Islam

1 Bild

Fastenbrechen im Landhaus: Verzicht als Gewinn

Bezirksblätter Tirol
Bezirksblätter Tirol | Innsbruck | am 13.06.2018 | 86 mal gelesen

Während des Ramadan wird tagsüber gefastet - von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang. Abends kommt es so zum Iftar-Essen. Das traditionelle Fastenbrechen wurde dieses Jahr auch wieder im Landhaus zelebriert und Tirols Integrationslandesrätin Fischer lud Muslime und weitere ReligionsvertreterInnen ein.

1 Bild

Stelzer begrüßt Moschee-Schließungen

Ingo Till
Ingo Till | Land Oberösterreich | am 08.06.2018 | 906 mal gelesen

In Oberösterreich sind zwei islamische Gotteshäuser von den Schließungsplänen der Bundesregierung betroffen.

8 Bilder

Tulln: Moschee ist auf der Zielgeraden

Karin Zeiler
Karin Zeiler | Tulln | am 06.06.2018 | 1953 mal gelesen

Multikulti im Bezirk durch Stupa und Bethaus; FP stellt Integration in Frage

1 Bild

Fastenbrechen in Favoriten

Mathias Kautzky
Mathias Kautzky | Hietzing | am 28.05.2018 | 638 mal gelesen

Die Islamische Föderation feierte in der Moschee Anadolu ihr traditionelles Fastenbrechen.

2 Bilder

Der Interreligiöse Dialogkreis Oberndorf wünscht gesegneten Ramadan

Tilmann Schaible
Tilmann Schaible | Flachgau | am 25.05.2018 | 67 mal gelesen

Mit der Sichtung des neuen Mondes am 16. Mai 2018 begann heuer der islamische Fastenmonat Ramadan. Auch im nördlichen Flachgau verändert sich damit für viele Muslime der gewohnte Tagesablauf. Von Beginn der Morgendämmerung bis zum Sonnenuntergang üben sich gläubige Anhänger der zweitgrößten Glaubensgemeinschaft Österreichs 30 Tage lang in Enthaltsamkeit. Nicht nur Essen, Trinken und Rauchen sind tagsüber tabu. Man ist zudem...

1 Bild

Donnerstag, 24. Mai 2018: Kärntner Schwestern Iftare

Roland Pössenbacher
Roland Pössenbacher | Klagenfurt | am 20.05.2018 | 64 mal gelesen

Klagenfurt am Wörthersee: Jugendgästehaus | Kärntner Schwestern Iftare Donnerstag, 24. Mai 2018 Jugendgästehaus Klagenfurt * Neckheimgasse 6 Einlass: 20:00 Anmeldung unter: ‭0664 4976533‬ "Salam aleykum, liebe Schwestern! Wie ihr wisst hat der gesegnete Monat Ramadan schon begonnen und eines der schönsten Dinge an diesem Monat sind unter anderem die Iftare, die wir gemeinsam mit den Schwestern in einer schönen Atmosphäre mit vielfältigem und leckerem Essen...

1 Bild

Christlicher Pionier in der Begegnung mit dem Islam

Katharina Mader
Katharina Mader | Enns | am 04.05.2018 | 20 mal gelesen

ST. FLORIAN. Hermann Stieglecker war ein im Stift St. Florian wirkender Priester, Theologieprofessor und Orientalist, der zu den christlichen Vorreitern einer wohlwollenden Begegnung mit dem Islam zählt. In seinen Schriften versuchte er den Islam vorurteilsfrei so zu beschreiben wie ihn die Muslime selbst sehen. Im Zuge einer Veranstaltung soll die Rolle des Sprachgenies Stieglecker Rolle als Theologe, Seelsorger,...

1 Bild

"Kopftuch beeinflusst die Identität stark" – Soziologe Kenan Güngör im WOCHE-Gespräch

Martina Maros-Goller
Martina Maros-Goller | Graz | am 25.04.2018 | 199 mal gelesen

Im Zuge des Dienstalks sprach Soziologe Kenan Güngör mit der WOCHE über das Verbot des Kopftuchs an Schulen.

