Secondhand-Shop

Beiträge zum Thema Secondhand-Shop

Bianca Grück eröffnet am 9. August in Neuzeug.

Stoffwechsel
"Meine Lieblingsteile sind Secondhand"

Secondhand-Shop "Stoffwechsel" eröffnet am Sonntag, 9. August NEUZEUG. "Ich bin früher öfter auf Flohmärkte gegangen. Mir hat der Nachhaltigkeitsgedanke gefallen und habe nur ungern etwas Neues gekauft", erzählt Bianca Grück, die Initiatorin des Secondhand-Shops, über ihre Beweggründe. Ihre Schwester hat ihr den "Tauschrausch" in Linz empfohlen. "Und ich war begeistert. Die Idee dahinter, gut erhaltene Kleidung nicht einfach weg zu schmeißen, hat mir gefallen und ich habe meinen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Martina Brückl, Geschäftsführerin des Secondhandshops "Zweitkleid7", bedient wieder Kunden.

Secondhandshop "Zweitkleid7"
So klappt Einkaufen mit Abstand

Wie sich Shopping in kleinen Geschäften gestaltet, zeigt das "Zweitkleid7". NEUBAU. Vier Wochen lang musste Martina Brückl ihren Secondhandladen "Zweitkleid7" in der Westbahnstraße zusperren. Seit drei Wochen hat sie ihr Geschäft für Kunden wieder geöffnet und zieht Bilanz. "Es kommen fast nur Stammkundinnen vorbei, das sind ungefähr drei bis sechs Leute am Tag, vor Corona waren es 15 bis 35", erzählt sie. In der Regel würden auch viele Touristen vorbeikommen, die zurzeit aber alle...

  • Wien
  • Neubau
  • Hannah Maier
Einige der fleißigen, ehrenamtlichen Helferinnen im Kleiderladen: Monika Neuner, Irene Kolp, Isolde Juen, Roswitha Neuner, Gisela Sailer, Hedwig Raggl, Helga Überbacher und Trixi Würfel mit Andreas Schmid, einem der Verantwortlichen für den Kleiderladen vom Roten Kreuz (v.li.).
22

Kleiderladen vom Roten Kreuz
"Wir ziehen Sie an" - Und zwar alle!

ZAMS (sica). Der Kleiderladen vom Roten Kreuz in Zams ist für alle geöffnet, nicht nur für sozial bedürftige Menschen. Mit dem Angebot an einzigartiger Second Hand Ware und persönlicher Beratung durch ehrenamtliche MitarbeiterInnen lockt er so manchen Schnäppchenjäger. ++ Dieser Artikel entstand vor der Ausgangssperre im Rahmen des BEZIRKSBLÄTTER Klimaschwerpunktes "Unsere Erde" zum Thema Wiederverwenden statt verschwenden. Auf geänderte Öffnungszeiten durch die aktuelle Situation ist...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Ingeborg Schimpfössl führt liebevoll "rundumskind" in Grins - Ihr Second Hand Shop mit Kinderartikeln auf Kommission.
21

rundumskind Grins
Staunen, entdecken und fündig werden

GRINS (sica). Nicht von der Stange kaufen, sondern fündig werden! Im Second Hand Shop "rundumskind" von Ingeborg Schimpfössl in Grins gibt es das Angebot, Kinderartikel auf Komission zu kaufen und zu verkaufen. Ganz nach dem Motto: Hand verlesen, Wert erhalten, neu angekommen. ++ Dieser Artikel entstand vor der Ausgangssperre im Rahmen des BEZIRKSBLÄTTER Klimaschwerpunktes "Unsere Erde" zum Thema Wiederverwenden statt verschwenden. Auf geänderte Öffnungszeiten durch die aktuelle Situation...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
5

NACHHALTIGKEIT ZU WEIHNACHTEN SCHENKEN
Nachhaltigkeit zu Weihnachten schenken – Second Hand Stores aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich schließen sich zu einem gemeinsamen Projekt zusammen

Der Begriff „Fast Fashion“ ist derzeit in aller Munde. Immer mehr Geschäfte werden von immer mehr neuen Kollektionen in immer kürzerer Zeit überschwemmt. Mehr. Mehr. Mehr. Und die Kunden? Sind oftmals überfordert oder resignieren. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit werden vor allem Gutscheine von Fast Fashion-Giganten verschenkt. Und das, obwohl rund eine Milliarde Kleidungsstücke, so schätzt man, alleine im deutschsprachigen Raum zu Hause im Kleiderkasten neu mit Preisetikett und...

