Tuning

Beiträge zum Thema Tuning

Im Zuge der Schwerpunktkontrolle wurde bei 4.150 Fahrzeugen die Geschwindigkeit gemessen, 156 Lenker werden wegen Überschreitung der zulässigen Fahrgeschwindigkeit angezeigt.

Tuningtreffen Gaflenz
18 Autos aus der Tuningszene stillgelegt

Schwerpunktaktion der Polizei: Bei dem großen Tuningtreffen in Gaflenz am 10. Juli wurden 53 Fahrzeuge kontrolliert, 24 einer sofortigen technischen Prüfung unterzogen und 18 Fahrzeuge komplett stillgelegt. Insgesamt wurden 110 Anzeigen erstattet. GAFLENZ. Zahlreiche Fans der Tuningszene waren am 10. Juli der Einladung zum großen Tuningtreffen in Gaflenz gefolgt. Für die Polizei bot das Tuningtreffen die Möglichkeit, eine Schwerpunktaktion hinsichtlich illegales Fahrzeugtuning sowie...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Die Schwerpunktaktion der Polizei war ein voller Erfolg. Zahlreiche Verkehrssünder konnten in der Stadt Linz, dem Bezirk Linz-Land und dem Bezirk Vöcklabruck aus dem Verkehr gezogen werden.
2

Schwerpunktaktionen der Polizei
Zahlreiche Verkehrsdelikte in Linz, Linz-Land, Vöcklabruck

Am 25. Juni führte die Landesverkehrsabteilung gemeinsam mit Polizei-Streifen aus den Bezirken Schwerpunktaktionen in der Stadt Linz, dem Bezirk Linz-Land und dem Bezirk Vöcklabruck durch. Dabei wurden zahlreiche Verkehrsübertretungen festgestellt. Die Bezirkshauptmannschaft Linz-Land stellte etwa vor Ort 21 Strafverfügungen mit insgesamt 55 Delikten und einem Strafbetrag im 4-stelligen Eurobetrag aus. LINZ, LINZ-LAND, VÖCKLABRUCK. Bei einem Verkehrsplanquadrat in der Stadt Linz von gestern auf...

  • Oberösterreich
  • Elisabeth Klein
2.782 Fälle von Geschwindigkeitsübertretungen wurden gemessen. Zehn Führerscheine wurden abgenommen.
Aktion 3

Verkehr
Am Pfingstwochenende wurden Raser hart bestraft

Schwerpunktkontrollen der Polizei am Pfingstwochenende führte zu Führerschein- und Kennzeichenabnahmen. SALZBURG. Zu Pfingsten gab es in Salzburg in den vergangenen Jahren vermehrt Probleme mit Rasern im Straßenverkehr. In Zusammenarbeit der Salzburger Polizei und der Kfz-Prüfstelle des Landes und des Landes Salzburg wurden daher heuer vermehrten Schwerpunktkontrollen durchgeführt. Ziel war es, extreme Raser aus dem Verkehr zu ziehen.  Verkehrsbilanz am Pfingst-Wochenende: 2.782 Fälle von...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Ein Führerscheinloser versuchte sich einer Kontrolle durch die Beamten zu entziehen und floh mit über 100km/h im Ortsgebiet.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Schwerpunktkontrollen in Braunaus Tuning-Szene

In der Nacht von 7. auf 8. Mai führte die Braunauer Polizei Schwerpunktkontrollen in der Tuning-Szene durch. Grund dafür waren Beschwerden von Anrainern – bei den Kontrollen wurden zahlreiche Anzeigen gelegt. BRAUNAU. Die Polizei Braunau führte von 7. auf 8. Mai Tuning-Schwerpunktkontrollen gegen die Tuner-Szener durch. Aufgrund mehrerer Beschwerden von Anrainern wurden die Kontrollen, bei denen zahlreiche Anzeigen gelegt wurden, durchgeführt. Die Anzeigen erfolgten überwiegend nach der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Bei den Schwerpunktkontrollen in Linz stellten die Polizisten mit Unterstützung von Beamten der Landesprüfstelle bei 74 kontrollierten Fahrzeugen 98 technische Mängel fest.

Schwerpunktkontrollen Tuningszene
Statt 70 km/h mit 141 km/h durch Linz gebrettert

Bei Schwerpunktkontrollen im Süden von Linz stellten Beamte unter anderem 212 Anzeigen wegen Raserei sowie 24 Anzeigen wegen Nichteinhaltung der Corona-Vorgaben. LINZ. Am Abend des 23. April 2021 und in der Nacht auf 24. April 2021 fanden im Süden von Linz Schwerpunktkontrollen hinsichtlich der Tuningszene statt. Dabei stellten die Polizisten mit Unterstützung von Beamten der Landesprüfstelle bei 74 kontrollierten Fahrzeugen 98 technische Mängel fest. Zwölf Mal wurde ein schwerer Mangel...

