.

Wifi4EU

Beiträge zum Thema Wifi4EU

Landesrat Martin Eichtinger mit Pillichsdorfs Bürgermeister Erich Trenker

EU-Förderung
Pillichsdorf sichert sich 15.000 Euro für WiFi

PILLICHSDORF. Beim vierten Call der EU-Förderung „WiFi4EU“ erhielten acht Gemeinden aus Niederösterreich den Zuschlag. Aus dem Bezirk Mistelbach ist Pillichsdorf die Gewinner-Gemeinde. „Seit 2018 haben nun 109 Gemeinden aus Niederösterreich die bis zu 15.000 Euro Fördergeld aus Brüssel erhalten“, freut sich EU-Landesrat Martin Eichtinger über die positive Bilanz und ergänzt: „Dank der wichtigen EU-Förderung können die Gemeinden und Städte kostenlose WLAN-Verbindungen anbieten und sich besser...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Bgm. Martin Radatz, GR Yannic Sommer und Andreas Hofer (Hofer Consult)

Gratis WLAN für Leithaprodersdorf durch EU-Projekt

Die Europäische Union bot im Rahmen des Projektes WIFI4EU Gutscheine für WLAN-Projekte in den Gemeinden an. Auf Initiative von GR Yannic Sommer hat die Gemeinde Leithaprodersdorf einen dieser Gutscheine gewonnen: „Mein Einsatz für dieses Projekt hat sich gelohnt. Im zweiten Anlauf haben wir nun den Zuschlag erhalten und konnten um € 15.000,- Euro WLAN-Hot-Spots in Leithaprodersdorf errichten!“ „Die Errichtung und Konfiguration der Hot-Spots steht kurz vor der Fertigstellung, das kostenfreie...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Yannic Sommer

Gleisdorf
Kostenloses Internet an öffentlichen Plätzen dank „WiFi4EU“

Die Stadtgemeinde Gleisdorf hat in Zusammenarbeit mit den Feistritzwerken von der EU einen Gutschein im Wert von € 15.000,– erhalten, um an Gleisdorfs öffentlichen Plätzen allen AnwohnerInnen, TouristInnen und BesucherInnen kostenloses WLAN zur Verfügung stellen zu können. Die Bereiche umfassen den Hauptplatz – vom Solarbaum bis zum Intersport Pilz sowie in Richtung Stadtbücherei bis zum Stadteinfahrtstor, die Bücherei selbst, den Busbahnhof, das Wellenbad und das Stadion. Das WLAN „WiFi4EU“...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Landesrat Martin Eichtinger mit Bürgermeister Helmut Doschek

ZISTERSDORF
Gratis surfen in Zistersdorf

ZISTERSDORF. Zistersdorf sichert sich gratis WLAN mit 15.000 Euro WiFi4EU Förderung Die Gemeinde Zistersdorf aus dem Bezirk Gänserndorf hat einen Gutschein im Wert von 15.000 Euro für die WLAN-Installation in ihrer Gemeinde gewonnen. Der Gutschein wird die Kosten für die Einrichtung von WiFi-Hotspots im Gemeindegebiet decken. EU-Landesrat Martin Eichtinger: „Wir waren in Niederösterreich außerordentlich erfolgreich bei der Förder-Initiative WiFi4EU. Von 348 ausgewählten Gemeinden in Österreich...

  • Gänserndorf
  • Marion Schirato

Videos: Tag der offenen Tür

Georg Wallner (FullyMeshed), Bürgermeisterin Tanja Kreer (SPÖ) und Gemeinderat Sebastian Leitl (SPÖ) setzen den Status des kostenfreien WLANs in Straßwalchen auf „Online“.

