Speedway

Beiträge zum Thema Speedway

Schon der zweite Ostermontag in Folge ohne spektakuläre Motocross-Staatsmeisterschaftsläufe in Paldau.
8

Geplante Termine im Motorsport
Motorsportler stehen noch im Boxenstopp

Die Rennveranstalter der Region hoffen auf das Impfprogramm und späte Sommer- und Herbsttermine. Traditionell hätten nach Ostern die Ergebnisse der Staatsmeisterschaftsläufe im Motocross in Paldau die Sportseiten füllen sollen. Der Termin am Ostermontag ist nun schon zum zweiten Mal der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Im Vorjahr wurde die Staatsmeisterschaft mit nur drei Läufen gewertet. Heuer sind acht Rennen mit dem Auftakt am 23. Mai im oberösterreichischen Weyer geplant. Paldau steht...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer

Stockcar Action vor der Kamera mit Puls 4

Der zweiter Renntag dieser Saison am kommenden Samstag in Natschbach / „Mission Tim Possible“ in der Salooncar-Klasse sorgt für einen nachträglichen Beitrag im TV . Über 50 Piloten in vier Klassen werden am Start sein Noch drei Tage, dann heulen im niederösterreichischen Natschbach-Loipersbach wieder die Motoren. Auf die zu erwarteten Hunderten Fans wartet am kommenden Samstag, dem 25. Mai, der zweite Renntag zum Stockcar Racing Cup 2019. Die Sandbahn in der ehemaligen Speedway-Arena strahlt in...

  • Neunkirchen
  • Nina Koloc
4

Stockcar - Grande Finale - Tagessieg - Speedwaybahn - Natschbach/Loipersbach
Erstes Rennen sehr erfolgreich - Stockcar Racing CUP 2019

Brisante Rennen mit bekannten Siegergesichtern Beim Auftakt des Stockcar Racing Cups am 27.04.2019 in Natschbach-Loipersbach dominierten viele alte Namen die neue Saison. Gerhard Windstey (Formel 2), Martin Heinrich (Saloon), Gerald Koloc (Heck) und Michael Kindl (Jugend) holten die Tagessiege in ihren Klassen Einen gelungenen Einstand feierte der Stockcar Racing Cup Austria heute mit dem ersten Renntag 2019 in Natschbach-Loipersbach. Auf der über den Winter toll überarbeiteten Anlage unweit...

  • Neunkirchen
  • Nina Koloc
Motorsport pur: Heinrich Schatzer (M.) hält den Speedway-Sport in Österreich und in Mureck am Leben.

Motorsport
Speedway-Oase in Mureck

Mureck hat die zurzeit einzige renntaugliche Speedway-Bahn in Österreich. Mit dem fünften Staatsmeistertitel für Österreichs Speedway-Ass Daniel Gappmaier und dem internationalen "Bubi Bössner Memorial" endete die heurige Speedway-Saison in Mureck. Die Stadt an der Mur hat eine jahrzehntelange Speedway-Tradition. In der Blütezeit säumten bis zu 10.000 Besucher die Rennstrecke. Aktuell ist es die einzige renntaugliche Speedway-Strecke in Österreich. Vor einem Jahr übernahm Heinrich Schatzer die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
3

SILBER für Österreich bei der Eis-Speedway-Weltmeisterschaft in Inzell (Bayern)

Im bayerischen Inzell wurde Russland zum 35. Mal Eisspeedway-Mannschafts-Weltmeister. Der Vizeweltmeistertitel ging an Österreich und mit der Bronzemedaille beendete Deutschland die achtjährige Durststrecke. Die Russen belegen in der Einzel-Weltmeisterschaft die ersten drei Plätze und von daher Dmitry Koltakov, Igor Kononov und Dmitry Khomitsevich auch bei der Eisspeedway-Mannschafts-Weltmeisterschaft von 11. bis 12. März 2017 ungeschlagen Gold holte. Das russische Trio gewann alle Läufe und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
6

Franky Zorn dominierte das Eisspeedway-Rennen in St. Johann im Pongau

Österreichs Eisspeedway-Star Franky Zorn dominierte das internationale Eisspeedway-Rennen in St. Johann im Pongau. In einer Woche beginnt in Russland die zehnteilige Weltmeisterschaft, wo der ehemalige Vizeweltmeister auch wieder Edelmetall einheimsen will.