  • Linz
  • Julia Mittermayr
Das Team von Motortreff-Tirol freut sich darauf zahlreiche Treffen bekannt zu geben.
2

Treffen für Benzinbrüder leichter finden
Motortreff-Tirol geht an den Start

Am 29.03.2021 ging "Motortreff-Tirol" auf Instagram online. Diese Insta-Seite soll es Petrolheads jeglicher Fraktionen erleichtern Treffen zu finden oder bekannt zu machen. Egal ob Tuning-, Marken-, Oldtimer- oder Mopedtreffen, diese Seite soll das Treffen für Gleichgesinnte mit Benzin im Blut vereinfachen. Der Betreiber verweist ausdrücklich darauf, dass das Inserieren kostenlos sei. Vor allem in Zeiten einer Viruspandemie, welche das Zusammenkommen untereinander erschwert, ist diese Idee eine...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Günter Steininger
3 3 4

Wörtherseetreffen abgesagt
Die Gemeinde Maria Wörth hat sich entschlossen das GTI-Treffen 2021 ist abgesagt !

GTI-Treffen 2021 abgesagt Wie schon 2020 wird es auch heuer kein GTI-Treffen im Mai geben. Der Gemeindevorstand von Maria Wörth ist sich einig, dass die Entwicklungen rund um die Covid-19 Pandemie eine so große Veranstaltung in bereits drei Monaten nicht zulassen. Das für den 13. bis 16. Mai geplante GTI-Treffen am Wörthersee wird auch 2021 nicht stattfinden. Die Entscheidung sei endgültig und auch bereits mit VW akkordiert worden, so Maria Wörths Bürgemeister Markus Perdacher. Ausschlaggebend...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Robert Rieger
Beim GTI-Treffen 2016 hatte Bürgermeister Markus Perdacher noch leicht lachen, heuer wird das Treffen abgesagt.

Tuning-Szene-Treffen
GTI-Treffen fällt auch heuer aus

MARIA WÖRTH. Zehntausende Tuning- und Autofreaks aus der ganze Welt kommt sonst immer Mitte Mai ins beschauliche Reifnitz am Wörthersee – in Zeiten wie diesen undenkbar. Die Gemeinde Maria Wörth hat mit einer aktuellen Aussendung die chromglänzenden Träume der Tuning-Freunde zunichte gemacht. "Wie schon 2020 wird es aber auch heuer keine Veranstaltung im Mai geben. Der Gemeindevorstand der Gemeinde Maria Wörth ist sich einig, dass die ganzen Entwicklungen rund um die COVID-19 Pandemie eine so...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Auf dem Parkplatz in Asten versammelten sich etwa 800 Pkws und 2.000 Menschen.
3

Zahlreiche Anzeigen
Tuningtreffen auf Parkplatz in Asten

In den sozialen Medien wurde am 16. Mai zu einer Zusammenkunft der Tuningszene in größerem Ausmaß bei einem Einkaufszentrum in Asten aufgerufen – 125 Anzeigen und 106 Organmandate waren die Folge. ASTEN. Gegen 22 Uhr setzte, wie die Polizei berichtet, dort reger Besucherzustrom ein. Etwa 800 Pkws und bis zu 2.000 Personen befanden sich schließlich auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums und jenen der umliegenden Firmen. Beim Eintreffen der 14 Polizeistreifen waren aufheulende Motoren und...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Absage GTI Treffen 2020

2020 rauchen keine Reifen
Offizielle Absage des GTI-Treffens 2020

Offizielle Absage des GTI-Treffens 2020 "Den mit heutigem Datum angekündigten Erlass der österreichischen Bundesregierung, dass (Groß-)Veranstaltungen bis Anfang April abzusagen sind, nehmen wir zum Anlass unsere Entscheidung zum Treffen von 20.-23. Mai 2020 bekannt zu geben. Wir haben in den letzten Wochen sehr intensiv die Situation rund um Kärnten und natürlich auch im Ausland verfolgt, mit vielen Partnern, Behörden und Experten gesprochen und der Gemeindevorstand ist dabei zu der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Auf dem Parkplatz am Ratzersdorfer See verlor der junge Mann die Kontrolle über das Fahrzeug.

St. Pölten
Beim Driften am See Kumpel angefahren

Spritztour nahm am Ratzersdorfer See ein jähes Ende. ST. PÖLTEN (pw). Lässiges Driften, mit den Kumpels nach der Arbeit abhängen, Ausprobieren, was das Auto hergibt. Vor Kurzem kam es auf dem Seeparkplatz in Ratzersdorf zu einem Unfall unter Freunden. Mit den Worten "Ich fahr mal" nahm ein 24-Jähriger das Auto seines Kumpels ohne dessen Einwilligung in Betrieb und fuhr am Parkplatz am Ratzersdorfer See seine Runden. Dabei soll er einen 18-Jährigen angefahren und verletzt haben. Die Freunde...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Bereits letztes Jahr konnten die Mitglieder einen Scheck an die junge Familie übergeben.

