Alles zum Thema Schornsteinfeger

Beiträge zum Thema Schornsteinfeger

Lokales
5 Bilder

Schornsteinfeger

Der Schornsteinfeger wird auch Brauner Waldvogel genannt. Er liebt feuchte Wiesen und ist im Wald auch häufig auf Lichtungen anzutreffen. Ihre Flügeloberseite präsentieren sie eher selten und meist nur bei Bewölkung. Die gezeigten Aufnahmen entstanden alle in der Ettenau bei St. Radegund im Bezirk Braunau.

  • 11.07.18
  • 15
Leute

WEIHNACHT/NEUJAHR. In Kini sei Schotz - Märchen und Geschichten für Kinder, Kindsköpfe und Kind gebliebene - Teil 100

Am Altjahrstag des vergangenen Jahres bekamen wir einen ganz besonderen Besuch. Unser Rauchfangkehrer-Meister kehrte an seinem letzten Arbeitstag den Kachelofen in unserer Küche. Er wollte mit Jahreswechsel in Pension gehen. Das Unternehmen, das über 100 Jahre lang im Besitz der Familie war, wurde geschlossen und das Rayon an eine andere Firma übergeben. Mit der folgenden Geschichte möchte ich mich bei ihm bedanken, denn er ist einer jener Rauchfangkehrer, die wie ein waschechter Glücksbringer...

  • 28.12.17
  • 8
Lokales
In Velden stürzte ein Rauchfangkehrer von einem Dach

Velden: Schornsteinfeger von Dach gestürzt

VELDEN. In der Gemeinde Velden am Wörthersee ist aus noch unbekannten Gründen ein Schornsteinfeger bei Dacharbeiten vom Dach gestürzt. Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der notärztlichen Versorgung mit dem Rettungshubschrauber C11 ins Krankenhaus gebracht.

  • 23.11.17
Lokales

Schornsteinfeger, bring Glück herein

BRAUNAU (glo). Er ist schwarz gekleidet, meist schmutzig und trägt sperrige Arbeitsutensilien mit sich herum. Die Rede ist vom Schornsteinfeger – auch Rauchfangkehrer genannt –, der als Glückssymbol gilt. Als solches wird er gerne rund um Silvester und Neujahr an Bekannte und Freunde verschenkt. Doch wieso wurde eigentlich gerade dieser Profession das Glück zugeschrieben? Früher war es für Haushalte einer keinen Katastrophe gleich, wenn der Kamin verstopft war oder nicht mehr richtig zog....

  • 29.12.15
Lokales

Dem Glück auf der Spur

Begibt man sich auf die Spuren des Glücks, so verlässt man schnell die Gebiete von Logik und Denken. Vielmehr sind es archaische und jahrtausende alte Zeichen, die uns ankündigen, dass wir dem Glück näher kommen. Scherben bringen Glück! Oder das Glücks-Schwein, das vierblättrige Kleeblatt, die Zahl 13. Es kann aber auch der Schornsteinfeger, ein Hufeisen oder der Glückspilz sein. Drei mal darfst du raten... Aller guten Dinge sind drei! Dies ist die Botschaft des dreiblättrigen Kleeblatts und...

  • 02.01.15
  • 2
Leute
Dieses Bild entstand am 6. November 2014
2 Bilder

Geranien im November

Der Schornsteinfeger hatte Anfang November seine liebe Mühe, die Schornsteine zu reinigen. Keine 3 Wochen später sieht der Balkon schon wieder aus wie im Frühling.

  • 28.11.14
Lokales

Rauchfangkehrer zeigen Glücksbringer-Qualität

SEEKIRCHEN. Auf Tour durch ganz Bayern ist der Verein "Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern" mit dem Fahrrad unterwegs, um Spenden für die Sonneninsel in Seekirchen zu sammeln. Das grenzübergreifende Projekt findet am 9. Juni in der Lokwelt seinen Höhepunkt. Hier werden die Spendengelder übergeben.

  • 04.06.12