  • Steyr & Steyr Land
  • Gerhard Hütmeyer
49

Beim Speedway in Mureck ging es rund

Stürze und rassiges Speedway beim "11. Bubi Bössner Memorial" in Mureck. Drei Stürze sorgten beim Saisonfinale, dem 11. Bubi Bössner Memorial, für bange Minuten – zum Glück ohne schwerwiegende Folgen. Auch für Österreichs Nachwuchsfahrer Philipp Kichsteiger, Sohn von Organisator Peter Kirchsteiger: Das Abenteuer endete für ihn mit einem eingegipsten Arm. Ausgerechnet im Finallauf leistete sich der mit vier Laufsiegen bis dahin souverän fahrende Pole Jakub Jamrog einen Schnitzer. Er kollidierte...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer

Speedway gastiert wieder in St. Johann

ST.JOHANN. Nach den tollen Erfolgen der letzten Jahre, wo tausende Zuschauer die spannenden Rennen verfolgten, ist es am 9. Juli wieder soweit. Ab 19:00 Uhr kämpfen die Speedway-Profis beim Sportstadion in St. Johann um die letzten Tickets für den Einzug in den Speedway-Grand Prix. Wann: 09.07.2016 19:00:00 Wo: Sportstadion , Sportplatzweg 3, 5600 Sankt Johann im Pongau auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher

Mureck fest in dänischer Hand

Hochklassige Läufe beim Speedway-EM-Semifinale in Mureck. Die beiden Dänen Michael Jepsen Jensen und Hans Andersen dominierten die Läufe beim Speedway-EM-Semifinale in Mureck. Jensen siegte mit dem Punktemaximum, Andersen fuhr souverän auf Platz zwei. Da blieben für die Fahrer aus acht anderen Nationen nur mehr zwei Qualifikationsplätze übrig. Einen davon ergatterte der Pole Krzysztof Kasprzak mit Platz drei. Für den vierten Qualifikationsplatz mussten die punktegleichen Tomas Suchanek aus...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Walter Schmidbauer
2 11

Eisspeedway WM Inzell 2016...

Ein paar Impressionen von dieser WM mit dem österreichischen Topfahrer Franky Zorn... Mehr Bilder gibt's auf www.global-tyrol.com Wo: Max Aicher Arena, Reichenhaller Str. 79, 83334 Inzell auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
Die vier Gewinnerinnen Margreth Marchner, Michaela Bruckner, Annemarie Sendlhofer und Angela Egger (von links) mit SBS-Obmann Herwig Pichler, Bgm. Günther Mitterer (St. Johann), Bgm. Hansjörg Obinger (Bischofshofen).

Da waren alle vier Hauptgewinner

Keine 200, keine 300, keine 500 und auch keine 10.000 Euro! In diesem Jahr gab es beim großen SBS Weihnachtsgewinnspiel nicht mehr nur einen Hauptgewinner, sondern vier: Denn die bereits im Vorfeld aus über 580.000 Einsendungen gezogenen Anwärter auf die 200, 300, 500 und 10.000 Euro teilten die Gesamtsumme – SBS-Schecks in Höhe von 11.000 Euro – unter sich auf. Überglücklich über die 2.750 Euro waren Annemarie Sendlhofer (Wagrain), Margreth Marchner (Pfarrwerfen), Michaela Bruckner (St....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Angelika Pehab
34

Sensationeller Erfolg für Manny Seifter

Vergangenes Wochenende konnte sich Manny Seifter in Weissenbach(Tirol) beim Icespeedway nach 5 Läufen mit 14 punkten für den finallauf qualifizieren. Franky und Manny konnten sich im Finallauf vorab von Günther Bauer (BRD) und Charly Ebner ebenfalls aus Österreich (Mölltal) absetzen. In der dritten Runde konnte sich Manny kurz vor seinem Mentor bzw. Lehrmeister setzten. Jedoch am Ende musste sich Manny in einem harten Zweikampf gegen Franky geschlagen geben. Doppelsieg für Österreich Platz 1...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Rudi Moherndl
5

Speedway Mureck: 9. Bubi Bössner Memorial

9. Bubi Bössner Memorial Text:Tom Katzensteiner/Fotos:Otto Lehr www.motorsportfoto.at Am 19. Oktober steigt auf der Speedway-Bahn in Mureck mit dem 9. Bubi Bössner Memorial nochmals ein spektakuläres Bahnsport-Rennen. Neben den rot-weiß-roten Assen werden auch wieder starke Fahrer aus dem Ausland erwartet! "Es ist heuer unser drittes Speedway-Event, das Bubi Bössner Memorial findet am 19. Oktober statt", sagt OK-Chef Peter Kirchsteiger vom Speedway-Center Austria. Bereits am Samstag gibt es...