  • Hollabrunn
  • Daniela Koch
5

NACHHALTIGKEIT ZU WEIHNACHTEN SCHENKEN
Nachhaltigkeit zu Weihnachten schenken – Second Hand Stores aus Wien, Niederösterreich und Oberösterreich schließen sich zu einem gemeinsamen Projekt zusammen

Der Begriff „Fast Fashion“ ist derzeit in aller Munde. Immer mehr Geschäfte werden von immer mehr neuen Kollektionen in immer kürzerer Zeit überschwemmt. Mehr. Mehr. Mehr. Und die Kunden? Sind oftmals überfordert oder resignieren. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit werden vor allem Gutscheine von Fast Fashion-Giganten verschenkt. Und das, obwohl rund eine Milliarde Kleidungsstücke, so schätzt man, alleine im deutschsprachigen Raum zu Hause im Kleiderkasten neu mit Preisetikett und...

  • Melk
  • Daniela Koch
Schnäppchenjäger haben im Salzkammergut viele Möglichkeiten, Preiswertes oder Kurioses zu kaufen.
4

Flohmärkte und Second-Handshops
Auf Schnäppchenjagd im Salzkammergut

Flohmärkte und Secondhand-Shops sind im Salzkammergut voll im Trend. SALZKAMMERGUT. Geht nicht jeder von uns gerne einmal auf Schnäppchenjagd. Auf den Flohmärkten und in den Secondhand-Shops im Salzkammergut findet sich jeder etwas: von Kleidung, über Bilder, kuriose Raritäten bis hin zu Antiquitäten und vieles mehr. Spielzeugbörse von und für KinderGemeinde: Gmunden Adresse/Anfahrt: SEP Öffnungszeiten: Samstag 9. November 2019, 9 bis 13 Uhr Darum ist es unser Geheimtipp: Beliebt bei...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
2

Geheimtipps
Secondhand-Shops im Bezirk Perg

Die Vorteile von Secondhand-Kleidung und anderen gebrauchten Artikeln: Die Waren sind günstiger und umweltfreundlich, da sie ihren Zweck noch für einen zweiten Besitzer erfüllen. BEZIRK PERG. Secondhand-Shops gibt es im Bezirk Perg zwar nicht in jeder Gemeinde, aber einige Geschäfte mit gebrauchten Artikeln gibt es doch. Umweltbewusstes Einkaufen erlebt zurzeit Aufwind – wer weiß, vielleicht steigen noch mehr Geschäfte auf den Trend ein. Wenn ihr noch einen Shop im Bezirk Perg kennt, wo...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Im neuen "MimiLädchen" bei Jenny Zechner gibt es auf rund 54 Quadratmetern Verkaufsfläche Kinderbekleidung aus zweiter Hand

Bad St. Leonhard
Erste Wahl im "MimiLädchen" aus zweiter Hand kaufen

Secondhand: Jenny Zechner eröffnet in Bad St. Leonhard das "MimiLädchen". BAD ST. LEONHARD. Mit ihrem "MimiLädchen" schließt Jenny Zechner seit Kurzem in Bad St. Leonhard im Lavanttal eine Marktlücke. Die Betreiberin bietet in ihrem neuen Secondhand-Shop Babyzubehör, Kinderbekleidung von Größe 50 bis 140 sowie Spielzeug aus zweiter Hand an. Kleidung spenden "Ich nehme die gebrauchten Waren auf Kommission entgegen. 60 Prozent erhält der Kommittent, 40 Prozent bleiben bei mir", erklärt...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Petra Mörth
Der Secondhandshop in Kapfenberg-Hafendorf war am offiziellen Eröffnungstag gut besucht.
2

"Perle" strukturiert das Leben neu

Pro mente hat in Kapfenberg einen neuen Secondhand-Shop eröffnet und hilft damit psychisch Erkrankten. Seit wenigen Tagen gibt es in Kapfenberg-Hafendorf direkt beim Kreisverkehr einen neuen Secondhand-Shop, betrieben von Pro Mente. Das Besondere daran: die dort Beschäftigten sind Menschen mit psychischen Erkrankungen, die durch eine sinnvolle Beschäftigung mehr Struktur in ihr Leben bekommen sollen und damit langfristig wieder zurück in den Arbeitsprozess finden können. "Es handelt sich dabei...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Birgit Weiß bietet in ihrer Stöberkiste in Seeboden neben gebrauchter Bekleidung auch Neuware an
2

