Alles zum Thema Villa Blanka

Beiträge zum Thema Villa Blanka

Politik
In der aktuellen Regierungssitzung besprach man unter anderem neue Maßnahmen hin zum leistbaren Wohnen.

Aktuelles aus der Regierungssitzung
Wohnen, Verkehr und Sanierung der Villa Blanka

TIROL. In der aktuellen Regierungssitzung ging es unter anderem um die Wohnthematik. Neue Maßnahmen sollen das leistbare Wohnen fördern. Außerdem wurden dauerhaften und fortlaufenden Erfassungen von Verkehrsinformationen am Landesstraßennetz durch EVIS.at zugestimmt. Als weiteren Tagespunkt wurde der Umbau der Villa Blanka in Innsbruck besprochen.  Weitere Schritte für leistbares WohnenMit 4,8 Millionen Euro jährlich sollen weitere Maßnahmen der Landesregierung die Entwicklung hin zum...

  • 15.05.19
Gesundheit
ArztassistentInnen tagen in Innsbruck.

ArztassistentInnentagung
Von Alzheimer bis Wechselbeschwerden: Tagung in Innsbruck

"Fortbildung ist Ehrensache und nicht nur Verpflichtung. "INNSBRUCK (RMA). „Wir sind in einem Beruf tätig, der einem ständigen Wandel unterliegt. Wir sind immer an vorderster Front in den Ordinationen, daher ist es fürdie Arztassistenz selbstverständlich und wichtig, über Fortschritte im medizinischen Bereich, über Digitalisierung, aber auch über rechtliche Änderungen Bescheid zu wissen”, so Elisabeth Hammer-Zach, Präsidentin des BdA. Für die Tagung am 15. Juni in Innsbruck haben der Verband...

  • 07.05.19
Lokales
53 Bilder

Ein zauberhaftes Ballerlebnis
Märchenreich und Fabelhaft am TAfIE-Ball!

Am vergangenen Samstag ging es in der Villa Blanka zauberhaft zu. Der Tiroler Arbeitskreis für Integrative Entwicklung (TAfIE) lud zum alljährlichen Ballereignis, diesmal unter dem Motto "Märchenreich und Fabelhaft". An der Bezirksblätter-Fotostation wurden Prinzessinnen, Rotkäppchen, Ritter und Co. abgelichtet und freuten sich über ihre persönliche Titelseite. Für tolle Stimmung über den Dächern von Innsbruck sorgten die Band MakeUp und DJ Lupo.

  • 04.02.19
Lokales
Im Einsatz für die Männergesundheit (von rechts): Christian Putschner (TGKK), Romeo Bissuti (MEN), Bernhard Hungsberger (Landesverband für Psychotherapie), Martin Christandl (Verein Mannsbilder), Franz Eberharter und Gerhard Wagner (Gesellschaft für Psychotherapeutische Versorgung) stellten sich den Fragen von Georg Mahnke.

Mander, bleibts g'sund
Veranstaltungsreihe Männergesundheit ist gestartet

TIROL. Unter dem Motto "Mander, bleibts g'sund" widmet sich die Tiroler Gebietskrankenkasse (TGKK) in den kommenden Monaten der Männergesundheit. Tiroler Männer neigen zu Risikoverhalten„Die Tiroler Männer neigen zu Risikoverhalten“, so TGKK-Obmann Werner Salzburger. Männer leben ungesünder sie gehen auch weniger häufig zum Arzt. Auch nehmen Männer weniger häufig Therapien in Anspruch. Am wenigsten häufig nützen sie die Angebote von Psychotherapien. Diese Untersuchungsergebnisse nimmt die...

  • 24.01.19
Wirtschaft
SchülerInnen der 4A- und 4B-Klasse mit Trainer Urs Bürki (li.) und Fachvorstand Wolfgang Mucher (re.)
3 Bilder

Ausbildung
Zusatzqualifikation "Bankett ManagerIn" an der Villa Blanka

Die Villa Blanka ist wieder einmal Vorreiter: Planen, durchführen und auswerten lautet die Devise, wenn Entrepreneurs zu Bankettprofis ausgebildet werden ("Entrepreneurship" ist der englische Begriff für Unternehmertum)! Als erste Schule in Tirol bietet die Villa Blanka die Zusatzqualifikation "Bankett ManagerIn" an. In Kooperation mit dem Unternehmen "Bankettprofi" arbeiten SchülerInnen der 4. Klassen mit einer speziell entwickelten Software, die international im Bankett- und...