  • Horn
  • Otto Lehr
7

Ein Rad-Star fährt Speedway

Mureck erlebt eine Premiere: Peter Luttenberger beim Speedway am Start Schon als Junge war ich mit meinen Eltern beim Speedway in Mureck. Jetzt möchte ich nicht nur zuschauen, sondern selber fahren", hat Österreichs erfolgreichster Profi-Radsportler Peter Luttenberger sein Herz abermals an zwei Räder verloren. Diese sind allerdings um einiges breiter und dazwischen befindet sich ein 80-PS-Motor. Mit rund 100 km/h brausen diese Motorräder um das Oval. Eine Geschwindigkeit, die ein Radsportler...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Walter Schmidbauer
Speedway-Action in Mureck am 19. Oktober! (Foto: Tom Katzensteiner)

Sandbahn-Racer zum Saisonabschluss nochmals in Mureck!

Am 19. Oktober steigt auf der Speedway-Bahn in Mureck mit dem 9. Bubi Bössner Memorial nochmals ein spektakuläres Bahnsport-Rennen. Neben den rot-weiß-roten Assen werden auch wieder starke Fahrer aus dem Ausland erwartet! "Es ist heuer unser drittes Speedway-Event, das Bubi Bössner Memorial findet am 19. Oktober statt", sagt OK-Chef Peter Kirchsteiger vom Speedway-Center Austria. Bereits am Samstag gibt es einen "Tag der offenen Tür", wo man "Speedway-Luft" schnuppern kann. Die großen Rennen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Katzensteiner

Vollgas beim Speedway in Mureck am 29. Juni 2014!

Für das 4. Adi Funk Memorial in Mureck am kommenden Sonntag haben Bahnsport-Fahrer aus vielen Nationen ihre Nennung abgegeben. Ab 14 Uhr beginnen die spektakulären Speedway-Läufe - Die Fans erwartet tolle Rad-An-Rad Duelle! Nach der Verletzung von Ex-Kamper Sieger Fritz Wallner halten der amtierende Staatsmeister Daniel Gappmaier und ÖM-Bronzemedaillengewinner Christian Pelikan die rot-weiß-rote Flagge hoch. Die Konkurrenz kommt aus Slowenien, Bulgarien, Ungarn, Tschechien, Polen, der Ukraine...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Katzensteiner

Keine Eisspeedway Weltmeisterschaft 2014 in St. Johann /Pg.

Der Eisspeedway WM-Lauf, der für den 24. und 25. Jänner 2014 in St. Johann/Pg. geplant war, wurde aufgrund der anhaltend milden Temperaturen abgesagt. Stellungnahme des Veranstalters: “Wir bedauern, mitteilen zu müssen, dass der Eisspeedway WM-Lauf in St. Johann nicht stattfinden wird. Die Veranstaltung war ursprünglich für den 24. und 25. Jänner geplant. Die Absage erfolgt aufgrund der anhaltenden Warmwetterlage. Die von den Meteorologen prognostizierte Kältewelle hat uns leider nicht...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Marion Sampl
38

Speedway Mureck

8. Josef "Bubi" Bössner Memorial 26. Oktober 2013 Training: 125ccm & B-Programm 10:00 - 10:30 Uhr Training: Hauptfeld 10:30 - 10:45 Uhr Start: 125ccm & B-Programm (jeweils Läufe 1-3) 11:00 - 12:00 Uhr Start: A-Programm 14:00 Uhr (+ restlichen Läufe 125ccm & B-Programm) Fahrerfeld A-Programm 1. Fritz Wallner (SK) 2. Stanislav Melnichuk (UKR) 3. Michael Härtel (GER) 4. Norbert Magosi (HUN) 5. Martin Malek (CZ) 6. Karol Zabik (PL) 7. Daniel Gappmaier (AUT) 8. tba 9. Christian Pellikan (AUT) 10....

  • Horn
  • Otto Lehr

Speedway-Europameisterschaft-Semifinale in Mureck am 23. Juni 2013

16 Fahrer aus 14 (!) Nationen kommen nach Mureck! Bahnsport auf höchstem Niveau gibt es am Sonntag, dem 23. Juni 2013 in Mureck zu sehen. Auf der traditionellen Theresienbahn in Mureck werden seit dem Jahre 1949 (!) Speedway-Rennen gefahren. Im letzten Jahr wurde dem Speedway Center Austria sogar das EM-Finale zugesprochen. Auch am Sonntag, dem 23. Juni kann man mit einer tollen Veranstaltung aufwarten: "Heuer werden wir das Europameisterschafts-Semifinale in Mureck austragen", freut sich Peter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Thomas Katzensteiner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.