1 Bild

Wie sinnvoll ist das Kopftuchverbot für Volksschulen?

Julia Scheiring
Julia Scheiring | Telfs | am 11.04.2018 | 86 mal gelesen

Die Bundesregierung will ein Verbot für Kopftücher in den Kindergärten und Volksschulen einführen. Die Telfer Volksschulen halten nicht viel davon.

Islam - so fremd und doch so nahe

Patricia Luger
Patricia Luger | Krems | am 19.03.2018 | 5 mal gelesen

Furth bei Göttweig: Pfarrsaal | Mag. Johann Bruckner

2 Bilder

Interreligiöse Begegnung rund ums Fasten

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 26.02.2018 | 42 mal gelesen

Unter dem Motto „Was ich schon immer fragen wollte“ tauschten Frauen aus Judentum, Christentum und Islam vor Kurzem im Haus der Frau in Linz ihre Erfahrungen zum Thema Fasten aus.

"Islam - so fremd und doch so nah" - Vortrag in Waidhofen

Tamara Albrecht
Tamara Albrecht | Waidhofen/Ybbstal | am 23.02.2018 | 6 mal gelesen

Waidhofen an der Ybbs: Haus Konradsheim | "Islam - so fremd und doch so nah" - Vortrag in Waidhofen

1 Bild

Vortrag “Wie frei ist die Frau im Islam? – Religion versus Kultur“

Stift Melk Marketing
Stift Melk Marketing | Melk | am 20.02.2018 | 80 mal gelesen

Melk: Stift Melk/Dietmayrsaal | Vortragender: Hassan Baroud Hassan Baroud (*1954) ist Prosaist und Übersetzer mit ägyptischen Wurzeln. Er studierte Germanistik, Arabistik und Islamwissenschaften an der Al-Azhar-Universität in Kairo, danach Dolmetsch an der Universität Wien. Er lebt und arbeitet seit 1978 in Österreich, als Übersetzer für die ägyptische Botschaft und als Lektor an der Vienna International School. Hassan Baroud veröffentlichte...

2 Bilder

Islam-Vortrag

Marianne Penzendorfer
Marianne Penzendorfer | Amstetten | am 14.02.2018 | 22 mal gelesen

Wolfsbach: Gemeindezentrum | Das Katholische Bildungswerk der Pfarre Wolfsbach – geleitet von Martin Mayerhofer – lädt am 21. Februar, 19 Uhr, zu dem Vortrag „Islam – so fremd und doch so nah“ in den Gemeindesaal ein. Referent wird Hofrat Johann Bruckner sein.

1 Bild

Islam: Chancen, Ängste und Erfahrungen

Roland Wolf
Roland Wolf | Freistadt | am 09.02.2018 | 19 mal gelesen

KÖNIGSWIESEN. Im Rahmen der DenkBar-Reihe "Was ich glaube" laden das Kernteam der Mühlviertler Alm und die Jugendtankstelle zu einem Vortragsabend. Thema: "Begegnungen mit dem Islam – Wo berührt uns der Islam im Alltag?". Der Theologe Stefan Schlager kommt als Referent und Impulsgeber zu diesem Abend und spricht über die Chancen, Ängste und Erfahrungen mit dem Islam in den alltäglichen Begegnungen. Im Anschluss sind die...

"Islam - so fremd und doch so nah" - Vortrag in Wolfsbach

Tamara Albrecht
Tamara Albrecht | Amstetten | am 09.02.2018 | 17 mal gelesen

Wolfsbach: Gemeindezentrum | "Islam - so fremd und doch so nah" - Vortrag in Wolfsbach

1 Bild

„Telfer Aufbruch“ - Interreligiöser Dialog mal anders

Tugba Sababoglu
Tugba Sababoglu | Telfs | am 07.02.2018 | 584 mal gelesen

Junge TelferInnen schaffen einen Begegnungsraum für religiöse Erfahrungen.

