Tiere einmal anders

Beiträge zum Thema Tiere einmal anders

Reisen
Der Waldrapp erinnert ein bisschen an einen Punk
5 Bilder

Tierischer Ausflugstipp: Im Waldviertel befindet sich die größte Waldrapp-Voliere Europas
Ein schräger Vogel

Dass der Waldrapp einst in Waidhofen an der Thaya im Waldviertel ansässig war, beweist eine Abbildung im Stadtbuch von 1383. Das heute vom Aussterben bedrohte Tier fand in den nassen Wiesen rund um die Thaya genug Frösche, Salamander, Käfer und Regenwürmer. Der Ibisvogel mit seinem schwarzen und grün-violett glänzenden Gefieder galt damals als Delikatesse, Adel und Klerus schätzten sein gesundes und schmackhaftes Fleisch und ließen ihn intensiv bejagen. Den Bürgerlichen hingegen wurde die Jagd...

  • 05.05.20
Lokales
2 Bilder

Unsere Susi
Mollig warm

Unsere Katze Susi hat es immer sehr gerne warm, geht auch nicht gerne raus bei dem Wetter. Aber das sie sich ausgerechnet den Wäschetrockner als Schlafplatz aussucht ist schon genial. Nur aufpassen muss man wenn man den Trockner einschaltet lieber genau schauen.

  • 06.02.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

Blindenführhundeschule Sabine Muschl
Bekanntmachung

An alle Blindenführhundehalter/innen – Angehörige und Interessenten / innen Haben Sie / Ihr Interesse an einem Blindenführhund ? Dann möchte ich Ihnen / Euch heute einmal die Akademisch geprüfte Kynologin und Tierschutzqualifizierte Hundetrainerin Frau Sabine Muschl vorstellen . Frau Muschl arbeitet mit der Blindenführhundeschule der Slo Canis zusammen. Nähere Informationen – Beratung – Begleitung und Unterstützung erhalten Sie persönlich von der Akademisch geprüfte...

  • 13.10.19
Freizeit

Das 4. Familienfest von Tiere Helfen Leben in Neudörfl findet am Sonntag den 15. September 14 - 18 Uhr statt.
Familienfest

Wie immer verspricht es Staunen und Spaß für Groß und Klein. Viele Attraktionen wie das Geheimnis der Achatschnecken, Hühner zum Kuscheln, Zaubern lernen, ein Puppenspiel, Kinderschminken, das Minipony Mimi, Kunststücke mit Therapie-Minischwein Idefix, Kindertattoo, Spaß mit Therapiehunden, Zirkuskunststücke ausprobieren, Fotobutton, Kinderquiz  und natürlich gibts auch Verpflegung. Das Fest findet auch bei Schlechtwetter statt. Eigene Tiere dürfen zu Hause bleiben...

  • 05.09.19
  •  1
  •  1
Freizeit
Noch im Gehege futtern die drei
9 Bilder

Junge Ziegen
Drei Zicklein unterwegs

Die Ziegen haben Nachwuchs bekommen, obwohl sie in einem großen Gehege leben buxen die Kleinen immer wieder aus. Jede Schwachstelle am Zaun entdecken sie, irgendwie schaffen es die drei Zicklein den Zaun zu heben um durchzuschlüpfen. Erkennen den Ruf ihrer Mütter, wenn es Zeit ist in den Stall zu gehen und schnell wie sie heraus gekommen sind, zwängen sie sich wieder durch den Zaun und mit unschuldigen Blick geht's zur Hütte.

  • 09.07.19
  •  20
  •  18
Freizeit
Ob mein Schatz wohl kommen wird
6 Bilder

Zauneidechsenpärchen
Date im Garten

Vor einem Jahr haben sich die beiden Zauneidechsen scheinbar versprochen sich im nächsten Sommer an der gleichen Stelle wieder zu treffen. Vergessen haben sie es nicht, doch das Weibchen machte es spannend, sie hatte sich in einer Ritze der Wurzel versteckt. Das Männchen hat einige Zeit gewartet bis sich die Herzensdame blicken ließ. Die Begrüßung war innig und zärtlich beim Wiedersehen.

  • 28.06.19
  •  21
  •  17
Freizeit
4 Bilder

Jetzt haben wir die Gewissheit:
Das Wasser im Teich ist definitiv warm genug!

Ja, das Wasser ist jetzt warm genug. Ich muss sagen, dass ich heute zum ersten Mal eine Schlange schwimmen sah, was   faszinierend und sehr aufregend für mich war! Und meine Freundin, die Nikon,  war Gott sei Dank auch zugegen. Und so konnte ich diesen für mich sehr interessanten Augenblick verewigen! Leider lässt  die Bilder Qualität zu wünschen übrig, aber die Zeit war sehr knapp und auch tauchte die Schlange immer tiefer in das Wasser hinein... Ich weiß, ich weiß. Eine Schlange zu sehen...

  • 18.05.19
  •  2
  •  2
Lokales
5 Bilder

Dackel Sunny ist der neue Filmstar von Grinzing

Vor einigen Tagen war es so weit: Dackel Sunny, ein herziger Kurzhaar-Zwergdackel durfte vor die Kamera. Und er hat seine Sache wirklich gut gemacht! Sunny ist der Hauptdarsteller in der Verfilmung des beliebten Wienerliedes „Wenn ich mit meinem Dackel“. Als die Sonne untergegangen ist wurde Grinzing zur Filmkulisse. Das Wienerlied-Duo Katharina Winand & Andreas Ertl haben unter der Regie von Edmund Emge diesen Klassiker verfilmt. Gedreht wurde auch im Gastgarten des Grinzing Heuriger...

  • 09.04.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.