"Illict"
Tuningtreffen für den guten Zweck

HOCHFILZEN (jos). Am 17. August findet in Hochfilzen ein Tuningtreffen von "Iillict. the air & water-cooled meet" statt. Dabei geht die Spendenaktion unter dem Motto "Tuning für den guten Zweck" statt. Bei dieser Spendenaktion werden Sachpreise verlost. Der Reinerlös kommt dem Verein "Leon & friends" zugute. Mehr über "Leon & friends" lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
21

Fest für Autofans
Erster "Theurer's Benzinkongress"

PROBSTDORF. Heiße Sounds aus dem DJ-Wagen, Essen vom Streetfood-Truck und flotte Tuning-Cars, US-Wagen und so manche rollende Rarität wurde den Besuchern des Ersten Benzinkongress der Autowerkstatt Theurer geboten. Viele Autofans pilgerten nach Probstdorf und ließen sich den Tag im Zeichen der Automobile nicht entgehen. Geschäftsführer Gerhard Theurer und Frau Bettina Theurer waren mit dem Ergebnis äußerst zufrieden und freuen sich bereits auf das nächste Event.

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Das "Klagenfurter Charity Tuning-/Youngtimer-/ Oldtimer-Treffen" findet am 19. Mai, ab 9 Uhr früh, im Ikea-Parkhaus statt
2

Charity
Zeigt her eure Autos ...

Zum dritten Mal organisiert Thorsten Singer das "Klagenfurter Charity Tuning-/Youngtimer-/Oldtimer-Treffen". KLAGENFURT (ch). Am 19. Mai, ab 9 Uhr lädt Thorsten Singer dazu ein, das (eigene) besondere Fortbewegungsmittel der Wahl, im Ikea-Parkhaus in Klagenfurt zur Schau zu stellen. "Somit sind die motorisierten Schätzchen überdacht und zugleich kann das Treffen bei jeder Witterung stattfinden", dankt Singer den Verantwortlichen des schwedischen Möbelhauses. Geladen und erwünscht sind "alle,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Erwartungen übertroffen
Besucherrekord auf der bike-austria Tulln 2019


Bike-austria zieht sensationelle Bilanz – 51.228 Besucher an drei Tagen
, Plus 7,75% gegenüber 2017. TULLN. Rechtzeitig zum Start der Motorradsaison zeigte die bike-austria Tulln alle wichtigen Highlights und Trends.  Ob Zubehör, Tuning, Motorradbekleidung oder Touristik, auf den 20.000 m² der bike-austria Tulln fanden die Besucher 175 Aussteller, 400 nationale und internationale Marken sowie 40 Reisedestinationen. Auch die fünfte bike-austria Tulln war eine gemeinsame Veranstaltung der Arge...

  • Tulln
  • Cornelia Baumann
1er BMW mit M-Paket von Daniel Leeb.
2

Tuning und Tuning Trends

GSCHWANDT. Für viele Leute ist das Auto nur ein Fortbewegungsmittel, doch das ist in der Tunings-Szene ganz nebensächlich. "Bei uns ist es egal, ob dein Auto 50 PS oder 1.500 PS hat, denn es ist dein Auto und das was du daraus machst. Wir wollen nur zeigen, was in uns steckt. Außerdem hebt sich die Szene ganz klar von den Rasern und Posern ab", so Daniel Leeb. Folierungen im TrendIm Trend liegen derzeit alle möglichen Folierungen, Teilfolierungen und Akzente setzen. Oft zu sehen sind auch wilde...

  • Salzkammergut
  • Daniel Leeb
E-Bikes sind im Kommen. Allerdings können die Zweiräder mittels Apps "auffrisiert" werden. Die Polizei kennt das Problem.
2 2

Die E-Raser kommen

25 km/h darf ein E-Bike fahren. Doch mit Apps lassen sich die E-Bikes tunen. Ein neues Problem für die Polizei. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Internet kursieren Videos von Elektrofahrradfahrern, die Mopeds überholen. Fake-Videos, oder tatsächlich möglich? Die Bezirksblätter hakten bei der örtlichen Intersport-Filiale in Neunkirchen nach. Da hieß es aus der Fahrrad-Abteilung, dass der elektrische Motor das Fahrrad bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h unterstützt. Danach schaltet er ab. "Es gibt...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Mit E-Bikes können auch höher gelegene Regionen von beinahe jedermann befahren werden.
2