  • 22.01.19
Lokales
Der "frischgeröstete" Diplom-Kaffeesomelier Wolfgang Mucher, flankiert von den Prüfern Alexandra Suchomel und Richard Heschl
12 Bilder

Ein Diplom-Kaffeesomelier aus Ranggen

Wolfgang Mucher aus Ranggen ist seit 27 Jahren engagierter Lehrer an der Villa Blanka. Seinen Kompetenzen auf vielen Gebieten fügte er jetzt ein weiteres Fachgebiet hinzu. Er besuchte das Institut von Prof. Leopold Edelbauer in Wien – der besten Kaffeeschule Österreichs – um die Ausbildung zum Diplom-Kaffeesomelier zu absolvieren. Wolfgang Mucher mahlt seinen gewaschenen Arabica seit einem Jahr selbst. Das war der erste Schritt für mehr Kompetenz zum Thema Kaffee. In der Kaffeerösterei...

  • 20.12.18
Lokales
Die SchülerInnen der Villa Blanka verwöhnen die BesucherInnen der FAFGA.

SchülerInnen der Villa Blanka verwöhnen die BesucherInnen

Auf der FAFGA präsentieren die SchülerInnen der Villa Blanka ihr Können. Die Schülerinnen und Schüler stellen sich auch 2018 der Herausforderung, einen gastronomischen Betrieb – unter der Anleitung von PraxislehrerInnen der Schule – in Eigenregie zu führen. Zugleich können sie ihre bisher erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten bei der Betreuung zahlreicher prominenter Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gastronomie, aber auch der zahlreichen AusstellerInnen und interessierten BesucherInnen,...

  • 07.09.18
Lokales
V.l.: Nicole Ellinger, JW Vorsitzende IBK Stadt/Land, Barbara Thaler/Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Tirol, Walter Kreisel/Vortragender des Abends und GF von Kreisel Systems und Hometec, Clemens Plank/JW Landesvorsitzender Tirol
5 Bilder

Sommercocktail der Jungen Wirtschaft – ein energievoller Abend

Die Junge Wirtschaft lud am Donnerstag zum jährlichen Sommercocktail in die Villa Blanka und freute sich mit Walter Kreisel von Kreisel Systems und Hometec einen Top-Vortragenden begrüßen zu dürfen. „Wir müssen den Ausbau der erneuerbaren Energien unbedingt erhöhen, aber dafür muss man die Energie auch speichern können. Und genau damit setzen wir uns bei Kreisel auseinander, denn wir glauben daran, dass es Sinn macht die Welt zu elektrifizieren,“ meinte er in seinem Vortrag. "Elektrifizierend"...

  • 23.07.18
Lokales
Fein angerichtet und gekonnt serviert: Alexandra und Patrizia mit Direktorin Mag. Sabine Wechselberger und FV Wolfgang Mucher
3 Bilder

Villa Blanka: 41 Mal kulinarischer Genuss

Die Vorprüfung zur Reifeprüfung war nicht nur ein kulinarischer Genuss, sondern auch ein gesellschaftliches Ereignis! Unter den geladenen Gästen waren Eltern von SchülerInnen, Absolventen, aber auch Gäste aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Bildungseinrichtungen, Behörden und Partnern der Villa Blanka. Vizebürgermeister Franz Xaver Gruber, Landesschulinspektor DI Anton Lendl, die Hoteliers-Familien Penz und Altenberger (Krallerhof Leogang) u. v. a. m. – sie alle waren von den kulinarischen...