Eine große Stöberkiste für die kleine Geldbörse

Birgit Weiß hat sich ihren Traum der Selbstständigkeit mit einem Secondhand-Shop in Seeboden erfüllt. Sie ist Teil der Imagekampagne "Drauf bin i stolz". SEEBODEN (ven). Birgit Weiß ist eines der Gesichter, die im Rahmen der Image-Kampagne der LAG Nockregion von Plakaten aus 15 Gemeinden lachen. Sie ist stolz auf ihre "Stöberkiste". Stöbern in Seeboden Die 38-jährige gebürtige Spittalerin war 20 Jahre lang in der Gastronomie tätig, bis sie sich entschloss, etwas anderes zu machen. "Ich war...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Karin Rosenberger (re.), Ihr Team, die Models und Werner Schörkl sorgten für eine glänzende Aufführung
43

Modenschau von Pro Mente OÖ - Postpartner Neuzeug

Die Räumlichkeiten von Pro Mente OÖ - Postpartner Neuzeug wurden zum Catwalk SIERNING. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung von Karin Rosenberger und Ihrem Team vergangenen Mittwoch zur Modenschau und dem anschließenden Late-Night-Shopping im neu gestalteten Second-Hand-Shop. Bei einem Glas Sekt, gesponsert von Vzbgm. Irene Moser wurde den Gästen ein kleiner und sehr geschmackvoller Einblick in die neue Herbstkollektion geboten. Die Models, Kunden und Freunde des Pro Mente OÖ -...

  • Steyr & Steyr Land
  • Petra Poxrucker
2

"Carla" erstrahlt in neuem Glanz

Nach der Renovierungs-Pause im Sommer eröffnet der Caritas-Shop CARLA in Braunau am Montag, 4. September, wieder seine Tür. Durchgehend von 9 bis 18 Uhr wird im neu gestalteten Verkaufsraum gefeiert. Für die Kunden gibt es jede Menge Überraschungen. BRAUNAU. Der Countdown läuft – wie auch im Schaufenster des Carla-Shops ersichtlich ist: Am Montag, 4. September, 9 Uhr sperrt die CARLA nach der Renovierungspause wieder auf. Um rund 90.000 Euro wurde das Haus in der Salzburger Straße 20 saniert...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Zwergenstadt erweitert das Sortiment!

Es ist soweit! Der secondhand Onlineshop www.zwergenstadt.at erweitert das Sortiment. Ausgewählte Neuwaren werden ab sofort das Sortiment komplettieren. Neben momentan über 1400 secondhand Artikeln werden auch immer mehr Neuwaren von verschiedenen Partnern angeboten. Als ersten Partner stellte Zwergenstadt das Kleinunternehmen Wölkchen vor. Weitere Partner und Produkte werden folgen!

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Zwergenstadt Zwergenstadt
Elfriede Zimmerberger kümmert sich seit 22 Jahren liebevoll um den Secondhandshop
5

VON und FÜR-Laden in der Vogelweide

Bereits seit 22 Jahren gibt es diesen Secondhandshop in der Pfarre Wels Hl. Familie, der von Ehrenamtlichen geführt wird und deren Erlöse für soziale Zwecke verwendet. wird. In der heutigen Wegwerfgesellschaft möchten wir aufzeigen, dass auch gut erhaltene Kleidungsstücke noch weiter verwendet werden können. Einerseits tut es so manchem Kleiderkasten gut, wenn wieder für die neue Frühjahrs- und Sommerkleidung mehr Platz ist und andererseits freuen sich Leute mit geringeren Einkommen oder...

  • Wels & Wels Land
  • Pfarre Hl. Familie
Bildhinweis: v.l.n.r. Ina Schnabel, Ulrike Zach (beide pro mente), Barbara Atschko & Stefanie Lackner (beide vom Pensionisten- und Pflegeheim Kapfenberg) und pro mente Sozialtrainerin Anna Maria Litschauer

Soziales Engagement

Spende des Pensionisten- und Pflegeheims Kapfenberg ergeht an den pro mente Secondhand-Shop in Leoben Bereits zum zweiten Mal überreicht die Belegschaft des Pensionisten- und Pflegeheims Johann-Böhm-Straße Kapfenberg intern keine Wichtelgeschenke zu Weihnachten mehr. Die Mittel, die dadurch eingespart werden, gehen stattdessen an das pro mente Trainingsprojekt Secondhand-Shop für Menschen mit psychischen Erkrankungen in Leoben. Zu Weihnachten nachhaltig Gutes tun – das war der Gedanke...