Tuning bei E-Bikes: Ein gefährlicher Boom

BEZIRK (ps). Die unvergleichliche Erfolgsgeschichte der E-Bikes lässt den Fahrradhandel im siebten Umsatzhimmel schweben. Seit Jahren gehen hunderte mit Akku betriebene Bikes über den Ladentisch, in Anbetracht eines Kaufpreises jenseits der Zweitausender-Marke kein übler Trend. Nach anfänglicher Skepsis vieler Radsportler setzten sich die motorisierten Räder schnell durch, zu angenehm ist die Unterstützung auf dem sonst so beschwerlichen Weg auf Almen und höhere Bergregionen. Manchem...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Bild von http://www.night-of-wheels.at/home
7 13 10

Night of Wheels 2018

Night of Wheels 2018 Am 20 Mai war es wieder so weit Night of Wheels öffnete wieder seine Tore.  Die Sonne ging unter die Lichter gingen an und schon war von weitem das Röhren der Motoren zu hören.  Natürlich für eine Auto Verrückte wie mich ein Pflichttermin ;) Die Stimmung stieg schon als man die Party Musik und die Motoren hörte.  Dan gings los ins Vergnügen auf 5 Ebenen nur voll mit lauter tollen Autos da kam man aus dem staunen gar nicht mehr raus. Wusste gar nicht wo ich als erstes...

  • Linz-Land
  • Gabriele Pröller
Nach einem Tuning ist ein E-Bike kein Fahrrad mehr, sondern ein Motorfahrzeug.
2

Finger weg! vom E-Bike-Tuning

Heftige Konsequenzen drohen; BEZIRK (niko/nos). Immer wieder fallen manipulierte (getunte) Mopeds & Co. auf, die weitaus schneller fahren können, als es Gesetz und Motordrossel erlauben würden. Dieses Tuning-Phänomen breitet sich zunehmend auch auf den E-Bike-Bereich aus. MotortuningAnzeigen drohen, wenn man das Sportgerät mit "Motortuning" versieht. Im Internet werden Chip-Bausätze angeboten, die bei E-Bike-Motoren die Tempodrosselung manipulieren.So kann der Motor auch bei höheren...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
3

Ein Renn Cart-Schneemobil mal anders

In Thiersee war der Schnee gerade zu perfekt um diesen Cart auf zu pimpen Wo: Thiersee, Bahnhofstraße, 6300 Wörgl auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Kufstein
  • Patrick Klingler
5

Anlaufstelle für Autofans in Radenthein

André Würcher setzt auf Tuning und Design. RADENTHEIN. Die Firma Würcher Motorsport eröffnete ihren neuen Firmensitz in Radenthein.  André Würcher und Team - die Spezialisten für Autotuning, Design, Reifen und Service - sind ab sofort für ihre Kunden am Reggerweg 2 in Radenthein da. Viele Gratulanten Bürgermeister Michael Maier, Wirtschaftsstadträtin Melanie Golob und die Obfrau der Radentheiner Wirtschaft Anja Schmied, gratulierten im Rahmen eines Betriebsbesuches und konnten die neuen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Anzeige
Es kann teuer werden selbst ernannten "Zanglern" zu vertrauen. Viel schlimmer als mögliche Strafen wiegt, dass man damit sein Leben riskiert. Warum also nicht gleich den NÖ KFZ-Fachbetrieb aufsuchen?

Tuning - aber richtig! Legal Stoff geben

Herum-Schrauben am eigenen Leben? Sicher nicht! Die Wahl der Profis! Es muss nicht der berühmte Heckspoiler sein, aber Tuning macht aus einem Auto ein individuelles Fahrzeug. Wenn man sich für diese persönliche Note im Straßenverkehr entscheidet, soll sie auch meisterlich ausfallen. Der KFZ-Meister ist jener Partner, der nicht nur für den Einsatz von Original-Teilen garantiert, sondern auch für ihre sichere Anbringung. Es kann teuer werden selbst ernannten "Zanglern" zu vertrauen. Viel...

  • Niederösterreich
  • Fahrzeugtechniker Niederösterreich
Geschwindigkeit und Gewicht von E-Bikes werden häufig unterschätzt - daher steigt auch das Unfallrisiko

E-Bikes bergen erhöhtes Unfallrisiko

Beim Fahren mit dem E-Bike erhöht sich auch das Unfallrisiko - Gewicht und Geschwindigkeit werden häufig unterschätzt. TIROL. E-Bikes dürfen maximal eine Geschwindigkeit von 25 km/h erreichen. E-Bikes mit höheren Geschwindigkeiten verstoßen gegen die Straßenverkehrsordnung (StVO). Gleichzeitig ist das Verletzungsrisiko bei E-Bikes weitaus höher als bei herkömmlichen Fahrrädern. Tuning von E-Bikes ist verbotenImmer häufiger werden E-Bikes getunt. Ist ein E-Bike auf mehr Geschwindigkeit verändert...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.