  • 18.06.18
Lokales
Die Präsidentin des BdA Mag. Elisabeth Hammer-Zach und die Vize-Präsidentin Birgit Thalhammer.
33 Bilder

JA zur Weiterbildung und JA zur Gesundheit

Workshops, Meditationsübungen und Vorträge - der Kongress des BdA bot für Jedermann das Passende. Rund um das Thema Gesundheit ging es bei der diesjährige Tagung des Berufsverbandes der Arztassistentinnen (BdA) in der Villa Blanka. Der für die gesamte Berufsgruppe brisante Themenkreis lautete: „ Volkskrankheiten – wie bleibe ich gesund?“. In verschiedenen Workshops wurden die Arztassistentinnen in der Handhabung von Inhalatoren und Blutzuckermessgeräten geschult. Eine Auswahl aktueller...

  • 11.06.18
Lokales
Österreichs Gold-Team der Villa Blanka: Katharina Perger, Wolfgang Mucher und  Laura Marie King (v.l.n.r.)
11 Bilder

And the winner is ... Villa Blanka!

GOLD für filmreife Tischkultur der Villa Blanka zum Thema „Film-Gerichte mit Geschichte“ Die Innsbrucker Tourismusschule Villa Blanka hat bei der "Intergastra" in Stuttgart eine Goldmedaille für ihren perfekt gedeckten Film-Tisch gewonnen. Für Villa Blanka-Fachvorstand und Serviermeister Wolfgang Mucher war es die dritte Teilnahme am Couvert d’Or. Nach den Silbermedaillen 2012 zu „Carnevale di cinque sensi alla Veneziana“ mit dem Thema „Titanic – The last Dinner“ 2014", errangen Laura-Marie...

  • 16.02.18
  •  2
  •  1
Lokales
93 Bilder

Elvis und Co. feierten die glitzernde Welt von Las Vegas

Am vergangenen Samstag fand der B4ALL in der Villa Blanka statt. Für tolle Stimmung über den Dächern von Innsbruck sorgten die Band Make Up und DJ Lupo. Der Kaberettist Markus Koschuh und Tina Schindl führten als Moderatoren durch den Abend. Die Gäste waren begeistert. Großer Andrang herrschte bei der Wedding Chapel, wo Elvis die Besucher "vermählte". Die "glücklichen Paare" bekamen neben der Heiratsurkunde auch noch eine BB-Titelseite.

  • 05.02.18
Lokales
Stolz auf die Auszeichnung: Wolfgang Mucher, Dir. Sabine Wechselberger, Josef Norz und Christian Tabelander
4 Bilder

Villa Blanka ist jetzt eine "GenussSchule"

Die Innsbrucker Tourismusschule wurde als erste Einrichtung dieser Art ausgezeichnet! Die Tourismusschule Villa Blanka war bei der Bundestagung der Genuss Region Österreich in Graz zu Gast. Dies nicht ohne Grund: Im Beisein von Bundesministerin Elisabeth Köstinger wurde die Einrichtung als erste Tourismusschule Österreichs als "GenussSchule" ausgezeichnet. Das Profil wurde von Fachvorstand Wolfgang Mucher mit den Praxislehrern ausgearbeitet und im Unterricht umgesetzt. Dazu gehören z. B....

  • 29.01.18
Freizeit
2 Bilder

Villa Blanka: BALL4ALL... Viva Las Vegas!

Welcome to LAS VEGAS! Meet and Greet Elvis Kein Fasching ohne B4ALL! Im Kostüm weltberühmter Stars trifft man sich am 3. Februar 2018 ab 19.30 Uhr wieder inklusiv zu einer rauschenden Ballnacht unter dem Titel: Welcome to LAS VEGAS! Der Verein TAfIE Tiroler Arbeitskreis für Integrative Entwicklung in Wattens veranstaltet 2018 bereits zum 15. Mal gemeinsam mit anderen Tiroler Sozialvereinen den Integrationsball B4ALL in der Villa Blanka. Mit fetzigen Einlagen und musikalischen...