Gratis WLAN
Straßwalchen baut digitale Services weiter aus

Neben der Bürgerservice-App „Gem2Go“ und der Digitalisierung des Fundamtes, wurde nun mit der Installierung von kostenfreiem WLAN im Kerngebiet von Straßwalchen ein weiterer Schritt in der Straßwalchner Digitalisierungsoffensive (Projekt 2050) gemacht. STRASSWALCHEN. Vor gut zwei Jahren wurde in der Marktgemeinde Straßwalchen, auf Initiative von Gemeinderat Sebastian Leitl, die Idee geboren, kostenfreies WLAN an bestimmten Orten für Gäste, aber auch die Bevölkerung, zur Verfügung zu stellen....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer

WIFI-Netz
Gratis-WLAN in Altenberg

Ortszentrum und Sportanlage nun mit kostenlosem offenen WIFI-Netz versorgt. ALTENBERG. Beim europäischen Programm WIFI4EU wurde die Marktgemeinde Altenberg ausgewählt und hat seit kurzem kostenloses WLAN für alle.  Altenberg hat nun 3 WLAN-Spots beim Fußballclubgebäude (1 x Indoor und 2 x Outdoor), weiters einen Outdoor-Spot beim Tennisgebäude, je einen Indoorspot in den Stockschützenhallen, einen Outdoor-Spot im Freibereich der Stockhalle und je einen Außenspot für Trendsportanlage und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Landesrat Christian Illedits sieht in WIFI4EU einen Beitrag zur weiteren Modernisierung des Landes

Bezirk Mattersburg
Internetzugang für Alle schreitet voran

Kostenloser Internetzugang in Parks, auf großen Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken, Gesundheitszentren und Museen – das soll mit WIFI4EU Wirklichkeit werden. MATTERSBURG. Nach dem „first come, first served“-Prinzip konnten sich Gemeinden für Gutscheine im Wert von 15.000 Euro bei der Europäischen Kommission bewerben. Damit sollen nun WLAN-Hotspots an Orten in der Gemeinde eingerichtet werden, an denen bis dato noch kein kostenloses WLAN-Angebot zur Verfügung steht. 75.000 Euro im...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Bürgermeister Gerhard Obernberger freut sich über das Gratis-WLAN-Angebot in Kremsmünster

Gemeinde Kremsmünster
Gratis-WLAN für Bürger, Gäste und Touristen

Die Marktgemeinde Kremsmünster realisierte im Ortszentrum gemeinsam mit der Firma Unwired Networks einen gratis Internetzugang für Bürger, Gäste und Touristen. Insgesamt werden 67.000 Quadratmeter Fläche im Zentrum von Kremsmünster abgedeckt, unter anderem auch das Freibadgelände, das Kulturzentrum und die Bezirkssporthalle. KREMSMÜNSTER (sta). Im Zuge des „Wifi4EU“ Förderprogrammes 2019 gewann die Marktgemeinde Kremsmünster einen 15.000-Euro-Gutschein und war dadurch in der Lage, einen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der Leobener Bürgermeister Kurt Wallner (2.v.r.) und Citymanagement-Geschäftsführer Günter Leitner (l.), präsentierten den neuen Gratis-Internetzugang am Leobener Hauptplatz.

Kostenloser Internetzugang mit WiFi4EU in Leoben

Mit "WiFi4EU" wurde im Bereich des Leobener Hauptplatzes ein gratis Internet-Hotspot für die Bevölkerung installiert.  LEOBEN. Kostenloser Internetzugang in Parks, auf großen Plätzen, in öffentlichen Gebäuden, Bibliotheken, Gesundheitszentren und Museen überall in Europa – das soll mit WiFi4EU Wirklichkeit werden. Auch auf dem Leobener Hauptplatz kann man sich künftig ins neue WLAN einloggen. Initiative der Europäischen KommissionDas seit Jahren am Hauptplatz Leoben installierte WLAN-System ist...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
EU-Landesrat Martin Eichtinger und Martin Selmayr (Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich) verleihen den anwesenden Gemeindevertretern der Gemeinden Echsenbach, Martinsberg, Schweiggers und Zwettl (Josef Baireder, Friedrich Fürst, Josef Schaden, Johannes Prinz, Stadelmann) die „WiFi4EU“-Fördertafeln.

