Depressionen

1 Bild

Ermutigungsgruppe in Hall

Natascha Trager
Natascha Trager | Hall-Rum | am 28.03.2018 | 10 mal gelesen

Hall in Tirol: Pfarrzentrum St. Franziskus | Die Ermutigungsgruppe im Pfarrzentrum St. Franziskus in Hall widmet sich Themen wie Kommunikation, Angst und Panikattacken, innere Unruhe, Depression, Schlafprobleme, Selbstwertgefühl, Burnout und Alkoholmissbrauch. Boguslaw Maslowski arbeitete bis Ende 2017 als systematischer Familientherapeut in der Psychiatrie in Hall und befindet sich inzwischen in der Pension, aber nicht im Ruhestand. Die Gruppe trifft sich jeden...

Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Jessica Karle
Jessica Karle | Mistelbach | am 26.03.2018 | 3 mal gelesen

Gaweinstal: Volksschule | Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Jessica Karle
Jessica Karle | Mistelbach | am 01.03.2018 | 12 mal gelesen

Gaweinstal: Volksschule | Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Jessica Karle
Jessica Karle | Mistelbach | am 07.02.2018 | 4 mal gelesen

Gaweinstal: Volksschule | Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Jessica Karle
Jessica Karle | Mistelbach | am 19.01.2018 | 2 mal gelesen

Gaweinstal: Volksschule | Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Vortragsreihe "Psychotherapie"

Christa Emilia Castelli
Christa Emilia Castelli | Hartberg-Fürstenfeld | am 18.01.2018 | 227 mal gelesen

Vorau: Bildungshaus Stift Vorau | Panikstörung, Depressionen, Essstörungen und Co - Ein Seminar-und Informationstag über Behandlungsmöglichkeiten seelischer Erkrankungen. Referentin: Dr. med. univ. Christa Emilia Castelli (ehem. Lopatka). Tel: 0664/ 500 24 62. Seminargebühr 20 Euro. Angst-, Panik- und Zwangserkrankungen, Depressionen, Essstörungen (Magersucht, Übergewicht und Bulimie), Psychosomatische Erkrankungen, Posttraumatische Belastungsstörungen und...

1 Bild

Vortrag "Das Leben ist es wert"

WOCHE Bruck/Mur
WOCHE Bruck/Mur | Bruck an der Mur | am 25.12.2017 | 19 mal gelesen

Pernegg an der Mur: Gemeindeamt | Der Vortrag "Das Leben ist es wert" - Umgang mit Krisen, Depression, Suizidalität - findet am  Donnerstag, dem 25. Jänner, um 18.30 Uhr im Gemeindeamt Pernegg an der Mur statt. Vortragende sind Ulrike Fuchs und Ulrike Gottlich. Veranstalter: Gemeinde Pernegg

1 Bild

So verbringen Sie Weihnachten glücklich

Markus Leshem
Markus Leshem | Triestingtal | am 18.12.2017 | 112 mal gelesen

Gastautorin Beate Janota ist diplomierte psychologische Beraterin und gibt Tipps für ein Fest ohne Traurigkeit.

1 Bild

Psychotherapie auf E-card: 25.000 Stunden mehr

Victoria Preining
Victoria Preining | Linz | am 15.12.2017 | 64 mal gelesen

Mit den zusätzlichen Stunden sollen Wartezeiten abgebaut werden.

1 Bild

Depressionen - Schwarze Löcher überwinden

Daniel Schwarz
Daniel Schwarz | Landeck | am 24.11.2017 | 57 mal gelesen

Zams: St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe | ZAMS. Im Rahmen der Vortragsreihe "Gesundheit im Zentrum" referieren am 7. Dezember Dr. Martin Kurz und Christine Gruber, MMH über das Thema Depressionen und zeigen Wege auf, die schwarzen Löcher zu überwinden. Interessierte erhalten wertvolle Informationen und haben auch anschließend die Möglichkeit für eine Gesprächsrunde mit den Experten. Dabei wird das Thema aus medizinischer und aus pflegerischer Sicht...

1 Bild

One Direction: Liam Payne macht ein schockierendes Geständnis!

Anna Maier
Anna Maier | Panorama | am 22.11.2017 | 545 mal gelesen

War die Zeit bei One Direction wirklich so schrecklich? Liam Payne überrascht während der Bandpause jetzt mit einem ziemlich schockierenden Geständnis: Der Sänger hatte mit psychischen Problemen zu kämpfen. War die Bandpause mehr als nur ein Coup, um sich endlich solo ausleben zu können? Wenn man Liam Payne so zuhört, bekommt man den Eindruck, dass der One Direction-Star die Auszeit von der Band mehr als nur nötig hatte. In...

1 Bild

Mehr Aufklärung bei Depressionen durch COPD

Victoria Preining
Victoria Preining | Linz | am 21.11.2017 | 11 mal gelesen

Viele der COPD-Patienten leiden unter schweren Angststörungen und neigen zu Depressionen. Ärzte und Psychologen fordern einen besseren Umgang mit den psychologischen Faktoren.