  • 26.01.18
Wirtschaft
Das erfolgreiche Team der Villa Blanka beim Wettbewerb im belgischen Ostende.
9 Bilder

Medaille für Villa Blanka in Belgien

Großartiger Erfolg der Tourismusschulen bei den Wettbewerben der AEHT in Ostende! Anlässlich der Konferenz der Vereinigung der europäischen Hotelfachschulen AEHT in Ostende konnte sich das Team der Innsbrucker Tourismusschulen Villa Blanka wieder über einen großartigen Erfolg freuen. Bei den im Rahmen dieser Konferenz stattfindenden Bewerben in 10 Kategorien nahmen 280 Schüler/innen aus 36 Ländern innerhalb und außerhalb Europas teil.  Elena Oberhöller aus Feldkirch holte in der Disziplin...

  • 22.11.17
  •  2
Wirtschaft
2 Bilder

Fest für Tiroler Gemüse

In der Villa Blanka in Innsbruck wurde das Gemüsefest gefeiert. TIROL. In der Villa Blanka in Innsbruck fand das Gemüsefest statt. Tirols Gemüsebauern und ihre Partner aus Lebensmittelhandel und Gastronomie standen im Mittelpunkt. 14 neue Feldgemüsebau-Meister wurden vorgestellt. Große Gemüsevielfalt in TirolIn Tirol werden auf rund 1.200 Hektar über 60 verschiedene Gemüsesorten angebaut. Es gibt Salat, Radieschen, Kohlgemüse, Zwiebeln, Karotten und vieles mehr. Immer wieder kommt es zu...

  • 10.10.17
Wirtschaft
Das erfolgreiche Projektteam hinter dem “LaKas“: Die Schülerinnen und Schüler der SPAR-Akademieklasse in Kufstein und der Berufsschule für Milchtechnologie in Rotholz gemeinsam mit Landeshauptmann-Stellvertreter Josef Geisler (links) und Geschäftsführer der AMTirol DI Wendelin Juen (rechts, hinten).

Erster Platz für Spar-Lehrlingsprojekt - genial Regional

Spar-Lehrlinge entwickelten einen Käse und gewannen beim Lehrlingswettbewerb "genial Regional". TIROL. Die Agrarmarketing Tirol initiiert die Schulinitiative genial Regional - SchhülerInnen der Spar-Akademieklasse aus Kufstein erreichten den ersten Platz mit ihrem Projekt LaKas. Das Projekt LaKas LaKas ist das Projekt der Spar-Akademieklasse aus Kufstein. LaKas ist ein Käse, der der von den SchülerInnen in der Berufsschule für Milchtechnologie in Rotholz eigens für den Regionalitätswettbewerb...

  • 09.06.17
  •  2
Lokales
Sichtlich geknickt gratulierte Sonja Pitscheider ihrem Kontrahenten zum Sieg. Mit 74 Prozent wurde Georg Willi gewählt.
3 Bilder

Erdrutschsieg: Willi erobert grüne Spitze

Grüne Basis wählt Georg Willi mit überwältigender Mehrheit zum neuen Frontmann der Stadtpartei. 74 Prozent! Damit hatte selbst Georg Willi nicht gerechnet. Am Montag setzte er sich überraschend klar gegen seine Kontrahentin Sonja Pitscheider durch. Bei der grünen Bezirksversammlung im zweiten Stock der Villa Blanka war die Basis der Partei aufgerufen einen Spitzen- und Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinderatswahl 2018 zu nominieren. Ziel: Bürgermeisteramt Im Vorfeld war die...

  • 30.05.17
  •  1
Lokales
Die Gewinner bei "Reisen durch die Geschmäcker"
3 Bilder

Villa Blanka holt Preis in Krakau

INNSBRUCK (acz). Beim Kochbewerb "Reisen durch die Geschmäcker" in Krakau konnten vier SchülerInnen der Tourismusschulen Villa Blanka erfolgreiche Ergebnisse erzielen. Ladina Wyss aus Arosa (CH), Tamara Plattner aus Oberperfuss, Katharina Perger aus Innsbruck und Maximilian Hiltpolt aus Seefeld bekochten die Degustationsjury so hervorragend, dass sie die Plätze 1, 2 und 3 in den Bewerben Service und Küche holten. Bewertet wurde unter anderem nach den Kriterien Kreativität, Korrektheit der...