  • Stmk
  • Leoben
  • pro mente
8 21 2

„Second Hand goes trend“ - Niederösterreicherin gründet ersten Online-Second Hand Store im Medium Price Segment für die Frau

Melk, 04. Jänner 2016 - Kleiderkreisel, Ebay und SWAP-Partys haben es vorgemacht - Sharing und Re-Commerce sind als Trend in der Mode-Branche angekommen. Jungunternehmerin Daniela Koch aus Melk versucht dies ab sofort allen Fashion-Interessierten mit ihrem Start-Up „Second Passion“ www.secondpassion.at näher zu vermitteln. Wurde man einst belächelt, dass man seine Mode aus Second Hand Stores oder von Flohmärkten bezogen hat, ist das heutzutage nichts Außergewöhnliches mehr. „Qualität...

  • Melk
  • Daniela Koch
Die Koordinatorin Nina Luttenberger (M.) und die Mitarbeiter des Secondhand-Shops beim Verstauen der Spenden.

Spontane Spendenaktion für die Kriegsflüchtlinge

FELDBACH. Als das Team des Secondhand-Shops in Feldbach davon erfahren hat, dass rund 150 Menschen, die vor dem Krieg fliehen mussten, im "Verteilzentrum Hadik-Kaserne" eine temporäre Bleibe finden würden, war sofort klar, dass man helfen möchte. "Wir haben in der Kaserne angerufen und gefragt, wie wir helfen können", erzählt Koordinatorin Nina Luttenberger. Mit der Auskunft, dass vor allem Kleidung für Kinder gefragt ist, begann man sofort zu sammeln und freute sich auch über zahlreiche...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Betreiben den Secondhand-Onlineshop für Kinder "Zwergenstadt": Christin Saffran und Michael Valentin mit Sohn Rene. Ein weiteres Söhnchen wird für August erwartet
2

Für die "Zwerge" im Netz geshoppt

Mit ihrem Secondhand-Onlineshop "Zwergenstadt" startet junges Paar von Köttmannsdorf aus durch - und hilft auch notleidenden Familien. KÖTTMANNSDORF (vp). Die meisten Eltern kennen das: Kaum ist das nette T-Shirt, die süße Hose oder der praktische Body fürs Kind gekauft, ist er schon wieder zu klein. Irgendwann türmen sich die nicht mehr passenden Kinder-Kleidungsstücke daheim. Noch dazu hat man wahrscheinlich ein kleines Vermögen ausgegeben. Idee: Secondhand-Onlineshop Christin Saffran und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Schnäppchen für Maskenball

In der Faschingszeit ist der Secondhand-Laden Stöbereck im Lebenshaus Oberneukirchen noch beliebter. OBERNEUKIRCHEN (gangl). Ob Hüte, Krawatten, Tücher, Mäntel, Gürtel – für jeden ist sicherlich ein günstiges und ausgefallenes Schnäppchen für den Maskenball zu finden. Der Anzug, um als James Bond aufzutreten, findet sich, wenn dann hier. Das Stöbereck ist auch außerhalb der närrischen Zeit ein Treffpunkt zum Schmökern. Ein paar Euro reichen bereits gut erhaltene Kleidung und Raritäten, aber...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Am Eröffnungstag stattete Bgm. Stauber dem „Stöber und Bastel Kisterl“ einen Besuch ab und wünschte der Inhaberin Alexandra Machalka alles Gute.

„Stöber & Bastel Kisterl“ eröffnete in St. Andrä

Ende November eröffnete Alexandra Machalka in St. Andrä Nr. 69 mit dem „Stöber & Bastel Kisterl“ einen Secondhand-Shop. Ihre Mitarbeiterin und sie bieten Secondhand-Ware sowie selbstgebastelte Bastelarbeiten zu jeder Festlichkeit passend an. Auf Wunsch werden Weihnachtskrippen, Ostergestecke, Geburtstagsgeschenks-Ideen, Jahreszeitendekorationen und dergleichen hergestellt. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0664/3643041.

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stadtgemeinde St. Andrä
Dass ein Festakt überaus fröhlich über die Bühne gehen kann, bewies der Abend im Second-Hand-Shop.
2 2

Dessous gestern und heute

Heitere Lesung mit Schriftstellerin Kons. Monika Krautgartner anlässlich 20 Jahre CARLA Braunau Die CARLA Braunau lud zu ihrer 20 Jahr-Feier zu einer heiteren Lesung mit Schriftstellerin Kons. Monika Krautgartner zum Thema „Dessous gestern und heute“ und mehr als 70 KundInnen und Freunde der CARLA Braunau folgten der Einladung. Mit dabei waren u.a. auch Monsignore Stefan Hofer, Pfarrer Mag. Wolfgang Schnölzer, die Pastoralassistentin der Pfarre Braunau-St. Franziskus MMag. Dagmar Ruhm und...

  • Braunau
  • monika krautgartner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.