Seepferdchen

Beiträge zum Thema Seepferdchen

17 16 3

Haus des Meeres
Seepferdchen

Seit vielen Jahren gelingt dem Haus des Meeres die Nachzucht von Seepferdchen. Wie das gelingt, kann hier nachgelesen werden.

  • Wien
  • Mariahilf
  • Poldi Lembcke
Wie perfekt doch die Natur diese Fische durch ihre Zeichnung fast unsichtbar macht!
12 21 10

Seltsame Unterwasserwelt

Hört man 'Haus des Meeres', denkt man zuallererst an die Unterwasserbewohner. Und da gibt's nicht nur Fische.... Wo: Haus des Meeres, Fritz-Gru00fcnbaum-Platz 1, 1060 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Mariahilf
  • lieselotte fleck
Schwazer Silber & Bronze Kunst "Seepferdchen" von Lisi Siebenförcher

Schwazer Silber & Bronze Kunst "Seepferdchen"

27. Mai 2016 Schwazer Silber & Bronze Kunst "Seepferdchen" Lisi Siebenförcher ist eine sensible Künstlerin und das drück sich natürlich auch in ihrer Kunst aus. Dieses Seepferdchen hat sie in einer Gießform in Art des Flachgusses herausgearbeitet und gegossen wurde es in der Arena des Silberwaldes. Besonders reizvoll ist die Zusammensetzung und Anordnung der runden, fast femininen Elemente der Figur. Es ist sicher ein Vorurteil, wenn ich sage: sehr fraulich, aber diese Kunst erinnert mich auch...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Armin vom Silberwald
3 5

Der nächste Schritt in Richtung völlige Gleichstellung ;-)

ORF.at, 03.09.2015: Männliche Seepferdchen schwanger Seepferdchen sind einzigartige Tiere: Bei ihnen werden nicht die Weibchen schwanger, sondern die Männchen. Sie versorgen ihre Embryonen dabei ganz ähnlich, wie das auch schwangere Frauen machen. Weibliche Seepferdchen spritzen den Männchen die Eier beim Geschlechtsakt in eine Bauchtasche. Diese Bruthöhle funktioniert ähnlich wie eine Gebärmutter. Bisher war unklar, welchen Beitrag die Männchen zur Entwicklung der Seepferdchen-Babys leisten....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Alexander Moser
10

Ein starkes Zeichen für Familien!

Beeindruckende Eröffnung des Eltern-Kind-Zentrums "Seebodner Seepferdchen" Seit vielen Jahren traf sich die Eltern-Kind-Gruppe "Seebodner Seepferdchen" regelmäßig im Pfarrhof Seeboden, nun sind sie sozusagen "erwachsen geworden". Am 4.10.2014 fand im Kulturhaus Seeboden die feierliche Eröffnung des neuen Eltern-Kind-Zentrums statt. Zahlreiche Familien kamen zur liebevoll vorbereiteten Eröffnung, um sich die neuen Räumlichkeiten anzusehen und die vielen Angebote kennen zu lernen. In unzähligen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Unterlercher
1 4

Urlaubsziel: Haus der Natur

Jetzt ist schon wieder Urlaubszeit. Ein beliebtes Urlaubsvergnügen ist Haus der Natur. Weltall (wird gerade Umgebaut), die Weltmeere und Dinosaurier sind nur ein kleinen Teil von diesen Familienspaß. Wo: Haus der Natur, Museumsplatz 5, 5020 Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Martin Nyenstad
Mamas und ihre Babys genießen das kühle Nass im Dianabad.
2

Seepferdchen schwimmen im Dianabad

Wasser ist für Babys und Kleinkinder faszinierend. Babyschwimmen fördert auch die Bindung der Kleinen zu den Eltern. Auch Mama und Papa gewinnen, denn beim Schwimmen kann man mit Gleichgesinnten reden. Dorit Arndt lädt in den Klub "Seepferdchen" zum Babyschwimmen. Mittwochs und donnerstags ist das Dianabad nur für die Kleinsten bis drei Jahre reserviert. So können alle in Ruhe das wohltemperierte Nass genießen. "Unser jüngstes schwimmendes Baby war 17 Monate alt", so Dorit Arndt. Der Großteil...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.