Gemeinden aus dem Bezirk Zwettl erhalten WLAN-Fördertafeln

Im Rahmen der Veranstaltung „Gemeinde und EU“ erhielten alle 102 Gemeinden, die den Fördercall „WiFi4 EU“ bisher gewonnen hatten, Fördertafeln zur Markierung ihrer öffentlichen WLAN-Plätze. BEZIRK ZWETTL. Mit dem neuen Veranstaltungskonzept „Gemeinde und EU“ will das Land Niederösterreich das Förderangebot der EU-Kommission speziell für Gemeinden besser kommunizieren. Das Kick-off fand in St. Pölten statt, wo allen Gemeinden, die eine Förderung für die Errichtung kostenloser öffentlicher...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Rust gewann bei einer EU-weiten Aktion ein Gutscheinpaket für die Errichtung von WLAN-Hotspots im öffentlichen Raum.

WIFI4EU
Rust bekommt WLAN-Förderung

Rust gewann bei der europaweiten Aktion WIFI4EU einen Gutschein im Wert von 15.000 Euro zur Errichtung von WLAN-Hotspots im Ort. RUST. Vor wenigen Tagen wurden die "Siegergemeinden" für den dritten Aufruf der Digitalisierungsoffensive der Europäischen Union, der WIFI4EU bekanntgegeben. Im Vorfeld registrierte Gemeinden konnten Gutscheine für die Errichtung von WLAN-Hotspots, im Wert von 15.000 Euro gewinnen. Unter den europaweit 1780 Gemeinden die den Zuschlag erhielten, waren auch 142...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Die Bgm. Werner Kirchsteiger/Hausmannstätten und Karl Mayrhold übernahmen die Gutscheine, mit denen die EU freies WLAN finanziert.

Freies WLAN für Hausmannstätten und in Raaba-Grambach

Mit 20 weiteren steirischen Gemeinden erhielten Hausmannstätten und Raaba-Grambach von der Europäischen Union einen Gutschein in Höhe von 15.000 Euro. Mehr als 10.000 Gemeinden in ganz Europa bewarben sich auf einer Online-Plattform um den Gutschein im Rahmen des EU-Projektes WIFI4EU, mit dem die EU freies WLAN in den Mitgliedsstaaten finanziert. Hausmannstätten und Raaba-Grambach erhielten jetzt den Zuschlag. im Rahmen einer kleinen Feier im Landhaus wurden die Gutscheine von der Präsidentin...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Landtagsabgeordnete Barbara Riener, Landtagspräsidentin Gabriele Kolar, Bürgermeister Karl Dobnigg, Stefan Lendl, Dirk Beckers (v.l.).
2 2

Wifi4EU
Kammern setzt auf kostenloses WLAN

KAMMERN. Im Rahmen des „Wifi4EU - kostenloses WLAN für alle"-Programmes der Europäischen Kommission erhalten 36 steirische Gemeinden als Unterstützung für den Ausbau in ihrer WLAN Infrastruktur einen Gutschein in der Höhe von 15.000 Euro. Zur feierlichen Überreichung lud Landtagspräsidentin Gabriele Kolar gemeinsam mit Dirk Beckers, dem Direktor der Exekutivagentur für Innovation und Netze der Europäischen Kommission, am Mittwoch, dem 2. Oktober 2019, in das Grazer Landhaus ein.  Aufwertung des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Bgm. Walter Pfeiffer und Vizebgm. Manfred Lukitsch im Erlebnisbad Wolfau
2

Wolfau
Marktgemeinde errichtet WiFi-Hotspots

WOLFAU. Die Marktgemeinde Wolfau hat im Rahmen des Projekts WiFi4EU der Europäischen Kommission einen Gutschein über 15.000 Euro für die Errichtung eines kostenlosen und freien Internetzugangs an verschiedenen WiFi-Hotspots in Wolfau erhalten. Mit dem Erlebnisbad Wolfau ist nun der erste Hotspot in Betrieb gegangen. In den nächsten Tagen werden noch die Tennisplätze, die Stocksportanlage, das Vereinshaus und der Sportplatz folgen.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bgm. Christian Pinzker (l.) freut sich über Gratis-WLAN und eine gute Bonität seiner Gemeinde.
6

