenende folgen dann die Teamwettkämpfe und der Mixed-Bewerb. „Mein großes Ziel ist es, mich für die Bewerbe zu qualifizieren. Ein Rang unter den besten 30 würde mich schon sehr zufriedenstellen, weil ich ja zu den jüngsten Starterinnen gehöre“, verrät Moharitsch, die eine...

  • 21.01.19
  •  1
Lokales
Weitenjagd am Pöstlingberg.

Aus dem Archiv der Stadt Linz
Damals 1941: Skispringen am Pöstlingberg

Der Pöstlingberg als Hausberg der Linzer Bevölkerung wurde mit Aufkommen des Skisports um 1900 auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel. Rodeln, Skilaufen und auch Skispringen wurden besonders auf der „Mayrwiese“ betrieben. Ein erstes Wintersportfest fand 1907 statt; es gab damals auch schon eine Sprungschanze. Sportliche Wettkämpfe zogen bis weit nach dem Zweiten Weltkrieg stets ein großes Publikum an. Von unserem Kooperationspartner Archiv der Stadt Linz.

  • 09.01.19
Sport
Hubinger Eva
21 Bilder

Schwerer Sturz bei der Schisprung-Staatsmeisterschaft
Markus Schiffner landet im oberen Drittel

OBERKAPPEL (gawe). Schwierige Windverhältnisse machten das Springen bei der Staatsmeisterschaft zur Windlotterie. Am besten damit zurechtgekommen ist auf der Schanze in Hinzenbach Lokalmatador Michael Hayböck vom UVB Hinzenbach. Nach dem Probedurchgang ging sich aufgrund der Windverhältnisse am Sonntag nur mehr ein Wertungsdurchgang aus. Mit einer Weite von 96,5 Metern und einem neuen Schanzenrekord holte sich Hayböck den Titel. Unter den ÖSV-Adlern setzte der Oberkappler Markus Schiffner...

  • 22.10.18
Sport
Jakob Stieninger.

Schispringen
Mit Gesamtsieg zum Heimspringen

Mit Platz zwei beim Finale der internationalen Kindervierschanzentournee in Hinzenbach hat sich Jakob Stieninger vom ESV Mürzzuschlag die Gesamtwertung gesichert. Tags darauf wurde er bei der Raiffeisen Sommertournee in Rottenmann im Springen Zweiter, in der Kombination Dritter. Am Samstag (9.30 Uhr) startet er beim Landescupfinale auf der Heimschanze in Mürzzuschlag.

  • 03.10.18
Sport
Dominik Schwei möchte an seine erfolgreiche Saison 2014/15 wieder anschließen.
3 Bilder

Staatsmeister möchte an Erfolg anschließen

Dominik Schwei konnte heuer im OMV Austria Springercup auf Platz zehn finalisieren. ACHOMITZ (ZAHOMC)/THÖRL-MAGLERN (Peter Tiefling). Der Achomitzer Nachwuchsskispringer Dominik Schwei erblickte in einem Schaltjahr das Licht der Welt. Daran erinnert sich der achtzehnjährige Springer im Nordischen Ausbildungszentrum Eisenerz des Öfteren. „Das Schalten scheint mir in die Wiege gelegt zu sein. Daher werde ich in der kommenden Saison versuchen, meine Schalter auf Entwicklung und Erfolg umzulegen....

  • 12.03.18
  •  1
Sport
3 Bilder

Goldi-Cup: Auf der Suche nach jungen Adlern

Die Sportler-Legende Andi Goldberger macht sich 2018 zum elften Mal in Folge auf die Suche nach heimischen Skisprung-Talenten. HÖHNHART. Seit nunmehr elf Jahren hat es sich Andreas Goldberger zur Aufgabe gemacht, möglichst vielen Kindern den Skisprungsport schmackhaft machen. Unterstützt durch namhafte Skivereine, stellt diese „Talentesuche“ die Basis für die Nachfolge der derzeitigen Dominatoren im Skisprungsport dar. Bei insgesamt fünf Bewerben haben Mädchen und Burschen der Jahrgänge 2007...

  • 19.02.18