Wohnbereich

Beiträge zum Thema Wohnbereich

Gesundheit
"Ich will, dass die Bewohner so selbstständig wie möglich leben", betont Laura Zelch, Fach-Sozialbetreuerin in der Behindertenbegleitung in einem Wohnhaus des Diakoniewerks.
2 Bilder

Pflege
"Hektik hat in meinem Pflegeberuf keine Chance"

Es war Liebe auf den ersten Blick – vom ersten Tag an wusste Laura Zelch aus Faistenau, dass der Pflegeberuf der Richtige für sie ist. Mit 16 Jahren machte sie einen Schnuppertag in einem Wohnhaus für Menschen mit Behinderung vom Diakoniewerk Salzburg und wusste sofort, "da bleibe ich." Nun macht die Salzburgerin die Ausbildung zur Diplom-Sozialbetreuerin in der Behindertenbegleitung und geht jeden Tag mit dem Gefühl zur Arbeit, etwas sinnvolles zu machen. Weiß aber auch, dass im Pflegeberuf...

  • 20.11.19
Lokales
Der Mann erwachte in der Nacht und bemerkte das Feuer.

Feuer im Heizraum
Mann löschte Brand mit Wasserschlauch

PERWANG. Ein Mann aus Perwang entdeckte bei einem Kontrollgang durch sein Haus am 9. Juli, dass der Heizraum in Vollbrand steckte. Der 49-jährige erwachte gegen 23.15 Uhr und bemerkte das Feuer. Da das Feuer noch nicht auf andere Räume übergegriffen hatte, löschte es der Mann mit einem Wasserschlauch. Ein verständigter Feuerwehrmann der Freiwilligen Feuerwehr Perwang unterstützte ihn dabei.  Vermutlich wurde das Feuer durch einen Rückbrand bei der Förderschnecke des Pelletskessels ausgelöst....

  • 10.07.19
Lokales

Einbruch in Vierkanthof

NEUHOFEN/KREMS (red). In der Nacht zum 7. Oktober brachen unbekannte Täter eine Terrassentür eines Vierkantbauernhofes in 4531 Rath auf. Aus dem Wohnbereich stahlen sie einen Laptop und eine Digitalkamera zum Nachteil einer 53-jährigen Angestellten. Der Schaden ist derzeit noch nicht bekannt.

  • 08.10.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.