1 Bild

Vortrag zum Thema Depression in Vomp

Florian Haun
Florian Haun | Schwaz | am 08.11.2017 | 43 mal gelesen

Im "Cafe im Leben" neben dem Stift Fiecht findet am Donnerstag, 16. November um 19:00 Uhr ein Vortrag zum Thema "Depression - ist bzw. wird auch sie eine Volkskrankheit?" statt. Referent ist der Naturheiltherapeut und Aura Therapeut Reinhard Baldessarini. Veranstaltet wir der Vortrag von den "Freunden Naturgemäßer Lebensweise" (FNL): Informationen und Anmeldung bei FNL Ortsleiterin Claudia Thaler unter 0660/1499978 oder per...

1 Bild

Wie finde ich den Weg aus der Herbstdepression?

Ildiko Karo
Ildiko Karo | Wiener Neustadt | am 02.11.2017 | 143 mal gelesen

Die Zeit ist wieder da, in der die Tage kürzer sind, das nasskalte Wetter müde macht und schlechte Laune bereitet. Es wäre eigentlich am schönsten, sich wie am Beispiel der Bären im Winter zurück zu ziehen, um zur Ruhe zu kommen und Energie zu tanken. Die Menschen reagieren unterschiedlich. Die einen bereiten sich die Wohnung und das Haus vor, indem sie es gemütlich gestalten mit gedämpften Lichtern und Duftkerzen, sich...

1 Bild

Rotes Kreuz Tirol: Psychotherapie für Menschen mit geringem Einkommen

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Kitzbühel | am 20.10.2017 | 184 mal gelesen

Wer unter Depressionen leidet, muss meistens lange auf einen Betreuungsplatz beim Psychotherapeuten warten. Dazu kommen oft Kosten, die nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Nun hat das Rote Kreuz Tirol in Zusammenarbeit mit der "Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse- Österreich" ein Projekt ins Leben gerufen, das Menschen mit geringem Einkommen eine Therapie ermöglicht.

1 Bild

Depressionen erkennen und vorbeugen

BezirksRundschau Ried
BezirksRundschau Ried | Ried | am 13.10.2017 | 17 mal gelesen

RIED. In der dunklen Jahreszeit braucht die Seele manchmal mehr Zuwendung und Pflege als sonst. Die Tage werden stetig kürzer und erst nach der Wintersonnenwende am 22. Dezember bekommen wir langsam wieder mehr Tageslicht. Manche Menschen leiden besonders im Spätherbst oder Winter an einer niedergedrückten Stimmung. Wenn das Gefühl der Hoffnungslosigkeit dazukommt und sich die Person auch sozial abgrenzt, rasch müde wird und...

1 Bild

Der Depression davon laufen

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 11.10.2017 | 85 mal gelesen

Sport hat sich im Kampf gegen psychische Probleme als Unterstützung bewährt.

2 Bilder

Depressionen: Wenn die Welt plötzlich an Farbe verliert

Isabel Klambauer
Isabel Klambauer | Urfahr-Umgebung | am 11.10.2017 | 48 mal gelesen

BAD LEONFELDEN (ika).  Ob Jung oder Alt – Depressionen können jeden treffen. Allein in Österreich sind davon bis zu 15 Prozent der Bevölkerung betroffen. Anlässlich des europäischen Tag der Depression, der sich bereits am 1.Oktober gejährt hat, soll ein besonderes Augenmerk auf die Krankheit geworfen werden. Der klinische Psychologe Peter Spindelbalker von der Organisation Exit sozial in Bad Leonfelden hat darüber Auskunft...

1 Bild

Zu viel Zucker macht uns traurig

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 02.08.2017 | 209 mal gelesen

Wer zu viel Zucker konsumiert, könnte depressiv werden.

1 Bild

Depression: Das Tabuthema

Eva Dietl-Schuller
Eva Dietl-Schuller | Waidhofen/Ybbstal | am 01.08.2017 | 1062 mal gelesen

"Meine Kindheit war einfach schlimm", sagt Franz Schippany. Er litt 30 Jahre an Depressionen.

1 Bild

Wechselwirkung Körper und Seele

Michael Leitner
Michael Leitner | Land Österreich | am 19.07.2017 | 187 mal gelesen

Als Psychosomatik wir der gegenseitige Einfluss von Körper und Psyche aufeinander bezeichnet.

1 Bild

Psychologe: "Urlaub nicht vernachlässigen"

Linda Osusky
Linda Osusky | Land Österreich | am 13.07.2017 | 149 mal gelesen

Warum Urlaub wichtig ist und wie dieser auch wirklich zur Erholung wird erklärt der Psychologe und Erholungsforscher Gerhard Blasche im Gespräch mit meinbezirk.at.

1 Bild

Johanniskraut: Pflanze des Hochsommers

Andreas Jentsch
Andreas Jentsch | Steinfeld | am 30.06.2017 | 121 mal gelesen

Die Kraft des Johanniskrautes entfaltet sich am besten im Hochsommer zur Johanniszeit, wenn die gelben Blüten mit der Sonne um die Wette leuchten.

Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Jessica Karle
Jessica Karle | Mistelbach | am 25.05.2017 | 6 mal gelesen

Gaweinstal: Volksschule | Teilnahme ist kostenlos!

Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"

Jessica Karle
Jessica Karle | Mistelbach | am 05.04.2017 | 0 mal gelesen

Gaweinstal: Volksschule | Gesprächsrunde "Überwindung von Depressionen im Alltag"