Unterkohlstätten
Gute Bonität und Wifi4EU-Gemeinde

UNTERKOHLSTÄTTEN. Unter den besten 250 Gemeinden Österreichs finden sich laut Analyse des Zentrums für Verwaltungsforschung (KDZ) 49 von 171 burgenländischen Gemeinden. Die Gemeinde Unterkohlstätten ist seit Jahren unter den Top Gemeinde mit der höchsten Bonität vertreten. Untersucht wurden Ertragskraft, Eigenfinanzierungskraft, Verschuldung und finanzielle Leistungsfähigkeit. Investitionen getätigtSomit bestätigt auch eine unabhängige Stelle die sehr gute finanzielle Lage der Gemeinde...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Freuen sich über die W-LAN Förderung der EU: Bürgermeister LAbg. Franz Mold und Vizebürgermeister DI Johannes Prinz

Zwettl erhält kostenlose WiFi-Hotspots

ZWETTL. In vielen größeren Städten ist es längst Standard, nun soll es auch in Zwettl kommen: Gratis-Internet an den wichtigsten Orten der Stadt. „Freies Internet gehört einfach zu einer funktionierenden Infrastruktur. Ich bin deshalb stolz, dass auch wir Dank der EU-Initiative WiFi4EU an ausgewählten Hotspots unseren Bürgern und auch Gästen kostenloses W-LAN zur Verfügung stellen können“, so Bürgermeister LAbg. Franz Mold. Die EU-Initiative „WiFi4EU“ unterstützt die Einrichtung von kostenlosen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
WiFi4EU-Scheckübergabe: Daniel Kitscha von der Europäischen Kommission in Brüssel und Bgm. Christoph Krutzler
2

Wiesfleck
WiFi4EU – Wiesfleck auf der Überholspur

WIESFLECK. Am 17.06.2019 besuchte Dr. Daniel Kitscha von der Europäischen Kommission in Brüssel das Gemeindeamt Wiesfleck, da die Gemeinde Wiesfleck die erste Gemeinde in Europa ist, die das Projekt „WiFi4EU“ zur Gänze abgeschlossen hat. Neben einem Interview mit Bgm. Christoph Krutzler wurde offiziell der Scheck übergeben. Vielen Dank für den Förderbetrag von 15.000 Euro für die Errichtung von Gratis-WLAN. Die Gemeindevertretung wünscht viel Spaß beim Surfen und freut sich über den nächsten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

"WiFi4EU": Neulengbach bekommt WiFi im öffentlichen Raum

Kostenlos im Internet surfen ist bald auch in Neulengbach möglich. NEULENGBACH. Kostenloses WLAN wird schon bald auch an verschiedenen öffentlichen Plätzen in Neulengbach verfügbar sein. Der Gemeinderat beschloss in seiner letzten Sitzung einstimmig die Einrichtung der freizugänglichen Hotspots am Kirchenplatz, Egon Schiele-Platz, Rathausplatz, Sportplatz, Skaterplatz, im Freibad und im Lengenbacher Saal. EU fördert Ausbau des mobilen Netzwerkes Von der europäischen Union wurde bereits im Jahr...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Sarah Loiskandl
Landesrat Ludwig Schleritzko, Büchereileiterin Helga Wandl und Bürgermeister Klaus Tannhäuser.

WiFi4EU: Gratis WLAN für Bad Großpertholz

BAD GROSSPERTHOLZ (red). Durch die Initiative WiFi4EU wird an öffentlichen Orten W-LAN errichtet. Die Gemeindebücherei Bad Großpertholz hat den Zuschlag für die Förderung erhalten. „Die Initiative WiFi4EU ist eine Förderaktion der Europäischen Kommission, die das Ziel hat kostenlose WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen zur Verfügung zu stellen. Die Gemeindebücherei Bad Großpertholz hat sich beworben, den Zuschlag erhalten und kann in Zukunft kostenloses W-LAN für die Gemeindebürgerinnen und...

  • Gmünd
  • Bettina Talkner
Filzmoos kann mit der "Wifi4EU"-Förderung kostenloses WLAN an öffentlichen Plätzen anbieten.