2 Bilder

Mehr Kopf als Tuch - Musliminnen am Wort

monika resler
monika resler | Innsbruck | am 25.01.2018 | 83 mal gelesen

Innsbruck: Haus der Begegnung | Das Bild, das wir uns von jungen muslimischen Frauen machen, ist nur allzuoft von recht oberflächlichen Attributen geprägt. Amani Abuzahra, Herausgeberin des neuen Buches "Mehr Kopf als Tuch", möchte einen tieferen Blick gewähren - und lässt unterschiedliche, starke, spannende Frauen zu gesellschaftskritischen Fragen zu Wort kommen. Ihre persönlichen Geschichten und Analysen machen die Vielfalt der muslimischen Frauenrolle...

11 Bilder

...und der Pfarrer heißt Imam 3

Mathias Kautzky
Mathias Kautzky | Rudolfsheim-Fünfhaus | am 22.01.2018 | 923 mal gelesen

In der Plunkergasse steht die Moschee "Aziziye", wo jeden Tag das Nachmittagsgebet stattfindet.

2 Bilder

Radikal oder nicht? Die Imam-Hatip Schule in Liesing

Elisabeth Schwenter
Elisabeth Schwenter | Simmering | am 22.01.2018 | 260 mal gelesen

Geschlossen, neuer Lehrplan, wiedereröffnet: Was wird in der Imam-Schule in Liesing gelehrt? Ein Lokalaugenschein.

1 Bild

Die Zukunft des islamischen Kulturzentrums ist offen 3

Karl Pufler
Karl Pufler | Simmering | am 13.01.2018 | 564 mal gelesen

Florian-Hedorfer-Straße: Das islamische Kulturzentrum ist fertiggestellt. Nutzung noch nicht fix.

3 Bilder

Islam gefährdet christliche Religion und Brauchtum? 1

Jasmina Abdelrahman
Jasmina Abdelrahman | Braunau | am 23.12.2017 | 363 mal gelesen

Alle Jahre wieder... wird - besonders zur Weihnachtszeit – behauptet, der Islam wolle abendländische Bräuche verändern und gefährde auch den christlichen Glauben. Spaltung Die Gerüchte nehmen oft kein Ende. So fordern Muslime angeblich die Enfternung der Kruzifixe in Schulen, die Umbenennung des Martinsfest in Laternenfest und Weihnachten in Winterfest. Das verursacht selbstverständlich große Enttäuschung bei Christen,...

3 Bilder

Neue Regierung unter Türkis-Blau. Kurz und Strache stehen vor existenziellen Entscheidungen

Wolfgang Unterhuber
Wolfgang Unterhuber | Land Österreich | am 16.12.2017 | 961 mal gelesen

Eine Analyse von Wolfgang Unterhuber. Veränderung und neuer Stil: das sind knapp zusammengefasst jene beiden Schlagworte, die aus dem Wahlkampf in Erinnerung geblieben sind. Stehen uns jetzt also tatsächlich radikale Umwälzungen bevor? Möglich. Aber das hängt nicht nur von der Regierung ab.

4 Bilder

Europa und der Islam / diplomatische Akademie Wien

stella witt
stella witt | Mariahilf | am 01.12.2017 | 116 mal gelesen

Wien: Diplomatische Akademie | Heute fand das Symposium " Europa und der Islam" statt. Es diskutierten auf Einladung der Weizäcker-Gesellschaft Österreich : Tarafa Baghajati Obmann, Initiative muslimischer ÖsterreicherInnen; Co-Vorsitzender, Plattform Christen und Muslime Gudrun Harrer Leitende Redakteurin, Der Standard; Lehrbeauftragte für Moderne Geschichte und Politik des Nahen Ostens, Universität Wien und Diplomatische Akademie Wien Heinz...

3 Bilder

Scheibbser sind für den Nikolo

Philipp Pöchmann
Philipp Pöchmann | Scheibbs | am 27.11.2017 | 77 mal gelesen

Religiöse Feste an Kindergärten stehen unter Kritik. Mehrheit will an Traditionen festhalten.