  • 12.03.17
Lokales
Vorne: FV OSR Wolfgang Mucher, Sophia Jäger, Denise Patsch, Nadja Hofer, Lorena Aloys, Direktor Dr. Peter Kreinig; v.l. hinten: Daniel Engl, Christopher Köll

Villa Blanka-SchülerInnen bei Biathlon-WM in Hochfilzen

Bei der Biathlon-WM in Hochfilzen versorgen SchülerInnen der Villa Blanka mit kulinarischen Genüssen. (sara). Nach den olympischen Spielen in London 2012, Sotchi 2014 und Rio de Janeiro 2016 sind abermals SchülerInnen bei einem sportlichen Großereignis dabei. Dieses Mal ist es der TirolBerg bei der Biathlon-WM 2017 in Hochfilzen, wo Villa-Blanka-SchülerInnen vom 7. bis zum 20. Februar für die kulinarischen Genüsse verantwortlich sind.

  • 18.02.17
Lokales
Die im WM-Einsatz stehenden SchülerInnen mit Lehrer und Betreuer Wolfgang Mucher.

Villa Blanka-SchülerInnen im WM-Einsatz

Im TirolBerg in Hochfilzen werden die Gäste von den jungen ExpertInnen verwöhnt! Nach den olympischen Spielen in London 2012, Sotchi 2014 und Rio de Janeiro 2016 sind abermals SchülerInnen der Hotelfachschule Villa Blanka bei einem sportlichen Großereignis dabei. Dieses Mal ist es der TirolBerg bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Hochfilzen, wo das Gastro-Team vom 7. bis zum 20. Februar für besten Service verantwortlich ist. Tradition Seit 1950 ist die Villa Blanka die Säule der...

  • 10.02.17
  •  1
Lokales
Klaus Ennemoser und Beate Palfrader mit den Direktoren Sabine Wechselberger und Peter Kreinig und Landesschulratsdirektor Reinhold Raffler

HAK & Villa Blanka: Sesseltanz soll Ruhe bringen

Der Landesschulrat hat reagiert. Die Direktoren von HAK und Villa Blanka tauschen die Sessel. Es erinnert irgendwie an das beliebte Kinderspiel "Reise nach Jerusalem" – nur dass in der Landesschulrats-Version am Ende niemand ohne Sessel dastehen muss. Vergangene Woche verkündete die oberste Schulbehörde des Landes einen "Direktoren-Wechsel" an zwei großen Innsbrucker Schulen: "Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wird Dr. Peter Kreinig nach 17 Jahren – davon 11 Jahre als Direktor – die...

  • 07.02.17
Freizeit

2017 führt uns zwischen „Himmel und Hölle"!

„Alles inklusiv" heißt es wieder beim Ball-for-all 2017! Alle Gäste mit und ohne Behinderungen sind herzlich willkommen – mit Kostüm oder auch ohne. Am 18. Februar eröffnet ab 20.30 Marc Pircher* mit dem Song „7 Sünden" den B4ALL. Zu den himmlischen Klängen von Make up wird dann im großen Saal getanzt, während eine höllische Disco im kleinen Saal zum Besuch einlädt. Eine Feuershow im Garten der Villa Blanka ist der Höhepunkt des B4ALL 2017. Durch eine himmlisch-sündige Ballnacht führen die...

  • 19.01.17
Lokales
Dipl.-Päd. Wolfgang Mucher aus Ranggen wurde von LR Beate Palfrader der Titel "Oberschulrat" verliehen.

"Oberschulrat" Wolfgang Mucher aus Ranggen

In Würdigung seiner Verdienste wurde Fachvorstand Dipl.-Päd. Wolfgang Mucher von der Präsidentin des Landesschulrates, Dr. Beate Palfrader, der Titel "Oberschulrat" verliehen. Wolfgang Mucher hat sich in über 20 Jahren an der Villa Blanka im Unterricht ganz besonders um die Spezialausbildungen in den Bereichen Sommelier und Barkeeper verdient gemacht. Als Fachvorstand leitet er mit großem Engagement den Ausbildungsbereich der praktischen Gegenstände an der Höheren Lehranstalt für Tourismus....

  • 14.12.16