"Wifi4EU-Initiative"
Kostenloses WLAN in Filzmoos

In Salzburg wurden jetzt 18 Gemeinden mit kostenlosem WLAN ausgerüstet. Auch Filzmoos, nutzt die EU-Förderung. SALZBURG. Insgesamt 18 Salzburger Gemeinden profitieren bereits von der "Wifi4EU-Initiative" der Europäischen Union. In der zweiten Ausschreibungsrunde erhielten nun die Pinzgauer Gemeinden Bramberg, Mittersill sowie Viehhofen, Scheffau im Tennengau und die Pongauer Gemeinde Filzmoos eine "Wifi4EU"-Förderung in Höhe von 15.000 Euro. „So wird kostenloses WLAN an immer mehr Stellen im...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Landesrat Martin Eichtinger und Bürgermeister der Marktgemeinde Kaumberg, Michael Wurmetzberger präsentieren die EU-Förderung für gratis W-LAN an die Gemeinden in Niederösterreich.

Fels und Großweikersdorf surfen kostenlos

FELS AM WAGRAM / GROSSWEIKERSDORF (pa). Die EU-Initiative „WiFi4EU“ unterstützt die Einrichtung von kostenlosen WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen wie Parks, Verwaltungen, Bibliotheken und Gesundheitszentren, an denen noch kein kostenloses WLAN-Angebot verfügbar ist. Im Rahmen der Initiative finanziert die Europäische Kommission Gutscheine im Wert von 15.000 Euro, um Gemeinden und Städten bei der Einrichtung von WiFi-Hotspots in öffentlichen Räumen zu unterstützen. Kostenloses WLANVon den...

  • Tulln
  • Victoria Breitsprecher
Stefan Rath will Gratis-WLAN am Oberwarter Hauptplatz.

Oberwart
Stadtgemeinde bewirbt sich für WiFi4EU-Förderung

OBERWART. Ein großer Wunsch der Schüler, bzw. Pendler Oberwarts ist ein Wlan am Hauptplatz. Das soll nun auch umgesetzt werden. „Die Stadtgemeinde Oberwart nimmt die Wünsche ihrer Bürger ernst und bewirbt sich um WiFi4EU-Förderung. Gemeinden können diese Gutscheine im Wert von 15.000 Euro für die Installation von WLAN-Netzen beantragen. Die Hotspots sollen an Orten eingerichtet werden, an denen noch kein kostenloses WLAN-Angebot verfügbar ist.“, beschreibt Europagemeinderat und JVP-Obmann...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die EU-Initiative "WiFi4EU" stellt den Gemeinden Assling und Prägraten einen 15.000-Euro-Gutschein für W-Lan Infrastruktur aus.

Digitalisierung
Gratis W-Lan in Assling und Prägraten

OSTTIROL. Die EU-Initiative "WiFi4EU" stellte den Gemeinden Assling und Prägraten einen 15.000-Euro-Gutschein aus, um in der jeweiligen Kommune ein kostenloses WLAN anbieten zu können. Gutschein für gratis W-LanAlle europäischen Gemeinden konnten sich um einen derartigen Gutschein bewerben. Ausgewählt wurde nach dem "first come-first serve" Prinzip. Mit dem Pauschalbetrag finanzieren die Gemeinden Geräte und Installation. Die Kosten für Internetzugang und Wartung für drei Jahre übernehmen sie...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Hans Ebner
Europa-Gemeinderäte klären Fragen zur EU.

Europa-Gemeinderäte im Dienst der Bürger

18 Gemeindefunktionäre verschiedener Parteien sind in der Region Ansprechpartner für EU-Fragen. BEZIRK. Vor acht Jahren startete die Aktion "Europa fängt in der Gemeinde an" (Details unter "Zur Funktion"). Stefan Haböck (ÖVP) ist seit 2011 sogenannter Europa-Gemeinderat und damit Ansprechpartner für Gemeinderäte und Bürger zu europapolitisch relevanten Themen in Wels. Jürgen Steinkogler (SPÖ) aus Krenglbach übt diese ehrenamtliche Funktion seit rund fünf Jahren aus und Jürgen Buckreus (FPÖ)...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.